Diese Autofarben erobern jetzt die Straßen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Diese Autofarben erobern jetzt die Straßen

      Fast jedes dritte Auto in Europa ist weiß, nur knapp ein Viertel ist farbig.
      Lackdesigner wollen das ändern.
      Sie haben viele Ideen und prophezeien Europa eine neue "Schlüsselfarbe".

      msn.com/de-de/nachrichten/othe…li=AA8sb5&ocid=spartandhp
      Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.
      Manchmal höre ich auch auf den Namen Gerd ;)

      Mein Auto: 500X OFF ROAD 1.6 E-torQ, Panda Lounge 1,2 8V

    • Na dann habe ich ja beim "Kampfwürfel" die richtige Farbe gewählt... 8)
      Der dürfte kaum zu übersehen sein :D .

      Mfg
      Andi
      --------------------------------------------------------------------------------------------
      Huldigt ihm, denn er ist es ... der einzig wahre Gott der Schwarzwald-Elche :saint:
      -------------------------------------------------------------------------------------------
      Alles für die Tipo´s - alles für den Klub ^^
      ------------------------------------------

      Mein Auto: 1,4l-120PS-Benziner als Kombi Lounge in GelatoWeiß mit diversen Paketen u.a. Popowärmer und 17" Alu´s, genannt "TurBienchen"

    • mosquito70 schrieb:

      Noch ein paar Reflexstreifen von 3M dann ist er so auffällig wie eine Warnweste Andi :thumbsup:
      Damit denkt dann jeder, ich oder mein Wagen wären vom Gemeindeamt...nenene, sowas kommt nicht in die Tüte oder an den Qubo... ;)

      Mfg
      Andi
      --------------------------------------------------------------------------------------------
      Huldigt ihm, denn er ist es ... der einzig wahre Gott der Schwarzwald-Elche :saint:
      -------------------------------------------------------------------------------------------
      Alles für die Tipo´s - alles für den Klub ^^
      ------------------------------------------

      Mein Auto: 1,4l-120PS-Benziner als Kombi Lounge in GelatoWeiß mit diversen Paketen u.a. Popowärmer und 17" Alu´s, genannt "TurBienchen"

    • In der Galerie habe ich jetzt schon viele Bilder von roten Tipos gesehen.

      Mich würde interessieren, wie ihr zu der Farbe gekommen seit? Weil bei uns in Österreich ist dieses schöne rot anscheinend nicht erhältlich (kann über den Konfigurator auf fiat.at auch nicht ausgewählt werden).

      Da gibt es nur dieses sehr dunkle "Weinrot" (heißt offiziell Amore Rot).

      Mein Tipo: Tipo 1,4 l 95 PS Lounge Hatchback

    • BierKanonier schrieb:

      In der Galerie habe ich jetzt schon viele Bilder von roten Tipos gesehen.

      Mich würde interessieren, wie ihr zu der Farbe gekommen seit? Weil bei uns in Österreich ist dieses schöne rot anscheinend nicht erhältlich (kann über den Konfigurator auf fiat.at auch nicht ausgewählt werden).

      Da gibt es nur dieses sehr dunkle "Weinrot" (heißt offiziell Amore Rot).
      Das ist genau dieses Rot! Im Schatten wirkt es fast Lehmfarben, dunkel, ohne Feuer, wie das Imola-Unirot bei BMW um die 2000sender. Sobald die Sonne drauf scheint, erkennt man erst das es ein Metallic-Lack ist. Dann wirkt das Rot wunderschön und elegant. Nur würde man sich dieses Feuer auch im Schatten wünschen.
    • woodfoot schrieb:

      die Entwicklung von grünen Autos beunruhigt mich... ;(
      Ja, die sind mittlerweile alle Silber/Blau oder Blau/Silber mit teilweisen kurzen Gelb-Streifen oder Gelb-Rot-Streifen... :rolleyes: :whistling: ;)

      Mfg
      Andi
      --------------------------------------------------------------------------------------------
      Huldigt ihm, denn er ist es ... der einzig wahre Gott der Schwarzwald-Elche :saint:
      -------------------------------------------------------------------------------------------
      Alles für die Tipo´s - alles für den Klub ^^
      ------------------------------------------

      Mein Auto: 1,4l-120PS-Benziner als Kombi Lounge in GelatoWeiß mit diversen Paketen u.a. Popowärmer und 17" Alu´s, genannt "TurBienchen"

    • Rubberrabbit schrieb:

      BierKanonier schrieb:

      In der Galerie habe ich jetzt schon viele Bilder von roten Tipos gesehen.

      Mich würde interessieren, wie ihr zu der Farbe gekommen seit? Weil bei uns in Österreich ist dieses schöne rot anscheinend nicht erhältlich (kann über den Konfigurator auf fiat.at auch nicht ausgewählt werden).

