Neuer Fiat 500 in Großbritannien als „Kleinwagen des Jahres“ ausgezeichnet

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neuer Fiat 500 in Großbritannien als „Kleinwagen des Jahres“ ausgezeichnet


      • Vollelektrisch angetriebener Fiat 500 gewinnt seine Kategorie beim zum vierten Mal veranstalteten Leser-Wettbewerb „News UK Motor Awards“
      • Vorauswahl durch eine Fachjury der Medien The Times, The Sunday Times, Driving.co.uk, The Sun und talkSport
      Rüsselsheim, im Oktober 2021 – Der neue, vollelektrisch angetriebene Fiat 500 hat bei den „News UK Motor Awards 2021“ in Großbritannien die Auszeichnung „Kleinwagen des Jahres“ erhalten. Die Mediengruppe News UK Motor, zu der unter anderem The Times, The Sunday Times, Driving.co.uk, The Sun und talkSport gehören, veranstaltete den Wettbewerb zum vierten Mal. Dabei trafen zunächst Fachjournalisten eine Vorauswahl, bevor im Rahmen einer Umfrage unter den Lesern die Gewinner ermittelt werden.
      Der Titel „Small Car of the Year“ bei den „News UK Motor Awards“ ist bereits der zehnte, den der neue Fiat 500 in Großbritannien gewinnt. In der Trophäensammlung stehen bereits die Auszeichnungen zum „Green Car“ bei den „French Automobile Awards 2020“ und zum „Car of the Year and Best Small Electric Car“ des Internetportals „DrivingElectric“. Außerdem gewann der neue Fiat 500 die Preise „Bestes Design 2020“ von „Auto Motor und Sport“ in Deutschland sowie „Bestes Designkonzept“ bei den internationalen „Red Dot Design Awards“.
      Der neue Fiat 500 ist das aktuell meistverkaufte Stadtauto in Europa. In diesem Segment hält er europaweit einen Marktanteil von fast 28 Prozent. Außerdem ist der neue Fiat 500 Marktführer im Stadtauto-Segment in zwölf Ländern sowie das insgesamt meistverkaufte Elektroauto in Italien. Nach der Markteinführung in Europa, Israel und Brasilien ist der neue Fiat 500 darüber hinaus auf dem besten Weg, das erste global erhältliche vollelektrische Stadtauto zu werden.
      Verbrauchs- und Emissionswerte
      Neuer Fiat 500**
      Stromverbrauch kombiniert: bis zu 14,7 – 14,9 kWh/100 km;
      CO2-Emission kombiniert: 0 g/km; CO2-Effizienzklasse: A+
      **Werte nach dem gesetzl. Messverfahren. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und hier unentgeltlich erhältlich ist.
      Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.
      Manchmal höre ich auch auf den Namen Gerd ;)

      Mein Auto: 500X OFF ROAD 1.6 E-torQ, Panda Lounge 1,2 8V

    • Sven1 schrieb:

      Wenn ich keinen Sprit mehr bekäme würde ich auch den 500e wählen :thumbsup:
      Bei der wackeligen Elektrik auf der Insel wird aber auch das bald schief gehen. Mir tut nur der Teil der Bevölkerung leid, welcher in der EU bleiben wollte......
      Autos
      Aktuell Tipo 1,4 T-Jet S-Design Kombi, Hyundai Kona Elektro Trend 64 kWh , verflossen 1,4 T-Jet 5 Türer S-Design, Ulysse 179Ax 2,0 Punto 188b 1,4, Punto 188b 1,2 16V, Punto 188a 1,2 16V Punto 188a 1,2 8V, Lancia Lybra 1,8, Fiat Bravo 1,4 12 V, Fiat Marea Weekend 1,8 16V, Lancia Dedra 1,9 TD, Fiat Tempra 2,0 Facelift und Tempra 2,0 sowie Fiat Regata 75 S. Trabant 601 deluxe Kombi und MZ TS 250