Diese Werbung wird für Tipo-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Scheinwerferglühlampen - Eure Tops und Flops

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Scheinwerferglühlampen - Eure Tops und Flops

      Da hier schon in mehreren Threads dieses Thema an- und besprochen wurde, möchte ich das Ganze mal etwas zusammenschnüren und euch fragen, was ihr für Glühlampen verbaut hab.
      Reichen euch die originalen und lasst ihr sie drin, bis sie irgendwann den Geist aufgeben oder müssen es sofort neue, bessere sein?

      Teilt eure Erfahrungen (natürlich auch die schlechten )

      Mir persönlich haben die original verbauten Lampen ausgereicht, trotzdem hab ich mir letztens die H7 +50% Lampen aus dem Lidl geholt.
      Hauptsächlich, weil ich neugierig war, was die für 5,99€ draufhaben und weil ich schon beim Punto die billigen H4-Lampen aus dem Real (keine Ahnung wie die hießen, die hatten eine goldfarbene Spitze, ich glaube für 7,99€)
      geholt hab und mehr als zufrieden mit denen war.

      Vorgestern hab ich nun die Lidl-Leuchten verbaut und erstmal murks gemacht, weil ich die Lampe auf der rechten Seite nicht wieder richtig in die Aufnahme gedrückt hab und die deshalb den Himmel angeleuchtet hat. :rolleyes:
      Das war aber schnell behoben. Einmal die Scheinwerfer wieder richtig sauber gemacht und los gings in die Dunkelheit.

      Im Vergleich zum original Leuchtmittel, ist das von Lidl etwas heller und wesentlich weißer. Von der Leuchtweite hat sich nicht allzu viel getan (die ist beim Abblendlicht ja ohnehin begrenzt).

      Mit diesen Lampen bekommt man natürlich keine Flak-Scheinwerfer ins Auto, aber die Lidl-Lampen sind eine sehr gute Alternative und für den Preis von 5,99€ macht man damit auf jeden Fall nichts falsch.
      Zur Haltbarkeit kann ich jetzt natürlich noch nichts sagen.

      Wenn ich mal Zeit und Lust habe, werde ich auch mal die H7-Xenon-Look (ebenfalls von Lidl) ausprobieren und berichten.

      Ich bräuchte dann außerdem noch Lampen fürs Fernlicht, natürlich auch in der Preiskategorie. :D

      Mein Tipo: Hatchback • Lounge • 1.6 Multijet • Cinema Schwarz • EZ 01/17

    • ich hab jetzt die ab Werk verbauten Abblenlichter gegen Osram Nightbreaker LASER getauscht. Wirklich weißer ist das Licht nicht, aber hat doch eine deutliche bessere Leuchtwirkung.
      Standart waren bei mir Philips Leuchtmittel verbaut, welche Art davon...keine Ahnung.
      Hatte im Chrysler einmal die Philips White Vision, die Blue Vision und die Green Vision. Wollte halt gucken ob da wirklich ein Unterschied ist. Hab dann spaßeshalber mal auf der Arbeit mit dem Spektrummessgerät die Lichtfarbe gemessen zwischen White und Blue Vision gab es keinen Unterschied und Green Vision war mehr so die Yellow Vision :D ,außerdem haben die Leuchtmittel nie länger als 3-4Monate gehalten.
      Habe grad mal ne Bild zu den Osram Leuchtmitteln gefunden.



      Ich hätte vllt die Cool Blue Intense nehmen sollen. Naja brauch ja theoretisch noch welche für das Ferlicht, da kann man die auch nochmla tauschen ^^
      Onkel Hotte's Poesie Album:
      "Wenn die Hasen Klötze kacken,
      und die Kühe Kuchen backen,
      sich im Sack die Eier drehen,
      dann werden wir uns wieder sehen...tun."

      Mein Tipo: Tipo StationWagon Easy | 1.4T-jet in Bronze Metallic | Tech-Paket & Business-Paket | 17 Zoll Abarth Alu's | 95% schwarze Scheiben

    • Ich hatte original die Osram Longlife drin waren schon okay, aber ebend nicht die Welt.
      Nun habe ich als H7 Abblendlicht die Philips White Vision Extreme 130% drin, die sind bedeutend heller, gerade der rechte Scheinwerfer streut nun sehr gut über die Straßenmarkierung hinaus, sodass ich sehr gut sehe falls Wild kommt.
      Fernlicht hab ich noch die originalen H15 von Osram drin, da gibt es soweit ich weiß aber nur die Cool Blue Intense als alternative, welche zugelassen sind. Und diese sind schweine teuer.

      PS.: Wenn Interesse besteht kann ich gerne mal im dunkeln Bilder für euch machen.
      ,,Der Apfel schmeckt nach Eistee !"... Kevin, 19 isst einen Pfirsich. :thumbsup:

      Mein Tipo: 1.3 Multijet Limo POP in Gelato Weiß mit POP Tech Paket & POP Style Paket EZ 04/2016

    • Also mir war das Standartlich auch zu dunkel hab die original verbauten Vision +30% von Philips gegen X-treme Vision +130% von Philips getauscht. Nach kurzer Proberunde kann ich sagen sie wirken heller. Aber der Einbau eine Katastrophe links geht es ja noch einigermaßen aber rechts ist es ein grauß, da kommt man fast nicht rann bzw muss man das halbe Auto auseinander bauen. Aber es hat alles geklappt und sie leuchten.

