zugelassene Nachrüst H7 LED Lampe Osram Night Breaker LED + Philips Ultinon Pro 6000

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • zugelassene Nachrüst H7 LED Lampe Osram Night Breaker LED + Philips Ultinon Pro 6000

      uhrmacher schrieb:

      Bei 13 Volt ziehen die Philips LED nur 1,25 A gegenüber 4,6 A bei den H7. Dementsprechend geringer ist die Wärmeentwicklung und damit sicher auch etwas reduzierte Alterung von Linse und Reflektor.
      Korrekt. Je nachdem wieviel uv anteil die led's emmitieren sinkt auch die gefahr des "erblindens". Gab bei vielen neblern ja auch das phänomen das sich die silberschicht vom kunststoff löste. Ich glaube das wird sich nun auch bessern. Und wärme ist auch wichtig. Zwecks kondensat und abtrocknen sowie auch die eisfreiheit im winter.

      Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk
      Gesendet von meinem Wählscheibentelefon 155

      Mein Tipo: 1.4Tjet 120PS Lounge Ausstattung + Sitzheizung "AMORE ROT" in der "Pampersbomber Edition"

    • uhrmacher schrieb:

      Bei 13 Volt ziehen die Philips LED nur 1,25 A gegenüber 4,6 A bei den H7. Dementsprechend geringer ist die Wärmeentwicklung und damit sicher auch etwas reduzierte Alterung von Linse und Reflektor.
      Bei Schnee und Frost bleiben die Scheinwerfer aber auch entsprechend weniger Frei. Für den Deutschen Raum ausreichend vermutlich. Aber hier in Schweden mit dem letzten Winter kann das schon kritisch werden.
      Ich koche Wasser jetzt nach Celsius, nicht mehr nach Fahrenheit. Das spart 112 Grad!

      Noah mein Name. Und Nein, ich besitze keine Arche!

      Mein Tipo: Maestro Graue Hatchback in der Lounge Ausstattung mit dem 1.6 E.Torq Motor und Automatik. 2 Seeker 12X 120W sowie 80W LED-Bar, Nachgerüstetes Android Auto sowie nachgerüsteter adaptiver Tempomat

    • Hab meine Scheinwerfer nachstellen müssen. Kam mir so vor als wären die zu tief. Werkstatt bestätigte das.

      Ich fahre aktuell bei Dämmerung. Die Ausleuchtung ist der Hammer. Man sieht die Schilder schon ewig weit refletieren.

      Mein Tipo: Kombi 120PS, easy tech und Style, Tempomat und Maestro Grau Metalic. Tuningmaßnahmen: Ulter Sportauspuff, Novitec Schaltwegverkürzung, CSR - Spoilerpaket silber und schwarz

    • So heute kam die Antwort von Philips bezüglich der LED und der E Nummer. Laut deren Aussage ist die Ausschlaggebende E Nummer die auf dem Aufkleber und nicht die auf dem Gehäuse!

      Was jetzt jeder einzelne daraus macht ist ihm überlassen.

      Ich gebe nur deren Antwort weiter.

      Mein Tipo: Fiat Tipo Sport 1,4T-Jet, Vollausstattung, Leistungssteigerrung von Pogea Racing 146PS 300Nm, Sommer Dotz Spa Dark 8x18" ET35 225/40 18", Winter MAK Milano black mirror 7x17" ET35 215/45 17" , H&R 40/35 Federn, Smoke Nebelscheinwerfer,K&N Sportluftfilter,Bremssättel schwarz lackiert, schwarze LED Seitenblinker, Schaltwegverkürzung Novitec,cleaner Kühlergrill ( Eigenbau), Heckklappe clean ( Schriftzug,Logo,Scheibenwischer entfernt), LED Facelift Heckleuchten, handgefertigte Edelstahl Auspuffanlage von Wimmer Rennsporttechnik 80er Doppelendrohr fahrzeugmittig

    • Fee schrieb:

      Das ist ja Klasse, für diejenigen, die keine E Nummer auf dem Aufkleber haben...
      Jo. Ich kanns aber nur so weiter geben wie die mir geschrieben habe.

      Und ich habe explizit nach der E Nummer auf dem Aufkleber und denen auf dem Gehäuse gefragt.

      Also für mein Verständnis wurden die LED dann nur im Linsenscheinwerfer, der hat als einzigster die richtige E Nummer auf dem Aufkleber, getestet und zur Zulassung vorgeführt.

