Motorraumdämmung

Partner:
Feiertag?
  • Hat irgendwer zusätzliche Dämmmatten im Motorraum verbaut, um das Auto leiser zu bekommen?


    Mein Tipo mit dem 130 PS Diesel Motor ist nicht laut und auch nicht nervig, aber immer noch 3 dB lauter als der Audi Q3 mit dem 150 PS Diesel. Gemessen hatte ich die gleiche Autobahnstrecke bei 120 km/h. Der Audi hatte 67 dB, der Tipo 70 dB. Das passt auch mit den Datenbanken von https://www.auto-decibel-db.com.


    Mir ist schon klar, das viele Faktoren eine Rolle spielen. u.a. ist der Audi doppelt so teuer. Die Windgeräusche im Tipo sind deutlicher zu hören. Der Motor im Audi hört sich allerdings etwas rauer an. Subjektiv tut sich da nicht viel.


    Vielleicht hat doch jemand Erfahrung mit Dämmung.

  • Die Frage ist was du da dämmen willst/kannst was etwas bringt.


    A-Säule dämmen ist easy und soll die Windgeräusche etwas minimieren meine ich mal gelesen zu haben.

    Damit erschöpft es sich meiner Ansicht nach aber auch schon, Spritzwand und Innenkotflügel dämmen ist wohl eher weniger eine realistische Option. ;)


    Wie immer lerne ich aber auch gerne noch dazu. =)

    Andere Galaxien haben auch schöne Realitäten.

    Mein Fiat: Kombi Lounge T-Jet, Cinema Black, 235er auf Dotz Revvo black 8J x 18", Schaltwegverkürzung, Eibach pro, Siemoneit Leistungsoptimierung, DTE Pedal-Box, Maxton Front und Heck, CSR Schweller, "böser Blick" und Heckaufsatz
  • Bitte kein Tipo mit den Audi vergleichen 🙈, der Audi kostet mindestens das 3 fache 🙈.


    Viel mehr stören mich die Radkästen bei extremen Regen oder großen Pfützen auf der Fahrbahn, da denkst du da ist überhaupt nichts gedämmt.


    Viele Autos haben in dem Radhaus so eine Art von Filz, bei mir kunstoff.


    Ein Diesel ist immer lauter wie ein Benziner, das stört mich weniger.


    In Anbetracht des Preises haben wir echt ein gutes Auto ❤️


    🍿

    Mein Fiat: Tipo Sport 1,4 T- Jet 2020
  • So einen Filz hatte der Stilo. War suboptimal. Der war nach jedem Winter derart verdreckt. Selbst der Kärcher hat nicht den ganzen Dreck rausbekommen. Die glatten Kunstoffkästen lassen sich viel besser reinigen und vom Tausalz befreien. :thumbup:


    Hier mal ein Profi:

    Wie man ein Auto richtig dämmt | Manni erklärt
    Es gibt viele Videos über wie man ein Auto dämmt. Aber oft werden schon bei den einfachsten Grundlagen Fehler gemacht. Hiermit möchte ich euch die Grundlagen...
    www.youtube.com

    33 Jahre Fiat: Uno, Panda, Uno, Punto, Stilo, Tipo

    Mein Fiat: Tipo Kombi, 1.4 T-Jet Lounge BJ 2020, AHK, LED Abblend- und Fernlicht
  • Motorhaube wird für den Innenraum nix bringen, da müßte schon mal kurz der Motor raus.... :1f601:

    Vielleicht nutzt es etwas das Blech unterm Teppich im Fußraum mit Alubutyl zu veredeln, aber ob das wirklich etwas mehr Ruhe bringt...

    Andere Galaxien haben auch schöne Realitäten.

    Mein Fiat: Kombi Lounge T-Jet, Cinema Black, 235er auf Dotz Revvo black 8J x 18", Schaltwegverkürzung, Eibach pro, Siemoneit Leistungsoptimierung, DTE Pedal-Box, Maxton Front und Heck, CSR Schweller, "böser Blick" und Heckaufsatz
  • motorhaube??die bringt nichts,die Spritzwand,Schalloptimirte Windschutzscheibe und Radkästen all das kostet somit kostet der Audi auch das 3fache und ist somit 3!!!! dezibel leiser ;)

    Mein Fiat: alfa romeo giulietta veloce misano gebaut 06/18,lancia ypsilon gold 1,2er,Fiat 500F Bj 1972
  • Sei froh wenn Du den Motor noch hörst! Wer sein Auto kennt der schaltet nach Gehör und man hört wenn etwas nicht in Ordnung ist wenn sich der Klang vom Motor ändert.

    Lieber so wie das ein Lautsprecher irgend welche Töne von sich gibt weil

    der E Motor lautlos arbeitet. 🤣

    Mein Fiat: Fiat Tipo 1.4 T-Jet Benziner 120 Ps 6 Gang. Cinematic Black,Abarth 500 Competizione grau metallic
  • künstlicher Abarth-Sound <X Pfui Teufel :D Letzte Woche mal eine Runde 500er Abarth,absolut verständlich warum der 500E Abarth ein Verkaufsschlager ist :D :D :D

    Mein Fiat: alfa romeo giulietta veloce misano gebaut 06/18,lancia ypsilon gold 1,2er,Fiat 500F Bj 1972
  • Motorhaube Dämmen ist auch Kontraproduktiv was die Ableitung der Motorwärme angeht.

    Mein Fiat: Fiat Tipo Sport 1,4T-Jet, Vollausstattung, Leistungssteigerrung von Pogea Racing 147PS 300Nm, Sommer und Winterradsatz Dotz Spa Dark 8x18" ET35 225/40 18", Bilstein B8 Sportstoßdämpfer, H&R 40/35 Federn, Smoke Nebelscheinwerfer, K&N Sportluftfilter, Evolity Stahlflexbremsleitungen, Bremssättel schwarz lackiert, schwarze LED Seitenblinker, Schaltwegverkürzung Novitec, cleaner Kühlergrill (Eigenbau), Heckklappe clean (Schriftzug,Logo,Scheibenwischer entfernt), LED Facelift Heckleuchten, handgefertigte Edelstahl Abgasanlage ab Kat von Wimmer Rennsporttechnik 80er Doppelendrohr fahrzeugmittig, 200 Zellen Sportkat von Wimmer Rennsporttechnik, Sportlenkrad, MOMO Schaltknauf, überarbeitete Schaltmanschette, individuelle Fußmatten, Kurzstabantenne Simoni Racing, Motoranbauteile lackiert, diverse Silikonschläuche, Dämmmatte Motorraum zu Showzwecken überarbeitet, Haubenlift, LED Fernlicht, Zusatzinstrument in A-Säule (Ladedruck,Öldruck,Öltemperatur,Boardspannung), DTE Pedalbox, Hifiausbau Audison SR 5.600 Verstärker, Frontsystem Audison AV K6, Hecksystem Audison AV 6.5, Subwoofer Hertz MP 300 D4.3 Pro, Hochtöner in Spiegeldreiecke verbaut, Subwoofer in Reserveradmulde verbaut,
  • Vorallem bei einem Turbomotor :thumbup:

    Mein Fiat: alfa romeo giulietta veloce misano gebaut 06/18,lancia ypsilon gold 1,2er,Fiat 500F Bj 1972

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!