Kabelquerschnitt Batterie <> Kofferraum

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kabelquerschnitt Batterie <> Kofferraum

      Hallo!

      Wir haben vor kurzem einen Fiat Tipo Kombi gekauft, welcher noch auf seine Zulassung wartet. 1.3 Multijet, 74.000 km in Gelato weiß.

      Bis er zugelassen ist würde ich gerne noch ein paar Sachen nachrüsten, u.a. die Anhängerkupplung (Westfalia). Einen Sicherungskasten konnte ich im Kofferraum nicht finden (müsste man doch durch die kleine Klappe links an der Seite sehen können?), daher muss ich laut Westfalia-Handbuch bis zur Batterie. Bei der Gelegenheit würde ich auch direkt eine 12V-Steckdose im Kofferraum nachrüsten wollen. Ich hatte daran gedacht, von der Batterie ein 6mm2-Kabel, abgesichert mit 30A, bis zum Kofferraum zu verlegen und dort jeweils mit einem 2,5mm2-Kabel und 15A-Sicherung die Anhängerkupplung bzw. 12V-Steckdose anzuschließen.

      Passt das so vom Querschnitt her, auch bzgl. Spannungsverlust? Ich gehe davon aus, dass die 12V-Steckdose ein paar Mal pro Jahr für eine Kühlbox genutzt wird.

      Danke und viele Grüße
      Lucas

      Mein Tipo: Kombi, 1.3 Multijet, Gelato weiß

    • Eine richtige Vorstellung wäre nett......
      also mein Kombi( 2018er) hat da einen Sicherungskasten und den kann man auch sehen wenn man links die Abdeckung abmacht.....auch meine Limo hatte da einen Sicherungskasten um den zu sehen musste man aber den Teppich seitlich entfernen....

      vielleicht mal richtig schauen.... :D

      LG Thomas :thumbup:

      Mein Auto: Fiat Tipo Kombi Pop 95 PS Benziner, Smart Cabrio 450 Brabus Line, Smart 451

    • Bei mir seh ich halb Blech/halb Sicherungskasten hinten dem Quadrat,
      um an den Sicherungskasten dranzukommen zum Nachrüsten der 12V Dose hinten musste ich aber die komplette Teppichverkleidung auf der Seite abmachen.
      ***********************************************************
      Versuchungen sollte man nachgeben. Wer weiß, ob sie wiederkommen!
      **************************************Oscar Wilde***********

      Mein Tipo: Fiat Tipo HB 1.4 Street 95PS rosso amore, Tech Paket (PDC, Tempomat, Bluetooth, MFL), Sitzheizung, Nebelscheinwerfer, LED Tagfahrlicht, nachgerüstete 12V im Kofferraum, EZ 08/2019

    • LuckyLuke schrieb:

      Durch die kleine quadratische Abdeckung habe ich definitiv keinen Sicherungskasten gesehen :(
      Hast du serienmäßig die 12V-Steckdose im Kofferraum oder Sitzheizung? Die laufen über diesen Sicherungskasten. Evtl. wurde es auch über die Jahre geändert? Meiner ist Bj. 2016.

      VG Lucas
      Steckdose im Kofferraum habe ich nicht( nur ein Loch mit Blindstopfen, werde ich aber nachrüsten sowie auch eine AHK, Sitzheizung ist vorhanden,
      meine Limo war von 12 2016 und hatte wie gesagt dort auch einen Verteiler nebst Sicherungen und der hatte keine Popoheizung, einfach mal den Teppich entfernen.....

      LG Thomas :thumbup:

      Mein Auto: Fiat Tipo Kombi Pop 95 PS Benziner, Smart Cabrio 450 Brabus Line, Smart 451

    • Entferne mal die komplette Seitenverkleidung bzw. schau mal dahinter ( Gummidichtung abziehen und dann kannst die Verkleidung etwas weg ziehen und hinter schauen) wie Fiatfantom schreibt. Da muss ein Verteiler/Sicherrungskasten sitzen.

      Mein Tipo: Fiat Tipo Sport 1,4T-Jet, Vollausstattung, Leistungssteigerrung von Pogea Racing 146PS 300Nm, Sommer Dotz Spa Dark 8x18" ET35 225/40 18", Winter MAK Milano black mirror 7x17" ET35 215/45 17" , H&R 40/35 Federn, Smoke Nebelscheinwerfer,K&N Sportluftfilter,Bremssättel schwarz lackiert, schwarze LED Seitenblinker, Schaltwegverkürzung Novitec,cleaner Kühlergrill ( Eigenbau), Heckklappe clean ( Schriftzug,Logo,Scheibenwischer entfernt), LED Facelift Heckleuchten, handgefertigte Edelstahl Auspuffanlage von Wimmer Rennsporttechnik 80er Doppelendrohr fahrzeugmittig, Sportlenkrad,MOMO Schaltknauf, Motoranbauteile lackiert

    • LuckyLuke schrieb:

      Seitenverkleidung ist raus, sehe immer noch keinen Sicherungskasten :( :P
      Schau mal hier!