      Wenn das so korreckt ist, dann habe ich sie jetzt illegal in meinem Fernlicht verbaut. Ich lasse es aber mal drauf ankommen da ich bei einer Kontrolle ja die "richtige" E Nummer auf dem Gehäuse zeigen kann. Mal sehen ob der Kontrollierende überhaupt weiß ob Aufkleber oder Gehäuse zählt.

      Mein Tipo: Fiat Tipo Sport 1,4T-Jet, Vollausstattung, Leistungssteigerrung von Pogea Racing 146PS 300Nm, Sommer Dotz Spa Dark 8x18" ET35 225/40 18", Winter MAK Milano black mirror 7x17" ET35 215/45 17" , H&R 40/35 Federn, Smoke Nebelscheinwerfer,K&N Sportluftfilter,Bremssättel schwarz lackiert, schwarze LED Seitenblinker, Schaltwegverkürzung Novitec,cleaner Kühlergrill ( Eigenbau), Heckklappe clean ( Schriftzug,Logo,Scheibenwischer entfernt), LED Facelift Heckleuchten, handgefertigte Edelstahl Auspuffanlage von Wimmer Rennsporttechnik 80er Doppelendrohr fahrzeugmittig

    • Es gibt ja aber auch Linsenscheinwerfer ohne die E Nummer aufm Aufkleber. :|

      Die dürfen also dumm in die Röhre gucken, nur weil sie nen anderen Aufkleber haben - geile Sache.

      Dann brauche ich sie mir nicht bestellen, top.

      Doof gelöst von denen, aber wat soll's. :rolleyes:

      Mein Tipo: Tipo Multijet Easy, 1.6l Dieselmotor, 120PS, DCT Automatik, Lackfarbe Cinema Schwarz, Vollfolierung in Lively Green, Grillumrandung und Embleme in Carbonoptik, RC Design RC32 17" Felgen in Grau Matt, von 07/16

    • Fee schrieb:

      Es gibt ja aber auch Linsenscheinwerfer ohne die E Nummer aufm Aufkleber.

      Die dürfen also dumm in die Röhre gucken, nur weil sie nen anderen Aufkleber haben - geile Sache.

      Dann brauche ich sie mir nicht bestellen, top.

      Doof gelöst von denen, aber wat soll's.
      Wie gesagt, deren Aussage ist der Aufkleber ist ausschlaggebend.

      Ich finds auch bischen dumm! Oder aber die haben selbst keinen Plan.

      Mein Tipo: Fiat Tipo Sport 1,4T-Jet, Vollausstattung, Leistungssteigerrung von Pogea Racing 146PS 300Nm, Sommer Dotz Spa Dark 8x18" ET35 225/40 18", Winter MAK Milano black mirror 7x17" ET35 215/45 17" , H&R 40/35 Federn, Smoke Nebelscheinwerfer,K&N Sportluftfilter,Bremssättel schwarz lackiert, schwarze LED Seitenblinker, Schaltwegverkürzung Novitec,cleaner Kühlergrill ( Eigenbau), Heckklappe clean ( Schriftzug,Logo,Scheibenwischer entfernt), LED Facelift Heckleuchten, handgefertigte Edelstahl Auspuffanlage von Wimmer Rennsporttechnik 80er Doppelendrohr fahrzeugmittig

    • zugelassene Nachrüst H7 LED Lampe Osram Night Breaker LED + Philips Ultinon Pro 6000

      Dumm stellen ist gut. Dann klebt man sich den passenden aufkleber halt selbst hin. Ich glaube da hat der Kundendienst versagt. Ich habe auch kein klebchen. Fakt ist aber in der abg steht nix von aufkleber. Dafür aber die e nummer des genehmigten scheinwerfers. Diese wiederrum ist auf dem gehäuse dauerhaft aufgebracht. Passt also zur abg. Wer will mir denn nun vorsatz unterstellen?

      Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk
      Gesendet von meinem Wählscheibentelefon 155

      Mein Tipo: 1.4Tjet 120PS Lounge Ausstattung + Sitzheizung "AMORE ROT" in der "Pampersbomber Edition"

    • Also der Logik halber gilt die Prägung der E-Nummer im Scheinwerfergehäuse, denn andersrum wäre bei abgefallenen Aufkleber die Zulassung des Scheinwerfers selber weg...
      Gruß

      Marcel

      Mein Tipo: Tipo Kombi 1.4 T-Jet Lounge in Toscana-Grün, Tech-, Komfort-, Style- und Sicherheitspaket zzgl. Popowärmer :-) Veränderungen: Lackierte Bremssättel, LED-Nebelscheinwerfer, LED-Seitenblinker, Schaltwegverkürzung, ACC nachgerüstet, Ulter Sport ESD

    • Meine LED sind schon heute gekommen, laut Amazon war der Liefertermin erst der Montag, dann morgen.
      NACH heute der Lieferung habe ich dann Bescheid bekommen, das die Lieferung heute eintrifft...

      Morgen habe ich den bei meinen FCA-Dealer einen Termin zum einbauen. Und dort bin ich nicht der Einzigste, der die LED im Tipo hat. Zudem hat er selbst die LED auf Lager liegen. Preis pro Set 149,99, also nur 10€ teurer.
      Bei Amazon habe ich 134,99€ bezahlt inkl. Versand... :1f604:

      Ciao
      Andi

      PS: Ich habe aber gar keinen Zettel da kleben...Nur die Nummer auf dem Gehäuse...laut dem KDL im Fiat-Haus gilt die Zulassung für alle Linsenscheinwerfer des Tipo von Bj. 2016-2020
      ‐------------‐-----‐-----------------------------------------------------
      Ich habe an euch nur eine Bitte: BLEIBT GESUND!

      Mein Auto: 1,4l-120PS-Benziner als Kombi Lounge in GelatoWeiß mit diversen Paketen u.a. Popowärmer und 17" Alu´s, genannt "TurBienchen"

    • tuxedo21 schrieb:

      Dumm stellen ist gut. Dann klebt man sich den passenden aufkleber halt selbst hin. Ich glaube da hat der Kundendienst versagt. Ich habe auch kein klebchen. Fakt ist aber in der abg steht nix von aufkleber. Dafür aber die e nummer des genehmigten scheinwerfers. Diese wiederrum ist auf dem gehäuse dauerhaft aufgebracht. Passt also zur abg. Wer will mir denn nun vorsatz unterstellen?
      Hab auch keinen Aufkleber gesehen. Was wäre wenn der abfällt? Keine Zulassung? Ich gehe nach eingeprägte Nummern nicht nach Aufkleber.

      Mein Tipo: Kombi 120PS, easy tech und Style, Tempomat und Maestro Grau Metalic. Tuningmaßnahmen: Ulter Sportauspuff, Novitec Schaltwegverkürzung, CSR - Spoilerpaket silber und schwarz

    • zugelassene Nachrüst H7 LED Lampe Osram Night Breaker LED + Philips Ultinon Pro 6000

      Smartfiatfahrer schrieb:

      tuxedo21 schrieb:

      Dumm stellen ist gut. Dann klebt man sich den passenden aufkleber halt selbst hin. Ich glaube da hat der Kundendienst versagt. Ich habe auch kein klebchen. Fakt ist aber in der abg steht nix von aufkleber. Dafür aber die e nummer des genehmigten scheinwerfers. Diese wiederrum ist auf dem gehäuse dauerhaft aufgebracht. Passt also zur abg. Wer will mir denn nun vorsatz unterstellen?
      Hab auch keinen Aufkleber gesehen. Was wäre wenn der abfällt? Keine Zulassung? Ich gehe nach eingeprägte Nummern nicht nach Aufkleber.
      Genau so...

      Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk
      Gesendet von meinem Wählscheibentelefon 155

      Mein Tipo: 1.4Tjet 120PS Lounge Ausstattung + Sitzheizung "AMORE ROT" in der "Pampersbomber Edition"

    • So, war heute bei meinem FCA-Dealer.
      Die LED sind eingebaut, der Lehrling (im 3. Lehrjahr) müßte sich ungefähr eine halbe Stunde um die alten Nighbreaker rauszufummeln (die hielten fast genau 2 Jahre).
      Dann hat der Geselle erbarmen mit ihm und baute die LED in knapp 15min ein, mit Lichtprüfung.

      Bezahlt habe ich nur für die Lichtprüfung, laut Preistabelle 25€. Finde ich zwar etwas viel (das ist mit Einstellung in 2min gemacht).
      Aber ich sehe das so: Leben und Leben lassen!
      Ich habe schon genügend Sachen "geschenkt" bekommen, wie damals den Tausch der Spiegelkappen. Auch wurde mal vergessen das Waschen und die Einlagerung der Sommerreifen zu berechnen etc....

