Pflege Ledersitze

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Pflege Ledersitze

      Hallo zusammen,

      mich würde eine Sache interessieren. Wie pflege ich am besten die Kunstleder Sitze des TIPOs. Wie macht ihr das? Einfach mit einem feuchten Lappen oder benutzt ihr spezielles Reinigungszeug.
      Meine Sorge ist, dass die Sitze in ein paar Jahren nicht mehr so schön aussehen wir zur Zeit. Gerne würde ich diesen regelmäßig etwas Pflege gönnen.

      Gruß

      : Fiat Tipo Kombi - S Design - TJet 120 PS

    • Ich hab zwar Stoffsitze im Tipo, aber kenn mich Dank dem Reitsport mit Kunstleder ganz gut aus. Da das auch für Sättel verwendet wird.

      Es ist wichtig das Kunstleder auch regelmäßig zu pflegen, dafür gibt es verschiedene Produkte.
      Tiefenpflege bzw. Tiefenreinigung schafft man mit einem Reinigungsschaum, der extra für Kunstleder ist.
      Das sollte man 1-2x im Jahr durchführen die Tiefenreinigung.

      Ansonsten gilt nur milde Reinigungsprodukte zuverwenden!
      Auf aggressive Reiniger sollte Komplett verzichtet werden.

      Auch aufpassen mit Wasser!
      Sollte ein Fleck im Sitz sein nur mit einem feuchten Lappen reinigen, bloß nicht mit zu viel Wasser rumhantieren.

      Je nach Art des Kunstleders kann das nämlich hindurch dringen in die anderen Schichten vom Sitz und irgendwann entsteht Schimmel - das will niemand haben.

      Wie oft du was machst hängt davon ab wie stark die Sitze beansprucht werden, aber dazu sollte eigentlich was auf den Pflegeprodukten drauf stehen an Hinweisen und Anweisungen.
      Nicht zu wenig, aber auch nicht übertreiben mit der Pflege und dann werden die Sitze lange gut aussehen!


      Ich hoffe, dass konnte dir etwas weiterhelfen :thumbsup:

      Mein Tipo: Tipo Multijet Easy, 1.6l Dieselmotor, 120PS, DCT Automatik, Lackfarbe Cinema Schwarz, Vollfolierung in Lively Green, von 07/16

    • Fee das wäre mir neu das Sättel aus Kunstleder sind, meine waren immer aus echtem Leder gewesen ebenso das Zaumzeug.
      Fahre nie schneller wie dein Schutzengel fliegen kann!

      Mein Tipo: Fiat Tipo Kombi 1,4 T-Jet Lounge 120PS Colossed Grau Met. Tech u.Style Paket,Sitzheizung, 7Zoll Display Tieferlegungsfedern Vogtland 40mm, Fiat 124 Spider Lusso Magnetico Bronze mit Vollausstattung

    • Gibt es tatsächlich, hab ich selbst Mal für mein Pferd gehabt.
      Wintec heißt die Marke, die damit den Markt für sich gewinnen konnte.

      Aber grundsätzlich gilt, nichts ist besser als richtiges Leder!

      Mein Tipo: Tipo Multijet Easy, 1.6l Dieselmotor, 120PS, DCT Automatik, Lackfarbe Cinema Schwarz, Vollfolierung in Lively Green, von 07/16

    • Genau echtes leder ist da schon besser und dafür gibt es ja so einiges an Pfegeprodkte.
      Fahre nie schneller wie dein Schutzengel fliegen kann!

      Mein Tipo: Fiat Tipo Kombi 1,4 T-Jet Lounge 120PS Colossed Grau Met. Tech u.Style Paket,Sitzheizung, 7Zoll Display Tieferlegungsfedern Vogtland 40mm, Fiat 124 Spider Lusso Magnetico Bronze mit Vollausstattung

    • Hallo,
      Also falls es sich hierbei nun doch um Echtleder handeln sollte, dann benutze ich zurzeit ein Set, welches aus einem Reiniger und einer Schutzcreme besteht. Habe es in diesem Beitrag gefunden: einrichtungsradar.de/ledersofa-pflege-test/ Bin sehr zufrieden damit, dabei handelt es sich um Anti-Aging Produkte. Ansonsten wäre es vielleicht auch noch ratsam ein Mittel mit UV Schutz zu besorgen :)
      LG
    • Servus liebe Motorsportfreunde,

      der Alfa Spider 916 hat wundervolle Echtledersitze, welche ich, wie auch schon die Lederbestuhlung meines 550i, mit schnöder Bodylotion und oder Vaseline pflege und selbiges einmassiere.

      Herzliche Grüße Nick

      Mein Tipo: 1.6er Diesel 120PS Tipo Lounge (ALT) / NEW: TIPO Kombi 1.6er Diesel 120PS Lounge Passione Rot 17"Alus Xenon Navi DAB NS Popo-Heizung

    • Dauerläufer78 schrieb:

      Servus liebe Motorsportfreunde,

      der Alfa Spider 916 hat wundervolle Echtledersitze, welche ich, wie auch schon die Lederbestuhlung meines 550i, mit schnöder Bodylotion und oder Vaseline pflege und selbiges einmassiere.