      Belegung Sicherungskasten Fiat Tipo (2016-2019 ..) Sicherungen - BolidenForum
      Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.
      Manchmal höre ich auch auf den Namen Gerd ;)

      Mein Auto: 500X OFF ROAD 1.6 E-torQ, Panda Lounge 1,2 8V

    • Ok, sieht bei Dir anders aus als bei Dir, aber ich hab ja auch den HB.

      Aber wieso kann man da durchgucken ? Oder ist das keine Wiese ?? :1f914: :1f642:
      ***********************************************************
      Versuchungen sollte man nachgeben. Wer weiß, ob sie wiederkommen!
      **************************************Oscar Wilde***********

      Mein Tipo: Fiat Tipo HB 1.4 Street 95PS rosso amore, Tech Paket (PDC, Tempomat, Bluetooth, MFL), Sitzheizung, Nebelscheinwerfer, LED Tagfahrlicht, nachgerüstete 12V im Kofferraum, EZ 08/2019

    • Stella schrieb:

      Aber wieso kann man da durchgucken ? Oder ist das keine Wiese ?? :1f914: :1f642:
      Gut aufgepasst! :) Da ist normalerweise eine Klappe zur Entlüftung drin, für den E-Satz der Anhängerkupplung habe ich aber ein paar Zentimeter daneben ein Loch gebohrt und die Entlüftungsklappe entfernt um die Späne abzusaugen. Heckschürze ist auch demontiert.

      Mein Tipo: Kombi, 1.3 Multijet, Gelato weiß

    • LuckyLuke schrieb:

      Seitenverkleidung ist raus, sehe immer noch keinen Sicherungskasten :( :P
      Sieht bei mir ganz anders aus......habe wesentlich mehr Kabel und einen Sicherungskasten.....Du bist schon sicher das Du einen Tipo Kombi fährst..... :whistling: :whistling: :whistling:

      LuckyLuke schrieb:

      Stella schrieb:

      Aber wieso kann man da durchgucken ? Oder ist das keine Wiese ?? :1f914: :1f642:
      Gut aufgepasst! :) Da ist normalerweise eine Klappe zur Entlüftung drin, für den E-Satz der Anhängerkupplung habe ich aber ein paar Zentimeter daneben ein Loch gebohrt und die Entlüftungsklappe entfernt um die Späne abzusaugen. Heckschürze ist auch demontiert.
      Loch gebohrt.....hast Du hinten keine Piepser.....ich habe den Durchgang des Kabelbaums der Piepser genutzt.....Löcher wollte ich nicht bohren.... :) :) :)

      LG Thomas :thumbup:

      Mein Auto: Fiat Tipo Kombi Pop 95 PS Benziner, Smart Cabrio 450 Brabus Line, Smart 451

    • Fiatfantom schrieb:

      Du bist schon sicher das Du einen Tipo Kombi fährst.....
      Ja! Siehe Anhang... :)

      Fiatfantom schrieb:

      Loch gebohrt.....hast Du hinten keine Piepser.....ich habe den Durchgang des Kabelbaums der Piepser genutzt.....Löcher wollte ich nicht bohren....
      Doch, der schwarze Kasten müsste das PDC-Steuergerät sein. Hatte ehrlich gesagt gar nicht drüber nachgedacht die Kabel anders zu verlegen. Das 39er Loch war aber schon ein bisschen Arbeit. Beim Westfalia-E-Satz ist dafür ein Gummistopfen integriert, habe noch 3-in-1-Korrosionsschutzlack aufgetragen, denke so ist das eine saubere Sache.
      Bilder
      • IMG_3045.jpg

        648,21 kB, 2.000×1.500, 12 mal angesehen

      Mein Tipo: Kombi, 1.3 Multijet, Gelato weiß

    • LuckyLuke schrieb:

      Stella schrieb:

      Aber wieso kann man da durchgucken ? Oder ist das keine Wiese ?? :1f914: :1f642:
      Gut aufgepasst! :) Da ist normalerweise eine Klappe zur Entlüftung drin, für den E-Satz der Anhängerkupplung habe ich aber ein paar Zentimeter daneben ein Loch gebohrt und die Entlüftungsklappe entfernt um die Späne abzusaugen. Heckschürze ist auch demontiert.
      Verstehe.
      Sonst gäb`s ja auch Wasser im Kofferraum über kurz oder lang, wenn da nur der Teppich dazwischen wäre. :D
      ***********************************************************
      Versuchungen sollte man nachgeben. Wer weiß, ob sie wiederkommen!
      **************************************Oscar Wilde***********

      Mein Tipo: Fiat Tipo HB 1.4 Street 95PS rosso amore, Tech Paket (PDC, Tempomat, Bluetooth, MFL), Sitzheizung, Nebelscheinwerfer, LED Tagfahrlicht, nachgerüstete 12V im Kofferraum, EZ 08/2019