Elektroherz für das 124er Cabrio

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Elektroherz für das 124er Cabrio

      msn.com/de-de/auto/nachrichten…r-BBZaZCz?ocid=spartandhp
      Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.
      Manchmal höre ich auch auf den Namen Gerd ;)

      Mein Auto: 500X OFF ROAD 1.6 E-torQ, Panda Lounge 1,2 8V

    • Klar, 120.000 Euronen..... :S

      Schönes Auto, aber von Oldtimern sollte man meiner Meinung nach die Finger lassen und nicht diesem e-Hype folgen.
      Gruß, Jörg

      Sei großmütig, sei groß, sei größenwahnsinnig und lebe ein großes Leben. 8)

      Mein Tipo: Tipo Limousine, Pop, Tech-Paket, 95 PS, Benziner, rot, Eibachfedern, Bilsteindämpfer, verstärkte Koppelstangen, Dach- und Frontspoilerfolierung, EZ: 6/2016

    • Ich bin da auch gespatener Meinung. Schön, das sich jemand daran wagt - aber bei manchen Oldtimern sollte man die Finger von lassen!
      Kein Problem finde ich das bei Käfer und Co. Davon gibt es weltweit genug Oldtimer.
      Genau wie bei bei Nuova 500 und dem hier gezeigten 124. Davon gibt es auch noch sehr viele Fahrzeuge..wenn davon ca. 10-20 auf e-Mobilität umgerüstet werden, fällt das nicht unbedingt ins Gewicht.

      Bei Wagen die exklusiv oder in nur noch in geringen Mengen auf dem Markt sind, sehe ich das eher schon skeptisch.

      Ist wie bei vielen anderen Sachen auch - ist halt von Person zu Person unterschiedlich. Die einen sind strikt gegen solch einen Umbau, die anderen sehen das viel lockerer.

      LG
      Andi
      --------------------------------------------------------------------------------------------
      Huldigt ihm, denn er ist es ... der einzig wahre Gott der Schwarzwald-Elche :saint:
      ----------------------------------------
      rrooaarr - ich hab´ den Tiger im Tank - rrooaarr ;)

      Mein Auto: 1,4l-120PS-Benziner als Kombi Lounge in GelatoWeiß mit diversen Paketen u.a. Popowärmer und 17" Alu´s, genannt "TurBienchen"

    • Mahatma1961 schrieb:

      Klar, 120.000 Euronen..... :S

      Schönes Auto, aber von Oldtimern sollte man meiner Meinung nach die Finger lassen und nicht diesem e-Hype folgen.
      richtig,dieser wagen ist kein 124er sondern verbastelte e-karre <X <X

      Mein Auto: alfa romeo giulietta veloce misano gebaut 06/18,lancia ypsilon gold 1,2er,Fiat 500F Bj 1972