Motorsport

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Seltsamerweise hat er bei mir nie gehoppelt, zog immer brav seine Spur...oder ich hatte den Grenzbereich nicht soweit ausgelotet... ;)
      Aber die Schrauben an den Neblern waren bei mir angerostet. Wurden aber vor der Übergabe ausgetauscht.

      Auf jeden Fall war ich mit der Power des Wägelchens bis zum Schluss sehr zufrieden. Wurde nach 9 Jahren gegen den Kampfwürfel (Qubo) ausgetauscht.
      Irgendwie vermisse ich den heute immer noch... ^^

      LG
      Andi
      --------------------------------------------------------------------------------------------
      Huldigt ihm, denn er ist es ... der einzig wahre Gott der Schwarzwald-Elche :saint:
      ----------------------------------------
      rrooaarr - ich hab´ den Tiger im Tank - rrooaarr ;)

      Mein Auto: 1,4l-120PS-Benziner als Kombi Lounge in GelatoWeiß mit diversen Paketen u.a. Popowärmer und 17" Alu´s, genannt "TurBienchen"

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Andis HP ()

    • Ja, irgendwie schade, dass Fiat den 105PS-TwinAir nie im NewPanda als Sportmodell und Nachfolger des 100hp gebracht hat. :(
      LG cuorus

      Es ist nicht wichtig wie schnell ein Auto ist, sondern wie ein Auto schnell ist.

      Mein Tipo: Limousine Lounge MY'19 1.4 16V, Amore-Rot-Metallic, H&R-Federn, Bilstein-B8-Stoßdämpfer, OZ HyperGT HLT 17", SPARCO Assetto Gara 16", BMC-Luftfilter / Piaggio Ape 50 E4

    • Ehrlich gesagt, den 105PS TA wollte ich nie haben...ich hatte nie vertrauen in das Motörchen.
      Dann lieber der Dreizylinder FireFly mir 110 - 120PS wie er für den neuen Panda Sport Ende diesen Jahres angedacht war, der aber dann doch wahrscheinlich nicht kommen wird.

      FCA glaube ich nur noch, wenn ich die Fahrzeuge beim Händler sehe!

      LG
      Andi
      --------------------------------------------------------------------------------------------
      Huldigt ihm, denn er ist es ... der einzig wahre Gott der Schwarzwald-Elche :saint:
      ----------------------------------------
      rrooaarr - ich hab´ den Tiger im Tank - rrooaarr ;)

      Mein Auto: 1,4l-120PS-Benziner als Kombi Lounge in GelatoWeiß mit diversen Paketen u.a. Popowärmer und 17" Alu´s, genannt "TurBienchen"

    • Das glaube ich auch nur noch dann erst. :whistling:

      Aber genug OffTopic, hier ging's ja eigentlich um Motorsport. :)
      LG cuorus

      Es ist nicht wichtig wie schnell ein Auto ist, sondern wie ein Auto schnell ist.

      Mein Tipo: Limousine Lounge MY'19 1.4 16V, Amore-Rot-Metallic, H&R-Federn, Bilstein-B8-Stoßdämpfer, OZ HyperGT HLT 17", SPARCO Assetto Gara 16", BMC-Luftfilter / Piaggio Ape 50 E4

    • Andis HP schrieb:

      Ehrlich gesagt, den 105PS TA wollte ich nie haben...ich hatte nie vertrauen in das Motörchen.
      Dann lieber der Dreizylinder FireFly mir 110 - 120PS wie er für den neuen Panda Sport Ende diesen Jahres angedacht war, der aber dann doch wahrscheinlich nicht kommen wird.

      FCA glaube ich nur noch, wenn ich die Fahrzeuge beim Händler sehe!

      LG
      Andi
      Da brauchst Du keine Angst haben Andi......meine zukünftige Schwiegertochter hat mit Ihrem 500er Twinair 175000 KM runter und der läuft wie Sau.....obwohl er nur 85 PS hat....

      LG Thomas :thumbup:

      Mein Auto: Fiat Panda Modell 169, 1.1 mit 54 PS, Ford Kuga 4x4

    • Thomas, der 85PS TwinAir lief praktisch von Anfang an ohne Probleme, anders als der 105PS TA.. Warum wohl gibt es beim 4x4 nur noch den kleinen TA?

