Sonntagsbeschäftigung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Sonntagsbeschäftigung

      Was man so macht, wenn es draussen ungemütlich ist. Bei meiner Schwester, Nähe Nürnberg, schneit es....

      Gruß, Jörg

      Sei großmütig, sei groß, sei größenwahnsinnig und lebe ein großes Leben. 8)

      Mein Tipo: Tipo Limousine, Pop, Tech-Paket, 95 PS, Benziner, rot, EZ: 6/2016

    • Jap bei uns ist aktuell alles weiß. Erst fing es mit Schneeregen an und dann kams kräftig. Weiße Dächer und Gärten, Straßen aber noch frei. Und was sah ich dann? Jap den ersten Salzwagen der nach Kräften den Mist auf die Straße pumpte....Jungs der Winter ist da!
    • Erst Trocken dann ein wenig regen aber im großen und ganzen war das Wetter ok gewesen
      Hab 4 Akkus leer gefahren
      Fahre nie schneller wie dein Schutzengel fliegen kann!

      Mein Tipo: Tipo Kombi 1,4L T-Jet Lounge 120PS Colossed Grau Met. Tech u.Style Paket,Sitzheizung, 7Zoll Display 124 Spider Lusso Magnetico Bronze mit Vollausstattung

    • Bei uns fuhr der Streuwagen schon am Montag.......zur Zeit Schneefall bei 2 Grad......habe heute mal die Garage aufgeräumt sowie Hasenstall gemistet......Mopeds vollgetankt und eingemottet...... ;) ;) ;)

      Leider wird mein Fuhrpark im Moment doch nicht größer......
      der Anbieter hat trotz Zusage die Suzuki einfach verkauft..... :cursing: :cursing: :cursing:

      da er sich bei mir nicht mehr gemeldet hat, habe ich über Ebaykleinanzeigen nochmals nachgeharkt.....schrieb einfach Maschine Verkauft.....als ich sagt wir hatten doch eine Vereinbarung kam der Kommentar.....wer zuerst kommt.....hätte ja auch sein können das Sie nicht kommen....

      Ich bin stinksauer.....


      LG Thomas :thumbup:
    • Ich finde das Sche... :cursing: :cursing: :cursing: , was zeigt uns das.....das Wort ist nichts mehr wert. :cursing: :cursing: :cursing:

      Der Verkäufer war mit der Abhollung am 3.12 einverstanden,er hatte ein Mail von mir das ich die Maschine kaufe nebst Adresse und Telefonnummer von mir.

      LG Thomas :thumbup:
    • bravina schrieb:

      manni schrieb:

      Bin mit Matze RC Auto gefahren heute hat riesen Spaß gemacht.
      war es trocken oder im regen?
      Wir hatten erst Regen, dann war es trocken und wir sind los eine Runde den Schulhof hier um die Ecke unsicher machen. Hat riesigen Spaß gemacht, die Autos sahen hinterher aber aus wie sau :D Übrigens Manni, der schnellere Akku war vermutlich mit dem großen Ladegerät geladen, das haut da mehr Power rein in die Akkus.. muss man aber mit aufpassen, darf man nicht übertreiben!

      Mahatma1961 schrieb:

      Das klingt nach einem zustande gekommenen Vertrag. Hast Du eine Rechtsschutzversicherung, die Du mal um Rat fragen könntest?!
      Rein rechtlich gesehen hätte Thomas vielleicht sogar eine kleine Chance zu sagen "aber wir hatten doch einen Vertrag". Praktisch ist die Maschine aber samt Papieren weg, und da der Verkauf legal war wird er die Maschine nicht bekommen. Der Käufer hat die Maschine ja legal erworben und bezahlt, also wird er die nicht wieder rausrücken müssen.

      Und Schadenersatz vom Verkäufer? Theoretisch vielleicht einforderbar... aber wie hoch? Ich glaube nicht das sich das wirklich lohnen würde. Ich würde es auch mit guter Rechtsschutz nicht machen da Thomas ja noch nicht bezahlt hat.

      Gruß, Matze
    • Na klar habe ich eine Rechtsschutz.....ABER WAS SOLL DAS BRINGEN......es sind mir ja keine Kosten entstanden.

      Habe den Verkäufer aber geschrieben das ich einen RS einschalte.....bringt aber nichts.....Maschine ist ja weg :cursing: :cursing: :cursing:

      LG Thomas :thumbup:
    • Mahatma1961 schrieb:

      Schneebilder aus Hof und Nähe Nürnberg....



      Aber Martin, wie kann denn da schon ein Schneepflug rumfahren?! Steuerverschwendung hoch drei.
      Naja Jörg das ist bei uns soooooooo, in der Region haben wir unheimlich viele Hausmuttis mit Minivans, die auch bei Minustemperaturen fahren wie die Henker. Mags ihr naiver Geist sein oder ihr Unwissen, darüber erlaube ich mir kein Urteil. In früheren Jahren, kam es dann bei uns vermehrt zu schweren Unfällen. Wem gab man die Schuld? Den Salzfahrzeugen/Räumdiensten. Am Verhalten der Weibsbilder hat sich nichts geändert, auch heute bei 2 Grad, Schnee und Glätte knallen die samt Kind und Kegel um die Ecken, dass einem Angst und Bange wird.

      So wird hier gesalzen, gesalzen, gesalzen....bloß niemanden sagen "Bitte die Fahrweise anpassen".

      Das andere Extrem ist aber dann, wenns wirklich extrem schneit. Da kanns passieren, dass die Straßen im Chaos versinken, aber du kein Räumfahrzeug siehst. Da kam auch schon mal der Spruch von der hiesigen Autobahnmeisterei Münchberg "hät ja kaaaner wissen könn, do des Wedder so schnell umschwingt, mir mussdn unsere Fohrer erst amo ausm Bett klingeln". ;(

      Klar werden immer mehr Gelder gestrichen, immer mehr Gemeinden ins Gebiet eines einzigen Fahrers gelegt, den armen Schweinen mach ich keinen Vorwurf, aber die Planung hier....ist wie der Rest in der Gegend, Hinterland. In anderen, schneereichen Gegenden Bayerns war ich auch unterwegs früher im Außendienst und immer wieder erstaunt wie zuverlässig und gut es dort geregelt wurde. Das sagt einem "aha es geht also", es ist eben wie mit vielem hier, noch vieles Mittealter und damit meine ich nicht den 35 Jahre alten MAN Räumwagen der umliegenden Gemeinden :D