Langzeiterfahrungen mit dem Tipo...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Langzeiterfahrungen mit dem Tipo...

      So, nun mal nach sehr langer Zeit wieder ein Lebenszeichen von mir!


      Wir sind bisher mit unserem Tipo rund 41.000 km gefahren und das völlig ohne jedes Problem! Es ist ein tolles Alltagsfahrzeug, mit dem man auch problemlos mit der Familie in den Urlaub fahren kann. Somit haben wir den Kauf bisher nicht bereut und freuen uns auf weitere Tipojahre...


      Pro:
      - tolle Optik
      - günstiger Preis in Anschaffung und Unterhalt
      - Ausstattung (Lounge)
      - Fahrverhalten allgemein
      - bequeme Sitze
      - Kofferraumgröße (Kombi)
      - Entertainmentsystem


      Contra:
      - wenig haltbarer Lack
      - teilweise billige Materialanmutung (Lenkradtopf, Türverkleidungen)
      - nicht abschließbarer Tankdeckel
      - kleineres Turboloch beim Anfahren
      - Leistung Abblendlicht


      Wie sehen eure Erfahrungen aus?

      Mein Tipo: Kombi Lounge 1.6 MultiJet DCT (120 PS) Amore Rot mit Tech Paket, Komfort Paket, Style Paket, Sicherheitspaket Plus, Sitzheizung, Anhängerkupplung, Apple CarPlay/Android Auto, LED-Licht... (EZ: 06.2017)

    • Frieder schrieb:

      So, nun mal nach sehr langer Zeit wieder ein Lebenszeichen von mir!


      Wir sind bisher mit unserem Tipo rund 41.000 km gefahren und das völlig ohne jedes Problem! Es ist ein tolles Alltagsfahrzeug, mit dem man auch problemlos mit der Familie in den Urlaub fahren kann. Somit haben wir den Kauf bisher nicht bereut und freuen uns auf weitere Tipojahre...


      Pro:
      - tolle Optik
      - günstiger Preis in Anschaffung und Unterhalt
      - Ausstattung (Lounge)
      - Fahrverhalten allgemein
      - bequeme Sitze
      - Kofferraumgröße (Kombi)
      - Entertainmentsystem


      Contra:
      - wenig haltbarer Lack
      - teilweise billige Materialanmutung (Lenkradtopf, Türverkleidungen)
      - nicht abschließbarer Tankdeckel
      - kleineres Turboloch beim Anfahren
      - Leistung Abblendlicht


      Wie sehen eure Erfahrungen aus?


      Nicht abschließbarer Tankdeckel? Der verriegelt sich doch automatisch mit der Zentralverriegelung. Bei meinem Sport ist das jedenfalls so. Müsste beim Lounge aber auch so sein.
    • Der Tankdeckel verschließt sich bei meinem auch nicht! Kannst du so öffnen, auch wenn der Wagen abgeschlossen ist. Ob die das ernsthaft an der Ausstattung festmachen, ob das geht oder nicht?

      Mein Tipo: Tipo Multijet Easy, 1.6l Dieselmotor, 120PS, DCT Automatik, Lackfarbe Cinema Schwarz, Vollfolierung in Lively Green, Grillumrandung und Embleme in Carbonoptik, RC Design RC32 17" Felgen in Grau Matt, von 07/16

    • Fee schrieb:

      Der Tankdeckel verschließt sich bei meinem auch nicht! Kannst du so öffnen, auch wenn der Wagen abgeschlossen ist. Ob die das ernsthaft an der Ausstattung festmachen, ob das geht oder nicht?

      Hammer. Hätte ich jetzt nicht gedacht. Ich wäre jetzt der Meinung gewesen, dass das zur "Grundausstattung" gehört. Bei meinem wie gesagt wie oben beschrieben: ZV zu und der Deckel ist verriegelt.
    • @Scuderia Italia Schau mal kurz nach Bei mir ist es genauso der Tankdeckel verschließt sich nicht... Wie ich gehört habe Sind alle Tipo Modelle so das mann den Tankdeckel normal öffnen kann auch wenn der Fahrzeug zu ist..

      : : Fiat Tipo Sport 1.4 T-Jet Grau Metropolitano 18 Zoll Mopar Felgen, Innenraum Schwarz, Dach Schwarz, Blaue Akzente, RS Blau Bremssattell, Erstzulassung Valentinstag ❤ 1 Besitzer, Vespa Sprint Sport 50 3V iGet Lucido Grau, Viaggiare in Vespa, un’emozione unica e un emozione incredibile italiana❤ I Love you Blech Vespa ❤

    • Ja genau so ist es auch bei mir, wenn ich an der Tanke bin und aussteige verriegel ich das Auto und dann kann ich den Tankdeckel öffnen.
      Fahre nie schneller wie dein Schutzengel fliegen kann!