      LG
      Andi
      --------------------------------------------------------------------------------------------
      Huldigt ihm, denn er ist es ... der einzig wahre Gott der Schwarzwald-Elche :saint:
      ----------------------------------------
      rrooaarr - ich hab´ den Tiger im Tank - rrooaarr ;)

      Mein Auto: 1,4l-120PS-Benziner als Kombi Lounge in GelatoWeiß mit diversen Paketen u.a. Popowärmer und 17" Alu´s, genannt "TurBienchen"

    • mal ganz Wertfrei zurück zu Thema... :1f642:

      youtube.com/watch?v=P_uylDMA30M.

      Unfassbar das es der Traum eines jungen Erwachsenen war da mal mitzufahren....bei den Bildern kribbelt es zwar noch immer, aber mitlerweise überwiegt doch der Selbsterhaltungstrieb.
      Eigentlich seltsam, als junger Mensch ist man wesentlich risikofreudiger als im Alter, dabei hat man in jungen Jahren doch viel mehr ( Jahre) zu verlieren. ;)
      Das Leben ist kein Ponyhof, man muß auch mal trinken wenn man keinen Durst hat...hicks...in diesem Sinne...Prost. :1f60e:

      Mein Tipo: Kombi Lounge T-Jet, Cinema Black, 225er auf Dotz Revvo black 8J x 18", Schaltwegverkürzung, Eibach pro, Siemoneit Leistungsoptimierung, DTE Pedal-Box

    • Braindead schrieb:

      mal ganz Wertfrei zurück zu Thema... :1f642:

      youtube.com/watch?v=P_uylDMA30M.

      Unfassbar das es der Traum eines jungen Erwachsenen war da mal mitzufahren....bei den Bildern kribbelt es zwar noch immer, aber mitlerweise überwiegt doch der Selbsterhaltungstrieb.
      Eigentlich seltsam, als junger Mensch ist man wesentlich risikofreudiger als im Alter, dabei hat man in jungen Jahren doch viel mehr ( Jahre) zu verlieren. ;)

      Ja, schon verrückt. Aber so ist das nun mal. Wenn ich daran denke, welche steilen Passagen ich mich als junger Wilder cross quer durch den Wald mit dem MTB nach unten gestürzt habe... da hätte ich heute Schiss die Mühle runter zu schieben!!!
      Viele Grüße,

      Klaus... Tiposi und italophil :1f1ee-1f1f9:

      Mein Auto: Tipo Sport in Gelato-Weiß - Spoilerlippe, Seitenschweller, Heckdiffusor und alle anderen Anbauteile in Glanz-Schwarz - 1.4 Liter T-Jet Turbobenziner - Der Tipo ist und bleibt technisch im Serienzustand: Nix tiefer und auch nix breiter - Ansonsten: Alles tipi topi mit meinem Tipo.

    • Sehr traurig was da Heute Mittag auf dem Hockenheimring passiert ist! :1f62f:



      Meine Statement dazu:

      "Racing is dangerous!
      War so und wird immer so bleiben! Grade Veranstaltungen, bei denen Laien und/oder Hobbyrennfahrer mit etwas geringen Können ins Lenkrad greifen, passieren des Öfteren Unfälle! Es ist sehr tragisch das es Heute ein Todesopfer auf dem Hockenheimring gab.

      Den Hinterbliebenen gilt mein Beileid. Und den beiden Unverletzten wünsche ich viel Kraft das Geschehen zu verkraften!"
      Stahlfelge is Wonderful !

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Stahlfelge ()

    • Stahlfelge schrieb:

      Sehr traurig was da Heute Mittag auf dem Hockenheimring passiert ist! :1f62f:



      Meine Statement dazu:

      "Racing is dangerous!
      War so und wird immer so bleiben! Grade Veranstaltungen, bei denen Laien und/oder Hobbyrennfahrer mit etwas geringen Können ins Lenkrad kreifen, passieren des Öfteren Unfälle! Es ist sehr tragisch das es Heute ein Todesopfer auf dem Hockenheimring gab.

      Den Hinterbliebenen gilt mein Beileid. Und den beiden Unverletzten wünsche ich viel Kraft das Geschehen zu verkraften!"

