Ist ein Tipo nur ein Auto?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ist ein Tipo nur ein Auto?

      Als ich mich im März 2016 in den Tipo verliebte und diesen als er kurze Zeit später verfügbar war bestellte glaubte ich ein Auto zu kaufen. Teils geschah das auch aus rationalen und ökologischen Gesichtspunkten auf Grund meiner sehr geringen Jahresfahrleistungen.
      Als ich den Vertrag unterschrieben habe glaubte ich ein günstiges und hübsches Fortbewegungsmittel zu erwerben.
      Weit gefehlt, ich hatte ja keine Ahnung.
      Denn ich bekam viel mehr.
      Ich kaufte ohne es zu wissen ein Lebensgefühl eine Passion. Der Wagen brachte mich in den Tipohimmel und darüber hinaus. Verbunden mit dem Tipo war eine Gemeinde, ein Club von Privilegierten ein Freundes und Bekanntenkreis. :thumbsup:

      Mit dem Tipo kam das Tipo Forum. :thumbup:
      Menschen die ich mag und schätze.

      Ein Tipo ist nicht einfach nur ein Auto ein Tipo ist Magie :love:

      Mein Tipo: Fiat Tipo Limousine Lounge, Colosseo Grau, 1,4, 95 Ps

    • Das hast du wundervoll geschrieben und zum Ausdruck gberachgt Ralf. :thumbsup: Mein Tipo kam für mich infrage, wegen dem Automatikgetriebe und ich war von vornerein in freidiger Erwartung auf meinen wagen. Als er endlich in Meinem besitz war, war ich von KM zu Km immer ein bisschen mehr begeistert und er wird noch lange Zeit ein teil von mir sein.
      Ohne Tipo geht es gar nicht mehr und die Front ist immer vorne. :)

      F = Fahren
      I = Im
      A= Auto

      T= Traum

      Mein Tipo: FIAT Tipo 1.6 E-Torq Lounge Mediterraneo Blau, Komfort- Tech Paket, Raucherpaket ; Sein Name: Luigi

    • Ist der Tipo nur ein Auto?

      Kann ich ganz klar beantworten: Ja und auch Nein !!!
      Ich kann mich dir voll und ganz anschließen. Mit jedem deiner Worte fühle ich es genauso! :thumbsup:

      Mfg
      Andi
      --------------------------------------------------------------------------------------------
      Huldigt ihm, denn er ist es ... der einzig wahre Gott der Schwarzwald-Elche :saint:
      -------------------------------------------------------------------------------------------
      Alles für die Tipo´s - alles für den Klub ^^
      ------------------------------------------

      Mein Auto: 1,4l-120PS-Benziner als Kombi Lounge in GelatoWeiß mit diversen Paketen u.a. Popowärmer und 17" Alu´s, genannt "TurBienchen"

    • Nachtrag:

      Um mich war es geschehen, als ich die Limousine auf der Deutschlandvorstellung am 19. März 2016 live gesehen hatte. Da stand er: als POP, aber mit den 17"Aulfelgen die es später weder für Geld noch für gute Worte gab.

      Das ich Elke mit dorthin schleppte, war schon in Gedanken so geplant. Ich hatte Elke ja schon Wochen zuvor mit Bildern aus dem Internet angefixt.
      Einen neuen Zweitwagen war ja eigentlich nicht geplant, da wir immer sehr zufrieden den Panda HP fuhren.
      Als jedoch einen Monat später der Astra eine Vorabbegutachtung wegen überfälligen HU erhielt, war es bei mir entgültig zu spät. Der Astra mußte weg, und der Tipo her.
      Da kam mir Elke wieder zupaß, das sie am Tag der Vorstellung sagte: "Den oder keinen!".
      Daraufhin sind wir mal nebenbei rd. 50km zum Fiat-Dealer gefahren (nur mal so um zu gucken), und haben ungewollt bestellt...Naja, so ganz ungewollt war es nicht. Denn ich hatte mir den Wunsch-Tipo ganz genau per Konfigurator zusammengestellt und ihn auch so Punkt für Punkt (ausser den 17" Alu´s, die gab es im April 2016 noch nicht im Teilekatalog!) bestellt!
      Das es eine lange Lieferzeit gab, kam uns auch gerade recht. Wir hatten erst im Oktober 2016 die letzte Rate für unser Häusschen zu zahlen, und wollten den Tipo eh erst einen Monat später haben. Wie fast jeder weiß klappte es auf den Tag genau zum 50. Geburtstag meiner Frau!

