Alfa Romeo drei Mal auf Platz eins unter den „Besten Marken in allen Klassen“

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Alfa Romeo drei Mal auf Platz eins unter den „Besten Marken in allen Klassen“



      Über 60.000 Leser von AUTO BILD küren das Design von Alfa Romeo zum Sieger in gleich drei Kategorien. Bei der Kaufentscheiderstudie „Die besten Marken in allen Klassen 2021“ steht Alfa Romeo an der Spitze der Kategorien „Kompaktwagen“, Mittelklasse“ und „Mittlere SUV“[1]
      Frankfurt, im April 2021
      Der Stil von Alfa Romeo steht bei den Lesern von AUTO BILD hoch im Kurs. Bei der aktuellen Umfrage zu den „Besten Marken in allen Klassen“ attestierten sie Alfa Romeo das schönste Design in gleich drei Kategorien. Bei den „Kompaktwagen“, zu denen die Alfa Romeo Giulietta zählt. In der „Mittelklasse“, in der die Alfa Romeo Giulia erfolgreich ist. Und bei den „Mittleren SUV“, wo Alfa Romeo mit dem Modell Stelvio vertreten ist. Alfa Romeo Giulia und Alfa Romeo Stelvio feierten sogar den fünften Klassensieg in Folge bei der Kaufentscheiderstudie von AUTO BILD.
      Das bereits zuvor international vielfach ausgezeichnete Design aller drei Siegermodelle entstand im hauseigenen Centro Stile Alfa Romeo. Die Klassensiege bei „Die besten Marken in allen Klassen“ erweitern die beträchtliche Trophäensammlung von Alfa Romeo Giulietta, Alfa Romeo Giulia und Alfa Romeo Stelvio ein weiteres Mal. So erhielt die Alfa Romeo Giulietta unter anderem die Designpreise „autonis“[2] von AUTO, MOTOR UND SPORT und „Design Trophy“[3] der AUTO ZEITUNG. Das Design der Alfa Romeo Giulia wurde unter anderem mit dem „Red Dot Award"[4] in Deutschland und dem „Compasso d'Oro"[5] ausgezeichnet, einem der weltweit renommiertesten Designpreise. Der Alfa Romeo Stelvio, der erste SUV der Marke, setzte sich ebenfalls beim Design-Wettbewerb „autonis“[6] von AUTO, MOTOR UND SPORT durch. Die die auch für Technologie, Fahrfreude und Innovationskraft am meisten ausgezeichneten Modellversionen sind Alfa Romeo Giulia Quadrifoglio und Alfa Romeo Stelvio Quadrifoglio. Die serienmäßigen Topmodelle der beiden Baureihen spielen dank der Kraft des V6-Biturbo-Benziners mit 375 kW (510 PS) Leistung in der Liga der Supersportwagen.
      Für die zum zehnten Mal durchgeführte Studie „Die Besten Marken in allen Klassen" rief AUTO BILD die Leser auf, die bekanntesten Marken aus verschiedenen Industriezweigen zu beurteilen. Aufgeschlüsselt wurden die wichtigsten Kriterien für den Kauf eines Automobils, darunter das Design. Im Bereich Automobil standen 37 Marken aus 14 Segmenten zur Wahl, vom Kleinstwagen bis zum SUV. Insgesamt beteiligten sich mehr als 60.000 Leser.
      Verbrauchswerte
      Alfa Romeo Giulia
      Quadrifoglio 2.9 V6 Bi-Turbo 375 kW (510 PS) AT8 9,3 l/100 km* 211 g/km*

      Alfa Romeo Stelvio
      Quadrifoglio 2.9 V6 Bi-Turbo 375 kW (510 PS) AT8 Q4 9,8 l/100 km* 222 g/km*

      * Kraftstoffverbrauch kombiniert (l/100 km) nach RL 80/1268/EWG und CO2-Emission kombiniert (g/km). Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und hier unentgeltlich erhältlich ist.
      Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.
      Manchmal höre ich auch auf den Namen Gerd ;)

      Mein Auto: 500X OFF ROAD 1.6 E-torQ, Panda Lounge 1,2 8V

    • Welcher Golf kann heutzutage rund 10 Jahre gebaut werden? Der VEB WOB muss alle 3-4 Jahre liften oder eine neues Modell bringen, damit die Leute dann ein optisch altes Modell fahren und sich dann ein neues Autor kaufen. So ist dort das Geschäftsmodell...
      Knappe 11 Jahre... die Produktion sollte ja inzwischen eingestellt sein.
      Nein! Ich habe keinen Besuch - das sind alles meine Schuhe.

      Mein Tipo: 1.4 HB aus MY19 ist meist grün. Komplett-Ausstattung: Motor, Räder, Lenkrad, Bremse.