Automatik Getriebefehler

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Automatik Getriebefehler

      Hallo zusammen !
      Da ihr hier so ein schönes hilfbereites Forum habt, wollte ich gucken, ob ihr mir auch helfen könnt.

      Und zwar habe ich letzte Woche mir ein gebrauchten Tipo 1.6 e-torq in schwarz zugelegt. In schwarz, Benzin, Automatikgetriebe, so wie ich es haben wollte. Ist auch mein erstes Auto ^^
      Das Auto ist aber wie neu, ist erst 16.000km gefahren und EZ 2018. Da dachte ich, "ich kann da nichts falsch machen, das Auto riecht ja noch neu."

      Ein paar Tage später saß ich auf dem Abschlepper...

      Die gelbe Motorkontrolle war ein paar Minuten angegangen, und dann hatte ich disco-feeling in der Frontscheibe: Automatikgetriebefehler in rot, ABS fehler, ESC Fehler, Reifendruckfehler.
      Und der motor machte komische Geräusche weil er noch im 3. Gang war, obwohl das Auto stand. Die Fiat werkstatt konnte nur ganz viele verschiedene Systemfehler finden, die aber nirgendwo hindeuten. Außerdem wurde die Batterie getestet. Am nächsten Morgen war aber alles wieder weg und das Auto fuhr einwandfrei. Das ganze ist mir dann noch 3 Mal passiert. Diesmal aber ohne abschleppen. Wenn ich den Motor neu-gestartet habe, lief es wieder, aber mit gelber Kontrollleuchte.

      Hat jemand noch Erfahrung mit solchen Probleme ?
      Ich versuche solange das Auto zurück zum Verkäufer zu bringen...
      Ist halt echt blöd gelaufen, für mein erstes Auto. Das hat jetzt meine Urlaubspläne gestrichen :cursing:

      LG aus Baden
    • Hallo Arthy! Willkommen bei uns. Das ist ja ein Mist...ist da noch irgendwie Garantie drauf!!
      Gruß, Jörg

      Sei großmütig, sei groß, sei größenwahnsinnig und lebe ein großes Leben. 8)

      Mein Tipo: Tipo Limousine, Pop, Tech-Paket, 95 PS, Benziner, rot, Eibachfedern, Bilsteindämpfer, verstärkte Koppelstangen, Dach- und Frontspoilerfolierung, EZ: 6/2016

    • Startest du den Wagen in einem Ruck oder gibst du ihm etwas Zeit? Die Elektronik benötigt einen kuzen Moment zum hochfahren, also reinsetzen, Zündung an, anschnallen und wenn alle Systeme hochgefahren sind starten.
      LG
      Frank :)

      Mein Tipo: 1,4 16V OpeningEdition Plus, Limousine, weiß, EZ 08/16; “Antonio“ (EU-Import)

    • Das klingt eher nach einem Kandidaten für ein Update :thumbup:

      Arthy schrieb:

      Die Fiat werkstatt konnte nur ganz viele verschiedene Systemfehler finden, die aber nirgendwo hindeuten.
      Servus Arthy und herzlich willkommen :) Wo aus baden kommst du denn her???? Wo hast du den Tipo gekauft?
      You´re never fully dressed without a smile











      Fiat Tipo , 1,4 T-Jet Lounge, Komfort- Paket, Sicherheitspaket Plus und ne endgeile Fahrerin am Steuer :thumbsup:
    • Servus und herzlich Willkommen bei unseren verrückten Haufen..... :)

      mein erster Tipp wäre die Batterie gewesen..... ?( hast Du das Auto vom Händler oder Privat gekauft..... :?: :?:

      Es gab Tipos die hatten 4 Jahre Garantie bis 40000 KM, vielleicht fällt Deiner ja auch drunter.....mal abklären mit einer Fiat Werke.....vielleicht gibt es ja auch ein Update.....

      Viel Erfolg....

      LG Thomas :thumbup:

      Mein Auto: Fiat Panda Modell 169, 1.1 mit 54 PS, Ford Kuga 4x4

    • Hallo und willkommen hier bei uns.
      Glaube ja nicht das da was kaputt ist . Deine Werke soll mal nach den neusten Updates gucken und aufspielen . gab es nicht mal für die Automatic eine Update oder war das nur beim Spider so gewesen?.
      Für das ABS gab es eine rückruf action . Wünsche dir das es schnell behoben bist den der Tipo ist sonst recht unauffällig .
      Fahre nie schneller wie dein Schutzengel fliegen kann!

