Diese Werbung wird für Tipo-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Unterschiedliche Pakete und Ausstattungen in Deutschland und Österreich...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Unterschiedliche Pakete und Ausstattungen in Deutschland und Österreich...

      Habe gerade mal die aktuellen Preislisten vom Tipo aus Deutschland und Österreich verglichen und siehe da: Da gibt es doch so einige unterschiedliche Zusammenstellungen der Pakete, bzw. einiges an Optionen wird teilweise gar nicht angeboten... Warum nur? Der deutsche und österreichische Markt dürfte doch eigentlich gleich sein... ?(

      Mein Tipo: Kombi Lounge 1.6 MultiJet DCT (120 PS) Amore Rot mit Tech Paket, Komfort Paket, Style Paket, Sicherheitspaket Plus, Sitzheizung, Anhängerkupplung, Apple CarPlay/Android Auto... (EZ: 06.2017)

    • Frieder schrieb:

      Habe gerade mal die aktuellen Preislisten vom Tipo aus Deutschland und Österreich verglichen und siehe da: Da gibt es doch so einige unterschiedliche Zusammenstellungen der Pakete, bzw. einiges an Optionen wird teilweise gar nicht angeboten... Warum nur? Der deutsche und österreichische Markt dürfte doch eigentlich gleich sein... ?(
      Der Verbraucher würde dir recht geben, aber leider hat jedes Land sein eigenes Produktmanagement!
      Zumindest was die DACH Länder angeht, würde ein Produktmanagement reichen.
      Aber wer möchte schon seine Position aufgeben! ;)
      Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.
      Manchmal höre ich auch auf den Namen Gerd ;)

      Mein Auto: 500X OFF ROAD 1.6 E-torQ, Panda Lounge 1,2 8V

    • JD4040 schrieb:

      Frieder schrieb:

      Habe gerade mal die aktuellen Preislisten vom Tipo aus Deutschland und Österreich verglichen und siehe da: Da gibt es doch so einige unterschiedliche Zusammenstellungen der Pakete, bzw. einiges an Optionen wird teilweise gar nicht angeboten... Warum nur? Der deutsche und österreichische Markt dürfte doch eigentlich gleich sein... ?(
      Der Verbraucher würde dir recht geben, aber leider hat jedes Land sein eigenes Produktmanagement!Zumindest was die DACH Länder angeht, würde ein Produktmanagement reichen.
      Aber wer möchte schon seine Position aufgeben! ;)
      und die lohntüte :P

      Mein Auto: alfa romeo giulietta blu misano veloce im vorlauf(bestellt),lancia ypsilon gold 1,2er