Bitte an die EIBACH Federn Besitzer

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bitte an die EIBACH Federn Besitzer

      Hallo Eibach Federn Besitzer

      Könnt ihr mir einen gefallen tun und mal etwas ausmessen?
      und zwar die gemessene Höhe nach Umbau von Achsmitte bis zur Kotflügelkante in mm:
      vorne 358 mm | hinten 370 mm


      Könnt ihr noch dazu schreiben welcher Motor und Karosserieform?

      Ich habe das gestern bei meinem Kombi mal gemessen und ich würde mit den Eibach Federn wahnsinnige 10mm tiefer kommen...
    • Roman schrieb:

      Hallo Eibach Federn Besitzer

      Könnt ihr mir einen gefallen tun und mal etwas ausmessen?
      und zwar die gemessene Höhe nach Umbau von Achsmitte bis zur Kotflügelkante in mm:
      vorne 358 mm | hinten 370 mm


      Könnt ihr noch dazu schreiben welcher Motor und Karosserieform?

      Ich habe das gestern bei meinem Kombi mal gemessen und ich würde mit den Eibach Federn wahnsinnige 10mm tiefer kommen...
      Ich kann die Tage mal messen, aber blöde Frage - wie kommst Du auf die Idee das der Kombi 10mm tiefer kommt mit den Federn? Die Federn ergeben eine Tieferlegung von -streiten wir nicht ob es jetzt 25 oder 30mm sind- 30mm. Das kann ja nur im Radhaus stattfinden bzw. muss durch weniger Luft im Radhaus messbar sein!? Im Gutachten steht ja nicht umsonst in etwa "Tieferlegung des Aufbaus im unbeladenen Zustand um 30mm, im beladenen Zustand ändert sich die Höhe nicht". Wo wenn nicht im Radhaus sieht man die Tieferlegung; und warum sollten das beim Kombi (fast) 2cm weniger sein?

      Gruß, Matze
    • Wenn es morgen nicht regnet, werde ich mich mal rausbemühen und es nachmessen. Ich gebe dann alle 4 Daten rüber, da der Wagen halb auf dem Bürgersteig und am Hang steht.

      Mfg
      Andi
      --------------------------------------------------------------------------------------------
      Huldigt ihm, denn er ist es ... der einzig wahre Gott der Schwarzwald-Elche :saint:
      -------------------------------------------------------------------------------------------
      Alles für die Tipo´s - alles für den Klub ^^
      ------------------------------------------

      Mein Auto: 1,4l-120PS-Benziner als Kombi Lounge in GelatoWeiß mit diversen Paketen u.a. Popowärmer und 17" Alu´s, genannt "TurBienchen"

    • MatzeBOH schrieb:

      Roman schrieb:

      Hallo Eibach Federn Besitzer

      Könnt ihr mir einen gefallen tun und mal etwas ausmessen?
      und zwar die gemessene Höhe nach Umbau von Achsmitte bis zur Kotflügelkante in mm:
      vorne 358 mm | hinten 370 mm


      Könnt ihr noch dazu schreiben welcher Motor und Karosserieform?

      Ich habe das gestern bei meinem Kombi mal gemessen und ich würde mit den Eibach Federn wahnsinnige 10mm tiefer kommen...
      Ich kann die Tage mal messen, aber blöde Frage - wie kommst Du auf die Idee das der Kombi 10mm tiefer kommt mit den Federn? Die Federn ergeben eine Tieferlegung von -streiten wir nicht ob es jetzt 25 oder 30mm sind- 30mm. Das kann ja nur im Radhaus stattfinden bzw. muss durch weniger Luft im Radhaus messbar sein!? Im Gutachten steht ja nicht umsonst in etwa "Tieferlegung des Aufbaus im unbeladenen Zustand um 30mm, im beladenen Zustand ändert sich die Höhe nicht". Wo wenn nicht im Radhaus sieht man die Tieferlegung; und warum sollten das beim Kombi (fast) 2cm weniger sein?
      Gruß, Matze
      bei deinem sieht man die tiefe, ca. 3cm sind ausreichend sollte ja noch fahrbar sein :thumbsup:

      Mein Auto: alfa romeo giulietta veloce misano gebaut 06/18,lancia ypsilon gold 1,2er

    • Ne kein Denkfehler. Das Bild ist von Eibach und die angegebenen Maße ebenfalls (nach Einbau der Federn).