      Mein Tipo: Fiat Tipo Kombi 1,4 T-Jet Lounge 120PS Colossed Grau Met. Tech u.Style Paket,Sitzheizung, 7Zoll Display Tieferlegungsfedern Vogtland 40mm, Fiat 124 Spider Lusso Magnetico Bronze mit Vollausstattung

    • Das klingt nach ner losen oder korrodierten masseverbindung oder sowas. Oder irgendwas stört den CAN Bus.
      Das mit dem schlüssel gleich rumdrehen schließ ich aus, dann würden das nicht während der fahrt passieren. Zumal ich das mit dem warten eh für schwachsinn halte. In dem moment wo die ZV bedient wird fährt alles hoch, da gibt es genug zeit bis zum start. Wenn dann noch ein steuergerät nicht will, dann hilft auch warten nicht. Seit 4 jahren setz ich mich mindestens 2 mal am tag ins auto, schlüssel rein und los, teilweise fahre ich schon da sind die zeiger noch nichtmal unten. Noch nie kam eine meldung oder irgendwas wollte nicht mitmachen.

      Mein Tipo: Tipo Kombi 1,4 T-Jet, Lounge, freundliches Schwarz, komplett ausgestattet

    • Hallo nochmal!

      Herzlichen Dank für die vielen Antworten,

      @Chaosliesl Ich komme aus Freiburg, hab das Auto aber in Meckenbeuren gekauft, die Internet-reviews von dem Händler sind auch nicht so vielversprechend...

      Garantie ist noch drauf, und ich starte den Wagen immer sehr vorsichtig, lass ihm Zeit hochzufahren. Glaube ich war da immer sehr gutmütig

      Hab mittlerweile den Vorbesitzer im Telefonbuch kontaktiert, der mir die gleichen Probleme geschildert hat, deswegen ist das Auto auch so wenig in den zwei Jahren gefahren.
      Da die Werkstatt Batterie und Software komplett überprüft und neu-bespielt hat, gehe ich davon aus, dass irgendwo im Auto ein Fehler ist. (kleiner Wackelkontakt oder defekte Hardware.. ? )
      Mal sehen..

      Mir bleibt jetzt nichts anderes übrig als das Auto zurückzubringen und der Händler soll es sich anschauen.

      Gut aber dass ihr mir versichert, dass der tipo sonnst ein gutes zuverlässiges Auto ist ! :P ^^

      LG
    • Arthy schrieb:

      Hallo nochmal!

      Herzlichen Dank für die vielen Antworten,

      @Chaosliesl Ich komme aus Freiburg, hab das Auto aber in Meckenbeuren gekauft, die Internet-reviews von dem Händler sind auch nicht so vielversprechend...
      Ach verdammt, ich dachte kommt mal jemand von hier umme Ecke :rolleyes:
      Wenn der Vorbesitzer des schon hatte.....wurde denn da schon mal geschaut?
      Nicht das der Händler des wusste und dir ein faules Ei untergejubelt hat......
      @mosquito70 Ralf is ja net weit von dir, kennst du da ne gute Werke?
      Ich wünsche jedenfalls viel Erfolg :thumbsup:
      You´re never fully dressed without a smile











      Fiat Tipo , 1,4 T-Jet Lounge, Komfort- Paket, Sicherheitspaket Plus und ne endgeile Fahrerin am Steuer :thumbsup:
    • @Arthy
      Wirklich helfen kann ich nicht.
      Nur: Das ist kein bekannter oder häufig auftretender typischer FIAT Tipo Fehler.

      Meine Meinung:

      Wenn's ein gewerblicher Verkäufer ist und der das Problem nicht richten kann (3 Versuche), gibt den Wagen zurück.
      Mach keine eigenen Reparaturen und häng kein eigenes Geld rein!

      Sonst wird aus dem Traumauto ein Alptraumauto!

      Freiburg/Bg bis Meckenbeuren 160km laut Navi - soweit für'n Autokauf? Mir sind schon 50km zuviel!

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Betameche ()