Scheiben folieren

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • xanto schrieb:

      So, bringe morgen 14.02.17 meinen zum Tönen . Ich denke so 95 % , schwarz natürlich.
      Preis ist auch sehr gut ! Werde Fotos einstellen wenn er fertig ist.
      Darf ich fragen, mit welchem Preis Du rechnest. Mir wurden 230 Euro für die Limo genannt.
      Gruß, Jörg

      Sei großmütig, sei groß, sei größenwahnsinnig und lebe ein großes Leben. 8)

      Mein Tipo: Tipo Limousine, Pop, Tech-Paket, 95 PS, Benziner, rot, Eibachfedern, Bilsteindämpfer, verstärkte Koppelstangen, Dach- und Frontspoilerfolierung, EZ: 6/2016

    • Beim Hatch oder Kombi ist es naturgemäß günstiger als bei der Limousine. Ich will nicht hinten an der Heckscheibe abmühen, und dann noch evtl. zu zweit um die Folie sauber anzubringen!

      Da braucht man schon Kinderfingerchen um in die Ecken zu kommen.

      Mfg
      Andi
      ‐------------‐-----‐-----------------------------------------------------
      Ich habe an euch nur eine Bitte: BLEIBT GESUND!

      Mein Auto: 1,4l-120PS-Benziner als Kombi Lounge in GelatoWeiß mit diversen Paketen u.a. Popowärmer und 17" Alu´s, genannt "TurBienchen"

    • Schöne, saubere Arbeit!

      So stelle ich mir das auch an unserem Tipo vor. Muss nur endlich meine Frau überzeugen... ;)

      Mfg
      Andi
      ‐------------‐-----‐-----------------------------------------------------
      Ich habe an euch nur eine Bitte: BLEIBT GESUND!

      Mein Auto: 1,4l-120PS-Benziner als Kombi Lounge in GelatoWeiß mit diversen Paketen u.a. Popowärmer und 17" Alu´s, genannt "TurBienchen"

    • Andis HP schrieb:

      Schöne, saubere Arbeit!

      So stelle ich mir das auch an unserem Tipo vor. Muss nur endlich meine Frau überzeugen... ;)

      Mfg
      Andi
      Zeig ihr doch die Bilder! :thumbsup:

      Falls sie die Optik nicht als Aurgument akzeptiert ein paar Argumente für Scheibentönung:

      1. Weniger Wärmestrahlung ins Auto. Ist zwar kein großer Unterschied, da das meiste durch das Dach kommt, aber es dürfte wohl trotzdem etwas besser sein.
      2. Mehr Privatsphäre z.B für deine Kinder wenn ihr welche habt.
      3. UV Schutz z.B für deine Kinder. Zwar haben moderne Autoscheiben schon etwas UV-Schutz aber sicher ist doch sicher wenn es um die Kinder geht oder? ;) Außerdem altert Kunstoff durch UV-Strahlung. Das könnte man auch verlangsamen.
      4. Und nach den Argumenten musst du dann abschließend nochmal anführen, dass die Optik besser kommt.
      5. Wenn das alles nichts hilft gib bei google ein "Scheidungsanwalt finden"
      6. Scheibentönung durchführen :thumbsup:

      Mein Tipo: Fiat Tipo 1.4 16V Limo als Pop + Komfort und Tech Paket, Brock B39 225/45 R17, Vogtland Tieferlegungsfedern 45/40mm VA/HA

    • Naja, das größte Argument meiner Frau ist und bleibt das unsichere Rückwärtsfahren.
      Sie ist zeitlebens nur kleinere Auto gefahren, noch nie ein Stufenheck. Und schon garnicht so ein unübersichtliches wie der Tipo.
      Da kann ich es schon verstehen, das sie erst mal ein paar Kilometer fahren muss, um den Wagen besser einschätzen zu können.
      Geht mir ehrlich gesagt fast genauso. Der Opel Astra Caravan war ja auch kein kleines Auto, aber deutlich übersichtlicher. Oder vorher der Stilo Kombi.
      Wenn sie dann mit dem Umgang des Tipo sicherer ist, kann man das Thema nochmal anschneiden... ^^

      Und nein, bei uns fährt keiner auf den Rücksitzen mit. Kinder gibt´s keine. Aus dem Alter sind wir raus (ü50)... :whistling: .
      Und ja, sie gibt ja auch zu, das es toll aussieht. Gerade bei einem weißen Auto.

      Mfg
      Andi
      ‐------------‐-----‐-----------------------------------------------------
      Ich habe an euch nur eine Bitte: BLEIBT GESUND!

