Angepinnt Uconnect 5" - Die Live Dienste sind abgelaufen, wie reaktivieren?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Uconnect 5" - Die Live Dienste sind abgelaufen, wie reaktivieren?

      Habe in anderen Fiat Foren aktuell einige User mit folgendem Problem!
      Bei allen können die Fiat Händler nicht helfen, oder wissen nicht wie es geht!?
      Wie ist die genaue Vorgehensweise und ist die Vorgehensweise identisch mit
      den anderen Uconnect Live 7" usw?


      Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.
      Manchmal höre ich auch auf den Namen Gerd ;)

      Mein Auto: 500X OFF ROAD 1.6 E-torQ, Panda Lounge 1,2 8V

    • hierzu gibt es schon einige Posts dazu.

      TomTom Live Dienste welche auslaufen, können grundsätzlich nicht mehr verlängert werden, da diese Dienste alle zum 31.12.2022 auslaufen. Die Händler wurden auch bereits im Januar darüber informiert und sollten sehr wohl darüber Bescheid wissen. Absolut SEHR ärgerlich für alle Kunden und ich finde das Verhalten v. Fiat absolut frech und untragbar.
      Eventuell funktioniert dieses bei Uconnect 5?

      tomtom.com/de_de/drive/maps-se…/shop/live-services/fiat/


      Ob dann von TomTom direkt was kostenpflichtig kommt, wie die Kartenupdates, keine Ahnung?
      Wenn es Dir möglich ist, Android Auto zu installieren, dann dieses oder die TomTom Amigo APP. Lass ich so nebenbei mal Testweise so neben den LiveDiensten laufen und ist sehr ordentlich, hier werden u.a auch Blitzer gemeldet.

      VG Getr0

      Mein Tipo: Fiat Tipo Kombi 1.4 Jet S-Design 88kw 120PS Colosseo grau metallic

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von getr0 ()

    • Also, dass der Kundendienst die Kunden auch noch für dumm verkauft, geht
      schon mal gar nicht.
      Die fürchten sicherlich den berechtigten Sheetstorm der Kunden.
      Meine Meinung: wenn schon ein System komplett eingestampt wird, dann muss man auch den Kunden eine Alternative zur Verfügung stellen wie auch hier:

      tomtom.com/de_de/drive/maps-se…/shop/live-services/fiat/

      Hier wird v. TomTom f. ein paar Modelle die Möglichkeit die Live Dienste zu verlängern, ermöglicht.
      Weshalb Fiat sich heute in 2021 schon streubt, den KD. die LiveDienste zu verlängern bis zum 31.12.22 scheint deren Geheimnis zu sein.

      Mein Tipo: Fiat Tipo Kombi 1.4 Jet S-Design 88kw 120PS Colosseo grau metallic

    • getr0 schrieb:

      Also, dass der Kundendienst die Kunden auch noch für dumm verkauft, geht
      schon mal gar nicht.
      Die fürchten sicherlich den berechtigten Sheetstorm der Kunden.
      Meine Meinung: wenn schon ein System komplett eingestampt wird, dann muss man auch den Kunden eine Alternative zur Verfügung stellen wie auch hier:

      tomtom.com/de_de/drive/maps-se…/shop/live-services/fiat/

      Hier wird v. TomTom f. ein paar Modelle die Möglichkeit die Live Dienste zu verlängern, ermöglicht.
      Weshalb Fiat sich heute in 2021 schon streubt, den KD. die LiveDienste zu verlängern bis zum 31.12.22 scheint deren Geheimnis zu sein.
      Kann man die Serien Nr. unter Systeminfo einsehen?
      Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.
      Manchmal höre ich auch auf den Namen Gerd ;)

      Mein Auto: 500X OFF ROAD 1.6 E-torQ, Panda Lounge 1,2 8V

    • JD4040 schrieb:

      getr0 schrieb:

      Also, dass der Kundendienst die Kunden auch noch für dumm verkauft, geht
      schon mal gar nicht.
      Die fürchten sicherlich den berechtigten Sheetstorm der Kunden.
      Meine Meinung: wenn schon ein System komplett eingestampt wird, dann muss man auch den Kunden eine Alternative zur Verfügung stellen wie auch hier:

      tomtom.com/de_de/drive/maps-se…/shop/live-services/fiat/

      Hier wird v. TomTom f. ein paar Modelle die Möglichkeit die Live Dienste zu verlängern, ermöglicht.
      Weshalb Fiat sich heute in 2021 schon streubt, den KD. die LiveDienste zu verlängern bis zum 31.12.22 scheint deren Geheimnis zu sein.
      Kann man die Serien Nr. unter Systeminfo einsehen?
      ja, kann man. Irgendwo unter INFO wenn mich nicht alles täuscht. Einfach mal durchklicken.

      Mein Tipo: Fiat Tipo Kombi 1.4 Jet S-Design 88kw 120PS Colosseo grau metallic

    • JD4040 schrieb:

      Das ist eine Aussage, die man sich von jedem Fiathändler und vom Fiat Support wünscht! :thumbup:
      Das hatte ich aber schon mal irgendwo genannt, das die Systeme für die Live Dienste abgeschalten werden.
      Und ja die Händler können dss wissen, wissen dann aber auch keine Alternative weil es aktuell keine offizielle gibt.
      Lounge SW Tjet l Pogea Racing l 19" VW Pretoria Felgen l EBC Brakes l H&R Federn l LED Abblendlicht l Stelvio LED Nebelscheinwerfer l Audiotec Fisher Komplettausbau l 9" Android Custom Navi
    • 19inchwheeler schrieb:

      JD4040 schrieb:

      Das ist eine Aussage, die man sich von jedem Fiathändler und vom Fiat Support wünscht! :thumbup:
      Das hatte ich aber schon mal irgendwo genannt, das die Systeme für die Live Dienste abgeschalten werden.Und ja die Händler können dss wissen, wissen dann aber auch keine Alternative weil es aktuell keine offizielle gibt.
      Offensichtlich viele Händler und der Support nicht!
      Gut das wir hier einige Fachleute haben, die mehr wissen! :thumbup:
      Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.
      Manchmal höre ich auch auf den Namen Gerd ;)

      Mein Auto: 500X OFF ROAD 1.6 E-torQ, Panda Lounge 1,2 8V

    • bin immer dafür, den Kunden reinen Wein einzuschenken, als so zu tun, nichts zu wissen. Es gehört auch zu einer Kundenbindung nicht nur den Wagen zu verkaufen, sondern auch bei solchen Fragen, sich schlau zu machen und sich darum zu kümmern. Es ist nicht Sache v. KD sich überall schlau zu machen.
      Dass der Fiat Kundenservice aber auch so tut, ist schon ein starkes Stück.

      Mein Tipo: Fiat Tipo Kombi 1.4 Jet S-Design 88kw 120PS Colosseo grau metallic