IAA Aussagen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Automobilhersteller die keine SUV anbieten, verdienen kein Geld!
      Nachfrage nach SUV immer noch steigend!

      Automobile mit Verbrennungsmotoren müssen vor Verkauf durch
      Steuern verteuert werden. Der Hersteller muss die Abgaben zahlen!

      Keine MwSt für E-Mobile!
      Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.
      Manchmal höre ich auch auf den Namen Gerd ;)

      Mein Auto: 500X OFF ROAD 1.6 E-torQ, Panda Lounge 1,2 8V

    • Gierige Lobbys und schmierige Politiker arbeiten mal wieder Hand in Hand! Wer nicht tut wie Politik und Firmen wollen, der darf drauf zahlen.....freiwilliger Zwang ist doch was feines? :) Und das die Frage nach überflüssigen SUV´s weiter ansteigt, ist das auch ein Zeichen, dass die Menschen immer noch gut gefüllte Konten haben.
    • Martin, in Deutschland gibt es immer mehr ältere Menschen,
      die Politik tut nichts für Familien mit mehreren Kindern.
      Deshalb gibt es in Deutschland auch weniger Nachwuchs.
      Für ältere Menschen ist der SUV ein super Auto.
      Die meisten Neuwagenkäufer aus dem privaten Bereich sind
      die > 60. Also wird der SUV auch Deutschland erobern :thumbsup:
      Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.
      Manchmal höre ich auch auf den Namen Gerd ;)

      Mein Auto: 500X OFF ROAD 1.6 E-torQ, Panda Lounge 1,2 8V

    • JD4040 schrieb:

      Martin, in Deutschland gibt es immer mehr ältere Menschen,
      die Politik tut nichts für Familien mit mehreren Kindern.
      Deshalb gibt es in Deutschland auch weniger Nachwuchs.
      Für ältere Menschen ist der SUV ein super Auto.
      Die meisten Neuwagenkäufer aus dem privaten Bereich sind
      die > 60. Also wird der SUV auch Deutschland erobern :thumbsup:
      erst wenn ich aus einem alfa 4c nicht mehr raus komme ohne Hilfe such ich nach einem SUV ;)

      Mein Auto: alfa romeo giulietta veloce misano gebaut 06/18,lancia ypsilon gold 1,2er

    • bravina schrieb:

      JD4040 schrieb:

      Martin, in Deutschland gibt es immer mehr ältere Menschen,
      die Politik tut nichts für Familien mit mehreren Kindern.
      Deshalb gibt es in Deutschland auch weniger Nachwuchs.
      Für ältere Menschen ist der SUV ein super Auto.
      Die meisten Neuwagenkäufer aus dem privaten Bereich sind
      die > 60. Also wird der SUV auch Deutschland erobern :thumbsup:
      erst wenn ich aus einem alfa 4c nicht mehr raus komme ohne Hilfe such ich nach einem SUV ;)
      Dann ist es zu spät, ich kann dir dann nicht mehr helfen :D
      Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.
      Manchmal höre ich auch auf den Namen Gerd ;)

      Mein Auto: 500X OFF ROAD 1.6 E-torQ, Panda Lounge 1,2 8V

    • Ganz ehrlich, warum zum Geier muss es immer ein SaumäßigUnnötigesVehikel sein? Würde es nicht auch ein Auto wie ein Idea oder ein "hochgelegter" Panda tun? Höherer Einstieg verstehe ich für die älteren Leute ja, aber warum so ein riesiger Klotz von SUV? Und die meisten SIND große Klötze die ältere Leute nicht bräuchten.. oder auch Familien nicht, manche SUV sind außen riesig, aber innen - unpraktisch für Familien... es gäbe schönere Alternativen ;)

      Gruß, Matze
    • ich sag nur BMW IAA Neuheit X7!
      Der ist so hässlich, dieser Nasenbär, und so prollig, Pfui Deibel. Darauf gehört eine fette Straf-Ökosteuer. SUV lass ich mit bis max. Kuga, Yeti und Co. gefallen aus denen von Gerds genannten Gründen.
      LG
      Frank :)

      Mein Tipo: 1,4 16V OpeningEdition Plus, Limousine, weiß, EZ 08/16; “Antonio“ (EU-Import)

    • Na ja, für den der es braucht, ist es okay einen Pick Up oder einen Land Cruiser oder was auch immer zu fahren. Ansonsten ist es reiner Luxus, wie auch Ferrari, Maserati, Lamborghini usw. Jeder wie er mag/kann.
      Ich persönlich mag SUV's jedoch auch nicht. Besonders nicht die weichgespülten möchte-gern-Offroader.

