Angebot Tageszulassung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Angebot Tageszulassung

      Guten Tag Gemeinde.
      Ich würde mir gerne einen Tipo zulegen.
      Jetzt gibt es bei den Tageszulassungen scheinbar tolle Angebote.
      Hier habe ich eins bekommen
      Was sagen die Kenner der Szene dazu, wo sollte der Preis liegen? Angebot 13500Euronen
      Tipo 1.4 T Jet, 08/2020, 10km, 88kw/120PS,
      Multimedia
      • Radio
      • MP3
      • USB-Anschluss
      • Bluetooth
      • Navigationssystem
      • Freisprechanlage
      • Touchscreen
      • Sprachsteuerung
      Assistenzsysteme

      • Berganfahrassistent
      • Einparkhilfe hinten
      • Bordcomputer
      • Zentralverriegelung mit Fernbedienung
      Sicherheit und Umwelt

      • ABS
      • ASR/Traktionskontrolle
      • ESP
      • Elektr. Wegfahrsperre
      • Beifahrerairbag abschaltbar
      • Front-, Seiten- und weitere Airbags
      • Reifendruckkontrollsystem
      • Start/Stopp-Automatik
      • EURO 6d-TEMP
      Getriebe

      • 6-Gang Schaltgetriebe
      Innenausstattung

      • Innenausstattung: Stoff
      • elekt. Fensterheber vorne
      • Fahrersitz höhenverstellbar
      • Geteilt umklappbare Rückbank
      • Kopfstützen hinten 2-fach
      • Multifunktionslenkrad
      • Lederlenkrad
      • Lenkradverstellung
      • Servolenkung
      • Sitzheizung vorne
      • elekt. Außenspiegel
      • Make-Up Spiegel
      • Klimaanlage
      • Isofix
      Außenausstattung

      • Nebelscheinwerfer
      • Tagfahrlicht
      • Colorverglasung
      • Scheiben hinten abgedunkelt
      Reifen/Felgen

      • Sommerreifen
      • 16-Zoll ALU Felgen
      • Continental EcoContact 6 205/55R16
      • Reifenrep-Set
      Sonstiges

      • Scheckheftgepflegt
      • Nichtraucherfahrzeug
      • Fahrtauglich
      • EU-Lagerfahrzeug


      Und gleich eine Daaaaaannnkkkee an alle Helfer.
    • Scheint mir ein faires Angebot zu sein. Ich empfehle dir aber auch den neuen Tipo anzuschauen. Ist etwas teuerer hat aber das ein oder andere extra mehr (zb LED Scheinwerfer, Spurhalteassisten)
      Ich koche Wasser jetzt nach Celsius, nicht mehr nach Fahrenheit. Das spart 112 Grad!

      Noah mein Name. Und Nein, ich besitze keine Arche!

      Mein Tipo: Maestro Graue Hatchback in der Lounge Ausstattung mit dem 1.6 E.Torq Motor und Automatik. 2 Seeker 12X 120W sowie 80W LED-Bar, Nachgerüstetes Android Auto sowie nachgerüsteter adaptiver Tempomat

    • Badudda schrieb:

      Scheint mir ein faires Angebot zu sein. Ich empfehle dir aber auch den neuen Tipo anzuschauen. Ist etwas teuerer hat aber das ein oder andere extra mehr (zb LED Scheinwerfer, Spurhalteassisten)
      Ja, besonders Xenon (altes Modell) oder LED Scheinwerfer sind zu empfehlen. Das Abblendlicht mit H7 ist nicht sehr gut. Besonders bei Nässe.