      Mein Auto: 1,4l-120PS-Benziner als Kombi Lounge in GelatoWeiß mit diversen Paketen u.a. Popowärmer und 17" Alu´s, genannt "TurBienchen"

    • Andis HP schrieb:

      Naja, das größte Argument meiner Frau ist und bleibt das unsichere Rückwärtsfahren.
      Habt ihr das Tech Paket? Da sind ja die Sensoren bei. Notfalls nachrüsten, da gibt es teilweise günstige Nachrüstkits. Ich muss auch zugeben, es ist schon schwierig bei der Limo nach hinten zu schauen. Deswegen würde ich auch behaupten, dass es durch getönte Scheiben nicht schlimmer werden kann. Aber sowieso wenn man ein hochwertige Folie anbringen lässt, ist die Sich nach außen kaum dunkler, umgekehrt hingegen von außen nach innen stark verdunkelt. Sowas sollte man Probe testen. Sollte nen Folierer nem Kunden eigentlich vorführen können.

      Mein Tipo: Fiat Tipo 1.4 16V Limo als Pop + Komfort und Tech Paket, Brock B39 225/45 R17, Vogtland Tieferlegungsfedern 45/40mm VA/HA

    • Kenne die guten Folien. Kenne auch einen sehr guten Folierer, der schon seit gut und gerne 20 Jahre im Gechäft ist.

      Das Problem ist einfach: meine Frau ist nur den Panda HP gewöhnt, vorher hatte sie einen "normalen" Panda. Und als Erstwagen nach dem Führerschein einen Seat Marbella.
      Das kann man nicht mit ein paar Fahrten abschütteln.

      Das Thema "Folieren" ist ja nicht gestorben, nur etwas nach hinten verschoben. Und wenn sie irgendwann ja sagt, wird´s gemacht. Und wenn sie nein sagt, eben nicht.
      Ist und bleibt ihr Auto!

      Mfg
      Andi

      PS: Ja wir haben das Tech-Paket mit den Parksensoren. Sie erschrickt immer noch, wenn die Piepser angehen... ;) :whistling:
      ‐------------‐-----‐-----------------------------------------------------
      Ich habe an euch nur eine Bitte: BLEIBT GESUND!

      Mein Auto: 1,4l-120PS-Benziner als Kombi Lounge in GelatoWeiß mit diversen Paketen u.a. Popowärmer und 17" Alu´s, genannt "TurBienchen"

    • also mal ehrlich, ich habe zwar sogar den LKW Führerschein (Bundeswehrzeit) aber ohne die Rückfahrpiepser möchte ich nicht einparken. Natürlich gibt es Parkplätze wo man die nicht braucht, aber ich parke an meiner Arbeit ganz dicht an einer Betonmauer. Natürlich kann man die Tür aufmachen und schauen aber nur mit Sicht durch die Rückscheibe ist's echt schlecht. Meine ersten Rückfahrsensoren, neumodischer Schnickschnack aber gleich wieder eine Sache an die man sich ganz schnell gewöhnt und die ich nicht mehr missen möchte... :love:
      LG
      Frank :)

      Mein Tipo: 1,4 16V OpeningEdition Plus, Limousine, weiß, EZ 08/16; “Antonio“ (EU-Import)

    • Preis passt. Für die Limo habe ich eine Offerte von 185 Euro.
      Gruß, Jörg

      Sei großmütig, sei groß, sei größenwahnsinnig und lebe ein großes Leben. 8)

      Mein Tipo: Tipo Limousine, Pop, Tech-Paket, 95 PS, Benziner, rot, Eibachfedern, Bilsteindämpfer, verstärkte Koppelstangen, Dach- und Frontspoilerfolierung, EZ: 6/2016

    • Ich bin auch schon die ganze Zeit dran, diesbezüglich meine Frau zu beackern. Der Panda HP hatte es serienmäßig, mein neuer Qubo hat´s auch.
      Warum dann nicht auch die Limo. Gerade bei weiß kommt das doch recht gut.
      Noch meint sie, es sei noch zu früh. Sie kann den Tipo immer noch nicht richtig wegen der Größe abschätzen. Evtl. klappt es ja bis zum Treffen... ^^

      Mfg
      Andi

      PS: die Preise bei euch sind eine Ansage...leider gibt´s bei uns im Umkreis (auf dem platten Land) nur 2 Foliererbetriebe. Der eine hat einen sehr schlechten Ruf, und der andere (der z.B. auch die örtlichen Taxen oder DRK-Wagen foliert) will bei der Limo knapp unter 300€... =O :(
      ‐------------‐-----‐-----------------------------------------------------
      Ich habe an euch nur eine Bitte: BLEIBT GESUND!

      Mein Auto: 1,4l-120PS-Benziner als Kombi Lounge in GelatoWeiß mit diversen Paketen u.a. Popowärmer und 17" Alu´s, genannt "TurBienchen"