      Mein Tipo: Fiat Tipo Kombi 1,4 T-Jet Lounge 120PS Colossed Grau Met. Tech u.Style Paket,Sitzheizung, 7Zoll Display Tieferlegungsfedern Vogtland 40mm, Fiat 124 Spider Lusso Magnetico Bronze mit Vollausstattung

    • Langzeiterfahrungen mit dem Tipo...

      Fee schrieb:

      Der Tankdeckel verschließt sich bei meinem auch nicht! Kannst du so öffnen, auch wenn der Wagen abgeschlossen ist. Ob die das ernsthaft an der Ausstattung festmachen, ob das geht oder nicht?
      Richtig. Weil da ne doppelklappe drin ist. Die 2.te geht erst auf wenn eine pistole mit passendem durchmesser durch die erste geschoben wurde. Oder so ähnlich....
      Das soll den Spritklau verhindern. Hatte ich bisher auch noch nie nen problem mit. Am punto war nur nen drehknauf drauf, da war det tank offen wie ein scheunentor...

      Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk
      Gesendet von meinem Wählscheibentelefon 155

      Mein Tipo: 1.4Tjet 120PS Lounge Ausstattung + Sitzheizung "AMORE ROT" in der "Pampersbomber Edition"

    • Langzeiterfahrungen mit dem Tipo...

      manni schrieb:

      Ja genau so ist es auch bei mir, wenn ich an der Tanke bin und aussteige verriegel ich das Auto und dann kann ich den Tankdeckel öffnen.
      Ich drücke auf den tankdeckel dann springt er vor und ich kann ihn auf ziehen. Umgekehrt drück ich ihn wieder ran bis er einrastet. Da is nix mit ZV....

      Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk
      Gesendet von meinem Wählscheibentelefon 155

      Mein Tipo: 1.4Tjet 120PS Lounge Ausstattung + Sitzheizung "AMORE ROT" in der "Pampersbomber Edition"

    • Sorry Leute... ich bin jetzt nochmal extra raus zum Tipo, der verriegelt unterm Carport steht, drücke auf den Tankdeckel, und... er geht auf!!! Und ich hätte schwören können... Es ist jedoch der Tankdeckel des Spiders, der zusammen mit der ZV verriegelt wird. Da hatten wir das Thema im Forum auch neulich. Also sorry für die Verwirrung. Ich hatte das falsch in Erinnerung. ;(
    • Scuderia Italia schrieb:

      Sorry Leute... ich bin jetzt nochmal extra raus zum Tipo, der verriegelt unterm Carport steht, drücke auf den Tankdeckel, und... er geht auf!!! Und ich hätte schwören können... Es ist jedoch der Tankdeckel des Spiders, der zusammen mit der ZV verriegelt wird. Da hatten wir das Thema im Forum auch neulich. Also sorry für die Verwirrung. Ich hatte das falsch in Erinnerung. ;(
      Finde es schade das Fiat darauf nicht achtet jeder Kann was rein schmeißen egal auf die Drosselklappe geht immer offen habe getestet mit denn Einfullstutze was Fiat mit geben..

      : : Fiat Tipo Sport 1.4 T-Jet Grau Metropolitano 18 Zoll Mopar Felgen, Innenraum Schwarz, Dach Schwarz, Blaue Akzente, RS Blau Bremssattell, Erstzulassung Valentinstag ❤ 1 Besitzer, Vespa Sprint Sport 50 3V iGet Lucido Grau, Viaggiare in Vespa, un’emozione unica e un emozione incredibile italiana❤ I Love you Blech Vespa ❤

    • Wenn sich jemand ernsthaft am Tank zu schaffen machen will, kommt er da eh ran. Entweder wird die abschließbare Tankklappe mit dem Schraubendreher aufgehebelt oder, wenn er Sprit klauen will, einfach von unten ein Loch in den Tank gebohrt. Deswegen haben auch die meisten Baufahrzeuge keinen abschließbaren Tankdeckel, weil ein neuer Tank erheblich mehr kostet, als die paar Liter Diesel.
      LG cuorus

      Es ist nicht wichtig wie schnell ein Auto ist, sondern wie ein Auto schnell ist.