      Mein Tipo: TruTra Lounge 1.4 T-Jet, Alfa Romeo GTV (916) leider nicht mehr - ein Scheidungsopfer :-(

    • Phantom II schrieb:

      Badudda schrieb:

      Scheint mir ein faires Angebot zu sein. Ich empfehle dir aber auch den neuen Tipo anzuschauen. Ist etwas teuerer hat aber das ein oder andere extra mehr (zb LED Scheinwerfer, Spurhalteassisten)
      Ja, besonders Xenon (altes Modell) oder LED Scheinwerfer sind zu empfehlen. Das Abblendlicht mit H7 ist nicht sehr gut. Besonders bei Nässe.
      Das Abblendlicht mit den Linsenscheinwerfern mit H7 Halogen ist echt übel. Fernlicht hat sich bei mir ja anders gelöst. Aber da hat sich Fiat echt nicht überlegt als die diese Scheinwerfer mit H7 konstruiert haben.
      Ich koche Wasser jetzt nach Celsius, nicht mehr nach Fahrenheit. Das spart 112 Grad!

      Noah mein Name. Und Nein, ich besitze keine Arche!

      Mein Tipo: Maestro Graue Hatchback in der Lounge Ausstattung mit dem 1.6 E.Torq Motor und Automatik. 2 Seeker 12X 120W sowie 80W LED-Bar, Nachgerüstetes Android Auto sowie nachgerüsteter adaptiver Tempomat

    • Ich würde auch zum neuen Modell greifen den da hast du viel mehr ausstattung und die volle Garantie zeit , denn bekommste auch als Tageszulassung so wie du ihn haben willst.
      mein auto.de
      Fahre nie schneller wie dein Schutzengel fliegen kann!

      Mein Tipo: Fiat Tipo Kombi 1,4 T-Jet Lounge 120PS Colossed Grau Met. Tech u.Style Paket,Sitzheizung, 7Zoll Display Tieferlegungsfedern Vogtland 40mm, Fiat 124 Spider Lusso Magnetico Bronze mit Vollausstattung

    • manni schrieb:

      Ich würde auch zum neuen Modell greifen den da hast du viel mehr ausstattung und die volle Garantie zeit , denn bekommste auch als Tageszulassung so wie du ihn haben willst.
      mein auto.de
      Dito. Würde ich mir jetzt einen neuen/anderen Tipo kaufen wollen würde ich definitiv zum neuen Modell greifen. Bessere Ausstattung als Serie dabei und oder halt gegen kleinen aufpreis erhältlich. Sicherheitstechnisch mit den neuen Systemen und den LED Lichtern natürtlich top.
      Ich koche Wasser jetzt nach Celsius, nicht mehr nach Fahrenheit. Das spart 112 Grad!

      Noah mein Name. Und Nein, ich besitze keine Arche!

      Mein Tipo: Maestro Graue Hatchback in der Lounge Ausstattung mit dem 1.6 E.Torq Motor und Automatik. 2 Seeker 12X 120W sowie 80W LED-Bar, Nachgerüstetes Android Auto sowie nachgerüsteter adaptiver Tempomat

    • Zuschlagen! Den T-jet in dieser Ausstattung für diesen Preis kannste sofort kaufen, das Faceliftmodell kann da nicht mithalten.
      Dieser Tipo hat alles ausser ACC aber das lässt sich leicht nachrüsten.

      Kaufen!
      Der Teufel hat mich geschickt und Gott hat´s abgesegnet! :D







      Mein Tipo: 1,4 T-Jet Lounge, vollausgestattete rollende Gitarrenhure in freundlichem Schwarz mit Glitzer

    • der Preis klingt gut.

      Was du bedenken solltest: das Auto ist am Papier bald ein Jahr alt, die Garantiezeit ist also um diese Monate verkürzt.

      Ich kann dir empfehlen, den Händler zu nerven, die stehen unter Druck durch die Pandemie.
      Ich wollte mir beim Händler eigentlich auch ein Vor-Faceliftmodell als Tageszulassung zu sichern, ähnlich wie dein Angebot.
      Aber Limousinen sind sehr selten, weil alle Kombis und Hatchbacks wollen.

      Also habe ich gefragt (weil schon ein Facelift-Kombi da stand), was der Unterschied zum neuen Facelift-Modell ist, ausstattungsmäßig und preislich.
      Wir sind dann alles durchgegangen, was ich gern hätte, bis hin zur Farbe.

