Vollwertiges Ersatzrad zusammengestellt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Vollwertiges Ersatzrad zusammengestellt

      Hallo zusammen,

      ich habe schon die Sufu genutzt, möchte trotzdem meine Frage nirgends anhängen und separat stellen.

      Dies ist mein erster Beitrag mit der Bitte um Nachsicht für evt. Fehler.

      Nach vielen Jahren Abstinenz möchte ich nun wieder zur Fiat-Fahrerin werden. Mein erstes Auto war ein blauer Panda (Sondermodell Sergio Taccini 34PS 5-G), später Punto und mit steigender Kinderzahl kam das genialste Auto, was ich je hatte in die Familie, ein roter Multipla. Nach vielen Jahren guseliger Firmenwagen oftmals germanischer Herkunft, möchte ich nun weniger Zeit für die Arbeit aufwenden habe einen Job ohne Dienstwaen und einen 1,4er 94PS-Tipo HB für mich und die beiden Kleinen gekauft.
      Italientische Tageszulassung Ende 2019, da die Reifen von KW 35/18 stammen, wird das Auto wohl zwei Jahre alt sein. Aber im bezahlbarem Preisrahmen und nur eine Handvoll Kilometer...

      Die Goodyear-Sommerreifen (205/55-16, s. Foto) möchte ich demnächst von meinem Reifen-Mensch um die Ecke gegen Ganzjahresreifen tauschen lassen und einen der Sommerreifen auf diese Stahlfelge im Anhang aufziehen lassen.
      Mein Tipo hat leider nur das serienmäßig Notfall-Reifen-Set und so hätte ich ein vollwertiges Ersatzrad...

      Geht das so, wie ich mir das denke?

      Gruß und Dank
      Tina
      Bilder
      • 005.JPG

        116,07 kB, 510×502, 50 mal angesehen
      • Stahlrad für Tipo....png

        153,52 kB, 1.309×651, 33 mal angesehen
      Nein! Ich habe keinen Besuch - das sind alles meine Schuhe.

      Mein Tipo: 1.4 HB aus MY19 ist meist grün. Komplett-Ausstattung: Motor, Räder, Lenkrad, Bremse.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Multitina ()

    • Vollwertiges Ersatzrad zusammengestellt

      Für den absoluten notfall geht sowas immer. Tendenziell ist aber eher ratsam als Reserverad einen winter oder aber ganzjahresreifen zu nehmen. Hintergrund ist ja denk ich einfach wie logisch: nen sommerrad als reserve eignet sich ja nur sehr bedingt im winter. Nen winterrad im sommer macht auch nicht wirklich sinn verträgt sich aber deutlich besser mit dem klimawechsel. Dazumal die nutzung ja nur den notfallzeitraum betrifft...

      Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk
      Gesendet von meinem Wählscheibentelefon 155

      Mein Tipo: 1.4Tjet 120PS Lounge Ausstattung + Sitzheizung "AMORE ROT" in der "Pampersbomber Edition"

    • Und wenn schon ein vollwertiges Ersatzrad, dann auch regelmäßig dessen Luftdruck prüfen, denn wenn man es dann mal nach Jahren eventuell braucht und es platt ist, nutzt es einem auch nix. ;)
      Viele Grüße,
      Klaus... der so gerne mal wieder nach Italien fahren möchte

      Mein Auto: Das sind meine Italiener -> Fiat Tipo Sport in Gelato-Weiß mit 1.4 Liter T-Jet-Turbobenziner / Fiat 124 Spider Lusso in Magnetico Bronze Metallic mit 1.4 Liter MultiAir-Turbobenziner / Fiat 500c Cabrio Sport in Vesuvio Schwarz mit 1.2 L 8V Sauger, alle Fahrzeuge mit Vollausstattung

    • Hallo Tina!!

      Willkommen bei uns!! Wer das Standing hat einen Multipla gefahren zu sein, ist richtig hier. :)

      Ich würde mir wegen einem Ersatzrad nicht soo viele Gedanken machen. Sein wir mal ehrlich, wie häufig bleibt man mit einem Platten liegen. Und was nützt es im Urlaub, wenn ein „Reserverad“ zu Hause liegt.... mir reicht dieses Ersatzset im Auto.

      In welcher Gegend wohnst Du denn?! Allgäu oder Flachland-Rheinland ist ja ein wichtiges Entscheidungskriterium. :whistling:
      Gruß, Jörg

      Sei großmütig, sei groß, sei größenwahnsinnig und lebe ein großes Leben. 8)

      Mein Tipo: Tipo Limousine, Pop, Tech-Paket, 95 PS, Benziner, rot, Vogtlandfedern, Bilsteindämpfer, verstärkte Koppelstangen, Dach- und Frontspoilerfolierung, EZ: 6/2016

    • Danke euch.