      Mein Tipo: Limousine Lounge MY'19 1.4 16V, Amore-Rot-Metallic, H&R-Federn, Bilstein-B8-Stoßdämpfer, OZ HyperGT HLT 17", SPARCO Assetto Gara 16", BMC-Luftfilter / Piaggio Ape 50 E4

    • danielepio2000 schrieb:

      Scuderia Italia schrieb:

      Sorry Leute... ich bin jetzt nochmal extra raus zum Tipo, der verriegelt unterm Carport steht, drücke auf den Tankdeckel, und... er geht auf!!! Und ich hätte schwören können... Es ist jedoch der Tankdeckel des Spiders, der zusammen mit der ZV verriegelt wird. Da hatten wir das Thema im Forum auch neulich. Also sorry für die Verwirrung. Ich hatte das falsch in Erinnerung. ;(
      Finde es schade das Fiat darauf nicht achtet jeder Kann was rein schmeißen egal auf die Drosselklappe geht immer offen habe getestet mit denn Einfullstutze was Fiat mit geben..
      Ja natürlich geht das mit dem Einfüllstutzen von Fiat auf. Dafür ist das Ding doch da. :S :D

      Mein Tipo: Fiat Tipo Cross 1,0 Firefly

    • Frieder schrieb:

      So, nun mal nach sehr langer Zeit wieder ein Lebenszeichen von mir!


      Wir sind bisher mit unserem Tipo rund 41.000 km gefahren und das völlig ohne jedes Problem! Es ist ein tolles Alltagsfahrzeug, mit dem man auch problemlos mit der Familie in den Urlaub fahren kann. Somit haben wir den Kauf bisher nicht bereut und freuen uns auf weitere Tipojahre...


      Pro:
      - tolle Optik
      - günstiger Preis in Anschaffung und Unterhalt
      - Ausstattung (Lounge)
      - Fahrverhalten allgemein
      - bequeme Sitze
      - Kofferraumgröße (Kombi)
      - Entertainmentsystem


      Contra:
      - wenig haltbarer Lack
      - teilweise billige Materialanmutung (Lenkradtopf, Türverkleidungen)
      - nicht abschließbarer Tankdeckel
      - kleineres Turboloch beim Anfahren
      - Leistung Abblendlicht


      Wie sehen eure Erfahrungen aus?
      Hallo, ich kann dem nur Zustimmen.
      Leider wird der Lack im unteren Holm an der Fahrertür von irgendetwas zerkratzt! Dieses muss beim Öffnen und Schließen der Tür zusammenhängen.
      Mein Abblendlicht wurde auf Night Breaker umgerüstet, habe zwar weniger Betriebsstunden der Lampe aber 115 Prozent mehr Licht. Hatte ich schon vorher in meinen bisherigen Autos.
      Ansonsten knapp 5 Liter Diesel bei 120 PS plus 14 Mehr-PS durch Chiptuning. Toller Wert!
      Lack? Mein Tipo steht in der Garage, auch tagsüber wenn ich mal kurz wieder im Büro bin.
      Die erste Inspektion steht bald an. Mal abwarten. Dabei werde ich auch einige Mängel abstellen lassen wie Radioempfang mit Knistern und Rauschen, Knacken beim Lenkradvolleinschlag, Abnutzungen am Sitz, Kratzer in der Tür sowie bereits abgenutzte Fahrertürauflage Stoff.
    • krocon schrieb:

      Leider wird der Lack im unteren Holm an der Fahrertür von irgendetwas zerkratzt! Dieses muss beim Öffnen und Schließen der Tür zusammenhängen.
      Mein Abblendlicht wurde auf Night Breaker umgerüstet, habe zwar weniger Betriebsstunden der Lampe aber 115 Prozent mehr Licht. Hatte ich schon vorher in meinen bisherigen Autos.
      Ansonsten knapp 5 Liter Diesel bei 120 PS plus 14 Mehr-PS durch Chiptuning. Toller Wert!
      Lack? Mein Tipo steht in der Garage, auch tagsüber wenn ich mal kurz wieder im Büro bin.
      Die erste Inspektion steht bald an. Mal abwarten. Dabei werde ich auch einige Mängel abstellen lassen wie Radioempfang mit Knistern und Rauschen, Knacken beim Lenkradvolleinschlag, Abnutzungen am Sitz, Kratzer in der Tür sowie bereits abgenutzte Fahrertürauflage Stoff.
      Hier Fotos:


      Erst wenige Monate täglich im Betrieb. Bin etwas sprachlos......
    • Ja, da hat Mustafa in Bursa nicht sauber gearbeitet! Wahrlich ein Grund zu meckern....viel Erfolg. Bin gespannt.
      Gruß, Jörg

      Sei großmütig, sei groß, sei größenwahnsinnig und lebe ein großes Leben. 8)

      Mein Tipo: Tipo Limousine, Pop, Tech-Paket, 95 PS, Benziner, rot, Vogtlandfedern, Bilsteindämpfer, verstärkte Koppelstangen, Dach- und Frontspoilerfolierung, EZ: 6/2016