      Und jetzt? Fast hätte ich ihn vor 2 Wochen hergegeben - nur um den Turbo fahren zu können. Glücklicherweise haben wir unser wunderschönes Auto behalten. Leistung ist eben doch nicht alles!

      Mfg
      Andi

      PS: Mittlerweile geht es mir wie Ralf. Ohne den Tipo hätte ich dieses Forum nicht gefunden. Und ich hätte euch alle nicht kennenlernen dürfen, ob jetzt nur per I-net oder Real. Und ich bin über jeden Kontakt mittlerweile sehr froh. In Real habe ich die Menschen so kennengelernt, wie ich sie mir vorgestellt hatte... :thumbsup: :thumbsup: :thumbup:
      --------------------------------------------------------------------------------------------
      Huldigt ihm, denn er ist es ... der einzig wahre Gott der Schwarzwald-Elche :saint:
      -------------------------------------------------------------------------------------------
      Alles für die Tipo´s - alles für den Klub ^^
      ------------------------------------------

      Mein Auto: 1,4l-120PS-Benziner als Kombi Lounge in GelatoWeiß mit diversen Paketen u.a. Popowärmer und 17" Alu´s, genannt "TurBienchen"

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Andis HP ()

    • bravina schrieb:

      Der tipo ist ganz klar ein Auto mit sehr vielen italienischen :1f1ee-1f1f9: :1f1ee-1f1f9: genen und das macht das Fahrzeug so symphatisch :thumbsup:
      Nicht nur das Fahrzeug - im Besonderen sogar die Fahrer :thumbup: !!!

      Mfg
      Andi
      --------------------------------------------------------------------------------------------
      Huldigt ihm, denn er ist es ... der einzig wahre Gott der Schwarzwald-Elche :saint:
      -------------------------------------------------------------------------------------------
      Alles für die Tipo´s - alles für den Klub ^^
      ------------------------------------------

      Mein Auto: 1,4l-120PS-Benziner als Kombi Lounge in GelatoWeiß mit diversen Paketen u.a. Popowärmer und 17" Alu´s, genannt "TurBienchen"

    • bravina schrieb:

      klaro und natürlich die Beifahrer ebenso :thumbsup:
      :thumbsup: :thumbsup: :thumbup: !

      Stimmt !!!

      Mfg
      Andi
      --------------------------------------------------------------------------------------------
      Huldigt ihm, denn er ist es ... der einzig wahre Gott der Schwarzwald-Elche :saint:
      -------------------------------------------------------------------------------------------
      Alles für die Tipo´s - alles für den Klub ^^
      ------------------------------------------

      Mein Auto: 1,4l-120PS-Benziner als Kombi Lounge in GelatoWeiß mit diversen Paketen u.a. Popowärmer und 17" Alu´s, genannt "TurBienchen"

    • Das war auf dem prospekt abgebildet, welches mir am 04.03.2016 in die Hände fiel und der Auslöser für den Neukauf war. :D
      Ohne Tipo geht es gar nicht mehr und die Front ist immer vorne. :)

      F = Fahren
      I = Im
      A= Auto

      T= Traum

      Mein Tipo: FIAT Tipo 1.6 E-Torq Lounge Mediterraneo Blau, Komfort- Tech Paket, Raucherpaket ; Sein Name: Luigi

    • Mich hat damals schon das erste Vorab-Bild in der Fiat E-Per angefixt.. da konnte man den Tipo früher sehen als in Werbung oder Prospekten... Es hat halt doch ein wenig länger gedauert bis ich mich dann vom Croma trennen konnte bzw. mich durchringen konnte nach einem gebrauchten Tipo zu suchen und eine Finanzierung aufzunehmen.. Bar bezahlen ging ja leider nicht, Exfrau - Unterhalt für Kind... das läppert sich..

