Klappern Im Motor 1,4 T Jet

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neu

      Also ölstab abwischen wäre sinnvoll gewesen :D und das bei einem :thumbup: Fachmann, aber wir sind alle nur menschen ;)

      Mein Auto: alfa romeo giulietta veloce misano gebaut 06/18,lancia ypsilon gold 1,2er,Fiat 500F Bj 1972

    • Neu

      mosquito70 schrieb:

      Meiner verbraucht auch keinen Tropfen bisher.
      nicht messbar, etwas braucht jeder Motor, bei deinem zwischen den Intervallen halt nicht messbar, ist bei meinen auch so, außer der 500F wobei :whistling: wenn der komplett dicht wäre auch nicht :D :D :D :D messbar

      Mein Auto: alfa romeo giulietta veloce misano gebaut 06/18,lancia ypsilon gold 1,2er,Fiat 500F Bj 1972

    • Neu

      bravina schrieb:

      Also ölstab abwischen wäre sinnvoll gewesen :D und das bei einem :thumbup: Fachmann, aber wir sind alle nur menschen ;)
      Ich hab doch schon schlaflose Nächte deswegen und bin im Psychologischer Behandlung :P

      Ich hab jetzt mal bei unserem Tipo. Den Ölstand geprüft und nach über 5tkm noch bei Max.

      Mein Auto: Fiat Tipo Easy Limousine 1,4 16V BJ.16 21tkm / Volvo V50 1,6d BJ.10 188tkm

    • Klappern Im Motor 1,4 T Jet

      Neu

      Bino85 schrieb:

      bravina schrieb:

      Also ölstab abwischen wäre sinnvoll gewesen :D und das bei einem :thumbup: Fachmann, aber wir sind alle nur menschen ;)
      Ich hab doch schon schlaflose Nächte deswegen und bin im Psychologischer Behandlung :P

      Ich hab jetzt mal bei unserem Tipo. Den Ölstand geprüft und nach über 5tkm noch bei Max.
      Das spricht aber als kfzler definitiv für dich!
      Wenn das zumind. Bei dir etwas an dem gewissen und der ehre genagt hat dann machst du auf jeden fall beruflich schon verdammt viel richtig und gewissenhaft! Das imponiert mir bei uns im handwerk am meisten. (noch vor der eigtl. Arbeit) Die kann ja im grunde jeder gelehrte.

      Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk
      Gesendet von meinem Wählscheibentelefon 155

      Mein Tipo: 1.4Tjet 120PS Lounge Ausstattung + Sitzheizung "AMORE ROT" in der "Pampersbomber Edition"

    • Neu

      Hi,

      Danke @tuxedo21

      Ich lege sehr viel Wert auf saubere und ordentliche Arbeit, wenn mir mal nen Fehler unterläuft nehm ich mir das schon zu Herzen.

      Und da gibt's auch Kollegen die arbeiten halt Larifari....

      Vorallem bei diesen Arbeiten ist ordentliche Arbeit wichtig :whistling:
      Bilder
      • IMG_20200628_122126.jpg

        925,99 kB, 1.722×1.524, 44 mal angesehen

      Mein Auto: Fiat Tipo Easy Limousine 1,4 16V BJ.16 21tkm / Volvo V50 1,6d BJ.10 188tkm

    • Klappern Im Motor 1,4 T Jet

      Neu

      Bino85 schrieb:

      Hi,

      Danke @tuxedo21

      Ich lege sehr viel Wert auf saubere und ordentliche Arbeit, wenn mir mal nen Fehler unterläuft nehm ich mir das schon zu Herzen.

      Und da gibt's auch Kollegen die arbeiten halt Larifari....

      Vorallem bei diesen Arbeiten ist ordentliche Arbeit wichtig :whistling:
      Geht mir genauso.

