Fehleranzeigen "Lampen Kontrollieren"

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Fehleranzeigen "Lampen Kontrollieren"

      Guten Morgen Liebe Gemeinde 8o
      ich steige heute morgen in meinen Tipo ein und das erste was mir auffällt war, dass meine Innenraumbeleuchtung beim öffnen der Tür nicht anging.
      Alo Motor gestartet und siehe da er zeigt plötzlich an "Standlicht hinten Kontrollieren" nach dem ersten Bremsen kam "Bremsleuchte hinten Kontrollieren" und als ob das nicht schon nervig genug wäre, beim ersten Richtungswechsel dann auch noch "Fahrtrichtungsanzeige kontrollieren" natürlich habe ich dann alles kontrolliert und alle Lampen haben funktioniert wie sie sollten.... ?( ?( ?(

      Ich vermute mal dass es damit zusammenhängt, dass es mir vor gut 6 Wochen mal ordentlich ca. 15 min ins auto geregnet hat, weil ich in der Arbeit vergessen hatte mein Fenster zu schließen.
      Evtl hate das ja schonmal jemand oder es gibt eine einfache Art Abhilfe zu schaffen ?! :rolleyes:

      Grüßle :love:
      Steffen
      ~Fabbrica Italiana Automobili Torino~

      : 1.6 Diesel, 120PS, Colloseo-Grau

    • Die Innenraumbeleuchtung geht Manuell ja, nur die Automatische Schaltung geht nicht wenn ich die Tür öffne, sobald ich die Zündung anmache merkt er anscheinend "oh da war ja was " und die Lampe geht kurz an und wieder aus wie normal

      Ich Bastel sehr gerne ja, aber bei dem Thema elektronik bin ich immer sehr sehr Vorsichtig da kann man eben mehr Schaden anrichten als erwartet...

      Aber evtl hatte es ja schonmal jemand und es spinnt nur eine Sicherung o. ä.
      ~Fabbrica Italiana Automobili Torino~

      : 1.6 Diesel, 120PS, Colloseo-Grau

    • Ich würde mal prüfen, ob es aufgrund des Reinregnens rund um den Sicherungskasten im Innenraum feucht ist. Auch mal dahinter fassen und prüfen. Dann hättest Du zumindest schon mal einen Ansatzpunkt.
      Viele Grüße,
      Klaus... Tiposi und italophil

      Mein Auto: Tipo Sport in Gelato-Weiß - 1.4 Liter T-Jet Turbobenziner - Der Tipo ist und bleibt technisch im Serienzustand - ansonsten: Alles tipi topi mit meinem Tipo.

    • Mich würde es nicht wundern wenn heute Mittag schon alles wieder einwandfrei funktionieren würde.
      Ich hatte so etwas ähnliches mal vor ca. 2 Jahren. Gut, es hatte bei mir nicht reingeregnet, aber mehr oder weniger alle Lampen sollte ich überprüfen obwohl so funktionierten. Mittags wollte ich der Sache auf den Grund gehen da ging aber alles wieder.
      Evtl. mal die Batterie abklemmen. Manchmal bewirkt das kleine Wunder.
      LG
      Frank :)

      Mein Tipo: 1,4 16V OpeningEdition Plus, Limousine, weiß, EZ 08/16; “Antonio“ (EU-Import)

    • Da passieren die dollsten Dinger manchmal, bei mir stieg im Punto mal Rauch hinterm Lenkrad hoch, 2 Wochen haben die Mech´s gesucht und Sicherungen getauscht bis sie merkten ich hab einen Kurzschluss im Kofferraum der vorne die Sicherungen schmoren liess :whistling: :D
      Musik wäscht den Dreck des Lebens von der Seele











      Fiat Tipo , 1,4 T-Jet Lounge, Vollausstattung
    • Wo ist der Schalter für die Innenraumbeleuchtung "Tür Offen", in der Tür,
      oder in der B-Säule.

      Wenn der Schalter in der Tür ist, dann könnte der Schalter, Anschluss durch die Feuchtigkeit
      weggegammelt sein. Türverkleidung abbauen und mal rein schauen.
      Blende vom Türgriff abziehen, dann siehst du die Schrauben, die du lösen musst.
      Die restliche Befestigung ist geklippt, aber vorsichtig, die Kunststoffklipse brechen gerne.

      Ist der Schalter in der B-Säule, so hat es nichts mit dem Reinregnen zu tun!
      Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.
      Manchmal höre ich auch auf den Namen Gerd ;)

      Mein Auto: 500X OFF ROAD 1.6 E-torQ, Panda Lounge 1,2 8V

    • JD4040 schrieb:

      Wo ist der Schalter für die Innenraumbeleuchtung "Tür Offen", in der Tür,
      oder in der B-Säule.

      So weit mir bekannt ist befindet sich der Schalter, ein Mikroschalter, innerhalb der Türschlossfalle.
      Viele Grüße,
      Klaus... Tiposi und italophil

      Mein Auto: Tipo Sport in Gelato-Weiß - 1.4 Liter T-Jet Turbobenziner - Der Tipo ist und bleibt technisch im Serienzustand - ansonsten: Alles tipi topi mit meinem Tipo.

    • Hallo
      auch ich hatte heute früh das gleiche Problem.
      Bremslicht kontrollieren dann plötzlich Blinker rechts kontrollieren und zum guten Schluss Brems System kontrollieren.
      Nach der gemütlichen Gassirunde von knapp zwei Stunden ins Auto gestiegen und wie von Geisterhand alle Fehler verschwunden.
      Komisch :1f914:

      Mein Tipo: Mein Tipo: Tipo Kombi 1,4L T-Jet Lounge 120PS Tech u.Style Paket,Sitzheizung, 7Zoll Display

    • Kann auch an einer schwächelnden Batterie liegen...war ein bekanntes Problem beim Stilo!

      LG
      Andi
      ‐------------‐-----‐-----------------------------------------------------
      Ich habe an euch nur eine Bitte: BLEIBT GESUND!

      Mein Auto: 1,4l-120PS-Benziner als Kombi Lounge in GelatoWeiß mit diversen Paketen u.a. Popowärmer und 17" Alu´s, genannt "TurBienchen"