Noch einer aus der Schweiz

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Noch einer aus der Schweiz

      Hallo zusammen

      Nach dem ich nun seit einigen Wochen immer mal wieder als Gast hier unterwegs war, so ist es nun doch an der Zeit, mich anzumelden und bei Euch vorzustellen. Mein Name ist Marco, bin 41 Jahre und komme aus der Schweiz. Vor genau 2 Wochen konnten wir unseren Tipo beim Händler abholen.

      Gerne erzähle ich Euch auch etwas über mich und meine bisherigen Autos. Wer keinen Bock darauf hat, kann gleich zu den Bildern weiter scrollen :D

      Aufgewachsen bin ich mit den italienischen Fahrzeugen meiner Eltern, wie der Fiat Ritmo 105 TC, Abarth 124 Rally, Uno Turbo i.E, 2x Tipo 160 (erst Tipo 1.4 i.e. DGT, dann Tipo 2.0 i.e. 16V), Punto 176 und Fiat Cinquecento Sporting, sowie Lancia Delta Integrale und Lancia Dedra. Dies nur eine Auswahl an jene Modelle, an welche ich mich noch erinnern kann. Es war klar, dass dies nicht spurlos an mir vorbei gegangen ist. Das Auto meines Fahrlehrers war ein Fiat Bravo 2.0 HGT, wobei ich diesen nach dem Fahrzeug und nicht dem Fahrlehrer ausgesucht hatte. Mein erstes Auto war dann ein Fiat Bravo (182) 1.6 16V Suite, gefolgt von einem 1.4 T-Jet Bravo (198). Anschliessend gab es einen Ausflug zu Alfa Romeo mit der Giulietta (940) 2.0 JTDM und schlussendlich zum Fiat Marea Weekend 1.8 HLX, da nachwuchsbedingt schnell und günstig ein grösseres Auto hermusste. Letzterer wurde jedoch von einer jungen Dame in einem BMW e36 Cabrio derart abgeschossen, dass eine Reparatur keinen Sinn mehr machte ;(

      Seit gut 2 Jahren- und bis vor kurzem, begleitete uns unser treuer Fiat Marea 2.0 20V HLX, welchen ich noch lange vermissen werde. Für seine knapp 25 Jahre ist der Marea noch Top unterwegs, hat keinerlei Rost, nur 140'000 km und sieht, insbesondere im Innenraum noch fast wie neu aus. Leider ist der Zahnriemen aber sowas von längst überfällig, der müsste unbedingt gemacht werden. Da für den Zahnriemenwechsel der Motor raus- und dafür in der Schweiz so um die 2'400 Euro gerechnet werden muss, so liegt dies für ein 25-jähriges Alltagsauto leider nicht mehr drin. Zumal auch das eine oder andere Verschleissteil ebenfalls noch nach Ersatz klagte.

      Neben dem Marea führte unser Fiat Punto 0.9 Twin Air bisher seinen Zweck als Familienauto, was aber immer mehr zu einer Herausforderung wurde. Meine Frau mochte die Autos lieber immer etwas kleiner (Punto 176, Punto 188 Sporting, Fiat 500 und Fiat Abarth 500), weshalb dann als familienfreundlichere Alternative zum 500 Abarth, eben der Punto 199 seinen Weg zu uns fand und auch weiterhin noch bei uns bleiben darf.


      Vor ein paar Wochen hatte ich per Zufall bei meinem freundlichen Fiat Händler einige Tipo SW mit den 1.4 95 PS und 1.4 TJet 120 PS Motoren, zu sehr attraktiven Preisen entdeckt. Die T-Jets wurden aber schnell immer weniger. Als ich dann meinen Händler kontaktierte und er mir sagte, dass ich mich beeilen müsse, da die 1.4 TJet Motoren nicht mehr produziert werden würden, so wurde das Thema Tipo sehr schnell, sehr aktuell. Der ursprüngliche Plan war, noch bis nächsten Frühling abzuwarten, aber da meine Frau den 95er definitiv nicht im Haus haben wollte und so wie ich den aktuellen Trend bei Fiat sehe, war handeln angesagt. Ich bin mir nicht sicher, ob nächstes Jahr noch was um die 120 PS angeboten werden würde. Eher den 1 Liter 3-Zylinder aus dem 500X oder gleich Elektro. Dann noch der neue 95 Gramm CO2 Grenzwert ab 2021, was wiederum eher für kleinere Motoren spricht. Da blieb ja nichts anderes übrig, als uns jetzt für einen Tipo zu entscheiden :D

      Es wurde aber weder der 95- noch den 120PS Benziner, wir haben uns nun schlussendlich für den 1.6 MultiJet Diesel mit 120 PS, Euro-6d Temp Zertifizierung als SW entschieden. Bisher absolut die richtige Wahl, wir sind von unserem Tipo total begeistert und unser Junior sowieso.

