H&R/Bilstein-Fahrwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

H&R-Sportfedern und Bilstein-B8-Stoßdämpfer in meiner neuen Limo.

Kommentare 4

  • cuorus -

    Das Fahrverhalten ist absolut stabil und präzise damit, sportlich straff, aber nicht zu hart. Restkomfort ist also durchaus noch vorhanden. Von der Tieferlegung hatte ich mir mehr versprochen, aber so immerhin im alltagstauglichen Bereich. Mal sehen, vielleicht setzen sich die Federn noch etwas...

    • Mahatma1961 -

      Tja, das wurde mir auch gesagt, sowohl bei den Federn als auch bei den Stoßdämpfern.....

    • cuorus -

      Ich denke, dass es einzig und allein an dem geringen Leergewicht, besonders an der Hinterachse, der Limo liegt, ist laut Bordbuch mit 1150kg ohne Fahrer angegeben. Der Kombi von meinem Bruder, auch mit H&R, liegt deutlich tiefer, wiegt aber bestimmt auch gut 200kg mehr (T-Jet, 18", AHK). Während meine Limo auch vorne tiefer wie hinten liegt, ist es bei seinem Kombi genau andersrum.

  • Mahatma1961 -

    Oh, die B8. Bin gespannt auf Dein Feedback. Meine B6 haben ja meine Eibachfedern wieder etwas "angehoben".... :)