      Das Auto wäre dann hier in Österreich inkl. Extras am Papier auf einen Preis von etwa 21.000 Euro gekommen.
      War also weit über meinem geplanten Budget.
      Der Händler meinte, er schaut was geht.
      Einen Tag später hat er angerufen, er hätte da etwas entdeckt.
      Limousine im favorisierten Oceano Blau, Benziner, 100 PS, Ausstattung ungefähr wie ich es haben wollte.
      Das Auto war gerade irgendwo am Weg von Italien nach Österreich zum Importeur in Salzburg, aber im Fiat-System schon gelistet.

      Der Händler schlug vor, er kann ihn liefern lassen, meldet ihn als Tageszulassung an und gleich wieder ab und am nächsten Tag kann ich ihn haben für knapp über 16.000,-
      Da konnte ich nicht mehr "Nein" sagen.

      Mein Tipo: 1.0 Firefly "City Life" Limousine

    • Chaosliesl schrieb:

      Dieser Tipo hat alles ausser ACC aber das lässt sich leicht nachrüsten.
      kommt drauf an, worauf man Wert legt.

      Es fehlen unter anderem (nur was mir in der Kürze gleich aufgefallen ist, eventuell ist es mehr):

      - Klimaautomatik
      - 3. Kopfstütze hinten
      - elektr. Fensterheber hinten
      - LED Tagfahrlicht (?)
      - beheizbare Außenspiegel
      - vollwertiges Ersatzrad statt Reparaturset
      - aktiver Kühergrill (oder gab es den zuvor schon?)
      - Verkehrszeichenerkennung
      - intelligenter Geschwindigkeitsassistent
      - adaptives Fernlicht
      - Spurhalteassistent
      - Totwinkelwarner

      Aber der angebotene Fiat ist sicher ein tolles Angebot wenn man darauf verzichten kann. Hauptsache Tipo ;)

      Nur noch ein kleiner Tipp:
      wenn du dich für den Vor-Facelift-Tipo entscheidest, schau auf die Unterseite der Kofferraumabdeckung (da wo das Reifenreparaturset liegt).
      Da klebt möglicherweise noch der Zettel von der Produktionslinie (zumindest bei meinem war es auch so).
      Da steht das genaue Produktionsdatum drauf.
      Das kann wichtig sein, denn das Auto kann auch 2 Jahre alt sein, der Händler hat es möglicherweise nicht gleich bei der Anlieferung als Tageszulassung angemeldet.
      Damit könntest du den Preis weiter drücken nach dem Motto "wer will schon einen 2 Jahre alten 'Neuwagen"

      Mein Tipo: 1.0 Firefly "City Life" Limousine

    • Max76 schrieb:

      - LED Tagfahrlicht (?)
      - vollwertiges Ersatzrad statt Reparaturset
      - aktiver Kühergrill (oder gab es den zuvor schon?)
      - Verkehrszeichenerkennung
      - intelligenter Geschwindigkeitsassistent
      - adaptives Fernlicht
      - Spurhalteassistent
      - Totwinkelwarner
      Das is in meinen Augen Humbug mit Verlaub.
      LED....wenn da was kaputt geht wirds richtig teuer, ein schönes Plus aber nicht zwingend notwendig, wäre für mich keine Option.
      Die ganzen Assistenzen sind auch Zinnober denn ich fahr ja selber und bin aufmerksam das wird meines Erachtens überbewertet weil der Fahrer net mehr wirklich fährt sondern viele sich auf das verlassen, ergo Luxus auf den man gut verzichten kann.
      Der Preis ist unschlagbar und das Fahrgefühl gegenüber zur Coladose, das kann keine Sonderausstattung aufwiegen ;)
      Der Unterschied zwischen Sauger und T-Jet ist eklatant, das wird hier nicht anders sein.
      Ich würde immer wieder den Turbo nehmen :rolleyes:
      Der Teufel hat mich geschickt und Gott hat´s abgesegnet! :D







      Mein Tipo: 1,4 T-Jet Lounge, vollausgestattete rollende Gitarrenhure in freundlichem Schwarz mit Glitzer