      Ich will und darf ja auch nicht meckern. Aber eins darf auch gern gesagt werden. Es gibt berufe wie die der unseren (ich bin in der energieverteiltechnik tätig) und mitunter auch andere wie klempner etc. Die nicht so vergütet werden wie sie verantwortung für ihre arbeit tragen sollen. Zieht der kfzler die radmuttern nicht nach vorgabe fest, kann es tote geben. Mache ich fehler, stirbt evtl. Jemand an nem stromschlag oder lichtbogen etc. Macht der klempner fehler, is evtl nen gasrohr undicht und es knallt mit toten. Übertrieben gesagt kommt ja beim maler im schlimmsten fall die tapete oder farbe wieder von der wand. Da stirbt niemand dran. Bitte nicht falsch verstehen. Körperliche arbeit muss sich für alle lohnen egal welchem berufsstand er angehört aber einige sollten eben doch etwas mehr verdienen. Das ist so finde ich zumind. Auch so ein punkt der einem in den augen brennt. Warum sollte ich mein gewissen bemühen wenn ich dafür garnicht entlohnt werde?
      Die spezie Handwerker die die arbeit auch ohne hohe entlohnung tätigen wie wir werden eben aussterben. Und did die dann noch arbeiten werden sich das fürstlich entlohnen lassen. (Zurecht!). Solange wird mich und dich aber wohl noch richtiger weise das gewissen plagen.

      ;)

      (Nochmals ausdrücklich: mir gehts trotzdem gut, es ginge mir halt nur besser wenn es gerechter zugänge)



      Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk
      Gesendet von meinem Wählscheibentelefon 155

      Mein Tipo: 1.4Tjet 120PS Lounge Ausstattung + Sitzheizung "AMORE ROT" in der "Pampersbomber Edition"

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von tuxedo21 ()

    • Neu

      tuxedo21 schrieb:

      Geht mir genauso.
      Ich will und darf ja auch nicht meckern. Aber eins darf auch gern gesagt werden. Es gibt berufe wie die der unseren (ich bin in der energieverteiltechnik tätig) und mitunter auch andere wie klempner etc. Die nicht so vergütet werden wie sie verantwortung für ihre arbeit tragen sollen. Zieht der kfzler die radmuttern nicht nach vorgabe fest, kann es tote geben. Mache ich fehler, stirbt evtl. Jemand an nem stromschlag oder lichtbogen etc. Macht der klempner fehler, is evtl nen gasrohr undicht und es knallt mit toten. Übertrieben gesagt kommt ja beim maler im schlimmsten fall die tapete oder farbe wieder von der wand. Da stirbt niemand dran. Bitte nicht falsch verstehen. Körperliche arbeit muss sich für alle lohnen egal welchem berufsstand er angehört aber einige sollten eben doch etwas mehr verdienen. Das ist so finde ich zumind. Auch so ein punkt der einem in den augen brennt. Warum sollte ich mein gewissen bemühen wenn ich dafür garnicht entlohnt werde?
      Die spezie Handwerker die die arbeit auch ohne hohe entlohnung tätigen wie wir werden eben aussterben. Und did die dann noch arbeiten werden sich das fürstlich entlohnen lassen. (Zurecht!). Solange wird mich und dich aber wohl noch richtiger weise das gewissen plagen.

      ;)

      (Nochmals ausdrücklich: mir gehts trotzdem gut, es ginge mir halt nur besser wenn es gerechter zugänge)



      Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk
      Du sprichst mir aus der Seele, das sehe ich ganz genauso :1f44d:
      Gruß

      Marcel

      Mein Tipo: Tipo Kombi 1.4 T-Jet Lounge in Toscana-Grün, Tech-, Komfort-, Style- und Sicherheitspaket zzgl. Popowärmer :-) Veränderungen: Lackierte Bremssättel, LED-Nebelscheinwerfer, klare Seitenblinker, Schaltwegverkürzung, ACC nachgerüstet, Ulter Sport ESD

    • Neu

      Ich arbeite ja auch in einer Branche mit absolut sicherheitsrelevanten Produkten. Wenn da was falsches verkauft wird oder falsch eingesetzt wird können auf einen Schlag gleich mehrere Menschen tot sein. Da geht es unter anderem um das Heben und den Transport von tonnenschweren Lasten. Die Verantwortung und das Knowhow wird aber auch entsprechend monetär honoriert. Anders geht das meiner Meinung nach auch gar nicht.
      Viele Grüße,

      Klaus... Tiposi und italophil :1f1ee-1f1f9:

      Mein Auto: Tipo Sport in Gelato-Weiß - Spoilerlippe, Seitenschweller, Heckdiffusor und alle anderen Anbauteile in Glanz-Schwarz - 1.4 Liter T-Jet Turbobenziner - Der Tipo ist und bleibt technisch im Serienzustand - Ansonsten: Alles tipi topi mit meinem Tipo.