      Es ist aber schon ein Unterschied zwischen Marea und Tipo festzustellen und dies nicht nur zugunsten des Tipo's. Beim inzwischen doch 24 Jahre alten Marea, ist im Vergleich zum Tipo, doch teilweise noch mehr Material und einen höheren Standard verbaut worden, als dies nun beim Tipo der Fall ist. Die Einsparungen sind an manchen Stellen doch gut bemerkbar. Dennoch, der Tipo mag völlig zu überzeugen. Vom Fahrgefühl fast so wie damals bei der Giulietta, wobei mich aber die Verarbeitung des Tipo, im Vergleich zur Giulietta, um einiges besser vorkommt und dies obwohl für die Giulietta doch bedeutend mehr verlangt wurde.

      Nun, dies ist alles Geschichte. Ich freue mich jetzt immer, wenn ich den Tipo nur schon erblicke, bin absolut begeistert, wenn ich nur schon einsteige, aber das nicht zu unterdrückende Grinsen beim Betätigen der Zündung, dem Starten des Motors und beim Losfahren, das wird noch lange anhalten :thumbsup:

      Ich bin gespannt auf die kommende Zeit mit unserem Tipo und freue mich schon sehr auf den Erfahrungsaustausch mit Euch.

      Hier ist noch unser neuer Tipo



      Und hier noch ein Bild, zusammen mit seinem "Urgrossvater" :)




      Viele Grüsse

      Marco
      Mein Tipo: Fiat Tipo Station Wagon 1.6 JTD MULTIJET II E6D-TEMP Mirror - Cinema Schwarz - Pack Chrom - UConnect 7" HD Live - Rückfahrkamera
    • Hallo und herzlich willkommen. Sehr schöne Vorstellung. :thumbup:
      Viele Grüße,
      Klaus... Tiposi und italophil

      Mein Auto: Tipo Sport in Gelato-Weiß - Spoilerlippe, Seitenschweller, Heckdiffusor und alle anderen Anbauteile in Glanz-Schwarz - 1.4 Liter T-Jet Turbobenziner - Der Tipo ist und bleibt technisch im Serienzustand: Nix tiefer und auch nix breiter - Ansonsten: Alles tipi topi mit meinem Tipo.

    • Hallo Marco,

      Eine wirklich gute Vorstellung!

      Und jetzt ein herzliches Willkmmen hier im etwas anderenbForum!
      Einen schönen Wagen hast du dir ausgesucht...Glückwunsch dazu :D

      Ich wünsche dir weiterhin mit deinem Wägelchen eine gute und knitterfreie Fahrt!

      LG
      Andi
      --------------------------------------------------------------------------------------------
      Huldigt ihm, denn er ist es ... der einzig wahre Gott der Schwarzwald-Elche :saint:
      ----------------------------------------
      rrooaarr - ich hab´ den Tiger im Tank - rrooaarr ;)

      Mein Auto: 1,4l-120PS-Benziner als Kombi Lounge in GelatoWeiß mit diversen Paketen u.a. Popowärmer und 17" Alu´s, genannt "TurBienchen"

    • Hallo Marco, das war eine 1a Vorstellung. Herzlich Willkommen im Forum de La Tipo. Dein Fazit zum Fiat Marea kann ich gut nachvollziehen, ich selbst hatte einen Fiat Brava (ist das gleiche Auto nur als Schrägheck) in der ELX Ausstattung der es mit mir 13 Jahre und 327000 km ausgehalten hat. Ein wirklich tolles Auto. :thumbup:
      Ich wünsche Dir viel Spaß mit uns und allzeit gute Fahrt mit dem Mediterrano Blauen Kombi.

      L.G. Martin :)
      Mich hat mal einer gefragt "weißt du eigentlich was FIAT bedeutet?" Ich sagte, "ja - Faszinierende Italienische Automobiltechnik, warum fragst du?"

      Der war dann ruhig. Keine Ahnung was der gedacht hat.

