Gewindefahrwerk K-Tec - MIT ZULASSUNG

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Gewindefahrwerk K-Tec - MIT ZULASSUNG

      Hallo und vielen Dank für die Aufnahme hier im Forum!

      Seit einer Woche bin ich nun stolzer Besitzer eines Tipo Kobi S-Design in Metropolitangrey.

      Leider leide ich an Höhenangst, sodass ich mich auf die Suche machte, den Tipo dem Boden näher zu bringen.

      Ich fragte also bei verschiedensten Herstellern an.

      Hängengeblieben bin ich bei der Firma K-Tec. Sie boten mir an, ein Gewindefahrwerk mit Gutachten und Eintragung anzufertigen. Das ganze belaufe sich auf ~1200€ für das Fahrwerk an sich + 1000€ Entwicklungs-/Zulassungskosten.

      Das ganze läuft so ab: Ich fahre zur Firma K-tec nach Leipzig, dort wird der Tipo vermessen. Danach wird das Fahrwerk geplant, gebaut und getüvt. Wenn das durch ist, fahre ich nochmal hin. Dort wird das Fahrwerk dann eingebaut, eingestellt und eingetragen. Anhand dieser Gutachten wird das Fahrwerk dann für alle Tipos mit Gutachten zur Eintragung zu haben sein.

      Nun zum eigentlichen Hauptthema. Man sagte mir, wenn ich noch 4 weitere Abnehmer für ein Gewindefahrwerk finden würde, welche fix ein Fahrwerk abnehmen würden, würden sie mir die 1000€ Entwicklungskosten erlassen.

      Edit: Das Fahrwerk wird anhand des schwersten Tipos erstmalig geprüft. Das heisst, es ist hinterher für alle Motorisierungen zugelassen.

      Würde mich freuen, wenn ein Paar zusammen kämen, die auch auf der Suche nach einem legalen, tiefen Tipo sind.

      Liebe Grüße aus dem Kreis TBB in BaWü :)
      Tipo S-Design Kombi 1.6 Multijet 88kW DCT Metropolitangrey
    • Toll dass Du Dich darum kümmerst. Wäre mir aber zu teuer und die Tieferlegungsangebote reichen mir.

      Viel Erfolg!!
      Gruß, Jörg

      Sei großmütig, sei groß, sei größenwahnsinnig und lebe ein großes Leben. 8)

      Mein Tipo: Tipo Limousine, Pop, Tech-Paket, 95 PS, Benziner, rot, Eibachfedern, Bilsteindämpfer, verstärkte Koppelstangen, Dach- und Frontspoilerfolierung, EZ: 6/2016

    • Zu dem Preis könnte ich schon schwach werden. 8o
      Wie ist der Hersteller denn einzuordnen, jemand schon mal Erfahrungen mit K-Tec gemacht? Nicht, dass es nachher ein Rückschritt zu meinem jetzigen Fahrwerk wäre ...
      LG cuorus

      Es ist nicht wichtig wie schnell ein Auto ist, sondern wie ein Auto schnell ist.

      Mein Tipo: Limousine Lounge MY'19 1.4 16V, Amore-Rot-Metallic, H&R-Federn, Bilstein-B8-Stoßdämpfer, OZ HyperGT HLT 17", SPARCO Assetto Gara 16", BMC-Luftfilter / Piaggio Ape 50 E4

    • bravina schrieb:

      na ja, wäre mir auch zu teuer, eigentlich reichen die federn der verschiedenen Hersteller vollkommen, :thumbup:
      Ansichtssache, ich persönlich finde die 50er Vogtland nicht schlecht,
      aber zwei drei cm mehr würden gerade dem Kombi optisch richtig gut stehen.

      Beim Gewinde wäre ich dabei, wenn es diese Jahr Urlaubsgeld gibt :whistling: :?:

      Mein Tipo: S Design, Diesel Kombi in Metropolitano grau. Mit Kleinmetall Kofferraum für die Hunde, Vogtland Federn, Maxton Bodykit, Pattern Dekor

    • erfreulich das es endlich günstiger wird!
      ich hatte bei denen schon mal vor circa 1 Jahr angefragt und da wurden mir 4-5000€ inkl TÜV genannt.

      Mir persönlich käme es auf die maximal mögliche TÜV Tiefe an...
      für 45mm brauch ich kein Gewindefahrwerk... da reichen mir die Federn.
      Wenn die allerdings bei so 60mm tiefer mit TÜV raus kämen... dann würde ich schwach werden.
      weil dann wäre es perfekt mit Radhaus-Reifenabstand!
      Hier fehlen noch so 25mm Tiefe...


      @kaot
      deine Folierung find ich klasse.
      Leider bin ich kreativ eher minder bemittelt und dein Design ist ja jetzt schon "belegt" :D :thumbup:
      Lounge SW Tjet l Pogea Racing l 19" VW Pretoria Felgen l EBC Brakes l H&R Federn l LED Abblendlicht l Stelvio LED Nebelscheinwerfer l Audiotec Fisher Komplettausbau

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von 19inchwheeler ()

    • Habe heute die Antwort von K-Tec erhalten. Ich zitiere mal die eMail:

      "...diese Frage ist relativ leicht zu beantworten. Dadurch, dass wir das Fahrwerk selbst Herstellen, können wir nahezu jede Wunschtiefe bauen. Somit sollten 70-90mm problemlos möglich sein. Die Tiefe nach Gutachten wird dann einmalig an Ihrem Tipo festgestellt und überprüft. Es kommt natürlich auch immer auf die Rad/Reifen Kombination an."