      Da gibt es nur dieses sehr dunkle "Weinrot" (heißt offiziell Amore Rot).
      Das ist genau dieses Rot! Im Schatten wirkt es fast Lehmfarben, dunkel, ohne Feuer, wie das Imola-Unirot bei BMW um die 2000sender. Sobald die Sonne drauf scheint, erkennt man erst das es ein Metallic-Lack ist. Dann wirkt das Rot wunderschön und elegant. Nur würde man sich dieses Feuer auch im Schatten wünschen.
      Tipo-Fahrer sind halt keine Schattenparker :D :D

      Gruß, Matze
    • JD4040 schrieb:

      Fast jedes dritte Auto in Europa ist weiß, nur knapp ein Viertel ist farbig.
      Der Satz ist lustig, wie soll denn ein Viertel der Autos farbig sein, wenn schon ein Drittel Weiß ist? Und was bleibt denn dann übrig, denn ein Drittel plus ein Viertel sind ja auch keine 100%. Sind die restlichen Autos durchsichtig? Fragen über Fragen. :D ?( :D ?( :D

      By the Way ich finde Weiß ist keine Farbe. Just my Two Cents.
    • Mahatma1961 schrieb:

      Ja, Martin, Du triffst den Nagel auf den Kopf. Das rot hat so viele Nuancen, immer wieder eine Freude.....
      Absolut richtig...! :thumbsup: :thumbup:

      Mein Tipo: Kombi Lounge 1.6 MultiJet DCT (120 PS) Amore Rot mit Tech Paket, Komfort Paket, Style Paket, Sicherheitspaket Plus, Sitzheizung, Anhängerkupplung, Apple CarPlay/Android Auto... (EZ: 06.2017)

    • Tipolino schrieb:

      JD4040 schrieb:

      Fast jedes dritte Auto in Europa ist weiß, nur knapp ein Viertel ist farbig.
      Der Satz ist lustig, wie soll denn ein Viertel der Autos farbig sein, wenn schon ein Drittel Weiß ist? Und was bleibt denn dann übrig, denn ein Drittel plus ein Viertel sind ja auch keine 100%. Sind die restlichen Autos durchsichtig? Fragen über Fragen. :D ?( :D ?( :D
      By the Way ich finde Weiß ist keine Farbe. Just my Two Cents.
      Die restlichen Autos sind grau und schwarz, dann hast du 100% ;)
      Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.
      Manchmal höre ich auch auf den Namen Gerd ;)

      Mein Auto: 500X OFF ROAD 1.6 E-torQ, Panda Lounge 1,2 8V

    • MatzeBOH schrieb:

      Rubberrabbit schrieb:

      BierKanonier schrieb:

      In der Galerie habe ich jetzt schon viele Bilder von roten Tipos gesehen.

      Mich würde interessieren, wie ihr zu der Farbe gekommen seit? Weil bei uns in Österreich ist dieses schöne rot anscheinend nicht erhältlich (kann über den Konfigurator auf fiat.at auch nicht ausgewählt werden).

      Da gibt es nur dieses sehr dunkle "Weinrot" (heißt offiziell Amore Rot).
      Das ist genau dieses Rot! Im Schatten wirkt es fast Lehmfarben, dunkel, ohne Feuer, wie das Imola-Unirot bei BMW um die 2000sender. Sobald die Sonne drauf scheint, erkennt man erst das es ein Metallic-Lack ist. Dann wirkt das Rot wunderschön und elegant. Nur würde man sich dieses Feuer auch im Schatten wünschen.
      Tipo-Fahrer sind halt keine Schattenparker :D :D
      Gruß, Matze
      Mein lieber Freund, die Sonne knallt nicht so auf den Lack, die Vögel sehen dein Auto nicht sofort und kacken daher weniger drauf, im Auto wirds nicht so heiß und man holt sich keinen Sonnenbrand beim.....tiriliiieeee! ;) Schatten Parken hat seine Vorteile! ;)


      JD4040 schrieb:

      Tipolino schrieb:

      JD4040 schrieb:

      Fast jedes dritte Auto in Europa ist weiß, nur knapp ein Viertel ist farbig.
      Der Satz ist lustig, wie soll denn ein Viertel der Autos farbig sein, wenn schon ein Drittel Weiß ist? Und was bleibt denn dann übrig, denn ein Drittel plus ein Viertel sind ja auch keine 100%. Sind die restlichen Autos durchsichtig? Fragen über Fragen. :D ?( :D ?( :D By the Way ich finde Weiß ist keine Farbe. Just my Two Cents.
      Die restlichen Autos sind grau und schwarz, dann hast du 100% ;)
      Wohl wahr mein Freund! Ich bin immer wieder erstaunt, wie viele Nuancen von Grau es in Deutschland gibt, jeder Hersteller hat quasi 4 verschiedene Töne von Langweilig und Bieder....aber der typische Deutsche liebt es! Der Trend zum Wehrmachts-Unigrau bei Audi und VW ist aber bedenklich, Kübelwagen live! ;)