Motorsport

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Damit bist Du bei mir an der ersten Adresse. ;) Siehe hier: Formel 1 Saison 2020
      Viele Grüße,

      Klaus... Tiposi und italophil :1f1ee-1f1f9:

      Mein Auto: Tipo Sport in Gelato-Weiß - Spoilerlippe, Seitenschweller, Heckdiffusor und alle anderen Anbauteile in Glanz-Schwarz - 1.4 Liter T-Jet Turbobenziner - Der Tipo ist und bleibt technisch im Serienzustand: Nix tiefer und auch nix breiter - Ansonsten: Alles tipi topi mit meinem Tipo.

    • Ach, wir haben ein paar Formel 1 Enthusiasten, E-Sports Racer (am PC etc.), und Nürburgringnutzer....was suchst Du denn!? :)
      Gruß, Jörg

      Sei großmütig, sei groß, sei größenwahnsinnig und lebe ein großes Leben. 8)

      Mein Tipo: Tipo Limousine, Pop, Tech-Paket, 95 PS, Benziner, rot, Eibachfedern, Bilsteindämpfer, verstärkte Koppelstangen, Dach- und Frontspoilerfolierung, EZ: 6/2016

    • Bergrennen? Hör mer uff... das brauche ich nun wirklich nicht. Ich denke da gerade an Georg Plasa - Tod am Fels in Italien mit über 200 km/h. Obwohl: Walter Röhrl damals am Pikes Peak, 10 min. 47 sec. Das war was. :thumbup:
      Viele Grüße,

      Klaus... Tiposi und italophil :1f1ee-1f1f9:

      Mein Auto: Tipo Sport in Gelato-Weiß - Spoilerlippe, Seitenschweller, Heckdiffusor und alle anderen Anbauteile in Glanz-Schwarz - 1.4 Liter T-Jet Turbobenziner - Der Tipo ist und bleibt technisch im Serienzustand: Nix tiefer und auch nix breiter - Ansonsten: Alles tipi topi mit meinem Tipo.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Scuderia Italia ()

    • TT Isle of man würde ich auch mal als Motorsport bezeichnen, aber hallo, obwohl da leider auch jedes Jahr Menschen sterben.
      Kann mit Bergrennen gerade nicht wirklich was anfangen, kenne nur das aus Amiland wo die auf Zeit einen Berg rauf düsen.
      Tote sind immer scheiße, aber in manchen Sportarten passiert es halt öffter als in andern, gemein ist aber allen das jeder der daran Teilnimmt sich des Risikos bewußt ist.
      Nur über Opferzahlen würde ich jetzt keinen Sport definieren wollen.

      Und Tote gibt es in allen Motorsportarten, einschließlich F1.
      Das Leben ist kein Ponyhof, man muß auch mal trinken wenn man keinen Durst hat...hicks...in diesem Sinne...Prost. :1f60e:

      Mein Tipo: Kombi Lounge T-Jet, Cinema Black, 225er auf Dotz Revvo black 8J x 18", Schaltwegverkürzung, Eibach pro, Siemoneit Leistungsoptimierung, DTE Pedal-Box

    • @Braindead
      Das in Amiland was Du meinst ist das Pike Peak Rennen, von dem ich geschrieben habe. Früher reine Schotterpiste, als Walter Röhrl den Rekord auf dem Audi Quattro mit 10:47 aufgestellt hat. Später wurden dann zuerst Teile der Strecke asphaltiert und heute ist alles komplett asphaltiert. Damit ist der Reiz der Strecke leider verloren gegangen.
      Viele Grüße,

      Klaus... Tiposi und italophil :1f1ee-1f1f9:

      Mein Auto: Tipo Sport in Gelato-Weiß - Spoilerlippe, Seitenschweller, Heckdiffusor und alle anderen Anbauteile in Glanz-Schwarz - 1.4 Liter T-Jet Turbobenziner - Der Tipo ist und bleibt technisch im Serienzustand: Nix tiefer und auch nix breiter - Ansonsten: Alles tipi topi mit meinem Tipo.

    • Stahlfelge schrieb:

      VLN ist auch ne feine Sache! :1f44d:

      Ende Juni (27.06.) soll es ja wieder losgehen. :thumbup:
      Viele Grüße,

      Klaus... Tiposi und italophil :1f1ee-1f1f9:

      Mein Auto: Tipo Sport in Gelato-Weiß - Spoilerlippe, Seitenschweller, Heckdiffusor und alle anderen Anbauteile in Glanz-Schwarz - 1.4 Liter T-Jet Turbobenziner - Der Tipo ist und bleibt technisch im Serienzustand: Nix tiefer und auch nix breiter - Ansonsten: Alles tipi topi mit meinem Tipo.

    • Ja, wenns wieder losgeht werde ich wohl auch seit langem wieder vorbeischauen, um mir Tim Schrick's "Knatterheidi" mal live anzusehen. :thumbsup:
      LG cuorus

      Es ist nicht wichtig wie schnell ein Auto ist, sondern wie ein Auto schnell ist.

      Mein Tipo: Limousine Lounge MY'19 1.4 16V, Amore-Rot-Metallic, H&R-Federn, Bilstein-B8-Stoßdämpfer, OZ HyperGT HLT 17", SPARCO Assetto Gara 16", BMC-Luftfilter / Piaggio Ape 50 E4

    • Wie? Fährt der noch? Außer den letzten Versuchen mit diversen Aston Martin vor drei, vier Jahren (oder mehr), hat man nix von ihm gehört...

