ABS und ESP bei Schnee

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • ABS und ESP bei Schnee

      Hallo zusammen

      Hatten heute Wintereinbruch in Süd-Schweden. Habe die Gelegenheit direkt genutzt um meine erste Schneefahrt durchzuführen. Ich kann sagen: Die ESP-Kontrolllampe funktioniert einwandfrei! :D

      Für diejenigen dies interessiert; zwei Videos zu Gefahrenbremsung im Schnee aus eigen Produktion :whistling:

      Bereifung: 16'' Spike Winterreifen

      Video 1

      Video 2

      Schönen Abend wünsch ich euch und fahrt Vorsichtig

      LG Noah
      Ich koche Wasser jetzt nach Celsius, nicht mehr nach Fahrenheit. Das spart 112 Grad!

      Noah mein Name. Und Nein, ich besitze keine Arche!

      Mein Tipo: Maestro Graue Hatchback in der Lounge Ausstattung mit dem 1.6 E.Torq Motor und Automatik. 3 Seeker 12X 120W Zusatzscheinwerfer sowie 80W LED-Bar, Nachgerüstetes Android Auto sowie nachgerüsteter adaptiver Tempomat, LED Abblendlicht

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Badudda ()

    • Scuderia Italia schrieb:

      Und schön in der Spur geblieben. :thumbup:
      Ich war anfangs ja kritisch wie sehr mich die Sicherheitssysteme unterstützen werden. War positiv überrascht, das der Tipo sich so "schön" unter Kontrolle halten lässt.
      Ich koche Wasser jetzt nach Celsius, nicht mehr nach Fahrenheit. Das spart 112 Grad!

      Noah mein Name. Und Nein, ich besitze keine Arche!

      Mein Tipo: Maestro Graue Hatchback in der Lounge Ausstattung mit dem 1.6 E.Torq Motor und Automatik. 3 Seeker 12X 120W Zusatzscheinwerfer sowie 80W LED-Bar, Nachgerüstetes Android Auto sowie nachgerüsteter adaptiver Tempomat, LED Abblendlicht

    • ESP mach ich im Winter immer aus. Sonst macht es ja garkeinen Spaß.

      Mein Tipo: Fiat Tipo Sport 1,4T-Jet, Vollausstattung, Leistungssteigerrung von Pogea Racing 146PS 300Nm, Sommer Dotz Spa Dark 8x18" ET35 225/40 18", Winter MAK Milano black mirror 7x17" ET35 215/45 17" , H&R 40/35 Federn, Smoke Nebelscheinwerfer,K&N Sportluftfilter,Bremssättel schwarz lackiert, schwarze LED Seitenblinker, Schaltwegverkürzung Novitec,cleaner Kühlergrill ( Eigenbau), Heckklappe clean ( Schriftzug,Logo,Scheibenwischer entfernt), LED Facelift Heckleuchten, handgefertigte Edelstahl Auspuffanlage von Wimmer Rennsporttechnik 80er Doppelendrohr fahrzeugmittig, Sportlenkrad,MOMO Schaltknauf, Motoranbauteile lackiert, DTE Pedalbox, Hifiausbau Audison SR 5.600 Verstärker, Frontsystem Audison AV K6, Hecksystem Audison AV 6.5, Subwoofer Hertz MP 300 D4.3 Pro

    • cargohonk schrieb:

      Scuderia Italia schrieb:

      Und schön in der Spur geblieben.
      Guckst du da... :1f447-1f3fb:

      Badudda schrieb:

      Spike Winterreifen
      Da sollte man beachten und wissen,mit normalen Winterreifen sieht es anders aus... :261d-1f3fb:
      Bei solchen Strassenverhältnissen ist eine Spike Bereifung Gold wert. Ich habe die Reifen seit Mitte Oktober drauf, da der Winter in Schweden sehr schnell einfallen kann. Bei trockenen und nassen Strassen sind Spike-Reifen eher Kontraproduktiv. Ich musste bereits zwei mal an der gleichen Kreuzung voll in die Eisen gehen weil einige Autofahrer die Distanz nicht einschätzen können und dann aus Panik mitten auf der Spur bremsen anstatt Gas zu geben. X/ . Einmal mit Sommerreifen und einmal mit den Spikereifen. Die Geschwindigkeit an der Kreuzung beträgt 70km/h. Mit den Spikereifen hatte ich einen um einiges längeren Bremsweg (5-7m).
      Ich koche Wasser jetzt nach Celsius, nicht mehr nach Fahrenheit. Das spart 112 Grad!

      Noah mein Name. Und Nein, ich besitze keine Arche!

      Mein Tipo: Maestro Graue Hatchback in der Lounge Ausstattung mit dem 1.6 E.Torq Motor und Automatik. 3 Seeker 12X 120W Zusatzscheinwerfer sowie 80W LED-Bar, Nachgerüstetes Android Auto sowie nachgerüsteter adaptiver Tempomat, LED Abblendlicht

    • Ich ebenfalls!
      Meine erste Fahrstunden war bei 30cm Neuschnee...und als erstes ging es fast 2km nur bergab...In der ersten Kurve kam mir ein Bekannter entgegen - mit einem herrlichen Powerslide mit seinem 323i BMW.

      :1f633: Meine Augen sahen so aus :1f633: und in meinem Kopf so :1f631: ...ich wäre vor Schreck fast in den Graben gefahren...

      LG
      Andi
      ‐------------‐-----‐-----------------------------------------------------
      Ich habe an euch nur eine Bitte: BLEIBT GESUND!

      Mein Auto: 1,4l-120PS-Benziner als Kombi Lounge in GelatoWeiß mit diversen Paketen u.a. Popowärmer und 17" Alu´s, genannt "TurBienchen"