1.4 T-jet 120ps Turbolader

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 1.4 T-jet 120ps Turbolader

      Hallo zusammen,

      will in den nächsten Monaten ein Fiat Tipo SW kaufen.

      Mit dem 1.4 T-jet 120ps Motor.

      Habe schon über diesen Motor viel gelesen und überwiegend waren es positive Bewertungen.Jedoch es gibt etwas was mich ein bisschen unsicher macht und zwar ist es der Turbolader. In der Vergangenheit waren manche Modelle nicht so robust .
      Weiß jemand wie sieht es bei den neuen Motoren aus?? (2018-2020).
      Wurde das Problem gelöst?

      Danke für Ihre Antworten.

      LG
    • Im Vergleich zu anderen turboaufgeladen Motoren, gilt der 1.4T-Jet von Fiat eigentlich als ziemlich robust. Habe noch nie von häufigeren Mägel bei den Turboladern dieser Motoren gehört ...
      LG cuorus

      Es ist nicht wichtig wie schnell ein Auto ist, sondern wie ein Auto schnell ist.

      Mein Tipo: Limousine Lounge MY'19 1.4 16V, Amore-Rot-Metallic, H&R-Federn, Bilstein-B8-Stoßdämpfer, OZ HyperGT HLT 17", SPARCO Assetto Gara 16", BMC-Luftfilter / Piaggio Ape 50 E4

    • 1.4 T-jet 120ps Turbolader

      Davidos1979 schrieb:

      Hallo zusammen,

      will in den nächsten Monaten ein Fiat Tipo SW kaufen.

      Mit dem 1.4 T-jet 120ps Motor.

      Habe schon über diesen Motor viel gelesen und überwiegend waren es positive Bewertungen.Jedoch es gibt etwas was mich ein bisschen unsicher macht und zwar ist es der Turbolader. In der Vergangenheit waren manche Modelle nicht so robust .
      Weiß jemand wie sieht es bei den neuen Motoren aus?? (2018-2020).
      Wurde das Problem gelöst?

      Danke für Ihre Antworten.

      LG
      Den 1.4 tjet 120ps und auch 150ps gabs seit Mitte der 2000er seither habe ich schon von einzelnen turboschäden gehört. Konnte da aber bisher kein System oder eine regel hinter erkennen. Geschweige denn eine regelrechte Schwäche. Habe 2 bravos besessen. Einen mit 120 ps den 3.ten als Sport mit 150ps. Beide habe ich mit knapp 200000km abgegeben ohne nennenswerte turboprobleme. Der tipo macht ihm da alle Ehre und mach den beiden bisher alles nach. Allgemein find ich ist das Aggregat ein sehr ausgereiftes. Da gab es damals seitens des 2l mjet weitaus mehr Probleme. AGR war ein standard ersatzteil z.b. ich bin fast der Meinung das mind. 80% aller bekannten turboschäden durch Fehlverhalten der Fahrer verursacht wurden. Fazit: mir sind keine probleme oder produktfehler im großen Stil bekannt.

      Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
      Gesendet von meinem Wählscheibentelefon 155

      Mein Tipo: 1.4Tjet 120PS Lounge Ausstattung + Sitzheizung "AMORE ROT" in der "Pampersbomber Edition"

    • die Turbos werden seit rund 15 Jahren verbaut und sind robust.
      Klar gibts hier auch mal Schäden aber nicht mehr also wo anders.
      Wenn man den Turbo nicht täglich vors Ma*l haut hält der auch.
      Lounge SW Tjet l Pogea Racing l 19" VW Pretoria Felgen l EBC Brakes l H&R Federn l LED Abblendlicht l Stelvio LED Nebelscheinwerfer l Audiotec Fisher Komplettausbau
    • Dann stell dich aber mal auf einen höheren Verbrauch ein, in der Stadt und vorallem bei Kurzstrecken ist der T-Jet ne wahre Saufziege, ich weiss wovon ich spreche :1f609:
      Gruß

      Marcel

      Mein Tipo: Tipo Kombi 1.4 T-Jet Lounge in Toscana-Grün, Tech-, Komfort-, Style- und Sicherheitspaket zzgl. Popowärmer :-) Veränderungen: Lackierte Bremssättel, LED-Nebelscheinwerfer, klare Seitenblinker, Schaltwegverkürzung, ACC nachgerüstet, Ulter Sport ESD

    • 1.4 T-jet 120ps Turbolader

      Davidos1979 schrieb:

      Ich brauche das Auto für tägliche Benutzung,Arbeit,Einkaufen,am Wochenende paar km Autobahn und 2 mal im Jahr längere Strecke also überwiegend Stadtverkehr und ab und zu Autobahn.
      Dafür finde ich dieser Motor optimal.
      Absolut richtig. Für derartige streckenprofile macht ein diesel wenig Sinn. Und mehrverbrauch? Was ist denn mehrverbrauch? Wenn ich nen 90 ps diesel fahre der permanent selbst bei Vollgas die 4l Marke nie sieht, dann sind die 7,5 bis 8 l des tjet enorm. Ansonsten ist das aber ein typischer verbrauchswert für turboaufgeladene motoren. Wer es gediegener und sparsamer mag muss halt den 1,4 sauger nehmen den kann man auch bei 6l bewegen wenn man möchte. Ich halte es da aber mit einer weisheit:
      Turbo läuft, turbo säuft...

      Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
      Gesendet von meinem Wählscheibentelefon 155

      Mein Tipo: 1.4Tjet 120PS Lounge Ausstattung + Sitzheizung "AMORE ROT" in der "Pampersbomber Edition"

    • Bei meinem Kollegen seinen Octavia steht immer eine 9,6 verbrauch im Display bei 120km/h,, ok er hat was mehr PS aber trotzdem säuft er auch sehr gut.
      An meinem Stilo Diesel hatte ich mal einen Turbo schaden gehabt aber das wird wohl an mir gelegen haben , habe ihn nie "kalt" gefahren und in den letzten Jahren auch schlampig mit dem Ölwechsel gewesen , er hat aber 160.000km durchgehalten bis er auf gegeben hat.
      Fahre nie schneller wie dein Schutzengel fliegen kann!

      Mein Tipo: Fiat Tipo Kombi 1,4 T-Jet Lounge 120PS Colossed Grau Met. Tech u.Style Paket,Sitzheizung, 7Zoll Display Tieferlegungsfedern Vogtland 40mm, Fiat 124 Spider Lusso Magnetico Bronze mit Vollausstattung