Android Auto DIN 2

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Android Auto DIN 2

      Grüße,

      ich will mir evtl. doch noch ein Androidautoradio holen. Das was ich bei Youtube bisher gesehen habe ist immer das Witison, dass wiederum immer Probleme mit dem blinkenden Kilometeranzeige, Probleme macht. Gibt es ein Andriogeräte was "ohne Probleme" eingebaut werden kann und ohne Eingriff in die Software des Autos betriebsbereit ist.


      MfG
      Fiat Tipo Pop 1.4 95PS Benziner
    • ums ganz kurz zu halten...

      lass die finger von diesem billig ramsch...
      wenn man ein ordentliches radio haben will kauft man sich markenradios die dann auch android auto können...
      und 1000x mal besser verarbeitet sind
      dazu kommt noch die einstellungsmöglichkeiten was ein ordentliches radio hat um welten besser sind

      sorry aber wenns um android radios geht hab ich aus sicherheits teschnischen gründen kein verständniss
      ich weis was diese radios können (video schauen während der autofahrt) und dies unterstütze ich leider nicht

      Mein Tipo: Fiat Tipo Lounge 1,6 Diesel 120PS Schwarz

    • Christian Maisch schrieb:

      ums ganz kurz zu halten...

      lass die finger von diesem billig ramsch...
      wenn man ein ordentliches radio haben will kauft man sich markenradios die dann auch android auto können...
      und 1000x mal besser verarbeitet sind
      dazu kommt noch die einstellungsmöglichkeiten was ein ordentliches radio hat um welten besser sind

      sorry aber wenns um android radios geht hab ich aus sicherheits teschnischen gründen kein verständniss
      ich weis was diese radios können (video schauen während der autofahrt) und dies unterstütze ich leider nicht

      Da muss ich in einer Beziehung widersprechen: Für mein Smart Cabrio habe ich über Aliexpress vor ein paar Jahren ein 9"-Astrowind Touchscreen-Androidradio nachgerüstet, das qualitativ bei weitem besser ist als das Serienzeug, das Smart vom Anbieter Visteon ab Werk einbaut. Der Hersteller sitzt in China, Guangdong, und vertreibt seine Produkte über Singapur. Das Astrowind Androidradio hat seit dieser Zeit in der Smart-Szene einen hervorragenden Ruf, und ich habe in den letzten Jahren bestimmt schon an die 30 Modelle, angefangen von Android 6.0 bis zur aktuellsten Android-Version, unentgeltich in die unterschiedlichsten Smarts der Forum-User eingebaut. Alle Geräte laufen einwandfrei und sind qualitativ top. Also nicht jedes China-Androidradio muss gleich Schrott oder Billigmist sein. Die Geräte kosten umgerechnet übrigens um die 250 Euro.
      Viele Grüße,

      Klaus... Tiposi und italophil :1f1ee-1f1f9:

      Mein Auto: Tipo Sport in Gelato-Weiß - Spoilerlippe, Seitenschweller, Heckdiffusor und alle anderen Anbauteile in Glanz-Schwarz - 1.4 Liter T-Jet Turbobenziner - Der Tipo ist und bleibt technisch im Serienzustand: Nix tiefer und auch nix breiter - Ansonsten: Alles tipi topi mit meinem Tipo.

    • ich habe nicht das android radio mit dem original verglichen... sondern mit markenradios
      Pioneer, Alpine, Kenwood, usw... Original radios die schon verbaut sind, diese sind der absolute mist...
      ein radio ist eigentlich da um musik wieder zugeben... und das kann leider nur ein radio der genanten hersteller...
      Highpassfilter, Laufzeitkorrektur, Aktivweichen, usw all dies ist sehr wichtig um musik erst ordentlich wieder zugeben...

      die funktionen eines android radios sind an sich vlt schon sehr interessant... vorallem über obd das auto dauerhaft zu überwachen (mit entsprechender app "Torque Pro")

      achja bin der hifi durchgedrehte hier im forum :P

      Mein Tipo: Fiat Tipo Lounge 1,6 Diesel 120PS Schwarz