Motoren 8V und 16V Unterschiede

Partner:
Feiertag?
  • Hallo.

    Ich würde gerne unter diesem Thema mit euch über 8V und 16V Motoren diskutieren.

    Da ich ja selber beide Motoren fahre in Form des 1368ccm mit 8V (78PS) und 16V (95PS).


    Interessant finde ich alles.

    Unterschiede zum Spritverbrauch oder auch der Leistung.

    Langlebigkeit oder Wartung.

    Einfach alles was Technische Fakten sind.


    Grundfakten:

    8V = 8 Ventile

    16V = 16 Ventile


    Bei zb. 4 Zylinder Motor also 2 oder 4 Ventile pro Zylinder verbaut.

    Je mehr Ventile des so besserer Füllungsgrad und so mit bessere Leistungsentfaltung.

    Mein Fiat: Kombi 1.4 mit 95PS. Navi, Sitzheizung, Rückfahrsensoren, Tempomat, Klimaautomatik,Beheizte Spiegel,Mittelarmlehne,Alu Felgen.... usw.
  • Meiner Erfahrung nach sind 8V komfortabler zu fahren da sie ihre Leistung deutlich früher und gleichmäßiger abgeben, nen 16V gibt seine Leistung erst bei höheren Drehzahlen ab wo dem 8V langsam die Puste ausgeht.


    Dafür hat nen vergleichbarer 16V mehr Leistung, ist sparsamer und auch agiler, zumindest wenn man ihn im günstigen Drehzahlbereich hält.


    Also mit nem Anhänger nen Berg hoch z.B. empfinde ich mit nem 8V als angenehmer, soweit meine persönliche Erfahrung.

  • Das kann ich dir so bestätigen.Habe ich sofort gemerkt.

    Der 8V fährt sich im 5 Gang bequem mit 50 km/h durch die Stadt.

    Der will mein 16V Tipo nicht mehr so richtig, obwohl er mehr PS hat.


    Verbrauch kann ich nicht wirklich sagen. Der 8V ist leichter, und verbraucht deshalb mit Klima nur 5 Liter.Der 16V Tipo 6 Liter.

    Mein Fiat: Kombi 1.4 mit 95PS. Navi, Sitzheizung, Rückfahrsensoren, Tempomat, Klimaautomatik,Beheizte Spiegel,Mittelarmlehne,Alu Felgen.... usw.
  • Da muss man halt schauen bei welchen Drehzahlen das maximale Drehmoment und die maximale Leistung anliegen. Das ist beim 8V erheblich früher als beim 16V.

    Unterhalb dieser Drehzahlen hat der Motor eben auch weniger PS bzw Drehmoment.

    Der 16V hatte allerdings in vielen Versionen ein Schaltsaugrohr um die Anfahrschwäche zu kaschieren.

  • Habe das nachgeschaut.

    Du hast recht.Hier Daten laut Handbücher:

    16V, 95Ps, 127nm bei 4500 U/min

    8V, 78PS, 115nm bei 3000 U/min


    Das erklärt das der so schön fährt.

    Habe auch übrigens das Gewicht kontrolliert.

    Der 16V mit 95 PS ist nur 130 KG schwerer.

    Mein Fiat: Kombi 1.4 mit 95PS. Navi, Sitzheizung, Rückfahrsensoren, Tempomat, Klimaautomatik,Beheizte Spiegel,Mittelarmlehne,Alu Felgen.... usw.

    Einmal editiert, zuletzt von Wudusoft ()

  • Das mit der niedrigeren Drehzahl beim 8V kann ich bestätigen. Nur so konnte ich den Qubo mit im Schnitt 7,1l bewegen...


    Aber der Qubo ist eigentlich kein gutes Beispiel, der hat einen CW-Wert von einer Schrankwand...

    Merkte man spätestens ab Tempo 120, da waren locker 11-12Liter Verbrauch angesagt...


    LG

    Andi

    ‐------------‐-----‐-----------------------------------------------------
    Ich habe an euch nur eine Bitte: BLEIBT GESUND!

    Mein Fiat: 1,4l-120PS-Benziner als Kombi Lounge in GelatoWeiß mit diversen Paketen u.a. Popowärmer und 17" Alu´s, genannt "TurBienchen"
  • Ich glaube auch das die 8V Motoren leiser sind.Wäre ja logisch, wenn man Ihn mit weniger Drehzahl fahren kann als ein 16V, das er dann auch leiser ist.

    Kann aber auch daran liegen, das der Alfa besser isoliert ist.

    Muss mich erstmal dran gewöhnen im 5 Gang bei 1000 U/min durch die Stadt zu fahren, und er dann sogar noch Gas annimmt.

    Mein Fiat: Kombi 1.4 mit 95PS. Navi, Sitzheizung, Rückfahrsensoren, Tempomat, Klimaautomatik,Beheizte Spiegel,Mittelarmlehne,Alu Felgen.... usw.
  • Habe mir heute die Arbeit gemacht und von beiden Versionen Bilder gemacht.

    Sieht etwas anders aus, aber kann auch daran liegen, wegen der Karosserie.

    Mito ist halt nicht Tipo.

    Aber den 8V gab es ja nicht im Tipo.


    Bei meiner Fahrweise verbraucht mein 8V übrigens 4,7 Liter und der 16V 5,8 Liter. Der 16V ist aber auch mit Tipo bisschen schwerer.

    Mein Fiat: Kombi 1.4 mit 95PS. Navi, Sitzheizung, Rückfahrsensoren, Tempomat, Klimaautomatik,Beheizte Spiegel,Mittelarmlehne,Alu Felgen.... usw.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!