Liqui Moly Benzinadditive?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Liqui Moly Benzinadditive?

      Ich habe letztens hier irgendwo mal gelesen, dass der Liqui Moly Injection Cleaner empfehlenswert wäre.

      Habe dann mal ein bisschen geguckt und allein von Liqui Moly gibt es ja Unmengen dieser Additive, Injection Cleaner, Ventil-Sauber, Benzin-Systempflege, etc.

      Ist dieser Kram denn im Allgemeinen überhaupt zu empfehlen und falls ja, was davon?
      Injection-Cleaner und Ventil-Sauber kann ich ja noch irgendwie abgrenzen von dem Einsatzzweck, aber wäre Benzin-Systempflege bspw. nicht mehr oder weniger alles kombiniert?

      Ich weiss, recht spezifisch - wenns Unfug ist muss ich mir auch nicht weiter Gedanken machen, hat mich aber gerade mal interessiert :D
    • Denke das die ganzen zusätze zum Sprit unfug ist . Aber das ist nur meine Meinung.
      Fahre nie schneller wie dein Schutzengel fliegen kann!

      Mein Tipo: Fiat Tipo Kombi 1,4 T-Jet Lounge 120PS Colossed Grau Met. Tech u.Style Paket,Sitzheizung, 7Zoll Display Tieferlegungsfedern Vogtland 40mm, Fiat 124 Spider Lusso Magnetico Bronze mit Vollausstattung

    • manni schrieb:

      Denke das die ganzen zusätze zum Sprit unfug ist . Aber das ist nur meine Meinung.
      Sehe ich auch so
      Mich hat mal einer gefragt "weißt du eigentlich was FIAT bedeutet?" Ich sagte, "ja - Faszinierende Italienische Automobiltechnik, warum fragst du?"

      Der war dann ruhig. Keine Ahnung was der gedacht hat.

      Mein Tipo: Fiat Tipo 1.4 T-Jet 120 PS Kombi, S-Design - Vollausstattung, Metropolitanograu (Bundeswehrgrau), Lovato Gasanlage-LPG, 17 Zöller im Winter, 18 Zöller im Sommer

    • Die heutigen Motoren sind konstruiert, um auch ohne zusätzliche Additive mehrere hunderttausend Kilometer zu halten (OK, aktuelle VAG-Motoren ausgenommen :D ). Tun sie das nicht, hat das m.M.n. andere Gründe ...
      LG cuorus

      Es ist nicht wichtig wie schnell ein Auto ist, sondern wie ein Auto schnell ist.

      Mein Tipo: Limousine Lounge MY'19 1.4 16V, Amore-Rot-Metallic, H&R-Federn, Bilstein-B8-Stoßdämpfer, OZ HyperGT HLT 17", SPARCO Assetto Gara 16", BMC-Luftfilter / Piaggio Ape 50 E4

    • Hab das mal bei meinem Avensis ausprobiert, der lief etwas unrund im Leerlauf. Die Kohle hätte ich mir sparen können, hat sich nix am Motorlauf verändert, einzig das reinigen der Drosselklappe brachte die Heilung.

      Abgesehen davon sind die Benziner des Tipos noch Saugrohreinspritzer, haben also eh nicht das grosse Problem mit Verkokungen.
      Gruß

      Marcel

      Mein Tipo: Tipo Kombi 1.4 T-Jet Lounge in Toscana-Grün, Tech-, Komfort-, Style- und Sicherheitspaket zzgl. Popowärmer :-) Veränderungen: Lackierte Bremssättel, LED-Nebelscheinwerfer, klare Seitenblinker, Schaltwegverkürzung, ACC nachgerüstet, Ulter Sport ESD

    • Bei mir kommt der Ventilreiniger alle ca. 15.000 Kilometer rein. Hab ja sonst keinen Tick.
      Gruß, Jörg

      Sei großmütig, sei groß, sei größenwahnsinnig und lebe ein großes Leben. 8)

      Mein Tipo: Tipo Limousine, Pop, Tech-Paket, 95 PS, Benziner, rot, Eibachfedern, Bilsteindämpfer, verstärkte Koppelstangen, Dach- und Frontspoilerfolierung, EZ: 6/2016

    • Auch wenn die Wirkung fraglich ist, so lange das Zeug niemandem schadet, außer dem Geldbeutel, ist doch alles gut. :thumbup:
      LG cuorus

      Es ist nicht wichtig wie schnell ein Auto ist, sondern wie ein Auto schnell ist.

      Mein Tipo: Limousine Lounge MY'19 1.4 16V, Amore-Rot-Metallic, H&R-Federn, Bilstein-B8-Stoßdämpfer, OZ HyperGT HLT 17", SPARCO Assetto Gara 16", BMC-Luftfilter / Piaggio Ape 50 E4

    • Eigentlich enthält der Sprit alle Additive die das Einspritzsystem und den Motor sauber halten sollten.

      Solche Zusätze waren früher schon umstritten. Aber als Notbehelf denke ich kann man solche Mittelchen gebrauchen. Habe ich bei Problemen mit Einspritzsystemen vor gaaanz vielen Jahren auch mal gemacht. Aber geholfen hat es Null. ;)

      Ich bin da eher vorsichtig mit, da man nicht abschätzen kann in wieweit sich dies in Kombination mit den eh schon vorhandenen Additiven im Benzin verhält.

      Aber wer es nutzen möchte kann es gerne tun, kurbelt die Wirtschaft an. :)

      Gruß Mark

      Mein Tipo: 1.4 95PS, Kombi Pop, Colosseo Grau, EZ 11/2019, Serienausstattung

    • In allen Kraftstoffsorten sind schon sogenannte "Additative" drinn. Also Geld lieber für andere schönere Dinge ausgeben!
      Es gibt nur eine wichtige Zeit: Heute. Hier. Jetzt! Und gute Fahrt & gesund ankommen und bleiben!
      P.S. Mein Profilfoto zeigt unseren Hochzeitsleuchtturm an der Nordseeküste.

      Mein Tipo: Diesel Ausstattung Lounge Farbe Colosseo metallic grau mit Anhängerkupplung + 14 Mehr-PS dank Chiptuning