Sportfahrwerk (Federn + Dämpfer)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Sportfahrwerk (Federn + Dämpfer)

      Hallo,
      mich treibt das Thema Sportfahrwerk um. :) Natürlich nur legale Teile. :thumbup: Bestandsaufnahme.

      Komplettfahrwerk:
      - Bilstein B12 Pro-Kit für 615€ *Klick*
      besteht soweit ich weiß aus Eibachfedern und Bilstein B8 Stoßdämpfern


      Dämpfer:
      - Bilstein B8 4 Stück 350€ *Klick*


      Federn:
      - Eibach Pro-Kit 135€ *Klick*
      - H&R 160€ *Klick*
      - Vogtland 125€ *Klick*

      Andere (gekürzte) Sportstoßdämpfer als Bilstein B8 (es gibt noch B4 als Serienersatz und die verstärkten B6) habe ich keine gefunden.

      Interessant: Kombiniert man die 4 Bilstein B8 (2x vorne, 2x hinten) für 350€ mit den Eibach Pro-Kit Federn für 135€ kommt man auf 485€. Warum kostet das B12 Pro-Kit dann 615€? Möglicherweise nicht 100% identisch, aber ein Preisunterschied von 130€ ist da!

      Falls jemand günstigere Quellen hat, bitte mal hier reinschreiben :!: Desweiteren werden sich wohl Unterschiede in der Tieferlegung der einzelnen Kombinationen ergeben... Sonstige Anregungen sind natürlich gerne willkommen. :thumbup:

      Mein Tipo: 1.6 Multijet Lounge

    • Habe ja die B6 Dämpfer von Bilstein mit den Eibachfedern drin. Preise bekomme ich nicht mehr exakt auf die Reihe. Aber hier der Hinweis, dass die B6 meine Federn wieder einen Zentimeter hochgedrückt haben. Also auch die Frage bei Dir was das gewünschte beste Paket leisten soll.

      Aber die Kurvenlage ist einfach genial mit der Kombination. Freue mich über jede nahende Kurve. :D
      Gruß, Jörg

      Sei großmütig, sei groß, sei größenwahnsinnig und lebe ein großes Leben. 8)

      Mein Tipo: Tipo Limousine, Pop, Tech-Paket, 95 PS, Benziner, rot, Eibachfedern, Bilsteindämpfer, verstärkte Koppelstangen, Dach- und Frontspoilerfolierung, EZ: 6/2016

    • Hallo Jörg, ja ich hatte Deinen Hinweis schon mal hier im Forum gelesen. ;) Aber trotzdem danke das du es nochmal erwähnst. :thumbup: Fahrdynamik steht für mich im Vordergrund. Eigentlich hielt ich die Kombination Eibach/Bilstein aka B12 Pro-Kit bisher für mich gesetzt. Da dies eigentlich eine bewährte Komponente ist. Ich habe natürlich auch andere Threads und die Erfahrungen der User zu verschiedenen Fahrwerken gelesen. Mir scheint, betrachtet man nur die Federn, Vogtland hier im Forum am besten wegkommt. Ich habe ebenfalls gelesen das jemand die Vogtlandfedern in Verbindung mit den B8 Dämpfern gefahren ist. Die B8 Dämpfer aber wieder ausgebaut hat, da ihm das zu hart war. Hart/weich ist natürlich immer ein persönlicher Eindruck...

      Ich vermute aber schon das die Vogtlandfedern vom Werk aus aus etwas härter sind wie die Eibachfedern, da die Tieferlegung beim Vogtland größer ist und die Federn kürzer sein dürften. Dazu noch die B8 Sportdämpfer, kann mir vorstellen das dies knackig wird. :D Durch die größere Tieferlegung ergibt sich wohl auch etwas mehr Sturz an der Vorderachse. :thumbsup:

      Allgemein ist der Tipo ja hoch wie ein Traktor, da ist selbst eine 40mm Tieferlegung nicht besonders tief. Ich möchte wenn gerne Dämpfer + Federn erneuern. :)

      Hat schon mal jemand hier die H&R Federn mit den Bilstein B8 kombiniert?

      Mein Tipo: 1.6 Multijet Lounge

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von LanciaRallye ()

    • Ja, ich. Kann ich empfehlen, obwohl ich denke, dass die verschiedenen Federn keinen großen Unterschied machen, außer in der Fahrzeughöhe und somit dem Fahrzeugschwerpunkt.

      Und da du ja anscheinend an der Fahrdynamik deines Autos interessiert bist, und nicht nur an Optik:
      Das Ganze muss auch in Verbindung mit den jeweils gefahrenen Rad-Reifen-Kombinationen gesehen werden. Bilstein B8 + Vogtland + Serien-18Zöller: Kein Wunder, dass das manchem zu hart ist, wäre für meinen Geschmack auch unfahrbar. Deshalb meine zusätzliche Empfehlung: leichte Felgen (vorzugsweise sogar "nur" in 17") + gute, sportlich ausgelegte Markenreifen. Denn zu einem guten (Sport-)Fahrwerk gehören auch gute (leichte) Felgen.

      LG cuorus

      Es ist nicht wichtig wie schnell ein Auto ist, sondern wie ein Auto schnell ist.

