ALL NEW 4TH-GEN FIAT PUNTO TO DEBUT NEXT YEAR - 2018

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • ALL NEW 4TH-GEN FIAT PUNTO TO DEBUT NEXT YEAR - 2018




      Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.
      Manchmal höre ich auch auf den Namen Gerd ;)

      Mein Auto: 500X OFF ROAD 1.6 E-torQ, Panda Lounge 1,2 8V

    • Vor allem der HGT wird nie und nimmer als 1,8l-Motor kommen!
      Wenn irgendwann mal ein "heisser" Argo/Punto/Uno nach Deutschland kommen sollte, wird es der neue Firefly mit 1,33l-Vierzylinder-Turbo sein, dieser dürfte dann etwa 140-150PS haben.
      Aber erst, wenn das erste Facelift beim Tipo kommt, mit den neuen Firefly-Motoren. Und vor Ende 2018/Anfang 2019 ist damit nicht zu rechnen.

      FCA bringt nie und nimmer einen Kleinwagen mit stärkeren Motoren als der Tipo! Erst muss dieser "versorgt" sein, dann kann man an eine Rennsemmel denken.

      Mfg
      Andi
      --------------------------------------------------------------------------------------------
      Huldigt ihm, denn er ist es ... der einzig wahre Gott der Schwarzwald-Elche :saint:
      -------------------------------------------------------------------------------------------
      Alles für die Tipo´s - alles für den Klub ^^
      ------------------------------------------

      Mein Auto: 1,4l-120PS-Benziner als Kombi Lounge in GelatoWeiß mit diversen Paketen u.a. Popowärmer und 17" Alu´s, genannt "TurBienchen"

    • ALSO so lange nicht ein Punto Nachfolger beim Händler steht, glaube ich gar nichts mehr.Die letzten Jahre wurde so viel geschrieben das stimmt alles nicht!!! Wenn fiat offiziell bestätigt sie arbeiten an einem Nachfolger und man die ersten Prototypen rumfahren sieht dann glaube ich es!!! das gleiche war beim bravo Nachfolger erst hieß es kein Nachfolger dann der Tipi.Also abwarten :thumbsup:

      Mein Auto: alfa romeo giulietta veloce misano gebaut 06/18,lancia ypsilon gold 1,2er

    • Ich bin davon überzeugt das er kommen wird. Der aktuelle Punto ist hoffnungslos überaltert und der Argo ist entwickelt und startklar. Das er evtl. unter anderem Namen hier erscheinen wird ist möglich jedoch nicht als anderes Fahrzeug. Fiat muss die Lücke in Europa besetzen die der jetzige Punto hinterlassen wird. Der Argo passt vom Design sehr gut in diese Lücke da er die aktuelle Formensprache des Tipo aufgreift. In welchen Motorisierungen dieser antreten wird sei dahingestellt den diesbezüglich geht Fiat teilweise seltsame Wege wie man bei der Tipo Limousine sieht.
      Meine persönliche Prognose ist das der Wagen 2018 bei uns in den Schaufenstern der Fiat Dealer steht :thumbsup: .

      Mein Tipo: Fiat Tipo Limousine Lounge, Colosseo Grau, 1,4, 95 Ps