      Mein Tipo: TruTra Lounge 1.4 T-Jet, Alfa Romeo GTV (916).

    • JD4040 schrieb:

      Martin, in Deutschland gibt es immer mehr ältere Menschen,
      die Politik tut nichts für Familien mit mehreren Kindern.
      Deshalb gibt es in Deutschland auch weniger Nachwuchs.
      Für ältere Menschen ist der SUV ein super Auto.
      Die meisten Neuwagenkäufer aus dem privaten Bereich sind
      die > 60. Also wird der SUV auch Deutschland erobern :thumbsup:
      Gerd bei allem was recht ist, aber das könnte aus der Marketing-Abteilung für SUV´s stammen. Wir haben schon seit der automobilen Revolution Rentner, die konnten auch schon vor 30 Jahren noch mit 60,70 oder 80 Auto fahren! Und mal ehrlich, die alten sind doch auch heute noch jene, die vermehrt die großen, schweren Limousinen fahren. Ich sehe doch kaum ältere in SUV Fahrer, meist blondierte Tusschen oder Typen im Anzug, auf deren Gesicht "Weg da..ich bin ein Leistungsträger" steht.Vielleicht mags beim Dacia Duster etwas anders sein, der ja auch eher für die Senioren mit weniger Einkommen gut veranlagt ist. Aber trotzdem....nein sorry es mag viele gesundheitliche Gründe geben, ich glaube das auch gern, aber vorranging geht es um "über anderen im Straßenverkehr zu stehen" es geht um EGO, Größenwahn und der typisch deutschen Gigantomanie, die wohl vom große Teich rübergeschwappt ist!

      Wenn ich mir eine normale Limousine anschaue ist die wahrlich hoch genug für den hüftgeschädigten Senior von heute!
    • Naja, für einen Rücken- und/oder Hüftgeschädigten ist der Tipo schon grenzwertig.
      Geht aber noch! Astra, Focus und Golf liegen tiefer. Da plumpst man in die Sitze während man bei Tipo gerade noch menschenwürdig einsteigen kann... :whistling: :rolleyes: ;)

      Mfg
      Andi
      --------------------------------------------------------------------------------------------
      Huldigt ihm, denn er ist es ... der einzig wahre Gott der Schwarzwald-Elche :saint:
      -------------------------------------------------------------------------------------------
      Alles für die Tipo´s - alles für den Klub ^^
      ------------------------------------------

      Mein Auto: 1,4l-120PS-Benziner als Kombi Lounge in GelatoWeiß mit diversen Paketen u.a. Popowärmer und 17" Alu´s, genannt "TurBienchen"

    • Rubberrabbit schrieb:

      JD4040 schrieb:

      Martin, in Deutschland gibt es immer mehr ältere Menschen,
      die Politik tut nichts für Familien mit mehreren Kindern.
      Deshalb gibt es in Deutschland auch weniger Nachwuchs.
      Für ältere Menschen ist der SUV ein super Auto.
      Die meisten Neuwagenkäufer aus dem privaten Bereich sind
      die > 60. Also wird der SUV auch Deutschland erobern :thumbsup:
      Gerd bei allem was recht ist, aber das könnte aus der Marketing-Abteilung für SUV´s stammen. Wir haben schon seit der automobilen Revolution Rentner, die konnten auch schon vor 30 Jahren noch mit 60,70 oder 80 Auto fahren! Und mal ehrlich, die alten sind doch auch heute noch jene, die vermehrt die großen, schweren Limousinen fahren. Ich sehe doch kaum ältere in SUV Fahrer, meist blondierte Tusschen oder Typen im Anzug, auf deren Gesicht "Weg da..ich bin ein Leistungsträger" steht.Vielleicht mags beim Dacia Duster etwas anders sein, der ja auch eher für die Senioren mit weniger Einkommen gut veranlagt ist. Aber trotzdem....nein sorry es mag viele gesundheitliche Gründe geben, ich glaube das auch gern, aber vorranging geht es um "über anderen im Straßenverkehr zu stehen" es geht um EGO, Größenwahn und der typisch deutschen Gigantomanie, die wohl vom große Teich rübergeschwappt ist!
      Wenn ich mir eine normale Limousine anschaue ist die wahrlich hoch genug für den hüftgeschädigten Senior von heute!
      Nö, typische Aussage eines Jungspund ;)
      Martin, in deinem Hinterland mag es sein, das die alten Bauern noch Limos fahren, so wie früher 200D :D
      Wenn ich hier morgens an den Schulen schaue, Opas, Omas, SUV und Enkelkinder :thumbsup:
      Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.
      Manchmal höre ich auch auf den Namen Gerd ;)