      LG
      Andi

      PS: Bei den LED lag ein kleiner Waschzettel bei, der KDL meinte bei einer Kontrolle würde das ausreichen. Dort ist auch der Code drauf, und die könnten mit ihrem Handy die Typgenehmigung sofort aufrufen...ob so ist, weiß ich nicht, aber sicherheitshalber Drucke ich mir die 3 wichtigsten Seiten aus...
      ‐------------‐-----‐-----------------------------------------------------
      Ich habe an euch nur eine Bitte: BLEIBT GESUND!

      Mein Auto: 1,4l-120PS-Benziner als Kombi Lounge in GelatoWeiß mit diversen Paketen u.a. Popowärmer und 17" Alu´s, genannt "TurBienchen"

    • Andis HP schrieb:

      So, war heute bei meinem FCA-Dealer.
      Die LED sind eingebaut, der Lehrling (im 3. Lehrjahr) müßte sich ungefähr eine halbe Stunde um die alten Nighbreaker rauszufummeln (die hielten fast genau 2 Jahre).
      Dann hat der Geselle erbarmen mit ihm und baute die LED in knapp 15min ein, mit Lichtprüfung.

      Bezahlt habe ich nur für die Lichtprüfung, laut Preistabelle 25€. Finde ich zwar etwas viel (das ist mit Einstellung in 2min gemacht).
      Aber ich sehe das so: Leben und Leben lassen!
      Ich habe schon genügend Sachen "geschenkt" bekommen, wie damals den Tausch der Spiegelkappen. Auch wurde mal vergessen das Waschen und die Einlagerung der Sommerreifen zu berechnen etc....

      LG
      Andi

      PS: Bei den LED lag ein kleiner Waschzettel bei, der KDL meinte bei einer Kontrolle würde das ausreichen. Dort ist auch der Code drauf, und die könnten mit ihrem Handy die Typgenehmigung sofort aufrufen...ob so ist, weiß ich nicht, aber sicherheitshalber Drucke ich mir die 3 wichtigsten Seiten aus...
      das mag dir hoch vorkommen, aber ein gutes Scheinwerfertestgerät (für aktuelle Scheinwerfer wie LED Matrix, Laser & Co) kostet mal schnell 5-6000 Euro Netto ohne Zubehör
      Lounge SW Tjet l Pogea Racing l 19" VW Pretoria Felgen l EBC Brakes l H&R Federn l LED Abblendlicht l Stelvio LED Nebelscheinwerfer l Audiotec Fisher Komplettausbau l 9" Android Custom Navi
    • OK, das wusste ich nicht!
      Aber wie ich schon oben schrieb: Leben und Leben lassen.
      Vor allem, wenn ich bedenke, das ich für den Einbau nix zahlen musste!
      Manchmal ist es doch gut auch für Kleinigkeiten zum "Haus- und Hofhändler" zu fahren. Auch wenn es hin und zurück 100km sind...

      Ciao
      Andi
      ‐------------‐-----‐-----------------------------------------------------
      Ich habe an euch nur eine Bitte: BLEIBT GESUND!

      Mein Auto: 1,4l-120PS-Benziner als Kombi Lounge in GelatoWeiß mit diversen Paketen u.a. Popowärmer und 17" Alu´s, genannt "TurBienchen"

    • ne, alles gut. Wollte nicht meckern.
      Nur für Außenstehende sind die enormen Kosten im Hintergrund nicht immer ersichtlich.
      Wir haben letztens zum Beispiel für 21000€ E-Auto Ladesäulen aufgebaut...
      Für die Einführung des 500BEV, Ducato BEV und alle anderen hybrid Modelle kommen mal fix für 10000€ diverses Spezialwerkzeug zusammen was man haben muss wenn man FCA Vertrag weiterhin behalten möchte...
      usw usf...
      da kommen schon etliche 10-Tausender im Jahr zusammen...
      Achja neue Witech Diagnose Dongles mussten wir auch bestellen... Stückpreis zum Vorzugspreis 900 Euro Netto. Je nach Werkstattgröße brauchst schon mal so 3-4 Stück oder mehr...
      :S
      Lounge SW Tjet l Pogea Racing l 19" VW Pretoria Felgen l EBC Brakes l H&R Federn l LED Abblendlicht l Stelvio LED Nebelscheinwerfer l Audiotec Fisher Komplettausbau l 9" Android Custom Navi