Verlängerung Navi Updateservice

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Verlängerung Navi Updateservice

      Hab auf die Schnelle nichts gefunden in der Suche.

      Muss ich die Verlängerung für den Navi Updateservice beim Händler kaufen oder geht das auch irgendwie anders, dass ich es selbst verlängern kann?

      Da mein Händler mit Updates nix am Hut hat und mir da eh nicht weiterhelfen kann, würde ich ungern dann dort die Verlängerung machen lassen, wenn er keine Ahnung davon hat.

      Möchte diesen Versuch noch starten, um das Navi zu retten.
      Hilft das auch nicht, bleibt es defekt und Fiat kann sich das Angebot mit dem neuen Navi für 2700€ da hinschieben, wo die Sonne nicht scheint.

      Kundenservice ist ja Mal ein absoluter Graus leider gewesen in meinem Anliegen, weshalb ich denen nicht noch nen Haufen Kohle in Rachen schieben will im Sinne von einem neuen Radio.

      Vielleicht kann mir ja einer weiterhelfen - Danke schon Mal! :)

      Mein Tipo: Tipo Multijet Easy, 1.6l Dieselmotor, 120PS, DCT Automatik, Lackfarbe Cinema Schwarz, Vollfolierung in Lively Green, Grillumrandung und Embleme in Carbonoptik, RC Design RC32 17" Felgen in Grau Matt, von 07/16

    • @Chaosliesl no problemo, das Navi sollte geupdatet werden, dabei hat es sich beim Update aufgehangen und dadurch würde es "zerstört". Durch das fehlgeschlagene Update ist die Navigation nicht mehr brauchbar und lässt sich mit allen bisherigen Versuchen nicht wieder beleben.

      Da das Fahrzeug nächstes Jahr verkauft werden soll, wäre es wünschenswert bis dahin die Navigation wieder ans Laufen zu bekommen, da sich das einfach besser in der Anzeige ließt.

      Bei Facebook gab es einen Fiat Mitarbeiter, der mir den Hinweis gab, dass es öfters zu solchen Problemen kommt, wenn der Service für die Navi Updates abgelaufen sind und das ist bei mir der Fall.

      Er schlug vor, diese verlängern zu lassen und es dann erneut zu probieren.

      Alles (!) Andere am Radio funktioniert tadellos, nur die Navigation denkt sich "ich funktioniere dann Mal nicht mehr" :D

      Fiat kriegt nichts auf die Reihe um das Problem zu lösen und verweist darauf ein neues Radio zu verbauen für 2700€, dann wäre ja wieder alles gut.
      Aber 2700€ für ein neues Radio bei dem Restwert vom Tipo, sehe ich ganz und gar nicht ein zu investieren.
      Fiat kam nämlich nicht Mal auf die Idee, mir vorzuschlagen die Dienste verlängern zu lassen und es damit zu probieren usw.

      Mein Tipo: Tipo Multijet Easy, 1.6l Dieselmotor, 120PS, DCT Automatik, Lackfarbe Cinema Schwarz, Vollfolierung in Lively Green, Grillumrandung und Embleme in Carbonoptik, RC Design RC32 17" Felgen in Grau Matt, von 07/16

    • Ich koche Wasser jetzt nach Celsius, nicht mehr nach Fahrenheit. Das spart 112 Grad!

      Noah mein Name. Und Nein, ich besitze keine Arche!

      Mein Tipo: Maestro Graue Hatchback in der Lounge Ausstattung mit dem 1.6 E.Torq Motor und Automatik. 2 Seeker 12X 120W sowie 80W LED-Bar, Nachgerüstetes Android Auto sowie nachgerüsteter adaptiver Tempomat

    • ah ok dann frag mal am besten @19inchwheeler vielleicht kann man das über die Fin machen? Oder schau mal über my Fiat? Von dort kommt man ja auch weiter ......Oder hast des schon versucht?
      Der Teufel hat mich geschickt und Gott hat´s abgesegnet! :D







      Mein Tipo: 1,4 T-Jet Lounge, vollausgestattete rollende Gitarrenhure in freundlichem Schwarz mit Glitzer

    • @Badudda ich meine das hier, ich weiß nicht ob man das auch über TomTom verlängern kann... ?(
      Bilder
      • Screenshot_20210217_112107_com.android.chrome.jpg

        353,36 kB, 1.080×2.240, 29 mal angesehen

      Mein Tipo: Tipo Multijet Easy, 1.6l Dieselmotor, 120PS, DCT Automatik, Lackfarbe Cinema Schwarz, Vollfolierung in Lively Green, Grillumrandung und Embleme in Carbonoptik, RC Design RC32 17" Felgen in Grau Matt, von 07/16

    • Bei Mopar selbst findet man diese Info in einer Broschüre
      Bilder
      • Screenshot_20210217-112554_Drive.jpg

        490,33 kB, 2.280×1.080, 36 mal angesehen
      Ich koche Wasser jetzt nach Celsius, nicht mehr nach Fahrenheit. Das spart 112 Grad!

      Noah mein Name. Und Nein, ich besitze keine Arche!

      Mein Tipo: Maestro Graue Hatchback in der Lounge Ausstattung mit dem 1.6 E.Torq Motor und Automatik. 2 Seeker 12X 120W sowie 80W LED-Bar, Nachgerüstetes Android Auto sowie nachgerüsteter adaptiver Tempomat

    • Also, ich habe die Verlängerung der TomTom Kartenupdates direkt über meinen Händler bekommen und zwar ONLINE und das konnte meines Wissens nach, bisher auch immer nur über den Händler vorgenommen werden.
      Ich würde aber auch die aktuelle Firmware vorher laden, falls noch nicht geschehen und dann erst das Kartenupdate laden.