      Mein Auto: 500X OFF ROAD 1.6 E-torQ, Panda Lounge 1,2 8V

    • Der Gerd, wohnt bei den Bonzenrentnern im SUV Wahn die alle kaputte Hüften haben! ;) :D

      JD4040 schrieb:

      Rubberrabbit schrieb:

      JD4040 schrieb:

      Martin, in Deutschland gibt es immer mehr ältere Menschen,
      die Politik tut nichts für Familien mit mehreren Kindern.
      Deshalb gibt es in Deutschland auch weniger Nachwuchs.
      Für ältere Menschen ist der SUV ein super Auto.
      Die meisten Neuwagenkäufer aus dem privaten Bereich sind
      die > 60. Also wird der SUV auch Deutschland erobern :thumbsup:
      Gerd bei allem was recht ist, aber das könnte aus der Marketing-Abteilung für SUV´s stammen. Wir haben schon seit der automobilen Revolution Rentner, die konnten auch schon vor 30 Jahren noch mit 60,70 oder 80 Auto fahren! Und mal ehrlich, die alten sind doch auch heute noch jene, die vermehrt die großen, schweren Limousinen fahren. Ich sehe doch kaum ältere in SUV Fahrer, meist blondierte Tusschen oder Typen im Anzug, auf deren Gesicht "Weg da..ich bin ein Leistungsträger" steht.Vielleicht mags beim Dacia Duster etwas anders sein, der ja auch eher für die Senioren mit weniger Einkommen gut veranlagt ist. Aber trotzdem....nein sorry es mag viele gesundheitliche Gründe geben, ich glaube das auch gern, aber vorranging geht es um "über anderen im Straßenverkehr zu stehen" es geht um EGO, Größenwahn und der typisch deutschen Gigantomanie, die wohl vom große Teich rübergeschwappt ist!Wenn ich mir eine normale Limousine anschaue ist die wahrlich hoch genug für den hüftgeschädigten Senior von heute!
      Nö, typische Aussage eines Jungspund ;) Martin, in deinem Hinterland mag es sein, das die alten Bauern noch Limos fahren, so wie früher 200D :D
      Wenn ich hier morgens an den Schulen schaue, Opas, Omas, SUV und Enkelkinder :thumbsup:
      Jungspund? Mit 36 und Krebs an der Backe bin ich alles andere als ein Beispiel für die fitte Jugend! ;) Mal ehrlich mal nicht vom Tipo ausgehend, normale Limousinen haben doch wahrlich genug Höhe auch für normale Menschen. Wie sind dann vor den SUV´s die Senioren gefahren? Hochbahn? Pferdekutsche? Hummer? :D

      Aber mag schon sein, wir im Hinterland sind halt robuster wie ihr, die ihr alle SUV´s wegen der Hüfte fahren müsst! :D ;P Ich muss das mal meinem alten Herren erzählen, der trotz kaputter Knochen und mit seinen stattlichen 64 Jahren noch in und aus meinem Spider bewegen kann! :)

      Einigen wir uns darauf, kleine SUV´s sind ok, aber Audi Q7 oder BMW X7 braucht kein Mensch, für solche Tonnenmonster lasse ich die Hüfte nicht gelten! :D
    • Ganz ehrlich, die SUV werden nur durch Leute gefahren, um anzugeben. Damit fahren kann aber fast niemand, weil die Dinger fürchterlich unübersichtlich sind, da helfen die Parkpiepser, Spurhalteassistent. Kamera auch nix.

      Mein Auto: Tipo kombi easy 1.4 16v 95 ps Mediterraneo blu mit Tech Paket ez 1/17 Fiat Panda 1.2 8v easy ez 10/16

    • Schönes Wortspiel... ;)

      Mfg
      Andi
      --------------------------------------------------------------------------------------------
      Huldigt ihm, denn er ist es ... der einzig wahre Gott der Schwarzwald-Elche :saint:
      -------------------------------------------------------------------------------------------
      Alles für die Tipo´s - alles für den Klub ^^
      ------------------------------------------

      Mein Auto: 1,4l-120PS-Benziner als Kombi Lounge in GelatoWeiß mit diversen Paketen u.a. Popowärmer und 17" Alu´s, genannt "TurBienchen"