      Wenn ich jetzt meinen Kombi OHNE eingebaute Eibach Federn messe komme ich vorn schon auf ca 37cm und hinten auf ca 38cm Abstand...

      Daher die Bitte an die Leute mit eingebauten Federn das mal zu messen...
    • Hier sieht man im Vergleich den originalen Kombi von Frieder und meine Limo mit Eibach Federn - beide auf 16 Zöllern. Die Unterschiede sind da, aber minimal...... :whistling:

      Gruß, Jörg

      Sei großmütig, sei groß, sei größenwahnsinnig und lebe ein großes Leben. 8)

      Mein Tipo: Tipo Limousine, Pop, Tech-Paket, 95 PS, Benziner, rot, EZ: 6/2016

    • Roman schrieb:

      Ne kein Denkfehler. Das Bild ist von Eibach und die angegebenen Maße ebenfalls (nach Einbau der Federn).

      Wenn ich jetzt meinen Kombi OHNE eingebaute Eibach Federn messe komme ich vorn schon auf ca 37cm und hinten auf ca 38cm Abstand...

      Daher die Bitte an die Leute mit eingebauten Federn das mal zu messen...
      Ok das ist dann wirklich seltsam. :(

      Mein Tipo: Fiat Tipo Limousine Lounge, Colosseo Grau, 1,4, 95 Ps

    • Hallo zusammen, möchte mich nicht unbeliebt machen aber das graue Bild welches als Beispiel von Eibach stammen soll zeigt einen Seat-Leon und keinen Fiat Tipo ;)
      Daher ist es wenig verwunderlich das die Tieferlegung auf dem Bild anders ausschaut als die ´´echte/richtige´´ Tieferlegung bei euren Tipo´s ;)

      Lg Martin

      : Tipo Limousine Lounge, Amore Rot Metallic, 1.4l, Tech Paket, Komfortpaket

    • Bella 86 schrieb:

      Hallo zusammen, möchte mich nicht unbeliebt machen aber das graue Bild welches als Beispiel von Eibach stammen soll zeigt einen Seat-Leon und keinen Fiat Tipo ;)
      Daher ist es wenig verwunderlich das die Tieferlegung auf dem Bild anders ausschaut als die ´´echte/richtige´´ Tieferlegung bei euren Tipo´s ;)

      Lg Martin
      gutes auge ^^

      Mein Auto: alfa romeo giulietta veloce misano gebaut 06/18,lancia ypsilon gold 1,2er

    • bravina schrieb:

      Red-Evil schrieb:

      Hallo,
      VA 34,5 CM
      HA 35 CM
      MOTOR 1.4 TJET.
      TANK VOLL.
      ja also Roman ca. 2,5-3cm :thumbsup:
      Also ich habe die Limousine, 1,6er MJD, Tank fast leer (unter 1/4) und komme auf 1cm mehr? Kann evtl. doch mit den Rädern zusammen hängen, ich habe die 225/45R17 drauf. Habe heute aber mal mit dem Kombi von Manni verglichen, der hat die selben Räder drauf wie ich und gut 2,5-3cm mehr Luft im Radkasten...

      Gruß, Matze
    • So, ich habe gerade mal gemessen.
      Tank praktisch leer. Steht an relativ steiler Straße mit Schnauze nach unten, halbseitig auf dem Bordsteig.
      Räder 16" mit 205/55 Allwetterreifen (noch ca. 7mm Profil)

      -HR 35,2cm
      -HL 35,3cm
      -VR 36,4cm
      -VL 36,3 cm

      Abweichung von +-2mm liegt in der Natur der Sache, da der genaue Mittelpunkt des Felgendeckels im freien mit einem Meter nicht hundertprozentig festzulegen ist.

      Ich messe nochmal, wenn ich mit allen vier Rädern gleich und vor allem horizontal stehe.

      Leider habe ich es verpasst vor der Tieferlegung zu messen...

      Mfg
      Andi
      --------------------------------------------------------------------------------------------
      Huldigt ihm, denn er ist es ... der einzig wahre Gott der Schwarzwald-Elche :saint:
      -------------------------------------------------------------------------------------------
      Alles für die Tipo´s - alles für den Klub ^^
      ------------------------------------------

      Mein Auto: 1,4l-120PS-Benziner als Kombi Lounge in GelatoWeiß mit diversen Paketen u.a. Popowärmer und 17" Alu´s, genannt "TurBienchen"