Ewiges Problem mit jaulender Klimaanlage

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ewiges Problem mit jaulender Klimaanlage

      Hallo,

      Bereits über 1 Jahr versuche ich beim örtlichen Händler meine Klimaanlage auf Garantie reparieren zu lassen. Ich habe das Problem, welches einigen ja selbst bekannt sein wird, die Klimaanlage jault beim Gasgeben. Händler weigert sich. Fiat direkt lehnt auch ab.

      Nächster Händler über 1 Stunde von hier entfernt, das ist also auch keine Option.

      Jetzt würde mich einfach mal interessieren wer schon solch eine Reparatur durchführen lassen hat. Hat es eine Besserung gebracht? Anscheinend ist es ja der Klimakompressor. Sofern dieser einfach getauscht wird, ist das Problem ja bestimmt nicht weg.

      In sofern bin ich echt ratlos wie ich weitermachen soll. Einen Gutachter? Den Stress würde ich mir gerne ersparen. Zumal ich da ja im schlimmsten Fall auf den Kosten sitzen bleiben kann!

      Nun wäre auch die Inspektion fällig, welche ich ja eigentlich beim Fiat Händler durchführen lassen wollte. Aber unter diesen Umständen gehe ich sicher nicht zu diesem Händler. Klar könnte ich bei einer freien Werkstatt die Inspektion durchführen lassen, aber ob das in dem Fall so sinnvoll ist?

      Das Problem mit der klima nervt einfach. Es wird nicht mal richtig ernst genommen. Man wird, selbst beim Kundenservice von Fiat, nur hingehalten und letztendlich kommt die ernüchterung. "Leider ist das stand der Technik, da können wir nichts weiter machen ". Also bitte stand der Technik? Wie kann das sein? Bei einem ist das Problem, beim anderen nicht. Dann ist das doch definitiv nicht stand der Technik.

      Jemand eine Idee? Ähnliche Probleme gehabt?
      Eins ist sicher. Der Fiat Händler verdient an mir kein Geld mehr! Wer so mit seinen Kunden umgeht, brauch sich nicht wundern warum Kundschaft ausbleibt.
      Fiat Tipo Kombi 95 PS - Benziner - Lounge Ausstattung
    • Wie Lagerschaden hört sich das bei mir jetzt nicht an. Das ist so ein richtiges jaulen. Je länger man unterwegs ist und je mehr ich Gasgebe, desto lauter wird das ganze. So laut das ich mein Radio, was immer min. auf Stufe 16 ist, nicht mehr höre.

      Zum einfach drüber hinwegsehen nervt das einfach viel zu arg. Zumal nichtmal versucht wird etwas zu unternehmen.

      Gut wenn jemand einen kompetenten Händler im Raum Stuttgart kennt, dann wäre ich bereit einfach mal dort vorbeizuschauen.

      Gut Leistungsabfall das kenn ich auch...
      Fiat Tipo Kombi 95 PS - Benziner - Lounge Ausstattung
    • Neuer Händler, neues Glück! Siehe da eine Reparatur ist kein Problem.

      Klimakompressor wird getauscht.

      Dennoch gibt es einen negativen Punkt. Ich soll für einen Werkstattersatzwagen 45€ bezahlen. Für 1 Tag! Ehrlich gesagt sehe ich es überhaupt nicht. Gilt die Mobilitätsgarantie in dem Fall nicht? Somit müssten man mir ja einen Wagen geben. Ich denke der Händler kann bei Fiat direkt keine 45€ anrechnen, sondern nur eine kleinere Pauschale und will mir deshalb keinen geben.
      Jemand eine Idee?
      Fiat Tipo Kombi 95 PS - Benziner - Lounge Ausstattung
    • Loki1609 schrieb:

      Wie alt ist deiner? Unter 2 jahren, hast du anspruch auf kostenlosen ersatzwagen. Wenn die dir keinen geben wollen kostenlos, solln se dir einen externen über die fiat mobilität beantragen.
      Ja ist noch unter 2 Jahre. Laut Berater ist würde diese Mobilitätsgarantie nur im Pannenfall greifen. Sprich ich müsste liegen bleiben und das Auto abschleppen lassen. Das glaube ich aber so nicht. Bei Fiat steht was anderes.