    • Chaosliesl schrieb:

      Das is in meinen Augen Humbug mit Verlaub.
      LED....wenn da was kaputt geht wirds richtig teuer, ein schönes Plus aber nicht zwingend notwendig, wäre für mich keine Option.
      Die ganzen Assistenzen sind auch Zinnober denn ich fahr ja selber und bin aufmerksam das wird meines Erachtens überbewertet weil der Fahrer net mehr wirklich fährt sondern viele sich auf das verlassen, ergo Luxus auf den man gut verzichten kann.
      Der Preis ist unschlagbar und das Fahrgefühl gegenüber zur Coladose, das kann keine Sonderausstattung aufwiegen
      Der Unterschied zwischen Sauger und T-Jet ist eklatant, das wird hier nicht anders sein.
      Ich würde immer wieder den Turbo nehmen
      wie gesagt, Ausstattung ist Geschmackssache. Sitzheizung wollte ich zum Beispiel nicht, sie war aber im Auto drin, ich hab ihn trotzdem gekauft.
      Beim Wiederverkauf ist Mehrausstattung sicher kein Fehler, vor allem die Assistenzsysteme sind in Zukunft wohl ein "musthave" für Interessenten weil sie immer öfter verbaut werden und schön langsam wohl als Standardausstattung angesehen werden.

      Zu den Motoren kann ich wenig sagen weil ich den T-Jet nicht kenne.
      Für mich reicht die Coladose

      Mein Tipo: 1.0 Firefly "City Life" Limousine

    • Scheint ein gutes Angebot zu sein. Interessant zu wissen wäre ob es dich bei dem Wagen um einen EU Reimport handelt. Hier kann die Ausstattung zum "deutschen" Model variieren. Gewährleistung und Garantie ist EU weit ja geregelt und stellt somit kein Problem dar. Guck dir aber den Händler genau an, der sollte einen vertrauens würdigen Eindruck machen, schon im Hinblick auf die Zahlungs Abwicklung. Hatte da mit meinem Händler Autohaus Bieneck in Kaufbeuren einen Top Händler
      Mein Fiat: Tipo 1,4 t-jet, S-Design in cinema schwarz metallic. 18" Felgen, Teilleder, Rückfahrkamera, Sitzheizung, 7" Display

      Mein Tipo: Tipo S-Design, schwarz, Leder, 120PS T-jet, 18" Alu. Ahk, Bi-Xenon, Klimaautomatik, 7" Display, Privacy Verglasung, Sitzheizung, Navi, Rückfahrkamera

    • Wer ein wirklich günstiges Auto möchte sollte zuschlagen. Ich meine wie reden von einem neuen Auto (Tageszulassung hin oder her) für 13.500 Euro! mit 120 PS.
      Trotzdem solltest du dich mit dem angebotenen Auto auskennen. Es ist ein EU Fahrzeug, d. h. andere Garantien, andere Ausstattung und dein Fiat Händler empfängt dich möglicherweise nicht mit offenen Armen.
      Wenn du damit klar kommst kaufen, ansonsten Angebot beim Fiat Händler machen lassen.
      LG
      Frank :)

      Mein Tipo: 1,4 16V OpeningEdition Plus, Limousine, weiß, EZ 08/16; “Antonio“ (EU-Import)

    • Ich hab grad mal in der großen Internetbörse geguckt. Wer unbedingt den 120PS-Turbo möchte, wird bereits unter 12.000 Euro mit ähnlicher Ausstatung fündig. Da hat das Preisniveau wohl aktuell nochmal nachgegeben...

      Es wäre auch interessant zu wissen, wofür das Auto genutzt werden soll.
      7km zur Arbeit bei Schlechtwetter?
      Für drei Kinder und den Wohnwagen?
      Nein! Ich habe keinen Besuch - das sind alles meine Schuhe.

      Mein Tipo: 1.4 HB aus MY19 ist meist grün. Komplett-Ausstattung: Motor, Räder, Lenkrad, Bremse.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Multitina ()