Diese Werbung wird für Tipo-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Tipo Klimaautomatik

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Tipo Klimaautomatik

      so ihr lieben die ersten 500km sind gefahren und wir sind bei Bullen Hitze nach Kaarst gefahren, 6:15h. Komplett Hamburg war ein Stau.
      Da dachten wir, wie toll, dass wir ne Klimaautomatik haben... Aber 17° gepegelt, auf Auto gedrückt und schon wurden wir beheizt.

      Also wenn das die Fiat Klimaanlage ist, hätt ich eher ne Heizung anstellen können. Oder haben wir was falsch gemacht?

      Mein Tipo: Tipo Hatchback 1.4 T-Jet 120PS in Magnetico Bronze; Lounge Tech-, Komfort-, Style-Paket

    • Also, ich habe auch die Klimaautomatik - und ja, manchmal isset komisch. Gut, bei Bullenhitze hatte ich es noch nicht. Aber meine steht auf 22 Grad und Automatik, standartmäßig. Wenn jetzt das Auto im Schatten stand und "nur" 18-20 Grad im Innenraum (auch bei 25 Grad draussen) hat, geht erst einmal die Heizung an. Muss man dann eigentlich nicht haben, aber der Computer kann halt nicht Deine gefühlten 35 Grad messen sondern nur die vom Sensor tatsächlich ermittelten 18-20 Grad - ergo geht die Heizung an bis 22 Grad erreicht sind.

      Aber bei eingestellten 17 Grad sollte die Klima sofort auf Kühlung springen. Hast Du vielleicht versehentlich die Klima selber ausgeschaltet und dann gedreht? Dann ist Klima aus, nur die Lüftung automatisch.. meine ich zumindest.. nein ich geh jetzt nicht mehr gucken ^^

      Im Zweifelsfall mal freundlich beim Händler aufs Dach steigen das die Klima zackig fertig muss :D
      Feuer In Allen Töpfen - Fiat eben :thumbsup: :thumbsup:

      Metal hört man erst dann laut genug wenn der Nachbar sich nur durch das Abfeuern einer Kanone auf die Wohnungstür bemerkbar machen kann :whistling: :1f608:
      Woran erkennt man das man richtig guten Metal hört? Der Nachbar beschwert sich nicht weil es zu laut sondern weil es zu LEISE ist :1f918: :1f918:

      Mein Tipo: Limousine 1,6 Multijet Lounge in "mahatma-rot" mit Paketen, Popo-Heizung für die Frau und 17-Zöllern für den Mann

    • Da die Klima in der giulietta ähnlich ist habe ich auch schon ein paar mal erlebt bei Außentemperaturen von 20-25grad und ich aus der der Garage fuhr erst mal geheizt hat =O auf Automatik dann aber kontinuierlich runtergekühlt also ich muss ehrlich sagen die beste Automatik hatte ich im stilo und im bravo 2 die war richtig geil :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

      Mein Auto: alfa romeo giulietta blu misano veloce im vorlauf(bestellt),lancia ypsilon gold 1,2er

    • Du hast die Temepratur sicher zu "Tief" gewählt. Die Klimaautomatik zieht beiede Parameter zu Rate, Innen- und Außentemperatur und fängt dann an zu arbeiten. Wenn die eingestellte Temperatur (hier 17 Grad) nicht passt, mixt sich das System ein eigenes Süppchen.

      Versuche es mal mit etwas höherer Temepratur und Du wirst spüren, das du eine Klima hast.
      Ohne Tipo geht es gar nicht mehr und die Front ist immer vorne. :)

      F = Fahren
      I = Im
      A= Auto

      T= Traum

      Mein Tipo: FIAT Tipo 1.6 E-Torq Lounge Mediterraneo Blau, Komfort- Tech Paket, Raucherpaket ; Sein Name: Luigi

    • Inselfahrer schrieb:

      Du hast die Temepratur sicher zu "Tief" gewählt. Die Klimaautomatik zieht beiede Parameter zu Rate, Innen- und Außentemperatur und fängt dann an zu arbeiten. Wenn die eingestellte Temperatur (hier 17 Grad) nicht passt, mixt sich das System ein eigenes Süppchen.

      Versuche es mal mit etwas höherer Temepratur und Du wirst spüren, das du eine Klima hast.
      genau so um die 20-22 grad die Einstellung halten kann mir nämlich nicht vorstellen das die Klima schon bei den ersten km defekt ist. :P

      Mein Auto: alfa romeo giulietta blu misano veloce im vorlauf(bestellt),lancia ypsilon gold 1,2er

    • Ich mir auch nicht, deswegen wollt ich hier mal nachfragen.
      Wir hatten gestern um die 30°C und ums Kühl zubekommen haben wir sie nachher runter gestellt. Ende vom Lied, 140km/h und Fenster runter, weil wir das Kühlbecken für ein atomaren Heizstab waren.

      Mein Tipo: Tipo Hatchback 1.4 T-Jet 120PS in Magnetico Bronze; Lounge Tech-, Komfort-, Style-Paket

    • Bacon schrieb:

      Ich mir auch nicht, deswegen wollt ich hier mal nachfragen.
      Wir hatten gestern um die 30°C und ums Kühl zubekommen haben wir sie nachher runter gestellt. Ende vom Lied, 140km/h und Fenster runter, weil wir das Kühlbecken für ein atomaren Heizstab waren.
      lieber "Bacon" scheint so das du zur Werkstatt musst und das bei einem nagelneuen Auto sag mal haben die in der Werkstatt keine übergabe gemacht? funktionierte die Klima bei übergabe?tut mir leid darf wirklich nicht sein.lg :cursing:

      Mein Auto: alfa romeo giulietta blu misano veloce im vorlauf(bestellt),lancia ypsilon gold 1,2er

    • Das wird Bacon, stell die Differenz-Temperatur zwischen außen und innen nicht so groß ein, kannst Du immer noch nachregulieren und ich hoffe und wünsche Dir, das er dann angenehm kühlt. :)
      Ohne Tipo geht es gar nicht mehr und die Front ist immer vorne. :)

      F = Fahren
      I = Im
      A= Auto

      T= Traum

      Mein Tipo: FIAT Tipo 1.6 E-Torq Lounge Mediterraneo Blau, Komfort- Tech Paket, Raucherpaket ; Sein Name: Luigi

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Inselfahrer ()

    • Bacon schrieb:

      Wenn die A/C LED leuchtet ist sie dann an oder aus.
      Ich kapiers nicht....
      du bist lustig du gefällt's mir, wenn sie leuchtet dann geht der Kompressor und wenn das licht aus ist ist die Kühlung aus.liebe grüsse :thumbsup: :thumbsup:

      Mein Auto: alfa romeo giulietta blu misano veloce im vorlauf(bestellt),lancia ypsilon gold 1,2er