      Ich muss wohl mal beim Support anrufen. Weil beim Autohaus habe ich keine Chance. Wenn man den Mietwagen anspricht wird gleich abgeblockt
      Fiat Tipo Kombi 95 PS - Benziner - Lounge Ausstattung
    • Das ist schwachsinn was dein berater sagt. Bei Garantiereparatur hast du immer anspruch auf einen leihwagen. Soll er sich mal seine eigenen richtlinien durchlesen oder auf lehrgang nach frankfurt. Und wenn er es so haben will dann ruf die mobilität an und lass dich wegen motorgeräuschen abschleppen. ;)

      Mein Tipo: Tipo Kombi 1,4 T-Jet, Lounge, freundliches Schwarz, komplett ausgestattet

    • Neu

      Loki1609 schrieb:

      Das ist schwachsinn was dein berater sagt. Bei Garantiereparatur hast du immer anspruch auf einen leihwagen. Soll er sich mal seine eigenen richtlinien durchlesen oder auf lehrgang nach frankfurt. Und wenn er es so haben will dann ruf die mobilität an und lass dich wegen motorgeräuschen abschleppen. ;)
      So seh ich das auch. Ich lass mich doch nicht für Blöd verkaufen. Notfalls nehm ich mir nen Mietwagen von extern und den Rest Regelt mein Anwalt. Für was hat man schon eine Rechtschutzversicherung ;)

      Ich zeig jetzt aber mal einen guten Willen und ruf beim Support an. Das könnte eindeutig Stressfreier werden als im Nachhinein herum zu streiten. :D
      Fiat Tipo Kombi 95 PS - Benziner - Lounge Ausstattung
    • Neu

      User123 schrieb:

      Aber eins ist klar meinen nächsten Werkstattbesuch bezüglich Service überlege ich mir ganz genau. Die haben mich jetzt schon beim 1. Service abgezockt. Über 300€ gesamt. Das wegen einem scheiß Aktivkohle Innenraumfilter. Also bitte das Ding kostet 40€. So einen habe ich nichtmal im Daimler.
      Der Aktivkohlefilter hat mich ca. 15 Euro gekostet. Einbau war in 10 Minuten erledigt.
      Gruß, Jörg

      Sei großmütig, sei groß, sei größenwahnsinnig und lebe ein großes Leben. 8)

      Mein Tipo: Tipo Limousine, Pop, Tech-Paket, 95 PS, Benziner, rot, Eibachfedern, Bilsteindämpfer, verstärkte Koppelstangen, Dach- und Frontspoilerfolierung, EZ: 6/2016

    • Neu

      woodfoot schrieb:

      Ehrlich? Ein Anwalt wegen 45 Euro?
      Ja ist mein Ernst. Ich habe ohnehin eine Rechtschutzversicherung. Da zahle ich also keinen Cent extra. Aber selbst wenn ich keine hätte würde ich es machen. Die kosten würden doch dann eh zu Lasten des "Gegners" gehen. Ich lasse mich einfach nicht gern verarschen. Irgendwas muss man ja machen. Wie gesagt ich versuche die friedliche Lösung aber wenn nicht was dann? Ich lass mir doch nicht alles gefallen. Oder was würdest du in dem Fall machen?


      Mahatma1961 schrieb:

      User123 schrieb:

      Aber eins ist klar meinen nächsten Werkstattbesuch bezüglich Service überlege ich mir ganz genau. Die haben mich jetzt schon beim 1. Service abgezockt. Über 300€ gesamt. Das wegen einem scheiß Aktivkohle Innenraumfilter. Also bitte das Ding kostet 40€. So einen habe ich nichtmal im Daimler.
      Der Aktivkohlefilter hat mich ca. 15 Euro gekostet. Einbau war in 10 Minuten erledigt.
      Die haben den mir im Zuge der 1. Inspektion untergejubelt. Am Telefon wurde mir eine Summe mit knapp 250€ genannt. Für alles komplett. Vor Ort habe ich dann auch den Auftrag unterschrieben. Es standen aber keine Preise dabei. Es war ja aber auch eine Summe von knapp 250€ vereinbart.

      Auf dem Auftrag war dann natürlich auch der Innenraumfilter aufgelistet. Da dachte ich an diese typischen "billigen" für ein paar Euro.

      Also nach einem Tag auto wieder abgeholt und plötzlich über 300€. Ich habe natürlich direkt reklamiert. Die Dame meinte dann "Ja der Innenraumfilter kostet ja schon alleine 40€. Da kann es nicht sein das alles 250€ kostet... da muss eine Verwechslung vorliegen. Toll! Was soll man dann machen? Ich habe es ja nicht schriftlich. Aber das man so einen teuren Filter einbaut finde ich echt unverschämt
      Fiat Tipo Kombi 95 PS - Benziner - Lounge Ausstattung
    • Neu

      250 Euro vereinbart und wegen 50 Euro so ein Aufriss? Dafür hab ich absolut kein Verständnis, du hast den Auftrag gelesen und unterschrieben. Hättest vorher mal genauer nachgefragt. Wegen 50 Euro, also sorry ich finde das lächerlich :thumbup: Hab gedacht statt 40 wurden dir 300 berechnet, dann hätte ich den Ärger verstanden....aber so? Neeee X/
      I´m mostly Peace, Love and Light & a little go fuck yourself











      Fiat Tipo , 1,4 T-Jet Lounge, Komfort- Paket, Sicherheitspaket Plus und ne endgeile Fahrerin am Steuer :thumbsup:
    • Neu

      Chaosliesl schrieb:

      250 Euro vereinbart und wegen 50 Euro so ein Aufriss? Dafür hab ich absolut kein Verständnis, du hast den Auftrag gelesen und unterschrieben. Hättest vorher mal genauer nachgefragt. Wegen 50 Euro, also sorry ich finde das lächerlich :thumbup: Hab gedacht statt 40 wurden dir 300 berechnet, dann hätte ich den Ärger verstanden....aber so? Neeee X/

      Bitte richtig lesen! :) Es geht mir nicht um den Scheiß Filter. Da habe ich mich zwar aufgeregt aber das habe ich akzeptiert. Da habe ich nichts mehr weiter gemacht! Abgesehen davon "hättest genauer nachgefragt"... ist meist leichter gesagt. Ich habe schon die Wischer und Wischwasser rausnehmen lassen. Beim Filter stand lediglich "Innenraumfilter". Preis stand wie gesagt nicht dabei.
      Wollte da jetzt natürlich auch nicht so auftreten "was ist das", "was kostet das jetzt", "nehmen sie das raus", "welchen Filter wollen sie da jetzt verbauen.
      Ich denke du verstehst was ich meine. Da kommt man sich doch blöd vor alles zu hinterfragen. Wer rechnet schon mit so einem Filter.

      Hier geht es mir um die Klimareparatur. 1. Soll ich keinen Ersatzwagen bekommen.

      Zudem (fällt mir gerade auf das habe ich noch nicht erwähnt)
      Hat der Berater behauptet beim Tausch vom Kompressor könnte es zum Verlust vom Kältemittel? kommen, welches ich bezahlen muss weil es ein Verschleißteil wäre. Ich bin allerdings der Meinung das wenn es jetzt Voll ist und bei der Garantie Reparatur davon was verloren geht, so muss ich dafür natürlich nichts bezahlen.

      woodfoot schrieb:

      Deinen Ärger kann ich ja durchaus verstehen. Eine vernünftige Werkstatt ist Gold wert.
      Mir wäre der Aufwand und der Zeitaufwand mit dem Anwalt die 45 Euro ganz sicher nicht wert...
      Die haben jetzt extra für mich den kompressor bestellt. Nun kann ich leider nirgends anders mehr hin.

      Dein Rat wäre nun nachgeben? 45€ für den Ersatzwagen zahlen obwohl du ihn umsonst bekommen müsstest? Ich kann deine Denkweise in einer gewissen Weise verstehen, aber für was habe ich den sonst diese Mobilitätsgarantie. Ich brauche das Auto ja.
      Fiat Tipo Kombi 95 PS - Benziner - Lounge Ausstattung

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von User123 ()

    • Neu

      User123 schrieb:

      Zudem (fällt mir gerade auf das habe ich noch nicht erwähnt)
      Hat der Berater behauptet beim Tausch vom Kompressor könnte es zum Verlust vom Kältemittel? kommen, welches ich bezahlen muss weil es ein Verschleißteil wäre. Ich bin allerdings der Meinung das wenn es jetzt Voll ist und bei der Garantie Reparatur davon was verloren geht, so muss ich dafür natürlich nichts bezahlen.
      Die haben jetzt extra für mich den kompressor bestellt. Nun kann ich leider nirgends anders mehr hin.
      Hä, wasn isn das für ein schwachsinn? Das zeug wird abgesaugt umd genau dieselbe menge wieder drauf gelassen. Da is nix mit verlust oder sowas. Da is auf jesendall einer vom fach am werk :D

      Mein Tipo: Tipo Kombi 1,4 T-Jet, Lounge, freundliches Schwarz, komplett ausgestattet

    • Neu

      Loki1609 schrieb:

      User123 schrieb:

      Zudem (fällt mir gerade auf das habe ich noch nicht erwähnt)
      Hat der Berater behauptet beim Tausch vom Kompressor könnte es zum Verlust vom Kältemittel? kommen, welches ich bezahlen muss weil es ein Verschleißteil wäre. Ich bin allerdings der Meinung das wenn es jetzt Voll ist und bei der Garantie Reparatur davon was verloren geht, so muss ich dafür natürlich nichts bezahlen.
      Die haben jetzt extra für mich den kompressor bestellt. Nun kann ich leider nirgends anders mehr hin.
      Hä, wasn isn das für ein schwachsinn? Das zeug wird abgesaugt umd genau dieselbe menge wieder drauf gelassen. Da is nix mit verlust oder sowas. Da is auf jesendall einer vom fach am werk :D
      Genau und ich lass mich einfach nicht gern verarschen! Eigentlich könnte ich die Reparatur einfach machen lassen. Er darf es mir ja überhaupt nicht anrechnen. Der will doch nur Geld verdienen. Es gibt immer mal wieder jemanden der darauf reinfällt.

      Muss nur noch das Problem mit dem Ersatzwagen klären. Ich brauch, allein schon Beruflich bedingt, ständig ein Fahrzeug zur Verfügung. Und dafür ist ja auch die Mobilitätsgarantie gedacht.
      Fiat Tipo Kombi 95 PS - Benziner - Lounge Ausstattung