      Mein Tipo: Fiat Tipo 1.4 T-Jet 120 PS Kombi, S-Design - Vollausstattung, Metropolitanograu (Bundeswehrgrau), Lovato Gasanlage-LPG, 17 Zöller im Winter, 18 Zöller im Sommer

    • Sehr, sehr schöne Vorstellung :1f44d:
      Herzlich willkommen hier und viel Spaß :thumbsup:
      Gruß

      Marcel

      Mein Tipo: Tipo Kombi 1.4 T-Jet Lounge in Toscana-Grün, Tech-, Komfort-, Style- und Sicherheitspaket zzgl. Popowärmer :-) Veränderungen: Lackierte Bremssättel, LED-Nebelscheinwerfer, klare Seitenblinker, Schaltwegverkürzung, ACC nachgerüstet, Ulter Sport ESD

    • Guten Morgen und happy Welcome, was soll man da noch sagen ausser RICHTIGES AUTO (geile Farbe :D ) und RICHTIGES FORUM. Kann nix mehr schiefgehen :thumbsup:
      Viel Spass also und allzeit gute Fahrt! (Bmw´s am besten umfahren :whistling: )

      Grüßle Anja ^^
      I´m mostly Peace, Love and Light & a little go fuck yourself











      Fiat Tipo , 1,4 T-Jet Lounge, Komfort- Paket, Sicherheitspaket Plus und ne endgeile Fahrerin am Steuer :thumbsup:
    • Das war doch Mal eine 1a Vorstellung!! :thumbup:

      Bist jetzt der 19.te aus der Schweiz hier. 14 Kombis, war ja klar. :D

      Viel Spass mit dem Wagen und uns. :whistling:
      Gruß, Jörg

      Sei großmütig, sei groß, sei größenwahnsinnig und lebe ein großes Leben. 8)

      Mein Tipo: Tipo Limousine, Pop, Tech-Paket, 95 PS, Benziner, rot, Eibachfedern, Bilsteindämpfer, verstärkte Koppelstangen, Dach- und Frontspoilerfolierung, EZ: 6/2016

    • Auch von mir Herzlichen Glückwunsch zum neuen Tipo. Wenn ich sehe, wie Euer Marea nach so vielen Jahren optisch noch dasteht, braucht der Tipo wohl keine Angst vor mangelnder Pflege zu haben.
      Allzeit Gute und unfallfreie Fahrt, Marco!

      Karl-Heinz aus dem Odenwald!


      P.S. Super-Vorstellung, spitzenmäßig! :thumbsup:

      Mein Tipo: Fiat Tipo SW Lounge 1,4 120 PS, Benziner, Gelato weiß

    • Herzlich Willkommen hier bei uns und weiter viel Spaß mit deinem Tipo.
      Den Marea Kombi hatte ich auch mal gehabt und da war ich auch sehr zufrieden mit gewesen.
      Fahre nie schneller wie dein Schutzengel fliegen kann!

      Mein Tipo: Fiat Tipo Kombi 1,4 T-Jet Lounge 120PS Colossed Grau Met. Tech u.Style Paket,Sitzheizung, 7Zoll Display Tieferlegungsfedern Vogtland 40mm, Fiat 124 Spider Lusso Magnetico Bronze mit Vollausstattung

    • Vielen Dank für die herzliche Aufnahme im Forum und die zahlreichen Glückwünsche :thumbsup:

      Inzwischen haben wir doch ein paar Kilometer mehr auf dem Tacho und die Begeisterung nach wie vor ungebrochen. Besonders mit dem Motor sind wir mehr als zufrieden. Das Cinema Schwarz ist auch eine spannende Farbe. Einmal tief-schwarz und manchmal so ein pastell-blau-schwarz. Ob gewollt oder vielleicht auch nur ein Lackierfehler, das Schwarz passt super zum weissen Punto :)





      Viele Grüsse
      Marco
      Mein Tipo: Fiat Tipo Station Wagon 1.6 JTD MULTIJET II E6D-TEMP Mirror - Cinema Schwarz - Pack Chrom - UConnect 7" HD Live - Rückfahrkamera
    • Hi Marco
      Tolle und sehr kurzweilige Vorstellung. Macht immer wieder Spaß zu lesen, welch Historie so Mancher mit italienischen Autos „hinter sich“ hat :1f44d-1f3fb:
      Fiat hat einfach viele zeitliose Modelle gebaut. Der Marea sieht für mich immer noch einfach super aus! Ich weiß schon, warum ich seit meinem Führerschein den Italienern treu geblieben bin :1f601:

      Grüße in die Schweiz
      Andy

      Mein Auto: Fiat Tipo Sport T-Jet 120PS BJ 2020 / Abarth Punto Evo Multiair 200PS BJ 2010