E10 ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hat das schon wer gepostet hier ?
      Ich tank das selten, aber ist das wirklich nicht gut ? :1f914:

      spiegel.de/auto/e10-oekosprit-…58-41f2-a4c4-a13e89945edf
      ***********************************************************
      Versuchungen sollte man nachgeben. Wer weiß, ob sie wiederkommen!
      **************************************Oscar Wilde***********

      Mein Tipo: Fiat Tipo HB 1.4 Street 95PS rosso amore, Tech Paket (PDC, Tempomat, Bluetooth, MFL), Sitzheizung, Nebelscheinwerfer, LED Tagfahrlicht, nachgerüstete 12V im Kofferraum, EZ 08/2019

    • ...und das Auto kaputtmacht.... ?(
      ***********************************************************
      Versuchungen sollte man nachgeben. Wer weiß, ob sie wiederkommen!
      **************************************Oscar Wilde***********

      Mein Tipo: Fiat Tipo HB 1.4 Street 95PS rosso amore, Tech Paket (PDC, Tempomat, Bluetooth, MFL), Sitzheizung, Nebelscheinwerfer, LED Tagfahrlicht, nachgerüstete 12V im Kofferraum, EZ 08/2019

    • Ja, hatten wir schon beim 10-Jahre-E10-Thema. Dass solche Filter nicht das ewige Leben haben, sollte aber keine Überraschung sein und deswegen gehe ich auch nicht wieder auf das E5 zurück.
      Nein! Ich habe keinen Besuch - das sind alles meine Schuhe.

      Mein Tipo: 1.4 HB aus MY19 ist meist grün. Komplett-Ausstattung: Motor, Räder, Lenkrad, Bremse.

    • Mein Vectra ist bei mir 50 Tkm auf E10 gefahren und beim nachfolgenden Besitzer die selbe Strecke höchstwahrscheinlich nochmal mit E10.
      An dem Auto sind meiner Kenntnis nach keine Schäden entstanden, welche sich auf den Sprit zurückführen ließen.

      Bei Motor-Talk (ich glaube es war dort) bin ich mal fast vor lachen vom Stuhl gefallen, als jemand ernsthaft meinte, E10 habe sein Getriebe gekillt. :thumbsup:

      Mein Auto: Tipo Lounge, 1.4 T-Jet, Colosseo Grau

    • Ok, dann bezieht sich das Problem vermutlich nicht auf Fiat-Motoren.
      Hätte mich auch gewundert. :D
      ***********************************************************
      Versuchungen sollte man nachgeben. Wer weiß, ob sie wiederkommen!
      **************************************Oscar Wilde***********

      Mein Tipo: Fiat Tipo HB 1.4 Street 95PS rosso amore, Tech Paket (PDC, Tempomat, Bluetooth, MFL), Sitzheizung, Nebelscheinwerfer, LED Tagfahrlicht, nachgerüstete 12V im Kofferraum, EZ 08/2019

    • Der Mist kommt mir nicht in den Tank. Ich tanke wenn möglich nur Aral Ultimate 102. Wenns garnicht anders geht dann auch schonmal Super Plus.

      Mein Tipo: Fiat Tipo Sport 1,4T-Jet, Vollausstattung, Leistungssteigerrung von Pogea Racing 146PS 300Nm, Sommer Dotz Spa Dark 8x18" ET35 225/40 18", Winter MAK Milano black mirror 7x17" ET35 215/45 17" , H&R 40/35 Federn, Smoke Nebelscheinwerfer,K&N Sportluftfilter,Bremssättel schwarz lackiert, schwarze LED Seitenblinker, Schaltwegverkürzung Novitec,cleaner Kühlergrill ( Eigenbau), Heckklappe clean ( Schriftzug,Logo,Scheibenwischer entfernt), LED Facelift Heckleuchten, handgefertigte Edelstahl Auspuffanlage von Wimmer Rennsporttechnik 80er Doppelendrohr fahrzeugmittig, Sportlenkrad,MOMO Schaltknauf, Motoranbauteile lackiert

    • Dieser Filter verhindert nur das die Kraftstoffdämpfe, wie früher, einfach über die Tankentlüftung nach draussen gelangen. Die Gase werden zwischengespeichert und dann wieder mitverbrannt.
      Völlig überflüssiges Gelumpe. Es dürft der Umwelt Wurscht sein ob die Abgase aus dem Auspuff oder direkt aus dem Tank kommen.
      Hier gehts nur wieder um, im Zukunft, zusätzlich zu bezahlenden Prüfaufwand bei der HU.

      Lobbyarbeit, sonst nix.

      : Limousine, Lounge, 1,6 Mjet, schwarz, 16" Aluräder