Unfall

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Servus Leute,

hab jetzt leider was bei meinem Tipo. Der jenige hat beim Spurenwechsel mich übersehen. Gott sei dank nicht meine Schuld. Sieht zwar nicht viel aus aber ratet mal wie hoch der Schaden ist, 4800€. Stoßstange hat auch was abbekommen, Leuchte auch sogar die Motorhaube und die Felgen auch. Achse weiß ich nicht wird morgen vermessen. Ist nicht schön und das gute ist niemand ist zu schaden gekommen.

Das blöde ist jetzt, es ist ein Unfallauto.

Kommentare 11

  • yellov20 -

    autsch .......ist nicht schön,hauptsache dir nix passiert!!

  • Rubberrabbit -

    Wow 4800 Euro? Das ist ja die Hälfte von dem Was der Tipo noch wert ist! Himmel Kinder es ist doch kein Wunder, das so viele Tipos als Totalschaden abgerechnet werden oder die Tarife in der Versicherung so steigen. Sicher kann so ein vermeintlich kleiner Schaden große Kreise ziehen, aber doch nicht in der Dimension, 4800 Euro das ist ein nagelneues Motorrad der 650ziger Klasse, ein Fiat Panda nach 5 JAhren im guten Zustand.....ein Luxusurlaub.....

    Aber dafür? Wegen dem Unfallauto würde ich mir keine Sorgen machen, wenn nur das Blech beschädigt wurde und der Lackierer den Farbton gut trifft, siehst du nichts davon, merkst nichts davon und ein Unfallauto ist es für mich erst, wenn der Rahmen oder der Unterbau etwas abgebkommen hat. Aber da sind 100% der Tipos sowieso totalschaden, also gibt es ja quasi keine Unfall-Tipos :D

    • DeDome -

      ja für soviel wäre ne Reise auf die Malediven sicher :) Nach Gutachten hat meine Auto noch so ein Wert von 13100 nicht gerade viel muss ich sagen :)

  • Tipolino -

    Halb so wild. Hatte ich vor zwei Jahren auch. Damals ist ein Porsche Cayenne vorne seitlich in meinen parkenden PKW beim Rückwärtsausparken reingedengelt. Das sah auch auf den ersten Blich nicht so übel/teuer aus. Der Porsche hat ihn vorne 20 cm zur Seite geschoben (Stand aber auf nassem Kopfsteinpflaster). Zum Glück haben Anwohner die Dame beobachtet und riefen die Polizei an.
    Der Schaden lag bei ca. 3.500,-. Wurde alles super repariert.
    Nach ein paar Wochen ist das alles vergessen. Für den "Unfallwagen" gibt es neben der Reperaturkostenübernahme eine extra Entschädigung.

    Ich rate dir, bei Sachunkenntnis zur Schadensabwicklung einen Verkehrsrechtsanawalt zu beauftragen, den zahlt der Verursacher.
    Lass dir nicht das Recht auf einen Ersatzwagen bzw. die finanzielle Entschädigung für einen Ersatzwagen (Nutzungsausfallentschädigung) ausquatschen, wenn du die Abwicklung selbst machen willst. Und niemals den Gutachter von der Gegenseite bestellen lassen!

    • DeDome -

      Gutachter kam von meinem Autohaus wo ich das Auto her habe. Die Gegenseite wollte auch das ich zu einem Opel Autohaus gehe die auch für Fiat zuständig sind. Habe ich abgelehnt weil die meistens dann die sachen überlackieren oder ähnliches um Kosten zu sparen. Ich hab mir schön einen Leihwagen geholt und zwar nen Audi A1 :).

  • Mahatma1961 -

    Mann, ist das heftig. Also der Betrag, nicht der Schaden auf dem Bild. Hauptsache Dir ist nichts passiert.

    • DeDome -

      Ich hab mir das mal angeschaut das sind echt die ganzen Teile, Schrauben, Arbeitsstunden etc. der Schaden an sich war unter 4000. Joar war ja nur Tempo 50 und hab ganz gut abbremsen können obwohl ich dann trotzdem gerutscht bin weil es leicht Bergab ging -.-

  • Andis HP -

    Wow schon heftig. Ich hätte jetzt anhand dieses Bildes mal auf 1.500-2.000€ geschätzt.
    Egal, hauptsache dir ist nichts passiert!

  • MatzeBOH -

    Also wenn ich mir das Bild ansehe frage ich mich ernsthaft wo da 4800,- Euro Schaden zusammen kommen sollen!?? Gibt es irgendwie eine Anweisung bei den Gutachtern "macht die Schäden beim Tipo so teuer wie nur möglich"??? Klar das sind keine 200,- Euro Schaden, aber fast 5000,- Euro ???

    • DeDome -

      Ja habe Gutachten da, wurde auch schon die Freigabe erteilt. Live sieht es schon schlimm aus

    • mosquito70 -

      So wie Du es beschreibst kommt der Betrag schnell zusammen.
      Neuteile+ Kleinteile+lackieren und der Arbeitsaufwand schon passt das.