      Ich war nicht untätig und habe inzwischen hier gelesen, dass die gefundene Stahl-Felge genau die Maße der serienmäßigen Alu-Räder hat, also passen sollte.

      Ich wohne im Westpolen (Oder-Spree-Region), also kein Gebirge weit und breit ... daher wäre der Sommerreifen auf dem 5. Rad, was ich hoffentlich nicht brauche, gefühlt ausreichend. Es geht mir ja mehr um meine eigene innere Beruhigung...
      Ich weiß ja nicht, welche Reifen FCA auf Ersatz- oder Notrad raufpackt, wenn man das ab Werk mitbestellt (?).
      Ich hatte einige Fremdkörper in meinen Reifen in den letzten Jahren. Es liegt immer mehr Kleinmetall am Straßenrand und in Baustellen herum, das man sich mit den Reifen aufsammelt, sagt mein Händer der schwarzen Rundlinge...

      Die Bridgestone WC A005 Evo-Ganzjahresreifen, die ich auf dem Tipo haben möchte, wurden, gerade 60 Cent billiger, beim Pit***p... also werde dann mal bei meinem Freundlichen Reifenmensch den "Deal", wie der Pöbel sagt, festmachen...

      Ich "arbeite" mich gerade durch den Riesenbeitrag zu möglichen Mängeln und Problemen.
      Kompliment! Ihr schreibt ja hier in richtig gutem Deutsch und vor allem habt ihr ja hier richtig Spass, muss ich mal sagen. Gefällt mir!
      Und obwohl der Beitrag inzwischen fast 500 Seiten umfasst, sind die möglichen Probleme ja erfreulicherweise wirklich überschaubar. Das sind ja im Vergleich zu dem, was ich mit VW-Leasingwagen durchgemacht habe, quasi Marginalien.
      Nein! Ich habe keinen Besuch - das sind alles meine Schuhe.

      Mein Tipo: 1.4 HB aus MY19 ist meist grün. Komplett-Ausstattung: Motor, Räder, Lenkrad, Bremse.

    • Ja, den Vergleich mit VW müssen wir wahrlich nicht scheuen. Klar, ein Montagsauto kann bei Fiat auch Mal dabei sein, aber nehm mich. In 4,5 Jahren nix, ausser eine Schnelle beim Kühlwasserschlauch, gewechselt auf Garantie. Nach 75.000 Kilometer erster Bremsensatz! TÜV immer ohne Probleme glaube ich bei allen hier!!

      Ein tolles Auto!!!
      Gruß, Jörg

      Sei großmütig, sei groß, sei größenwahnsinnig und lebe ein großes Leben. 8)

      Mein Tipo: Tipo Limousine, Pop, Tech-Paket, 95 PS, Benziner, rot, Vogtlandfedern, Bilsteindämpfer, verstärkte Koppelstangen, Dach- und Frontspoilerfolierung, EZ: 6/2016

    • Auch wenn es der Falsche "Fred" ist zum Begrüßen ( regulär Mitgliedervorstellung ), sag ich doch an dieser Stelle Herzlich willkommen im etwas anderen Forum.
      Grüße Don Dirk


      ...Mich erschüttert nichts.

      Ich habe 3 Kinder :D

      Mein Tipo: Kombi, Maestro Grau, 1.4 Easy, 6 Gang, Navi, Tempomat, Sitzheizung, Klima, Tech + Style Paket, schwarze Seitenblinker

    • Vollwertiges Ersatzrad zusammengestellt

      Olaf schrieb:

      Upps Mitglied übersehen.
      Herzlich Willkommen nach
      Brandenburg.
      Und ich habe noch nie ein Ersatzrad gebraucht ... bis jetzt.
      Letzten donnerstag erst.... :(

      Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk
      Gesendet von meinem Wählscheibentelefon 155

      Mein Tipo: 1.4Tjet 120PS Lounge Ausstattung + Sitzheizung "AMORE ROT" in der "Pampersbomber Edition"

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von tuxedo21 ()

    • Wenn man immer Fotos machen würde, könnte ich eine Sammlung hier anfügen...
      Von meinem gefährlichsten Reifenschaden habe ich aber eines. Ich mit 100 Sachen geradeaus auf der Landstraße, plötzlich kommt die Meldung Druckverlust und noch während ich die Meldung lese gibt es einen Knall hinter mir, der Karren zuckt und schlenkert ... Gegenlenken und am Rand ausrollen.... alles piept und blinkt ... irgendwie bin ich auf der Straße geblieben und es kam in dem Moment kein Gegenverkehr. Ich hatte ja mehr Platz, als nur meine Fahrspur zum Einfangen vom Auto gebraucht...
      Also bei Meldungen vom DWS/RDKS immer erstmal alle Achtung.
      Bilder
      • IMG_20161130_123607~7.jpg

        945,36 kB, 1.906×1.847, 27 mal angesehen
      Nein! Ich habe keinen Besuch - das sind alles meine Schuhe.