      Ich habe es jedenfalls nicht bereut, weder den Tipokauf, noch mich hier angemeldet zu haben, noch die Treffen und "Einzelbesuche" und möchte auch nix davon missen!!

      Bleibt so positiv bekloppt wie ihr seid, machen wir auch! :D Und so gesehen, ist der Tipo nicht nur ein Auto sondern -zumindest für einen elitären Kreis- eine Lebenseinstellung ;)

      Gruß, Matze
    • Tjaja es sollte ein junger gebrauchter 3er werden, mit schönen 143 oder gar 170 PS. Wäre kein schlechter Kauf gewesen, denn die Baureihe E90 ist ein grundsolides, langlebiges Auto. Dann aber der Anruf meiner Mutter "Hast du schon den neuen Tipo gesehen". Da ich kein Free-TV schaue, eher nicht.

      Ich war überrascht das Fiat nach dem Debakel (selbstveschuldet) mit dem Linea, nochmals eine kleine Limousine auf den Markt schmeißt. Ich hielt an meinen Plänen mit dem BMW fest, 3 Jahre Opel fahren mit allen Herausforderungen, haben mich geprägt. Kein Billigauto mehr!

      Trotzdem kam ich nicht umher, mit den neuen mal genauer anzuschauen. Da stand er, in Gelato-Weiß, in Pop Ausstattung. Sieht schon schön aus, kam mir über die Lippen! Groß und elegant, SO wie eine Limousine sein muss! Die schönste Limo die ich überhaupt seit Jahren gesehen hatte. Tolle Front, knackiger Arsch....einfach toll. Von so manch spartanischem Bauteil im Innenraum war ich abgeschreckt, so manche Plastikverkleidung sah aus wie 80ziger Jahre...und der Blick in den Motorraum mit dem kleinen 95 PS Motor doch extrem ernüchternd!

      Plan BMW blieb bestehen! Aber...der Tipo geistere mir doch durch den Kopf! Vier Jahre Garantie...frisches Design....dazu mag ich Fiat einfach, selbst wenn nicht immer alles perfekt oder modern ist. Aber kein T-Jet...mit meiner ganzen Sippe nur 95 PS? Och nööööö

      Trotzdem gings auf zur Probefahrt, mit einem brandneuen Wagen schickte man mich auf Tour, noch nicht mal das Radio freigeschaltet! Der 95 PS Motor war alles, nur kein Leistungswunder, aber dennoch war ich überrascht wie flott er in Stadt und Überland zu fahren war. Das Fahrwerk etwas polternd an der Hinterachse, aber trotzdem schön straff. Gute Bremsen, ruhiger Innenraum ohne Kinstern oder Knacken, keine Windgeräusche, gute Sitze, schöne Schaltung (beim Linea war das noch Kochlöffel im Suppentopf)....der Wagen strahlte eine gewisse Bescheidenheit aus und bot verdammt viel.

      Ein paar Wochen brauchte es noch, auch wegen meiner Gesundheit, um mich dann zum Kauf zu entscheiden. Überrascht war ich aber auch bei der Probefahrt von meiner Familie! Meine Frau ist so gar kein Automensch, aber fand den Tipo einfach schön, die Kinder hatten ihren Spaß...man merkte die Seele des Tipo passt zu meinem Chaos-Haufen! Aber auch das Forum hatte seinen Anteil daran, ich fühlte mich hier so wohl und traf so viele besondere Charaktere, das ich mir dachte "So dem Klientel passe ich, wenn solche Leute dieses Auto fahren, macht es mir das sympathisch".

      Nun ich denke noch täglich an meine schöne Limousine, für mich ist und bleibt es eine der schönsten Limousinen am Markt. Als ich gestern beim Metzger eine Mahatma-Rote Limousine eines alten Herren stehen sah, ging mir das Herz auf. Aber egal ob Limo oder Kombi...jajaja auch Hatchback, die Tipos haben eine gewisse freundliche Art, die vielen Autos in der heutigen Zeit fehlt.