      Herzliche Grüße Nick

      Aber mit dem Zeug glänzt das Leder doch wie eine Speckschwarte. :thumbdown: Ne ne... bei mir kommt an Leder nur C1 von Dr. Wack Chemie. Da bleibt das Leder schön matt.
      Viele Grüße,

      Klaus... Tiposi und italophil :1f1ee-1f1f9:

      Mein Auto: Tipo Sport in Gelato-Weiß - Spoilerlippe, Seitenschweller, Heckdiffusor und alle anderen Anbauteile in Glanz-Schwarz - 1.4 Liter T-Jet Turbobenziner - Der Tipo ist und bleibt technisch im Serienzustand: Nix tiefer und auch nix breiter - Ansonsten: Alles tipi topi mit meinem Tipo.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Scuderia Italia ()

    • Da geht es mir weniger um den Glanz...mehr aber geht es mir darum, dass das Leder weich und geschmeidig bleibt, um somit Austrocknung und Spannungsrissen vorzubeugen. Und zu einem glänzenden Auftritt, da passt das doch.

      Dr. Wack Chemie :?: Da steckt ja das "No Go" schon im Namen. :whistling:

      Aber egal, hier darf ja jeder machen was er mag, auch sein Geld zum Fenster rausschmeißen ;)

      Mein Tipo: 1.6er Diesel 120PS Tipo Lounge (ALT) / NEW: TIPO Kombi 1.6er Diesel 120PS Lounge Passione Rot 17"Alus Xenon Navi DAB NS Popo-Heizung

    • @Dauerläufer78 Hey Nick, cool das des mit der Bodylotion noch jemand kennt :thumbsup: Ich hab früher als mein Opi noch lebte immer seinen Fernseh-Sessel mit Vanilla-Musk eingerieben. Also Resteverwertung von den Saunagängen :D
      Mach ich bei meinem Ledersofa im Übrigen auch. Allerdings mische ich da a weng Zitronenöl mt rein. Weil weiß und sauber und so ^^

      Manchmal sind die Hausmittelchen effektiver und günstiger :thumbup:
      You´re never fully dressed without a smile











      Fiat Tipo , 1,4 T-Jet Lounge, Komfort- Paket, Sicherheitspaket Plus und ne endgeile Fahrerin am Steuer :thumbsup:
    • Dauerläufer78 schrieb:

      Aber egal, hier darf ja jeder machen was er mag, auch sein Geld zum Fenster rausschmeißen ;)

      Da hast Du wohl was falsch verstanden und da ist auch nichts zum Fenster rausgeschmissen. Die Pflege von Dr. Wack ist die Nr. 1 für Lederpflege, auch sehr bekannt im Oldtimerbereich. Und das Zeug ist echt ergiebig und natürlich beugt es Rissen und Austrocknung vor. Vor allem glänzt hinterher nichts wie eine Speckschwarte, was bei den Hausmittelchen halt nicht so ist.
      Viele Grüße,

      Klaus... Tiposi und italophil :1f1ee-1f1f9:

      Mein Auto: Tipo Sport in Gelato-Weiß - Spoilerlippe, Seitenschweller, Heckdiffusor und alle anderen Anbauteile in Glanz-Schwarz - 1.4 Liter T-Jet Turbobenziner - Der Tipo ist und bleibt technisch im Serienzustand: Nix tiefer und auch nix breiter - Ansonsten: Alles tipi topi mit meinem Tipo.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Scuderia Italia ()

    • Mit der Bodylotion glänzt nix...das zieht ein und wird einen Tag später mit einem Tuch nachbearbeitet. Vaseline kommt über die Wintermonate drauf. Da steht der Wagen im Winterquartier. Ein Häubchen kommt drüber und eine Entfeuchtungsanlage mit drunter... LÄUFT :thumbsup:

      Mein Tipo: 1.6er Diesel 120PS Tipo Lounge (ALT) / NEW: TIPO Kombi 1.6er Diesel 120PS Lounge Passione Rot 17"Alus Xenon Navi DAB NS Popo-Heizung

    • Vaseline auf Leder... ;( Ich empfehle mal diesen Link hier: lederzentrum.de Den Geschäftsführer Jörg Rausch kenne ich persönlich. Hat immer gute Tipps parat.
      Viele Grüße,

      Klaus... Tiposi und italophil :1f1ee-1f1f9:

      Mein Auto: Tipo Sport in Gelato-Weiß - Spoilerlippe, Seitenschweller, Heckdiffusor und alle anderen Anbauteile in Glanz-Schwarz - 1.4 Liter T-Jet Turbobenziner - Der Tipo ist und bleibt technisch im Serienzustand: Nix tiefer und auch nix breiter - Ansonsten: Alles tipi topi mit meinem Tipo.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Scuderia Italia ()

    • manni schrieb:

      Ups wer bist du denn?

      Mitglieder-Vorstellung

      Ja... hallo... wir bitten um eine Vorstellung. ;)
      Viele Grüße,

      Klaus... Tiposi und italophil :1f1ee-1f1f9:

      Mein Auto: Tipo Sport in Gelato-Weiß - Spoilerlippe, Seitenschweller, Heckdiffusor und alle anderen Anbauteile in Glanz-Schwarz - 1.4 Liter T-Jet Turbobenziner - Der Tipo ist und bleibt technisch im Serienzustand: Nix tiefer und auch nix breiter - Ansonsten: Alles tipi topi mit meinem Tipo.