2. Funkschlüssel nachrüsten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 2. Funkschlüssel nachrüsten

      Hallo zusammen,

      hat schon jemand im Tipo einen Funkschlüsselempfänger aus dem Zubehör installiert ? Die gibst ja z.B. bei eBay für unter 20 EUR mit 2 Funkklappschlüsseln.

      Ich habe das schon vor Jahren beim Punto und Bravo so gemacht, da ich die teuren Originalschlüssel auch nicht kaufen wollte. Damals gab's ja noch die elearn-CDs mit den Schaltbildern, so dass das mit den Pin-Nummern und Kabelfarben des Bordcomputers für die Zentralverriegelung und die Blinker kein Problem war. Ich habe die Relais des Empfängers einfach parallel zu den Torschlosskontakten bzw. den Blinkern angeschlossen. Dann wurde noch der 2. Originalschlüssel (ohne Funk) vorsichtig zerlegt und der darin enthaltene Transponder und der Bart in den neuen Schlüssel eingepasst und schon hatte ich einen 2. Funkklappschlüssel, zwar nicht original, aber voll funktionsfähig.

      Hat das beim Tipo auch schon jemand gemacht, bzw. kennt jemand die Pin-Nummern von ZV und Blinkern ?

      Viele Grüße

      Simi

      Mein Tipo: Tipo 1,4 T-Jet S-Design, 120PS, HatchBack, Gelato weiss, EZ 11/2019, Gurtwarner abgeschaltet mit MES, Motorhaubendichtung, 2.Funkschlüssel mit Zubehörset

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Simi ()

    • Hallo zusammen,

      als ich neulich die bestellte Motorhaubendichtung bei meinem Fiat-Händler abholte, hab ich ihn noch nach den Schaltbildern für Zentralverriegelung und Blinkern gefragt. Und da er ja ein wirklich "freundlicher" ist, hat er mir sie tatsächlich auch gleich und sogar kostenlos mitgegeben !

      Damit hat dann der Anschluss eines Universalempfänger für die Zentralverriegelung aus eBay, so wie oben beschrieben, geklappt. Auch das Zerlegen des mechanischen Originalschlüssel und das Einpassen von Schlüsselbart und Transponder in den neuen Funkklappschlüssel ging gut. Die Funktion für das Öffnen der Heckklappe wäre ebenfalls möglich, darauf habe ich aber verzichtet, da wir diese sowieso nie nutzen.

      Übrigens, die Motorhaubendichtung sieht wirklich sehr gut aus und der Einbau ist ein Klacks. Bei mir hat sie komplett mit Schlossabdeckung, Dichtlippe und 5 Befestigungsclips 57EUR gekostet. Es ist echt schade, dass Fiat das nicht mehr von Haus aus einbaut.

      Viele Grüße
      Simi

      Mein Tipo: Tipo 1,4 T-Jet S-Design, 120PS, HatchBack, Gelato weiss, EZ 11/2019, Gurtwarner abgeschaltet mit MES, Motorhaubendichtung, 2.Funkschlüssel mit Zubehörset

    • Gratulation zur erfolgreichen Umrüstung. Ich wäre da wohl zu sehr Originalfetischist und würde 160€ oder was ein zweiter Funkschlüssel so kostet, locker machen :1f605:

      Zur Dichtung und der Abdeckung. Exakt das Gleiche habe ich auch bezahlt. Naja, sind halt Sachen, die nicht unbedingt von Nöten sind aber massiv Kosten sparen, wenn man es in der Massenproduktion weglässt. Ist bei anderen Marken aber nicht anders.

      Mein Auto: Fiat Tipo Sport T-Jet 120PS BJ 2020 / Abarth Punto Evo Multiair 200PS BJ 2010

    • Ich werde morgen meine Motorhaubendichtung mal wieder mit Talkum behandeln. Wenn ich derzeit die Haube öffne, dann klebt die Dichtung förmlich am Stoßfänger fest und reißt sich mit einem Ruck los. Das ist auf Dauer alles andere als gut.
      Viele Grüße,

      Klaus... Tiposi und italophil :1f1ee-1f1f9:

      Mein Auto: Tipo Sport in Gelato-Weiß - Spoilerlippe, Seitenschweller, Heckdiffusor und alle anderen Anbauteile in Glanz-Schwarz - 1.4 Liter T-Jet Turbobenziner - Der Tipo ist und bleibt technisch im Serienzustand: Nix tiefer und auch nix breiter - Ansonsten: Alles tipi topi mit meinem Tipo.

    • Mmmh, das sollte so nicht sein!
      Evtl. haben die das Material geändert - weniger Gummi dafür mehr Plastik :1f914:

      LG
      Andi
      --------------------------------------------------------------------------------------------
      Huldigt ihm, denn er ist es ... der einzig wahre Gott der Schwarzwald-Elche :saint:
      ----------------------------------------
      rrooaarr - ich hab´ den Tiger im Tank - rrooaarr ;)

      Mein Auto: 1,4l-120PS-Benziner als Kombi Lounge in GelatoWeiß mit diversen Paketen u.a. Popowärmer und 17" Alu´s, genannt "TurBienchen"

    • Ne, eher mehr Gummi. Die Dichtlippe ist ja sehr weich.
      Viele Grüße,

      Klaus... Tiposi und italophil :1f1ee-1f1f9:

      Mein Auto: Tipo Sport in Gelato-Weiß - Spoilerlippe, Seitenschweller, Heckdiffusor und alle anderen Anbauteile in Glanz-Schwarz - 1.4 Liter T-Jet Turbobenziner - Der Tipo ist und bleibt technisch im Serienzustand: Nix tiefer und auch nix breiter - Ansonsten: Alles tipi topi mit meinem Tipo.