      Mein Tipo: Limousine Lounge MY'19 1.4 16V, Amore-Rot-Metallic, H&R-Federn, Bilstein-B8-Stoßdämpfer, OZ HyperGT HLT 17", SPARCO Assetto Gara 16", BMC-Luftfilter / Piaggio Ape 50 E4

    • Ich habe Pirelli in 17er Größe drauf. Ist meiner Meinung nach ein guter Kompromiss (naja, 18er dürfte ich ja gar nicht aufziehen) und die Familie hat die leichten "Schläge" bei Schlaglöchern, Bodenwellen etc. bisher nicht negativ kommentiert....
      Gruß, Jörg

      Sei großmütig, sei groß, sei größenwahnsinnig und lebe ein großes Leben. 8)

      Mein Tipo: Tipo Limousine, Pop, Tech-Paket, 95 PS, Benziner, rot, Eibachfedern, Bilsteindämpfer, verstärkte Koppelstangen, Dach- und Frontspoilerfolierung, EZ: 6/2016

    • Danke, dass du das so fein säuberlich rausgesucht hast! :thumbsup:
      Ich überlege nämlich welche Federn ich nehmen soll... Schwanke zwischen den H&R 35/30 und den Vogtland 45/40, bin überfragt was beim HB da besser aussieht ?( :rolleyes:

      Mein Tipo: Tipo Multijet Easy, 1.6l Dieselmotor, 120PS, DCT Automatik, Lackfarbe Cinema Schwarz, Vollfolierung in Lively Green, von 07/16

    • Hier übrigens noch zwei sehr interessante Videos für die "Tiefer, breiter, härter"-Fraktion:

      LG cuorus

      Es ist nicht wichtig wie schnell ein Auto ist, sondern wie ein Auto schnell ist.

      Mein Tipo: Limousine Lounge MY'19 1.4 16V, Amore-Rot-Metallic, H&R-Federn, Bilstein-B8-Stoßdämpfer, OZ HyperGT HLT 17", SPARCO Assetto Gara 16", BMC-Luftfilter / Piaggio Ape 50 E4

    • Fee schrieb:

      Danke, dass du das so fein säuberlich rausgesucht hast! :thumbsup:
      Ich überlege nämlich welche Federn ich nehmen soll... Schwanke zwischen den H&R 35/30 und den Vogtland 45/40, bin überfragt was beim HB da besser aussieht ?( :rolleyes:
      Hallo Fee,

      wenn bei mir am HB die Vogtland-Federn endlich verbaut sind, kann ich dir ja ein paar Fotos machen!

      Gruß Alex
      Fiat Tipo S-Design 1.4 T-Jet 5-Türer in Cinema schwarz metallic
      Fiat Barchetta in Blau metallic
      Fiat Qubo 1.3 16V Multijet in Mediterraneo blau metallic[b][/b]
    • cuorus schrieb:

      Ja, ich. Kann ich empfehlen, obwohl ich denke, dass die verschiedenen Federn keinen großen Unterschied machen, außer in der Fahrzeughöhe und somit dem Fahrzeugschwerpunkt.

      Und da du ja anscheinend an der Fahrdynamik deines Autos interessiert bist, und nicht nur an Optik:
      Das Ganze muss auch in Verbindung mit den jeweils gefahrenen Rad-Reifen-Kombinationen gesehen werden. Bilstein B8 + Vogtland + Serien-18Zöller: Kein Wunder, dass das manchem zu hart ist, wäre für meinen Geschmack auch unfahrbar. Deshalb meine zusätzliche Empfehlung: leichte Felgen (vorzugsweise sogar "nur" in 17") + gute, sportlich ausgelegte Markenreifen. Denn zu einem guten (Sport-)Fahrwerk gehören auch gute (leichte) Felgen.


      Da cuorus bei mir aus der Nähe kommt, haben wir uns gestern getroffen. Er hat wie beschrieben die H&R Federn in Kombination mit den Bilstein B8 in der Limo verbaut. Auf einer kurvenreichen Strecke konnte ich als Beifahrer das Fahrwerk erfahren. Auf jeden Fall in Kombination mit 17 Zoll Felgen nicht zu hart. Federt saubert ohne hoppeln oder ähnliches. Fühlt sich richtig gut an. :thumbup: Auch bei höheren Geschwindigkeiten auf der Bundesstraße. Danke nochmal dafür. :thumbsup:

      Mein Tipo: 1.6 Multijet Lounge

    • Ich versuche jetzt hier mal eine optisch/technische Zusammenfassung von Fahrzeugen aus dem Forum. Es besteht kein Anspruch auf Vollständigkeit, sondern soll nur als grobe Übersicht dienen. ;)


      Vogtlandfedern am Hatch mit 12mm Distanzscheiben (user am33gt)





      H&R federn am Hatch Sport (user jenyl)





      H&R am Kombi (user Haro1184)




      Eibach Federn am Kombi (user Braindead) vorher/nachher





      Vogtland Federn am Kombi (user Kaots)







      Vogtland Federn an der Limo (user nicobellic01)





      Eibach Federn mit Bilstein B6 Dämpfern an der Limo (user Mahatma1961)



      H&R Federn mit Bilstein B8 Dämpfern (user cuorus)


      Mein Tipo: 1.6 Multijet Lounge

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von LanciaRallye ()

    • Zu dem Thema hab ich auch noch was einzubringen.

      Eibach mit 20mm Verbreiterung pro Achse auf 17":



      LG
      Andi
      --------------------------------------------------------------------------------------------
      Huldigt ihm, denn er ist es ... der einzig wahre Gott der Schwarzwald-Elche :saint:
      ----------------------------------------
      rrooaarr - ich hab´ den Tiger im Tank - rrooaarr ;)

      Mein Auto: 1,4l-120PS-Benziner als Kombi Lounge in GelatoWeiß mit diversen Paketen u.a. Popowärmer und 17" Alu´s, genannt "TurBienchen"