      Er ist nicht perfekt, technisch nicht immer auf der höhe der Zeit, kein Blender, kein Bling Bling Mobil, er ist ein tolles Auto zum guten Preis mit Seele. Das suchen doch so viele Menschen heute angeblich? Bei vielen Autos ist es doch so "Everybodys Darling, nobodys Friend". Beim Tipo sieht das anders aus!

      Ist er nur ein Auto? Kurz und knapp...NEIN!
    • Ich habe Karl im Netz bei dem Haupthändler gesehen,den gleichen allerdings als Diesel in der Easy-Ausstattung mit 95 PS hatte mein Hädler stehen. Da ich mich Beruflich verändern wollte trennte ich mich von meinen Traumauto dem Freemont,da er im Unterhalt einfach zu teuer war und wenn sich das Gahlt mehr als halbiert muußte er leider gehen.
      Der Diesel fuhr sich sehr gut,aber da ich jetzt nur noch 14 KM zur Arbeit habe lohnt kein Diesel,also holte mein Händler Karl aus Straubing und ich konnte Ihn Probe fahren, er hatte genau 55 KM auf den Tacho und war ein Neuwagen. Ich testete Ihn einen halben Tag und dann hatte er fast 160 KM drauf und ich war verliebt. Ich habe bewußt die Grundausstattung gewählt.....

      Am 23.12.2017 habe ich Ihn dann zugelassen und habe den Fahrzeugbrief extra aus Straubing geholt, an diesem Tag war auch noch Blitzeis und es war die letzte Fahrt mit meinem Monty......

      Nun ist Karl gestern 1 Jahr alt geworden und hat 24305 KM drauf,ich habe es damals geschafft die H-KM zu löschen,aber fragt mich bitte nicht wie ich das angestellt habe....

      Jedenfalls kann ich sagen ich habe es bis heute nicht bereut auch wenn er keinen Luxus hat....brauche ich auch nicht :D :D :D

      Und das wichtigste ist, ich habe durch das Forum Nette Leute in Aschaffenburg kennengelernt und wurde sehr herzlich aufgenommen......Danke nochmals dafür.....


      Für mich steht fest.....solange ich lebe bleibe ich Fiat treu.


      LG Thomas :thumbup:
    • Inselfahrer schrieb:

      Und nicht nur das Patrick, der Tipo hat eine Seele und wenn man es erkennt, ist die Liebe zum Tipo groß..... :)
      Ja, der Tipo ist "nur" ein Auto, ihr hier im Forum macht etwas besonderes aus dem tollen Tipo,
      ihr haucht ihm Seele ein :thumbsup:
      Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.
      Manchmal höre ich auch auf den Namen Gerd ;)

      Mein Auto: 500X OFF ROAD 1.6 E-torQ, Panda Lounge 1,2 8V

    • Leute was soll ich noch sagen es ist alles gesagt worden könnte alles nur wiederholen.
      Der Tipo ist ein Auto aber die Leute die darin sitzen sind schon was besonderes .
      Da ich vorher noch nie in einem Forum war, war ich sehr überrascht was hier los ist und das sich echte Freundschaften entwickelten werden hätte ich nie gedacht, bin aber eines bessern belehrt worden.
      Der Tipo vereint Deutschland egal ob Nord, Süd, Ost oder Westen .

      Deshalb ist es nicht nur ein Auto sondern auch eine Lebenseinstellung.

      Das hätte ich nie gedacht das ich auf meinen alten Tage noch mal so was erlebe.

      jetzt ist es doch mehr geworden was ich geschrieben habe.

      in diesen sinne immer gute fahrt mit dem Tipo egal was für eine Form.
      Fahre nie schneller wie dein Schutzengel fliegen kann!

      Mein Tipo: Tipo Kombi 1,4L T-Jet Lounge 120PS Colossed Grau Met. Tech u.Style Paket,Sitzheizung, 7Zoll Display 124 Spider Lusso Magnetico Bronze mit Vollausstattung