Lebt wohl

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich wollte mich nur von euch verabschieden, leider wird mein Account erst zum 26.08.2017 gelöscht, solange muß ich wohl oder übel noch abwarten. Aber nun zum Forum.
      Ich meldete mich an als Tipofahrer unter Tipofahrern/innen an. Ich war der Meinung Tipo ist Tipo, aber leider gibt es hier einen der meinte Witze über den HB machen zu müssen. Ich geb‘s zu anfangs (so ein zwei Wochen lang) war’s lustig, und nachdem alle „negativen“ Aspekte des HB durch waren dachte ich auch es wäre gut, aber neee es ging munter weiter und immer mehr vor allem Limo Fahrer folgten dem "Hetzaufruf" gegen die HB. Und wenn man sich „beschwerte“ wurde bzw. wird man als alles Mögliche bezeichnet, und die, die die Sache angeleiert haben die sind unantastbar. Im Gegenteil, selbst die HB Fahrer/innen finden es anscheinend noch gut daß man ihr Modell des Tipo mies macht, aber anscheinend sind die HB Fahrer/innen im Forum devot genug um das zu ertragen.

      Der Tenor ist, ich als HB Fahrer soll doch alle negativen Äußerungen über mein Auto über mich ergehen lassen es ist doch nur lustig gemeint und eigentlich nicht böse und soooo Spasig. Krüppelarsch war noch das schärfste, und das von einem von dem ich dachte er wäre „vernünftig“. Tja so kann man sich irren.
      Also ich kaufe mir kein Auto wenn es mir nicht gefällt, und ich lasse mein Auto von keinem runtermachen, auch wenn es doch der Forumsfreund ist und er es doch nur aus Spaß macht. Wenn euch anderen HB Fahrern euer Auto egal ist dann tut ihr mir Leid. Ich brauche diese Art von "Humor" nicht.

      Ich werde jetzt nichts dazu kommentieren war ihr über mich geschrieben habt das ich kein Selbstwertgefühl usw. usf. hätte und was ihr sonst noch an Beleidigungen losgelassen habt, ihr alle, ausser einem, aber der ist ja der Meinungsmacher, habt das eh nur aus Herdentrieb geschrieben und um nicht in die Situation kommen zu müssen sich zu rechtfertigen falls der Tipolino ja doch ein bisschen Recht haben könnte und sich ja nicht vor dem Meinungsmachen bloßzustellen. Besser mit dem Strom schwimmen als eine eigene Meinung zu haben. Forumsverhalten eben, kenn ich nur zu gut. Ich weiß ja nicht einmal ob dieser Beitrag stehenbleibt oder wieder gelöscht wird um bloß niemanden „neuen“ Angst zu machen, oder sich selbst zu reflektieren.

      Aber eins noch, lest euch alle mal Animal Farm von George Orwell durch, dort ist die Forumsstruktur des Tipo Forums genau beschrieben.

      de.wikipedia.org/wiki/Farm_der_Tiere

      Dort geht es um eine Farm auf der die Tiere misshandelt werden und ihren Farmer töten um selbst die Farm zu bewirten. Die 7 Regeln waren einfach: Eine Davon lautete:

      ALLE Tiere sind gleich

      Aber die Schweine machten sich immer mehr zu den Chefs machten um dann immer mehr die anderen Tiere zu unterdrücken und zu versklaven.

      Und dann stand nur noch eine Regel da: „Alle Tiere sind gleich, aber manche sind gleicher.

      Hier ist das ähnlich, alle fahren Tipo aber zuerst kommen die Limos weil DIE ja die besten sind, dann die Kombis sind die ja doch nützliche Lastesel und dann der Krüppel der HB ist er doch eine der Golfklasse geschuldete Mutation die keiner braucht.

      By the Way das Animal Farm böse endete brauch ich ja nicht zu erwähnen gell.

