FCA Germany-Chefin Davino: "Die Strafen sind brutal"

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • FCA Germany-Chefin Davino: "Die Strafen sind brutal"

      FCA Germany-Chefin Davino: "Die Strafen sind brutal" - autohaus.de
      Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.
      Manchmal höre ich auch auf den Namen Gerd ;)

      Mein Auto: 500X OFF ROAD 1.6 E-torQ, Panda Lounge 1,2 8V

    • Dahingehend habe ich kein Mitleid mit der Autoindustrie.
      Klar zahlen die einen Haufen Steuern und beschäftigen viele Menschen (inkl. der Zubehör-Industrie), doch trotzdem: kein Mitleid. Deren Lobby holt sich genug Kohle an anderer Stelle wieder heran.

      Mein Tipo: Kombi 1.4 T-Jet Lounge in Mediterraneo Blau (alles außer Leder & Xenon), EZ 07/17

    • Na das ist das deutsche Modell...

      Die schöne Maria hat ja gar nicht um Mitleid gebeten, sondern uns in feinstem Marketingsprech vorbereitet, dass wir in Zukunft immer mehr teure, komplexe Fahrzeuge aus ihrem Haus vorfinden werden.
      Für diese neue Welt der fahrenden Computer werden wir Geld für Software ausgeben, plant sie. Mit 50 Euro für Schloßabdeckung und Dichtlippe oder 160 Euro für 2 Nebelscheinwerfer werden wir dann nicht mehr davonkommen... es wird richtig teuer, das elektronische Autofahren, denke ich.
      Nein! Ich habe keinen Besuch - das sind alles meine Schuhe.

      Mein Tipo: 1.4 HB aus MY19 ist meist grün. Komplett-Ausstattung: Motor, Räder, Lenkrad, Bremse.

    • Das sagt mir doch seit vielen Jahren schon mein gesunder Menschenverstand. An Autos, die lange halten, hat dieses Industrie nicht unbedingt ein Interesse.

      Und dann erfindet sie "Errungenschaften", die, wenn die Mal kaputt gehen, richtig ins Reparaturgeld gehen. Beispiele: Aussenspiegel mit Blinkerfunktion, einklappbar Spiegel, fehlende richtige Stoßstangen, Frontscheinwerfer weit in die Haubenbleche rein / hoch, Touchdisplays, Ambientebeleuchtung innen, Regen-/Lichtsensor, Start-/Stopp, LED Licht, elektr. Handbremse u.v.m.

      Ihr wollt es nicht, Pech gehabt. Jaja, jetzt kommt wieder die Litanei vom Fortschritt, den tollen Funktionen etc. Dann meckert nicht über die Werkstatt- und Neuwagenkosten. Ich könnte ohne den obigen Krams von A nach B fahren. Aber ich bin eine aussterbende Rasse.... :whistling:

      Und dann noch die Dieselverteufelung, die EU Vorgaben, und viele andere Länder lachen sich ins Fäustchen....ich könnte kotzen. :cursing:
      Gruß, Jörg

      Sei großmütig, sei groß, sei größenwahnsinnig und lebe ein großes Leben. 8)

      Mein Tipo: Tipo Limousine, Pop, Tech-Paket, 95 PS, Benziner, rot, Vogtlandfedern, Bilsteindämpfer, verstärkte Koppelstangen, Dach- und Frontspoilerfolierung, EZ: 6/2016