Sowas sieht man leider in Deutschland kaum noch.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Kommentare 8

  • DeDome -

    so ein Teil hat man früher in Sizilien oft rumfahren sehen als ich noch ziemlich jung war....schönes Auto :)

  • bravina -

    Und der zustand erst!

  • karlheinz62 -

    So einen fuhr ich in den End-Siebziger Jahren als Zweitwagen. Später habe ich noch den Nachfolger 127 Super in Kaffeebraun gefahren. War ein tolles Auto mit Front- und Heckspoiler sowie kleinem Sportlederlenkrad und vielen anderen Extras. Dem 127 schreibt man ja zu, dass er die Ära der Schrägheckautos mit Heckklappe einleutete. Er war seiner Zeit deshalb voraus. Ein wegweisendes Auto!

  • Mahatma1961 -

    Den hatte ich in den 80er Jahren mal in Rot und einmal in Schwarz. Tolles Auto. Erste Knutscherfahrungen und mehr....

  • Fiatfantom -

    Das waren noch Autos.......leider war ich damals noch zu klein......

  • woodfoot -

    So einen hatte mein Vater mal in den 80er Jahren geschenkt bekommen. War ziemlich runter gekommen und von ursprünglich grün in orange lackiert bzw. wohl eher gestrichen. Auto wurde dann weiß lackiert und bekam die grün/rote Alitalia Kriegsbemalung. Sah eigentlich ganz cool aus damals.....:-)

  • Andis HP -

    Mein erstes Auto war ein Fiat 127, Bj74, 40PS in Rot. Muss mal bei Gelegenheit das einzigste Foto ablichten, das ich noch von meinem Fiat habe und hier einstellen... ;)

  • Inselfahrer -

    Leider nicht Rob, einer der ersten 127 er. :)