      VG Getr

      Mein Tipo: Fiat Tipo Kombi 1.4 Jet S-Design 88kw 120PS Colosseo grau metallic

    • getr0 schrieb:

      Also, ich habe die Verlängerung der TomTom Kartenupdates direkt über meinen Händler bekommen und zwar ONLINE und das konnte meines Wissens nach, bisher auch immer nur über den Händler vorgenommen werden.
      Ich würde aber auch die aktuelle Firmware vorher laden, falls noch nicht geschehen und dann erst das Kartenupdate laden.


      VG Getr
      thats the Problem durch die Firmware ist des Navi zerschossen :thumbup:
      Der Teufel hat mich geschickt und Gott hat´s abgesegnet! :D







      Mein Tipo: 1,4 T-Jet Lounge, vollausgestattete rollende Gitarrenhure in freundlichem Schwarz mit Glitzer

    • Firmwareupdate hat der Fiat Händler durchgeführt, war sogar extra eins, das angeblich das Problem mit Abbrechenden Kartenupdates beheben sollte - hat auch nix gebracht, die Updates vom Kartenmaterial sind weiterhin abgeschmiert.

      Mein Tipo: Tipo Multijet Easy, 1.6l Dieselmotor, 120PS, DCT Automatik, Lackfarbe Cinema Schwarz, Vollfolierung in Lively Green, Grillumrandung und Embleme in Carbonoptik, RC Design RC32 17" Felgen in Grau Matt, von 07/16

    • Chaosliesl schrieb:

      getr0 schrieb:

      Also, ich habe die Verlängerung der TomTom Kartenupdates direkt über meinen Händler bekommen und zwar ONLINE und das konnte meines Wissens nach, bisher auch immer nur über den Händler vorgenommen werden.
      Ich würde aber auch die aktuelle Firmware vorher laden, falls noch nicht geschehen und dann erst das Kartenupdate laden.


      VG Getr
      thats the Problem durch die Firmware ist des Navi zerschossen :thumbup:
      Also ist die Uconnect Firmware hinüber oder die Navi Firmware oder beides?
      Ich koche Wasser jetzt nach Celsius, nicht mehr nach Fahrenheit. Das spart 112 Grad!

      Noah mein Name. Und Nein, ich besitze keine Arche!

      Mein Tipo: Maestro Graue Hatchback in der Lounge Ausstattung mit dem 1.6 E.Torq Motor und Automatik. 2 Seeker 12X 120W sowie 80W LED-Bar, Nachgerüstetes Android Auto sowie nachgerüsteter adaptiver Tempomat

    • Navi Firmware!!

      So sieht das Ganze aus unterm Reiter Navigation.

      Alles andere geht am Radio!
      Bilder
      • FB_IMG_1613497320891.jpg

        21,62 kB, 748×960, 64 mal angesehen

      Mein Tipo: Tipo Multijet Easy, 1.6l Dieselmotor, 120PS, DCT Automatik, Lackfarbe Cinema Schwarz, Vollfolierung in Lively Green, Grillumrandung und Embleme in Carbonoptik, RC Design RC32 17" Felgen in Grau Matt, von 07/16

    • Ich hab vorhin gelesen das jemand in in England das gleiche Problem hatte. Er hat durch eine Tastenkombination das ganze Radio/Navi auf Werkeinstellungen zurückgesetzt und dann ging alles wieder. Er weiss leider nicht mehr wie die Tastenkombination geht.
      Ich koche Wasser jetzt nach Celsius, nicht mehr nach Fahrenheit. Das spart 112 Grad!

      Noah mein Name. Und Nein, ich besitze keine Arche!

      Mein Tipo: Maestro Graue Hatchback in der Lounge Ausstattung mit dem 1.6 E.Torq Motor und Automatik. 2 Seeker 12X 120W sowie 80W LED-Bar, Nachgerüstetes Android Auto sowie nachgerüsteter adaptiver Tempomat

    • Über das Engineering Menu soll ein "Hard Reset" möglich sein.
      Ich koche Wasser jetzt nach Celsius, nicht mehr nach Fahrenheit. Das spart 112 Grad!

      Noah mein Name. Und Nein, ich besitze keine Arche!

      Mein Tipo: Maestro Graue Hatchback in der Lounge Ausstattung mit dem 1.6 E.Torq Motor und Automatik. 2 Seeker 12X 120W sowie 80W LED-Bar, Nachgerüstetes Android Auto sowie nachgerüsteter adaptiver Tempomat

    • Ein Hard Reset kann das System nicht weiter schädigen. Entweder bleibt der Fehler oder er ist weg. Aber das Gerät an sich kann dadurch keinen Schaden nehmen.
      Ich koche Wasser jetzt nach Celsius, nicht mehr nach Fahrenheit. Das spart 112 Grad!

      Noah mein Name. Und Nein, ich besitze keine Arche!

      Mein Tipo: Maestro Graue Hatchback in der Lounge Ausstattung mit dem 1.6 E.Torq Motor und Automatik. 2 Seeker 12X 120W sowie 80W LED-Bar, Nachgerüstetes Android Auto sowie nachgerüsteter adaptiver Tempomat

    • ich würde es wie empfohlen von @Badudda
      über das Engineering Menu versuchen.
      Dann würde ich aber wirklich erst die neueste Firmware laden, mal sehen ob er das nimmt und dann erst das Kartenupdate kaufen (verlängern), kann an sich jeder Fiathändler über die FIN Nr., wenn der jetzige nicht in der Lage ist.
      Sollte keine neueste FW vorhanden sein, dann doch mal die "Vorgängerversion" neu aufspielen.

      Mein Tipo: Fiat Tipo Kombi 1.4 Jet S-Design 88kw 120PS Colosseo grau metallic