Nachrüstung Frontkamera/ Parkpiepser

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nachrüstung Frontkamera/ Parkpiepser

      Hallo zusammen,

      ich habe meinen Tipo zwar noch nicht, hätte aber eine Frage. :P
      Hat von euch schon jemand eine Frontkamera/ Parkpiepser nachgerüstet oder haltet ihr das nicht für notwendig? Leider kann man so etwas ja bei der Neuwagenkonfiguration nicht als Option bestellen.

      Ich wünsche allen ein schönes Wochenende

      Grüßle Rüdiger

      PS: Bis jetzt hatte ich ja auch keine und noch keinen Frontparkschaden. :rolleyes:

      Mein Tipo: Fiat Tipo S-Design Kombi 120 PS T-Jet gelatoweiß volle Hütte + Anhängekupplung

    • Hallo Rüdiger , ob man das nachrüsten kann weiß ich nicht aber mir reicht meine Rückfahrkamera mit Parkpiepser. Frag mal deinen Händler ob eine Nachrüstung möglich ist.
      Fahre nie schneller wie dein Schutzengel fliegen kann!

      Mein Tipo: Tipo Kombi 1,4L T-Jet Lounge 120PS Colossed Grau Met. Tech u.Style Paket,Sitzheizung, 7Zoll Display 124 Spider Lusso Magnetico Bronze mit Vollausstattung

    • Ich finde auf die Front kann man verzichten. Vermutlich würde man sich aber auch daran gewöhnen und nicht mehr missen wollen. Bis jetzt habe ich es noch nicht zwingend benötigt.

      Gut finde ich Rückfahrkamera oder Parkpiepser, denn die Sicht nach hinten ist echt bescheiden. Denke ohne Tür aufmachen und nach hinten schauen geht da beim engen parken nicht viel...
      LG
      Frank :)

      Mein Tipo: 1,4 16V OpeningEdition Plus, Limousine, weiß, EZ 08/16; “Antonio“ (EU-Import)

    • Also, ich habe hinten Piepser und Kamera und muss sagen - praktisch, aber nicht zwingend nötig. Die Kamera benutze ich hauptsächlich als Rückspiegel-Ersatz wenn ich Rückwärts irgendwo raus fahre und die Heckscheibe nass/beschlagen ist, wobei man gucken muss das die Linse auch trocken und nicht beschlagen ist.. sonst sieht man da auch nicht viel..

      Parkpieper sind schon gut für hinten, ist schon echt unübersichtlich. Ist nach etwas Eingewöhnung (wie bei jedem neuen Auto halt) zwar auch ohne Kamera und Piepser kein Problem, aber mit ist es noch einfacher. Für vorne brauche ich die aber nicht, auch wenn man das Ende der Motorhaube nicht sieht.

      bravina schrieb:

      Der Ypsilon wie auch die Giulietta hat die Sensoren vorne, in der Giulietta auch optisch im Display.Will es nicht mehr missen ^^ .Nachrüstung ist kein Problem :thumbsup:
      Nachrüsten ist immer einer Preisfrage, hat man genug Geld dann ist nachrüsten meistens kein Problem ;)

      Gruß, Matze
    • Parkpiepser nachrüsten ist kein Problem. Beim Freundlichen in Österreich kostet das 400,-- (mit schwarzen Sensorabdeckungen) bzw. 500,-- (in Wagenfarbe). Tutto completto, also mit Arbeit.
      Lebe heute - morgen ist ein anderer Tag ;)

      Mein Tipo: Tipo Hatchback Lounge 02/2017, Cinema Schwarz Metallic, 1.4 T-Jet 120, Sicherheitspaket, Tech Paket, Komfortpaket