      Kam eben sogar in den Nachrichten im Radio. Ein 68-jähriger... ;( "Wenn ich auf dem Ring oder auf der Nordschleife fahre ist meine größte Sorge nicht mein eigenes Fahrkönnen, sondern dass ein anderer, der sich überschätzt, mich abrasiert!"
      Viele Grüße,

      Klaus... Tiposi und italophil :1f1ee-1f1f9:

      Mein Auto: Tipo Sport in Gelato-Weiß - Spoilerlippe, Seitenschweller, Heckdiffusor und alle anderen Anbauteile in Glanz-Schwarz - 1.4 Liter T-Jet Turbobenziner - Der Tipo ist und bleibt technisch im Serienzustand: Nix tiefer und auch nix breiter - Ansonsten: Alles tipi topi mit meinem Tipo.

    • Scuderia Italia schrieb:

      Kam eben sogar in den Nachrichten im Radio. Ein 68-jähriger... ;( "Wenn ich auf dem Ring oder auf der Nordschleife fahre ist meine größte Sorge nicht mein eigenes Fahrkönnen, sondern dass ein anderer, der sich überschätzt, mich abrasiert!"
      Genau das ist das Hauptproblem!
      Die eigne Überschätzung von den sogenanten "Hobbyrennfahrern"! Ich hab in den 90 Jahren und auch in den 2000 Jahren etliche Runden auf dem Hockenheimring gefahren und so manche enge Situation mit selbstüberschätzten Vollgaspiloten gahabt!
      Stahlfelge is Wonderful !
    • Muss man sich mal überlegen, man zahlt 500 Ocken dafür um sich im Asphalt zu verewigen. Ich hab da kein Mitleid denen ist das Risiko bekannt. Und wenn ich höre STVO-freies Gelände und sogar 16jährige dürfen dort fahren, ja sorry was erwarten die?
      I´m mostly Peace, Love and Light & a little go fuck yourself











      Fiat Tipo , 1,4 T-Jet Lounge, Komfort- Paket, Sicherheitspaket Plus und ne endgeile Fahrerin am Steuer :thumbsup:
    • Chaosliesl schrieb:

      Muss man sich mal überlegen, man zahlt 500 Ocken dafür um sich im Asphalt zu verewigen. Ich hab da kein Mitleid denen ist das Risiko bekannt. Und wenn ich höre STVO-freies Gelände und sogar 16jährige dürfen dort fahren, ja sorry was erwarten die?
      Guten Morgen,

      du darfst nicht alle Motorsortbegeisterten Leute über einen Kamm ziehen! Es gibt sehr viele vernünftige Leute unter uns! Mein Junior zum Beispiel fährt mit seinen 7 Jahren Kart-Slalom. Das selbst so etwas mit einem kleinen Risiko verbunden ist, sollte Klar sein! Aber sein Trainer und ich sind eher für "lieber das Gas mal lupfen", als "voll draufhalten", und das setzt mein Junior und der Großteil seiner Vereinskollegen auch so um! So lernt Junior den Umgang mit Übersteuern, Lastwechsel usw. am Besten! Er geht mit der nötigen Portion Respekt an die Sache!

      So soll und muss es sein!
      Stahlfelge is Wonderful !

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Stahlfelge ()

    • Stahlfelge schrieb:

      du darfst nicht alle Motorsortbegeisterten Leute über einen Kamm ziehen!
      mach ich net, war selber schon dort und kenne auch viele Freunde die mit Auto und Motorrad dort fahren....., mir hat einmal mitfahren gereicht, ich fahre gerne Auto aber das ist teilweise echt grenzwertig :huh:
      I´m mostly Peace, Love and Light & a little go fuck yourself











      Fiat Tipo , 1,4 T-Jet Lounge, Komfort- Paket, Sicherheitspaket Plus und ne endgeile Fahrerin am Steuer :thumbsup:
    • Endlich gehts wieder los, wenn auch nur ohne Zuschauer an der Strecke.
      LG cuorus

      Es ist nicht wichtig wie schnell ein Auto ist, sondern wie ein Auto schnell ist.

      Mein Tipo: Limousine Lounge MY'19 1.4 16V, Amore-Rot-Metallic, H&R-Federn, Bilstein-B8-Stoßdämpfer, OZ HyperGT HLT 17", SPARCO Assetto Gara 16", BMC-Luftfilter / Piaggio Ape 50 E4