      OK ihr werdet über diesen Beitrag wieder nur lachen oder ihn gleich löschen, aber ich hoffe doch das er wenigstens von einem vernünftigen gelesen wird der sich mal echte Gedanken über dieses Minimobbing gegenüber „anderen“ macht.
    • Du hattest dich schon am Freitag würdevoll verabschiedet, nochmal danke dafür.
      Es ist egal wann ein Account gelöscht wird, einfach nicht mehr benutzen geht ab sofort. Du hast schon 2x angedroht das Forum nicht mehr zu nutzen , mach es wahr....
      Weiterhin allzeit gute Fahrt mit deinem HB. Tschau
      LG
      Frank :)

      Mein Tipo: 1,4 16V OpeningEdition Plus, Limousine, weiß, EZ 08/16; “Antonio“ (EU-Import)

    • Als HB-Fahrer, der sich NIE von den teils sarkastischen Bemerkungen betroffen gefühlt hat, verabschiede ich nun einen HB-Fahrer, den das schon sehr getroffen hat. Alles Gute und Liebe wünsche ich dir und deinen "wunderschönen" 5-Türer!!!!!!

      Eines noch; ich bin weder devot (eher das Gegenteil :evil: ) noch sonst irgendwas, desweiteren kenne auch ich "Animal Farm" ........ ich kann aber schon unterscheiden was Spaß, Sarkasmus usw. ist. Ich nehme mir auch kein Blatt vor den Mund und hab diverse Male auch ziemlich auf die Limo hingehauen - was aber ebenso nur Spaß/Sarkasmus oder die Revanche für meinen "wunderschönen" HB war!

      Wenn unsere Limofahre wirklich so böse wären, hätten sie mein HB-Foto nie und niemals zu einem Kalendermonatssieger gewählt - oder?!?!

      In diesem Sinne - machs gut Tipolino :1f44b-1f3fc:
      Lebe heute - morgen ist ein anderer Tag ;)

      Mein Tipo: Tipo Hatchback Lounge 02/2017, Cinema Schwarz Metallic, 1.4 T-Jet 120, Sicherheitspaket, Tech Paket, Komfortpaket

    • Machet jut Tipolino!

      Wer einen 5 Türer hat, hat eine Tür mehr :thumbsup:
      Weiterhin viel Spaß mit deinem HB ;)

      Humor ist, wenn man trotzdem lacht ;)

      LG
      Gerd

      Ja, GS_Rider, du hast einen schönen HB, auch ohne Kofferraum ;)
      Ich habe ja auch keinen Kofferraum, aber eine Tür mehr 8)
      Die Limofahrer können sich halt keine 5. Tür leisten :P
      Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.
      Manchmal höre ich auch auf den Namen Gerd ;)

      Mein Auto: 500X OFF ROAD 1.6 E-torQ, Panda Lounge 1,2 8V

    • Tipolino, was soll man nur sagen?!
      Wenn du dich über sonst nichts aufregen kannst, außer über den ein oder anderen Witz ...

      Verstehen wird niemand, was dein Problem ist... wenn ich so reagieren würde wie du, hätte ich keine Freunde mehr.
      Bei meinem alten Auto hieß es dann schonmal "Rentnermobil" oder beim Seicento "Konservendose". Na und? Wenn juckt's?

      Niemand sagt das als Beleidigung und daher kann jeder fahren, was er möchte!

      Ich denke, du musst auf (zwischen-)menschlicher Ebene noch viel lernen.
      Selbst mein Cousin mit 12 Jahren verträgt mehr Sarkasmus und Scherze (die sogar direkt auf ihn bezogen sind).


      Nun dann: mach's gut!

      Mein Tipo: Limousine 1.6 Multijet Lounge Magnetico Bronze mit Lounge Tech 06/2016

    • Ganz ehrlich, ich verstehe es immer noch nicht. Wie kann man sich über die frotzelei so aufregen und sich so persönlich angegriffen fühlen?

      Um es noch einmal an Beispielen deutlich zu machen:
      die Limousine wird als Rentnermobil auf die Schüppe genommen
      der Kombi immer mal wieder als Truppentransporter veräppelt
      weiße Tipos aller Baureihen werden stets und ständig als farblose oder nur grundierte Autos auf den Arm genommen

      Das alles scheint ja für dich kein Problem zu sein. Aber wehe jemand macht sich über den Hatchback lustig und nennt ihn Flacharsch oder den Tipo ohne Kofferraum. Alles andere ist nicht so schlimm und wird als nicht Ernst gemeint erkannt, aber HB veräppeln geht nicht.