      Somit würde ich sagen, dass es sich für alle Feder Fahrer lohnen würde, die tiefer möchten, da ja mit den Federn von Vogtland noch viel Luft nach unten ist.

      Da mein Tipo der Erste mit diesem Fahrwerk sein wird, sage ich euch mal die RR-Kombination, die ich zum Zeitpunkt der Abnahme fahren werde.

      Felgen werden 8.0x18 mit ET35 sein und Reifen wären 225/40 R18 - zur Orientierung.

      Wer jetzt tatsächlich Interesse hat, möchte sich doch mal bitte bei mir per PN melden :)
      Tipo S-Design Kombi 1.6 Multijet 88kW DCT Metropolitangrey
    • Naja das die 70-80mm tiefer technisch machbar sind, ist wohl kein Geheimnis.
      Relevant ist aber die TÜV Höhe/Tiefe.
      Und diese liegt meist weit von dem was technisch machbar ist.

      Rad/Reifen Kombi wäre ich theoretisch identisch mit 8x19 ET50 (minus 15mm Adapterplatten) mit 225/35R19

      Was geben die Jungs denn für eine Zeitspanne an wann es soweit sein wird?

      Weil aktuell ist auch eine denkbar schlechte Zeit um teuren Luxus zu kaufen...
      Wegen Kurzarbeit usw... Leider.
      Lounge SW Tjet l Pogea Racing l 19" VW Pretoria Felgen l EBC Brakes l H&R Federn l LED Abblendlicht l Stelvio LED Nebelscheinwerfer l Audiotec Fisher Komplettausbau
    • Nunja so würde ich da nicht sagen. Ich war bei meinem A4 deutlichst unter Gutachtenhöhe und habe es mit einer 21er Abnahme einfach eingetragen bekommen.

      Zeitangabe gibt es keine. Es geht los wenn ich alle 4 weiteren Abnehmer habe. Nach dem vielen positiven Anklang sehe ich es nicht ein, die 1000€ extra zu bezahlen. Sollten 4 weitere einen fixen Kauf zusagen, besuche ich die Jungs von K-Tec in Leipzig zur Vermessung. Aber 2200€ für ein Fahrwerk sind selbst mir zu viel ;)

      Naja es ist ja nicht jeder in Kurzarbeit und es kommen ja auch wieder andere Zeiten. Rennt ja nicht weg :)
      Tipo S-Design Kombi 1.6 Multijet 88kW DCT Metropolitangrey
    • So eine "Sammelbestellung" ist schon sinnvoll um eine (Klein)Serie zu starten. :thumbup: 1200€ sind wenn die Qualität stimmt für ein Gewindefahrwerk, welches nicht von der Stange ist, OK. Wenn mein Serienfahrwerk mal das zeitliche segnen sollte, kommt das Bilstein B12 Prokit rein. Gehöre leider nicht zu der ganz tiefen Fraktion. ;)

      Mein Tipo: 1.6 Multijet Lounge

    • Gewindefahrwerk K-Tec - MIT ZULASSUNG

      LanciaRallye schrieb:

      So eine "Sammelbestellung" ist schon sinnvoll um eine (Klein)Serie zu starten. :thumbup: 1200€ sind wenn die Qualität stimmt für ein Gewindefahrwerk, welches nicht von der Stange ist, OK. Wenn mein Serienfahrwerk mal das zeitliche segnen sollte, kommt das Bilstein B12 Prokit rein. Gehöre leider nicht zu der ganz tiefen Fraktion. ;)
      Gewindefahrwerk hätte den Vorteil, dass Du es Dir individuell auf Deine Bedürfnisse einstellen kannst und jederzeit ändern, wenn es Dir danach beliebt!

      Gesendet von meinem Mi 9T mit Tapatalk

      Mein Tipo: Fiat Tipo Kombi 1,4 T-Jet S-Design in Cinema Schwarz (mit volle Hütte) alias BlackBeauty mit Prins Gasanlage, Blow off Ventil, schwarze Seitenblinker und Embleme

    • Tobi85 schrieb:

      LanciaRallye schrieb:

      So eine "Sammelbestellung" ist schon sinnvoll um eine (Klein)Serie zu starten. :thumbup: 1200€ sind wenn die Qualität stimmt für ein Gewindefahrwerk, welches nicht von der Stange ist, OK. Wenn mein Serienfahrwerk mal das zeitliche segnen sollte, kommt das Bilstein B12 Prokit rein. Gehöre leider nicht zu der ganz tiefen Fraktion. ;)
      Gewindefahrwerk hätte den Vorteil, dass Du es Dir individuell auf Deine Bedürfnisse einstellen kannst und jederzeit ändern, wenn es Dir danach beliebt!
      Gesendet von meinem Mi 9T mit Tapatalk
      Ist mir bekannt, hatte schon mehrere Gewindefahrwerke in verschiedenen Fahrzeugen. :)

      Mein Tipo: 1.6 Multijet Lounge