      Mein Tipo: 1.4 HB aus MY19 ist meist grün. Komplett-Ausstattung: Motor, Räder, Lenkrad, Bremse.

    • Boah, das sieht so heftig wie in der Formel1 aus....ohne Vorankündigung!? :saint:
      Gruß, Jörg

      Sei großmütig, sei groß, sei größenwahnsinnig und lebe ein großes Leben. 8)

      Mein Tipo: Tipo Limousine, Pop, Tech-Paket, 95 PS, Benziner, rot, Vogtlandfedern, Bilsteindämpfer, verstärkte Koppelstangen, Dach- und Frontspoilerfolierung, EZ: 6/2016

    • tuxedo21 schrieb:

      Olaf schrieb:

      Upps Mitglied übersehen.
      Herzlich Willkommen nach
      Brandenburg.
      Und ich habe noch nie ein Ersatzrad gebraucht ... bis jetzt.
      Letzten donnerstag erst.... :(
      Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk

      So etwas an der gleichen Stelle hatte ich vor 2 Jahren. Wurde bei Euromaster vorbildlich geflickt und abgedichtet. Fahre damit jetzt die dritte Wintersaison und im nächsten Winter gibt es was Neues....
      Gruß, Jörg

      Sei großmütig, sei groß, sei größenwahnsinnig und lebe ein großes Leben. 8)

      Mein Tipo: Tipo Limousine, Pop, Tech-Paket, 95 PS, Benziner, rot, Vogtlandfedern, Bilsteindämpfer, verstärkte Koppelstangen, Dach- und Frontspoilerfolierung, EZ: 6/2016

    • Multitina schrieb:

      Wenn man immer Fotos machen würde, könnte ich eine Sammlung hier anfügen...
      Von meinem gefährlichsten Reifenschaden habe ich aber eines. Ich mit 100 Sachen geradeaus auf der Landstraße, plötzlich kommt die Meldung Druckverlust und noch während ich die Meldung lese gibt es einen Knall hinter mir, der Karren zuckt und schlenkert ... Gegenlenken und am Rand ausrollen.... alles piept und blinkt ... irgendwie bin ich auf der Straße geblieben und es kam in dem Moment kein Gegenverkehr. Ich hatte ja mehr Platz, als nur meine Fahrspur zum Einfangen vom Auto gebraucht...
      Also bei Meldungen vom DWS/RDKS immer erstmal alle Achtung.


      Da hat sich ja die komplette Reifendecke gelöst. =O
      Viele Grüße,
      Klaus... der so gerne mal wieder nach Italien fahren möchte

      Mein Auto: Das sind meine Italiener -> Fiat Tipo Sport in Gelato-Weiß mit 1.4 Liter T-Jet-Turbobenziner / Fiat 124 Spider Lusso in Magnetico Bronze Metallic mit 1.4 Liter MultiAir-Turbobenziner / Fiat 500c Cabrio Sport in Vesuvio Schwarz mit 1.2 L 8V Sauger, alle Fahrzeuge mit Vollausstattung

    • Scuderia Italia schrieb:

      Multitina schrieb:

      Wenn man immer Fotos machen würde, könnte ich eine Sammlung hier anfügen...
      Von meinem gefährlichsten Reifenschaden habe ich aber eines. Ich mit 100 Sachen geradeaus auf der Landstraße, plötzlich kommt die Meldung Druckverlust und noch während ich die Meldung lese gibt es einen Knall hinter mir, der Karren zuckt und schlenkert ... Gegenlenken und am Rand ausrollen.... alles piept und blinkt ... irgendwie bin ich auf der Straße geblieben und es kam in dem Moment kein Gegenverkehr. Ich hatte ja mehr Platz, als nur meine Fahrspur zum Einfangen vom Auto gebraucht...
      Also bei Meldungen vom DWS/RDKS immer erstmal alle Achtung.


      Da hat sich ja die komplette Reifendecke gelöst. =O

      War bei dem Hersteller nicht mal der Werbeslogan "...fährt wie auf Schienen..."?
      Grüße Don Dirk


      ...Mich erschüttert nichts.

      Ich habe 3 Kinder :D

      Mein Tipo: Kombi, Maestro Grau, 1.4 Easy, 6 Gang, Navi, Tempomat, Sitzheizung, Klima, Tech + Style Paket, schwarze Seitenblinker

    • tuxedo21 schrieb:

      Olaf schrieb:

      Upps Mitglied übersehen.
      Herzlich Willkommen nach
      Brandenburg.
      Und ich habe noch nie ein Ersatzrad gebraucht ... bis jetzt.
      Letzten donnerstag erst.... :(
      Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk

      Hält das ? Ich bevorzuge ja Torx :D

      Mein Tipo: Tipo HB, 1.4 T-Jet,155 PS, Loungeausstattung, Collosseo Grau, Tech Paket, Style Paket, Sitzheizung