    • Neu

      tuxedo21 schrieb:

      Bino85 schrieb:

      Hi,

      Danke @tuxedo21

      Ich lege sehr viel Wert auf saubere und ordentliche Arbeit, wenn mir mal nen Fehler unterläuft nehm ich mir das schon zu Herzen.

      Und da gibt's auch Kollegen die arbeiten halt Larifari....

      Vorallem bei diesen Arbeiten ist ordentliche Arbeit wichtig :whistling:
      Geht mir genauso.
      Ich will und darf ja auch nicht meckern. Aber eins darf auch gern gesagt werden. Es gibt berufe wie die der unseren (ich bin in der energieverteiltechnik tätig) und mitunter auch andere wie klempner etc. Die nicht so vergütet werden wie sie verantwortung für ihre arbeit tragen sollen. Zieht der kfzler die radmuttern nicht nach vorgabe fest, kann es tote geben. Mache ich fehler, stirbt evtl. Jemand an nem stromschlag oder lichtbogen etc.
      Ja das kennt man nur zu Gute.... Bekommst druck ohne Ende und hast die meiste Verantwortung....... Und bist am Ende trotzdem der Idiot.....

      Mein Auto: Fiat Tipo Easy Limousine 1,4 16V BJ.16 21tkm / Volvo V50 1,6d BJ.10 188tkm

    • Klappern Im Motor 1,4 T Jet

      Neu

      Was ihr schreibt ist richtig, selbst als ich noch LKW gefahren bin, nur Chemie, haste riesige Verantwortung, selbst in der Lebensmittelbrance wenn da scheisse baust wirst an die Wand genagelt..und da haste Kollegen..egal anderes thema..

      Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk
      :1f918: :1f480: :1f918: Hart aber Herzlich :1f918: :1f480: :1f918:










      Fiat Tipo Hatchback MY 18 1,6 MJET 120PS Lounge Gelato Weiß/licht-Regensensor/sichtpackt :1f918: :1f480: :1f918: :1f1ee-1f1f9: :1f918:
    • Neu

      Also mein Kombi braucht keinen Tropfen, der 5 Türer weiß ich noch nicht ob der von Anfang an etwas weniger drin hatte. Bei dem Stand es vor der ersten Inspektion so auf halb.
      Wichtig ist aus meiner Sicht wie der Motor eingefahren wird. Gibt man zu früh Vollgas quittiert der Motor das später mit Ölverbrauch. Autos aus meiner Historie ohne Ölverrbauch waren der Marea 1,8 , Der alte Bravo 1,4, der Lybra 1,8, der Dedra und der Regata sowie die Tipos. Der Ulysse und die Puntos brauchten ein klein wenig, nix dramatisches, aber es hat nicht bis zur nächsten Durchsicht gereicht.
      Autos
      Aktuell Tipo 1,4 T-Jet S-Design Kombi & 5 Türer S-Design, verflossen Ulysse 179Ax 2,0 Punto 188b 1,4, Punto 188b 1,2 16V, Punto 188a 1,2 16V Punto 188a 1,2 8V, Lancia Lybra 1,8, Fiat Bravo 1,4 12 V, Fiat Marea Weekend 1,8 16V, Lancia Dedra 1,9 TD, Fiat Tempra 2,0 Facelift und Tempra 2,0 sowie Fiat Regata 75 S. Trabant 601 deluxe Kombi
    • Klappern Im Motor 1,4 T Jet

      Neu

      Wenn ich an meinen Audi 100 5E denke der hatte 1 Liter Öl gebraucht,auf 1000km !!+/- je nach gasfuss, das stand damals sogar im bordbuch der Ölverbrauch...

      Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk
      :1f918: :1f480: :1f918: Hart aber Herzlich :1f918: :1f480: :1f918:










      Fiat Tipo Hatchback MY 18 1,6 MJET 120PS Lounge Gelato Weiß/licht-Regensensor/sichtpackt :1f918: :1f480: :1f918: :1f1ee-1f1f9: :1f918:
    • Neu

      meine Fiats haben fast nie Öl gebraucht......und da ich sowieso alle 10- 15000 KM das Öl wechsele hätte ich nie auffüllen müssen.....damit ich aber besser schlafen kann, habe ich es trotzdem gemacht...... :) :) :)

      ist halt nur jetzt blöde.....meine 2 Fiats haben das selbe ÖL, der Smart hat anders und der Kuga auch.....also habe ich jetzt 3 verschiedene ÖL Sorten in der Garage stehen..... ;) ;) ;)

      LG Thomas :thumbup:

      Mein Auto: Fiat Panda Modell 169, 1.1 mit 54 PS, Ford Kuga 4x4

    • Neu

      yellov20 schrieb:

      Wenn ich an meinen Audi 100 5E denke der hatte 1 Liter Öl gebraucht,auf 1000km !!+/- je nach gasfuss, das stand damals sogar im bordbuch der Ölverbrauch...

      Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk
      Mein Vater hat die nur gefahren......1-1,5 Liter waren da bei Volllast normal.....ich habe den Sound der Fünfzylinder immer geliebt..... :thumbsup:

      LG Thomas :thumbup:

      Mein Auto: Fiat Panda Modell 169, 1.1 mit 54 PS, Ford Kuga 4x4

    • Neu

      Fiatfantom schrieb:

      Und haltbar waren die außerdem auch noch......500000 KM waren da keine Seltenheit.....

      LG Thomas :thumbup:
      Das ist ja das Schlimme daran, haben mehr Öl verfeuert als die meisten 2 Takter...... Aber wehe Du bist mal mit einem Trabi vor so einem Dinge hergefahren, da haben sie sich schnell die Nase zugehalten :D
      Autos
      Aktuell Tipo 1,4 T-Jet S-Design Kombi & 5 Türer S-Design, verflossen Ulysse 179Ax 2,0 Punto 188b 1,4, Punto 188b 1,2 16V, Punto 188a 1,2 16V Punto 188a 1,2 8V, Lancia Lybra 1,8, Fiat Bravo 1,4 12 V, Fiat Marea Weekend 1,8 16V, Lancia Dedra 1,9 TD, Fiat Tempra 2,0 Facelift und Tempra 2,0 sowie Fiat Regata 75 S. Trabant 601 deluxe Kombi
    • Klappern Im Motor 1,4 T Jet

      Neu

      uhrmacher schrieb:

      Fiatfantom schrieb:

      Und haltbar waren die außerdem auch noch......500000 KM waren da keine Seltenheit.....

      LG Thomas :thumbup:
      Das ist ja das Schlimme daran, haben mehr Öl verfeuert als die meisten 2 Takter...... Aber wehe Du bist mal mit einem Trabi vor so einem Dinge hergefahren, da haben sie sich schnell die Nase zugehalten :D
      Na jut da war teilweise auch mehr blei als öl im sprit.... ;)

      Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk
      Gesendet von meinem Wählscheibentelefon 155

      Mein Tipo: 1.4Tjet 120PS Lounge Ausstattung + Sitzheizung "AMORE ROT" in der "Pampersbomber Edition"

    • Neu

      uhrmacher schrieb:

      Fiatfantom schrieb:

      Und haltbar waren die außerdem auch noch......500000 KM waren da keine Seltenheit.....

      LG Thomas :thumbup:
      Das ist ja das Schlimme daran, haben mehr Öl verfeuert als die meisten 2 Takter...... Aber wehe Du bist mal mit einem Trabi vor so einem Dinge hergefahren, da haben sie sich schnell die Nase zugehalten :D
      Also ich mag den Zweitakter Geruch sehr.....den Trabant auch.....aber leider spielt mein Rücken da nicht mehr mit.....aber ein Nachbar hat noch ein schönes Cabrio in Sonnengelb..... :)

      LG Thomas :thumbup:

      Mein Auto: Fiat Panda Modell 169, 1.1 mit 54 PS, Ford Kuga 4x4