      LG
      Andi
      --------------------------------------------------------------------------------------------
      Huldigt ihm, denn er ist es ... der einzig wahre Gott der Schwarzwald-Elche :saint:
      ----------------------------------------
      rrooaarr - ich hab´ den Tiger im Tank - rrooaarr ;)

      Mein Auto: 1,4l-120PS-Benziner als Kombi Lounge in GelatoWeiß mit diversen Paketen u.a. Popowärmer und 17" Alu´s, genannt "TurBienchen"

    • Tim Schrick... der selbsternannte Driftkönig. :D
      Viele Grüße,

      Klaus... Tiposi und italophil :1f1ee-1f1f9:

      Mein Auto: Tipo Sport in Gelato-Weiß - Spoilerlippe, Seitenschweller, Heckdiffusor und alle anderen Anbauteile in Glanz-Schwarz - 1.4 Liter T-Jet Turbobenziner - Der Tipo ist und bleibt technisch im Serienzustand: Nix tiefer und auch nix breiter - Ansonsten: Alles tipi topi mit meinem Tipo.

    • Natürlich fährt der noch, und das sogar sehr erfolgreich. Beim 24h-Rennen für das Subaru-STI-Werksteam, welche regelmäßig den Klassensieg erringen. Und bei der VLN tritt er mit Roots Racing und seinem selbst aufgebauten Subaru BRZ an und hat die letzten Jahre auch damit den Saisonsieg in der SP3-Klasse für sich entscheiden können. Ich bin auf das diesjährige Auto gespannt, angeblich wollte er den 4-Zylinder Boxer durch einen 6-Zylinder ersetzen und damit eine Klasse höher antreten. 8o

      Er hat übrigens auch einen sehr unterhaltsamen YouTube Kanal: youtube.com/user/timschrickofficial
      LG cuorus

      Es ist nicht wichtig wie schnell ein Auto ist, sondern wie ein Auto schnell ist.

      Mein Tipo: Limousine Lounge MY'19 1.4 16V, Amore-Rot-Metallic, H&R-Federn, Bilstein-B8-Stoßdämpfer, OZ HyperGT HLT 17", SPARCO Assetto Gara 16", BMC-Luftfilter / Piaggio Ape 50 E4

    • Danke!

      War mir so nicht bewußt...kam ja damals (ich glaube bei Dmax) regelmäßig in einer Serie. Da wurde gezeigt, wie das Thema "Aston Martin" wortwörtlich in Rauch aufging :thumbup:
      Und seither hatt man nix mehr von ihm gehört.

      Bei der VLN und den 24h-Nürburgring bin ich nicht so involviert. Sehe dann ab und an die Live-Übertragung im TV.

      LG
      Andi
      --------------------------------------------------------------------------------------------
      Huldigt ihm, denn er ist es ... der einzig wahre Gott der Schwarzwald-Elche :saint:
      ----------------------------------------
      rrooaarr - ich hab´ den Tiger im Tank - rrooaarr ;)

      Mein Auto: 1,4l-120PS-Benziner als Kombi Lounge in GelatoWeiß mit diversen Paketen u.a. Popowärmer und 17" Alu´s, genannt "TurBienchen"

    • D-Motor, mit Sabine Schmitz, Tim Schrick und Carsten van Ryssen, war in der Tat eine der sehr wenigen Auto-Sendungen im TV, die man sich wirklich antun konnte. :thumbup:
      LG cuorus

      Es ist nicht wichtig wie schnell ein Auto ist, sondern wie ein Auto schnell ist.

      Mein Tipo: Limousine Lounge MY'19 1.4 16V, Amore-Rot-Metallic, H&R-Federn, Bilstein-B8-Stoßdämpfer, OZ HyperGT HLT 17", SPARCO Assetto Gara 16", BMC-Luftfilter / Piaggio Ape 50 E4

    • Ja genau - so hieß die Sendung!
      Ich weiss noch genau, als Tim den Panda HP mit 100PS testete (versus Suzuki Swift GTI) und er mit dem Panda mit Volldampf in langgezogenen Kurven über die Piste hoppelte...

      LG
      Andi
      --------------------------------------------------------------------------------------------
      Huldigt ihm, denn er ist es ... der einzig wahre Gott der Schwarzwald-Elche :saint:
      ----------------------------------------
      rrooaarr - ich hab´ den Tiger im Tank - rrooaarr ;)

      Mein Auto: 1,4l-120PS-Benziner als Kombi Lounge in GelatoWeiß mit diversen Paketen u.a. Popowärmer und 17" Alu´s, genannt "TurBienchen"

    • Stimmt, das war da, wo bei der Kurvenhatz der Hintern des Panda immer auf und ab hoppelte. Und die rostigen Schrauben an der Nebelscheinwerferverkleidung beim Panda gezeigt wurden ... X/ :D
      LG cuorus

      Es ist nicht wichtig wie schnell ein Auto ist, sondern wie ein Auto schnell ist.

      Mein Tipo: Limousine Lounge MY'19 1.4 16V, Amore-Rot-Metallic, H&R-Federn, Bilstein-B8-Stoßdämpfer, OZ HyperGT HLT 17", SPARCO Assetto Gara 16", BMC-Luftfilter / Piaggio Ape 50 E4