      Gesendet von meinem EVA-L09 mit Tapatalk

      : 1,6 Multijet 120 PS Kombi

    • Das kenne ich. :D
      Kommt hier ganz auf die Motorversion an, normalerweise soll man bei meinen auch über den Radkasten dran, dafür habe ich aber zu dicke Arme und Hände, daher habe ich den Ansaugstutzen + Luftfilterkasten komplett ausgebaut beim wechseln, damit ich ordentlich dahinter komme.
      ,,Der Apfel schmeckt nach Eistee !"... Kevin, 19 isst einen Pfirsich. :thumbsup:

      Mein Tipo: 1.3 Multijet Limo POP in Gelato Weiß mit POP Tech Paket & POP Style Paket EZ 04/2016

    • DarthVader schrieb:

      ich hab mir die hier gegönnt.


      Unterschied ist deutlich sichtbar.

      Der Wechsel war in nichtmal 5 min erledigt.
      Die H15 hab ich mir auch gegönnt...bin bis jetzt sehr zufrieden, mal abwarten, ob das TFL entsprechend lange hält. Über das Fernlicht mache ich mir keine Sorgen das wird ja eh kaum benutzt...
      Mein Tipo: Hatchback 1,4 16V 95 PS "POP" gelato weiß EZ 1/17
    • Ecki1896 schrieb:

      Da hier schon in mehreren Threads dieses Thema an- und besprochen wurde, möchte ich das Ganze mal etwas zusammenschnüren und euch fragen, was ihr für Glühlampen verbaut hab.
      Reichen euch die originalen und lasst ihr sie drin, bis sie irgendwann den Geist aufgeben oder müssen es sofort neue, bessere sein?

      Teilt eure Erfahrungen (natürlich auch die schlechten )

      Mir persönlich haben die original verbauten Lampen ausgereicht, trotzdem hab ich mir letztens die H7 +50% Lampen aus dem Lidl geholt.
      Hauptsächlich, weil ich neugierig war, was die für 5,99€ draufhaben und weil ich schon beim Punto die billigen H4-Lampen aus dem Real (keine Ahnung wie die hießen, die hatten eine goldfarbene Spitze, ich glaube für 7,99€)
      geholt hab und mehr als zufrieden mit denen war.

      Vorgestern hab ich nun die Lidl-Leuchten verbaut und erstmal murks gemacht, weil ich die Lampe auf der rechten Seite nicht wieder richtig in die Aufnahme gedrückt hab und die deshalb den Himmel angeleuchtet hat. :rolleyes:
      Das war aber schnell behoben. Einmal die Scheinwerfer wieder richtig sauber gemacht und los gings in die Dunkelheit.

      Im Vergleich zum original Leuchtmittel, ist das von Lidl etwas heller und wesentlich weißer. Von der Leuchtweite hat sich nicht allzu viel getan (die ist beim Abblendlicht ja ohnehin begrenzt).

      Mit diesen Lampen bekommt man natürlich keine Flak-Scheinwerfer ins Auto, aber die Lidl-Lampen sind eine sehr gute Alternative und für den Preis von 5,99€ macht man damit auf jeden Fall nichts falsch.
      Zur Haltbarkeit kann ich jetzt natürlich noch nichts sagen.

      Wenn ich mal Zeit und Lust habe, werde ich auch mal die H7-Xenon-Look (ebenfalls von Lidl) ausprobieren und berichten.

      Ich bräuchte dann außerdem noch Lampen fürs Fernlicht, natürlich auch in der Preiskategorie. :D
      Bei den LIDL Birnen handelt es sich um OSRAM Leuchtmittel...die H7 für 5,99 ist die Osram Silverstar Version 1...eine gute Birne, nur lebt sie nicht allzu lange (inzwischen ist die Version 2.0 auf dem Markt mit deutlich längerer Lebensdauer...)

      LG
      Andreas
      Mein Tipo: Hatchback 1,4 16V 95 PS "POP" gelato weiß EZ 1/17
    • Wie ich hier schon an anderer Stelle geschrieben habe verwende ich die Osram Night Breaker unlimited und bin mit der Leistung sehr zufrieden. Der Wechsel war bei der Limousine mit dem kleinen Benziner ein Kinderspiel. Da die Haltbarkeit
      dieser Birnen kürzer ist habe ich immer einen zweiten Satz davon im Kofferraum. Bis jetzt war jedoch kein Austausch nötig.
      Das Licht ist deutlich weißer als bei herkömmlichen Birnen hat jedoch nicht diesen blauen Xenon Effekt.
      Die Helligkeit und Ausleuchtung sind dafür aber gigantisch. :thumbsup:

      Mein Tipo: Fiat Tipo Limousine Lounge, Colosseo Grau, 1,4, 95 Ps

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von mosquito70 ()

    • Falls es um den kleinen Diesel geht, hatte ich weiter oben schonmal beschrieben was man ausbauen muss um ranzukommen.
      Luftfilterkasten + Ansaugstutzen, dann sollte man rankommen.
      ,,Der Apfel schmeckt nach Eistee !"... Kevin, 19 isst einen Pfirsich. :thumbsup:

      Mein Tipo: 1.3 Multijet Limo POP in Gelato Weiß mit POP Tech Paket & POP Style Paket EZ 04/2016