Die Geschichte des Tipo!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Die Geschichte des Tipo!

      Wer sich nicht mehr an den ersten Tipo erinnern kann,
      der kann hier nachlesen.

      de.wikipedia.org/wiki/Fiat_Tipo
      Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.
      Manchmal höre ich auch auf den Namen Gerd ;)

      Mein Auto: 500X OFF ROAD 1.6 E-torQ, Panda Lounge 1,2 8V

    • hatte 3 davon, tolle Autos. mein erster war ein weißer 1,4er DIGIT Bj 1989 gefahren von 89-91,der zweite war ein schwarzer 2,0er 113ps auch DIGIT gefahren von 91-93(bj1991) und der dritte war ein dreitürer 2,0/16v mit 139ps gefahren von 93-95.Alle 3 ohne jegliche Probleme.Der 2,0/16v war natürlich der geilste!!! :thumbsup:

      Mein Auto: alfa romeo giulietta veloce misano gebaut 06/18,lancia ypsilon gold 1,2er

    • Na hast die doch alle nur 2 Jahre gefahren dann hat man auch keine Probleme.
      ich hatte einen tipo der ersten Generation war sehr zufrieden damit gewesen
      Fahre nie schneller wie dein Schutzengel fliegen kann!

      Mein Tipo: Tipo Kombi 1,4L T-Jet Lounge 120PS Colossed Grau Met. Tech u.Style Paket,Sitzheizung, 7Zoll Display 124 Spider Lusso Magnetico Bronze mit Vollausstattung

    • Ich hatte nur Probleme damit....
      Waren zwar bequem, aber beim ersten Tipo, ein 1.4er mit 70 PS Digitaltacho, den hatte ich zwar ned lange, weil mir dann einer seitlich vorne einer reinfuhr, aber in der Zeit war ich mit Drosselklappenpotentiometer, LIchtmaschine, dauern ausfallende Glühlampen, defekter Fahrersitzlehne, defektem Heckwischermotor und weiteren Kleinigkeiten in der Werkstatt. Gekauft wurde der mit um die 75.000 km. Viel mehr als 80.000 hatte der beim Totoalschaden ned runter.

      Dann kam ein Tipo TDS mit 90 PS...
      Der war soweit problemlos, aber mit AHK und Wohnwagen dran auf der AB bei Tempo 110 bergauf-> Motorschaden..... Maschine platt, aber sowas von. Dabei noch 3 h vorher das beste und teuerste Motoröl reingekippt, was es für den TDS passend gab. Natürlich auf alle Spezifikationen geachtet....
      Nach Tausch der Maschine lief der eigentlich relativ Problemlos.

      Dann kam ein Tempra 1.6 mit 78 PS....
      Mehr Probleme als mit dem Wagen hatte ich vorher nicht und nachher nicht.
      Lichtmaschine, Ölmesstab (war der elektronische...), Fensterheber, Drosselklappenpotentiometer, es ging an dem Wagen so ziemlich alles platt, was platt gehen konnte.
      Und ein gerissener Keilrippenriemen zog einen Motorschaden nachsich, da sich Teile davon im Zahnriemen verfingen, der natürlich übersprang, die Ventile die Kolben knutschten und dadurch krumm wurden... Die Werkstatt übersah das beim einstellen der Steuerzeiten. Irgenwann riss dann ein Ventil ab und somit war der Motor platt...
      Dann bekomme mal einen 1.6er mit 78 PS...... Es gab auch eine Zeit lang anscheinend einen 1.6er mit 75 PS, die passten aber wieder nicht ans Getriebe bzw. die Motorträger und die Aufnahmen an der Karosserie.

      Von den zahlreichen Elektronikproblemen mit diesem Auto, das würde das Forum sprengen, wenn ich hierauf eine Antwort schreiben würde...
      FIAT-> Fährt Immer Alle Tage oder verkehrt: Tut Ausnahmslos Immer Fahren.

      Wer offen für alles ist, kann nicht ganz Dicht sein...

      Mein Tipo: Fiat Tipo 1.4 95 Easy Limousine, Sitzheizung, Tech-Paket, Sicherheitspaket, Komfortpaket

    • Alwin da haste aber viel Pech gehabt Hatte ja auch den Tipo und den Tempra waren recht ohne Probleme gelaufen nur der Tempra hatte nach ein paar Jahren Probleme mit dem Thermostat es neigte dazu einfach hängen zu bleiben und dann ging die Motortemeratur nach oben beim 2 mal war dann die Kopf Dichtung hin.
      Fahre nie schneller wie dein Schutzengel fliegen kann!

      Mein Tipo: Tipo Kombi 1,4L T-Jet Lounge 120PS Colossed Grau Met. Tech u.Style Paket,Sitzheizung, 7Zoll Display 124 Spider Lusso Magnetico Bronze mit Vollausstattung

    • Mein Opa hatte den Tempra. Tolles Auto. Hat er bis Ende der 90iger gehabt und ist dann auf den ersten oktavia umgestiegen. Den hat er auch immer noch ;)
      Intoleranz wird hier nicht toleriert! :thumbsup:

      : Fiat Tipo Lounge (mit Style, Tech, etc.), colosseo grau, 1.4 T-Jet, dunkle Seitenblinker & Nebler, H&R Tieferlegung, schwarze Kennzeichenhalter, Schriftzüge entfernt

    • Der Kelch mit den alten Tipo/Tempra ist einigermaßen an mir vorbei gegangen. Ich weiß nur das wir in der Firma als ich meine Ausbildung gemacht habe einen Tempra Diesel hatten, gefühlte 20PS hatte der, ich habe versucht zu überholen und musste abbrechen... gerade frischen Führerschein gehabt damals :D

      Gruß, Matze
    • manni schrieb:

      Alwin da haste aber viel Pech gehabt Hatte ja auch den Tipo und den Tempra waren recht ohne Probleme gelaufen nur der Tempra hatte nach ein paar Jahren Probleme mit dem Thermostat es neigte dazu einfach hängen zu bleiben und dann ging die Motortemeratur nach oben beim 2 mal war dann die Kopf Dichtung hin.

      Tja, wie gesagt, war wohl Pech, Platz hatten die, das muss ich zugeben. Auch der Langstreckenkomfort, der war in Ordnung. 1000 km bis nach Hamburg und wieder retour, in einem Rutsch, kein Problem.
      FIAT-> Fährt Immer Alle Tage oder verkehrt: Tut Ausnahmslos Immer Fahren.

      Wer offen für alles ist, kann nicht ganz Dicht sein...

      Mein Tipo: Fiat Tipo 1.4 95 Easy Limousine, Sitzheizung, Tech-Paket, Sicherheitspaket, Komfortpaket

    • Der Kelch des ersten Tipo ist auch an mir vorbeigegangen. Damals hatte ich diverse Fahrzeuge. Vor allem diverse Ford Capris. Von Mitte der 80er bis Mitte der 90er.
      Erst ab 1994 kamen die Fiats wieder ins Spiel mit dem Punto 55S.

      Mfg
      Andi
      --------------------------------------------------------------------------------------------
      Huldigt ihm, denn er ist es ... der einzig wahre Gott der Schwarzwald-Elche :saint:
      -------------------------------------------------------------------------------------------
      Alles für die Tipo´s - alles für den Klub ^^
      ------------------------------------------

      Mein Auto: 1,4l-120PS-Benziner als Kombi Lounge in GelatoWeiß mit diversen Paketen u.a. Popowärmer und 17" Alu´s, genannt "TurBienchen"