      Tipolino, du bist hier falsch (gewesen). Hier darf ausgeteilt werden, wenn man auch einstecken kann. Beides muss man hier können und akzeptieren. Mindestens eins davon kannst du nicht, von daher

      Adios!
    • Einfach Putzig! 8) Bin ich froh, dass ich die 3 Semester Psychologie und die 3 Jahre Fachhochschule im selben Zweig dann doch verdrängt und absichtlich vergessen habe. Allein damit könnte man diesen Text so herrlich zerpflücken und eine Psychoanalyse starten, die mich wohl zu der Überzeugung bringen würde, mit einer Weste aus dem Haus zu gehen, die Messerstiche abwehrt.

      Es hat schon etwas zwanghaftes und lässt tief blicken, wenn solche Psychosen einen menschlichen Geist so kontrollieren, auf das er A) davon ausgeht die Allgemeinbildung wäre so niedrig, dass keiner Animal Farm kenn und B ) der Mensch nicht in Würde gehen kann, sondern immer noch nachsetzen muss. Das hat sowas von "mir ist es egal.....AAAAABER". ;)

      Keiner wollte das er geht, jeder Mensch hat eine Wahl, wenn er sie trifft, sollte er dazu stehen und nicht noch versuchen mit miesen kleinen Psychospielen ala "Abschied" sein Feindbild in die Köpfe anderer zu hämmern.

      Der eine löst es klug und elegant, dafür aber mit Charme und Stil, der andere plump und anklagend, denkt aber er sei diplomatisch und suggestiv.

      CIAO Amigo
    • Was soll man noch dazu sagen?
      Habe ich mich je beschwert, als mein Tipo als "Farblos" o.ä. genannt wurde? Oder als Opa-Auto?
      Das sagen meine Kumpels auch, ohne das ich einen Wind darum mache, ich lache sogar mit! Da kommen noch ganz andere Sachen wie z.B. "Kauf dir doch mal ein anständiges Auto!" Dann kommt von mir nur so ein Spruch wie "Wann kommt denn dein neuer Diesel-Audi wieder aus der Werkstatt?"
      Da lachen wir doch alle drüber, da haut keiner beleidigt ab.

      Im Endeffekt wird jeder akzeptiert, egal welches Auto er fährt. Und das schon seit den 80er, wo wir mit GTI, Manta GSi oder Capri unterwegs waren. Da wurden auch die entsprechenden Witze gemacht, die teilweise schon deutlich unter der Gürtelschnalle lagen...Zu guter Letzt sind wir IMMER zusammen zu Party´s o.ä., oder einfach nur durch die Gegend gefahren.

      Aber wer nicht will, der hat gewollt...

      Sorry und Tschau Tipolino
      --------------------------------------------------------------------------------------------
      Huldigt ihm, denn er ist es ... der einzig wahre Gott der Schwarzwald-Elche :saint:
      -------------------------------------------------------------------------------------------
      Alles für die Tipo´s - alles für den Klub ^^
      ------------------------------------------

      Mein Auto: 1,4l-120PS-Benziner als Kombi Lounge in GelatoWeiß mit diversen Paketen u.a. Popowärmer und 17" Alu´s, genannt "TurBienchen"

    • Wisst ihr was auch sein könnte: Tipolino ist so eine Art Forumstroll, ein Avatarbild ist schnell zusammenkopiert und dann geht es zum nächsten Forum, um dort den Zusammenhalt der Truppe zu testen.

      Bei uns hat es nicht mit der Entzweiung geklappt, vielleicht klappt es ja im Teslaforum.....

      Ein Bot kann er nicht sein, denn er ist schon auf Interaktion mit Menschen angewiesen.

      Alles sehr dubios, Stephen King übernehmen sie..... :whistling: :)

      Aber für Abwechslung und Kreativität auf allen Seiten hat er zumindest gesorgt. Das ist doch auch etwas, oder.
      Gruß, Jörg

      Sei großmütig, sei groß, sei größenwahnsinnig und lebe ein großes Leben. 8)

      Mein Tipo: Tipo Limousine, Pop, Tech-Paket, 95 PS, Benziner, rot, EZ: 6/2016

    • Rubberrabbit schrieb:

      schon etwas zwanghaftes und lässt tief blicken, wenn solche Psychosen einen menschlichen Geist so kontrollieren, auf das er A) davon ausgeht die Allgemeinbildung wäre so niedrig, dass keiner Animal Farm kenn
      na hör mal was soll das denn heißen bin ich jetzt doof weil ich das nicht kenne oder was, ich glaub ich meld mich gleich hier ab :D

