Downsizing

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Habe was gefunden zum Thema downsizing. Das bestätigt meine Meinung zu dem Thema. Ich persönlich bin kein Freund von immer kleiner werdenden Motoren mit immer höherer Leistung

      m.faz.net/aktuell/technik-moto…-teurer-17453983.amp.html
      Mein Fiat: Tipo 1,4 t-jet, S-Design in cinema schwarz metallic. 18" Felgen, Teilleder, Rückfahrkamera, Sitzheizung, 7" Display

      Mein Tipo: Tipo S-Design, schwarz, Leder, 120PS T-jet, 18" Alu. Ahk, Bi-Xenon, Klimaautomatik, 7" Display, Privacy Verglasung, Sitzheizung, Navi, Rückfahrkamera

    • Vor dem Tod des Turbos fürchte ich mich auch ein wenig - finanziell. Ich hoffe einfach, dass er bei moderater Fahrweise entsprechend lange hält (nach einer BAB-Fahrt lasse ich ihn auch schön nachlaufen...) und ich mir bei meiner km-Leistung darüber keine Gedanken machen muss :saint:

      Mein Tipo: Kombi 1.4 T-Jet Lounge in Mediterraneo Blau (alles außer Leder), EZ 07/17

    • Aber fast 50% der Schäden innerhalb der ersten 10.000 Kilometer. Heftig!!!!
      Gruß, Jörg

      Sei großmütig, sei groß, sei größenwahnsinnig und lebe ein großes Leben. 8)

      Mein Tipo: Tipo Limousine, Pop, Tech-Paket, 95 PS, Benziner, rot, Vogtlandfedern, Bilsteindämpfer, verstärkte Koppelstangen, Dach- und Frontspoilerfolierung, EZ: 6/2016

    • Betameche schrieb:

      ganz bösartig:

      Wo nichts kaputt geht, kann man auch nichts Neues verkaufen.
      Ja das ist ein Argument. Aber früher ging ja auch obwohl die Motoren haltbar waren
      Mein Fiat: Tipo 1,4 t-jet, S-Design in cinema schwarz metallic. 18" Felgen, Teilleder, Rückfahrkamera, Sitzheizung, 7" Display

      Mein Tipo: Tipo S-Design, schwarz, Leder, 120PS T-jet, 18" Alu. Ahk, Bi-Xenon, Klimaautomatik, 7" Display, Privacy Verglasung, Sitzheizung, Navi, Rückfahrkamera

    • clobi schrieb:

      Vor dem Tod des Turbos fürchte ich mich auch ein wenig - finanziell.
      Wenn du die Reparatur/den Austausch selber machst kommst mit 600-700€ hin. Also es geht eigentlich.
      In einer freien Werke wirst so um die 1200-1300€ zahlen.
      Austausch bei Fiat kostet um die 3000€.

      Meiner ist aktuell schon langsam am aufgeben. Habe jetzt etwas über 7000km runter.
      Der neue ist schon bestellt aber die Lieferzeiten bei Fiat sind im Moment extrem lange.
      Wird auf Garantie getauscht.

      Mein Tipo: Fiat Tipo Sport 1,4T-Jet, Vollausstattung, Leistungssteigerrung von Pogea Racing 146PS 300Nm, Sommer Dotz Spa Dark 8x18" ET35 225/40 18", Winter MAK Milano black mirror 7x17" ET35 215/45 17" , H&R 40/35 Federn, Smoke Nebelscheinwerfer,K&N Sportluftfilter,Bremssättel schwarz lackiert, schwarze LED Seitenblinker, Schaltwegverkürzung Novitec,cleaner Kühlergrill ( Eigenbau), Heckklappe clean ( Schriftzug,Logo,Scheibenwischer entfernt), LED Facelift Heckleuchten, handgefertigte Edelstahl Auspuffanlage von Wimmer Rennsporttechnik 80er Doppelendrohr fahrzeugmittig, Sportlenkrad,MOMO Schaltknauf, Motoranbauteile lackiert

    • Joa, meiner kam ja bei knapp 26.000 auch schon neu, zum Glück auch auf Garantie...
      Gruß

      Marcel

      Mein Tipo: Tipo Kombi 1.4 T-Jet Lounge in Toscana-Grün, Tech-, Komfort-, Style- und Sicherheitspaket zzgl. Popowärmer :-) Veränderungen: Lackierte Bremssättel, LED-Nebelscheinwerfer, LED-Seitenblinker, Schaltwegverkürzung, ACC nachgerüstet

    • Na dann habe ich ja noch einiges vor mir. Mit 13000 km bin ich ja schon knapp vor dem Mindesthaltbarkeits Datum. Bin mal gespannt...
      Mein Fiat: Tipo 1,4 t-jet, S-Design in cinema schwarz metallic. 18" Felgen, Teilleder, Rückfahrkamera, Sitzheizung, 7" Display

      Mein Tipo: Tipo S-Design, schwarz, Leder, 120PS T-jet, 18" Alu. Ahk, Bi-Xenon, Klimaautomatik, 7" Display, Privacy Verglasung, Sitzheizung, Navi, Rückfahrkamera

    • Mahatma1961 schrieb:

      Aber fast 50% der Schäden innerhalb der ersten 10.000 Kilometer. Heftig!!!!
      10.000km nach Kauf des Wagens. Nicht bei Neukauf.
      Diese Versicherungen greifen erst nach der Herstellergarantie.

      Mein Turbo hat jetzt über 40.000km gelaufen und funzt wie am ersten Tag. Ich reize den Motor aber auch nie aus, wie damals bei der Sauger-Limousine. Ich glaube, den Turbo-Motor hatte ich noch nie über 5.000 Umdrehungen gehabt.
      Kaltfahren brauche ich nicht. Von der AB bis zu mir zuhause sind es knapp 15km mit 70er Tempolimit. Bis dahin ist der Turbo bis auf gesunde Temperaturen abgekühlt...

      LG
      Andi
      ‐------------‐-----‐-----------------------------------------------------
      Ich habe an euch nur eine Bitte: BLEIBT GESUND!

      Mein Auto: 1,4l-120PS-Benziner als Kombi Lounge in GelatoWeiß mit diversen Paketen u.a. Popowärmer und 17" Alu´s, genannt "TurBienchen"