Direkt nach dem Neukauf: Frischgebackener Autobesitzer landet auf dem Dach

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Direkt nach dem Neukauf: Frischgebackener Autobesitzer landet auf dem Dach

      msn.com/de-de/finanzen/top-sto…X4?ocid=spartan-dhp-feeds
      Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.
      Manchmal höre ich auch auf den Namen Gerd ;)

      Mein Auto: 500X OFF ROAD 1.6 E-torQ, Panda Lounge 1,2 8V

    • So eine Fall hatte ich auch mal in meiner Kundschaft......holt seinen Neuwagen ab vom Ford Händler und will vom Hof auf die Hauptstraße fahren und übersieht ein Auto was Vorfahrt hatte......KM Stand 2 und Totalschaden......musste dann 3 Monate auf seinen Neuen warten...... :D :D :D aber Ihm ist wenigstens nichts passiert außer ein paar Prellungen..... :)

      LG Thomas :thumbup:

      Mein Auto: Fiat Panda Modell 169, 1.1 mit 54 PS, Ford Kuga 4x4

    • ... mit einem Tipo wäre das nicht passiert!!!!!!
      Mich hat mal einer gefragt "weißt du eigentlich was FIAT bedeutet?" Ich sagte, "ja - Faszinierende Italienische Automobiltechnik, warum fragst du?"

      Der war dann ruhig. Keine Ahnung was der gedacht hat.

      Mein Tipo: Fiat Tipo 1.4 T-Jet 120 PS Kombi, S-Design - Vollausstattung, Metropolitanograu (Bundeswehrgrau), Lovato Gasanlage-LPG, 17 Zöller im Winter, 18 Zöller im Sommer

    • Ein Bekannter von mir kaufte sich von seinem sauer ersparten Geld 1982 einen von Hartge getunten BMW 323i mit fast 200PS. Er holte mit mir zusammen den am gleichen Tag bestandenen Führerschein ab, setzte sich in ein Taxi und fuhr die 25km zu Hartge...dort erfolgte die Übergabe (Hartge hat für den Umbau ca. 3Monate gebraucht und rund 30.000DM inkl. Auto kassiert).
      Dann fuhr er ganz begeistert vom Hof und kam genau 50 (!) Meter weit...an der ersten Kreuzung übersah er das seine Ampel rot hatte, und fuhr mit ca. 70km/h in die Kreuzung rein und rammte einen LKW.
      Das Auto war Totalschrott, und er fast auch...
      Versichert war der Wagen nur mit Haftpflicht...200PS in der Vollkasko konnte sich damals kaum jemand leisten, mit 18 erst recht nicht.

      Auto war bezahlt, aber weg. Und er lag ca. 5 Monate im Krankenhaus. Für ihn ein sehr teurer Spass...das nächste Auto war dann ein gebrauchter B-Kadett mit 40PS.

      LG
      Andi
      --------------------------------------------------------------------------------------------
      Huldigt ihm, denn er ist es ... der einzig wahre Gott der Schwarzwald-Elche :saint:
      ----------------------------------------
      rrooaarr - ich hab´ den Tiger im Tank - rrooaarr ;)

      Mein Auto: 1,4l-120PS-Benziner als Kombi Lounge in GelatoWeiß mit diversen Paketen u.a. Popowärmer und 17" Alu´s, genannt "TurBienchen"

    • Andis HP schrieb:

      Ein Bekannter von mir kaufte sich von seinem sauer ersparten Geld 1982 einen von Hartge getunten BMW 323i mit fast 200PS. Er holte mit mir zusammen den am gleichen Tag bestandenen Führerschein ab, setzte sich in ein Taxi und fuhr die 25km zu Hartge...dort erfolgte die Übergabe (Hartge hat für den Umbau ca. 3Monate gebraucht und rund 30.000DM inkl. Auto kassiert).
      Dann fuhr er ganz begeistert vom Hof und kam genau 50 (!) Meter weit...an der ersten Kreuzung übersah er das seine Ampel rot hatte, und fuhr mit ca. 70km/h in die Kreuzung rein und rammte einen LKW.
      Das Auto war Totalschrott, und er fast auch...
      Versichert war der Wagen nur mit Haftpflicht...200PS in der Vollkasko konnte sich damals kaum jemand leisten, mit 18 erst recht nicht.

      Auto war bezahlt, aber weg. Und er lag ca. 5 Monate im Krankenhaus. Für ihn ein sehr teurer Spass...das nächste Auto war dann ein gebrauchter B-Kadett mit 40PS.

      LG
      Andi
      =O ist ja heftig,das war harte Lektion,fürs leben .......... :huh:
      :1f918: :1f480: :1f918: Hart aber Herzlich :1f918: :1f480: :1f918:










      Fiat Tipo Hatchback MY 18 1,6 MJET 120PS Lounge Gelato Weiß/licht-Regensensor/sichtpackt :1f918: :1f480: :1f918: :1f1ee-1f1f9: :1f918:
    • Das kann man, bzw. er, laut sagen. Heute ist er Büroangestellter und hat seither nie mehr heiße Autos gefahren. Er ist der klassische Golf-Fahrer...bloss keine Experimente.
      Aber ist immer noch ein feiner Mensch geblieben, verheiratet mit 2 Kindern im eigenen Haus.
      Ich habe ab und an noch Kontakt zu ihm.

      LG
      Andi
      --------------------------------------------------------------------------------------------
      Huldigt ihm, denn er ist es ... der einzig wahre Gott der Schwarzwald-Elche :saint:
      ----------------------------------------
      rrooaarr - ich hab´ den Tiger im Tank - rrooaarr ;)

      Mein Auto: 1,4l-120PS-Benziner als Kombi Lounge in GelatoWeiß mit diversen Paketen u.a. Popowärmer und 17" Alu´s, genannt "TurBienchen"