      Mein Tipo: Fiat Tipo 1.4 16V Limo als Pop + Komfort und Tech Paket, Brock B39 225/45 R17, Vogtland Tieferlegungsfedern 45/40mm VA/HA

    • Mahatma1961 schrieb:

      Wisst ihr was auch sein könnte: Tipolino ist so eine Art Forumstroll, ein Avatarbild ist schnell zusammenkopiert und dann geht es zum nächsten Forum, um dort den Zusammenhalt der Truppe zu testen.

      Bei uns hat es nicht mit der Entzweiung geklappt, vielleicht klappt es ja im Teslaforum.....

      Ein Bot kann er nicht sein, denn er ist schon auf Interaktion mit Menschen angewiesen.

      Alles sehr dubios, Stephen King übernehmen sie..... :whistling: :)

      Aber für Abwechslung und Kreativität auf allen Seiten hat er zumindest gesorgt. Das ist doch auch etwas, oder.
      Du wirst lachen, auf so einen Gedanken kam ich auch schon, aber nicht in Richtung Troll, sondern eher jemand der sich gezielt in Foren einschleust, solche Charaktere darstellt und wirklich testet. Es gab schon leute die ganze Psychoanalysen für ihre Facharbeit so geschrieben haben. Mir fällt es einfach schwer zu glauben, dass ein gestandener Mann mit 48 solche Verhaltensweisen äußert, die eher an einem mansichen 20 Jährigen erinnert. Entweder das, oder hier liegt wirklich eine ernste psychische Erkrankung vor, was mir sogar leid tun würde, ich habe sowas selbst bei einem Bekannten erlebt.

      Letzten Endes brauchen wir Aiman von Galileo Mystery nicht holen, die Sache hat ja glücklicherweise ein Ende gefunden.
    • nicobellic01 schrieb:

      Rubberrabbit schrieb:

      schon etwas zwanghaftes und lässt tief blicken, wenn solche Psychosen einen menschlichen Geist so kontrollieren, auf das er A) davon ausgeht die Allgemeinbildung wäre so niedrig, dass keiner Animal Farm kenn
      na hör mal was soll das denn heißen bin ich jetzt doof weil ich das nicht kenne oder was, ich glaub ich meld mich gleich hier ab :D
      Mein Freund ich wette du hast den Zeichentrickfilm schon mal gesehen, dass hat wirklich jeder schon mal, ob er wollte oder nicht. Du kennst es ohne es zu kennen, von daher wusste ich, dass du es kennst denn ich kenne dich und das ist gut! :D :) ;)

      Nicht das ich jetzt auch dich vergrault habe, scheiß Alpha-Männchen Zustand ;)
    • Rubberrabbit schrieb:

      nicobellic01 schrieb:

      Rubberrabbit schrieb:

      schon etwas zwanghaftes und lässt tief blicken, wenn solche Psychosen einen menschlichen Geist so kontrollieren, auf das er A) davon ausgeht die Allgemeinbildung wäre so niedrig, dass keiner Animal Farm kenn
      na hör mal was soll das denn heißen bin ich jetzt doof weil ich das nicht kenne oder was, ich glaub ich meld mich gleich hier ab :D
      Mein Freund ich wette du hast den Zeichentrickfilm schon mal gesehen, dass hat wirklich jeder schon mal, ob er wollte oder nicht. Du kennst es ohne es zu kennen, von daher wusste ich, dass du es kennst denn ich kenne dich und das ist gut! :D :) ;)
      Nicht das ich jetzt auch dich vergrault habe, scheiß Alpha-Männchen Zustand ;)
      Habs grad gegoogelt und das kommt mir erlich gesagt garnicht bekannt vor. Aber scheint auch älter zu sein. Und in der Schule ist das Buch definitiv nicht Thema gewesen

      Mein Tipo: Fiat Tipo 1.4 16V Limo als Pop + Komfort und Tech Paket, Brock B39 225/45 R17, Vogtland Tieferlegungsfedern 45/40mm VA/HA