Dieselfahrer sollten sich den 22. Februar 2018 vormerken!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Dieselfahrer sollten sich den 22. Februar 2018 vormerken!

      Am 22. Februar 2018 entscheidet das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig
      über das Dieselfahrverbot in Stuttgart für ältere Diesel!
      Sollte das Bundesverwaltungsgericht dem Antrag auf Fahrverbot zustimmen,
      werden sich zahlreiche Städte dem Urteil anschließen und ein Fahrverbot
      in den Innenstädten aussprechen.
      Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.
      Manchmal höre ich auch auf den Namen Gerd ;)

      Mein Auto: 500X OFF ROAD 1.6 E-torQ, Panda Lounge 1,2 8V

    • Wer´s glaubt, glaubt auch noch an den Weihnachtsmann...
      Das BVG spricht zwar Recht, heißt aber nicht das es für das Fahrverbot spricht. Da spielt im Hintergrund zuviel Politik mit rein.
      Der normale Michel wird davon aber nichts mitbekommen :/ :huh: :(

      Mfg
      Andi
      --------------------------------------------------------------------------------------------
      Huldigt ihm, denn er ist es ... der einzig wahre Gott der Schwarzwald-Elche :saint:
      -------------------------------------------------------------------------------------------
      Alles für die Tipo´s - alles für den Klub ^^
      ------------------------------------------

      Mein Auto: 1,4l-120PS-Benziner als Kombi Lounge in GelatoWeiß mit diversen Paketen u.a. Popowärmer und 17" Alu´s, genannt "TurBienchen"

    • Andis HP schrieb:

      Wer´s glaubt, glaubt auch noch an den Weihnachtsmann...
      Das BVG spricht zwar Recht, heißt aber nicht das es für das Fahrverbot spricht. Da spielt im Hintergrund zuviel Politik mit rein.
      Der normale Michel wird davon aber nichts mitbekommen :/ :huh: :(

      Mfg
      Andi
      Also, m.E. werden sie das Fahrverbot nicht verwerfen!
      1. Möglichkeit, sie geben dem Antrag statt!
      2. Möglichkeit, sie fordern den Gesetzgeber zu einer Nachbesserung der Gesetzeslage auf.
      Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.
      Manchmal höre ich auch auf den Namen Gerd ;)

      Mein Auto: 500X OFF ROAD 1.6 E-torQ, Panda Lounge 1,2 8V

    • bravina schrieb:

      damit sind auf jeden fall Euro 1-5 Diesel tot und können nach Afrika verscherbelt werden mit einem Frachter der Schweröl!!!! Verbrennt(schelm wer böses denkt <X ) :thumbup:
      Ja, ist doch gut, die Automobilbranche wird wieder angekurbelt :!:
      Wir haben EURO6 im Angebot :D
      Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.
      Manchmal höre ich auch auf den Namen Gerd ;)

      Mein Auto: 500X OFF ROAD 1.6 E-torQ, Panda Lounge 1,2 8V

    • Was ich von Diesel-Fahrverboten halte? :1f595: :1f595: :1f595: Auch wenn der Tipo laut Zulassung Euro 6 hat und es mich voraussichtlich in mehrerer Hinsicht nicht betreffen wird (Euro 6 Diesel werden voraussichtlich nicht von Fahrverboten betroffen sein, die tendenziell von Fahrverboten betroffenen Städte muss ich eh nicht zwingend befahren...) - ich finde es einfach Schwachsinn relativ (!) junge Diesel-Fahrzeuge mit Euro 4 und 5 auszusperren. Vor allem sollten die dann mal schön die LKW mit einbeziehen, spätestens dann wird es oft schwer werden - oder sollen die Städte / Stadtviertel wo Fahrverbote gelten nicht mehr beliefert werden? Und NEE, Elektro-LKW sind (zumindest aktuell) keine Alternative, zumal keine Spedition bis zu Stadt X fährt und vor der Tür umlädt.. also bitte..

      Gruß, Matze
    • Und was ist mit den Handwerkern, die nicht mal eben auf EUR 6 umstellen können, und anderen Organisationen?! Komisches Deutschland....
      Ohne Tipo geht es gar nicht mehr und die Front ist immer vorne. :)

      F = Fahren
      I = Im
      A= Auto

      T= Traum

      Mein Tipo: FIAT Tipo 1.6 E-Torq Lounge Mediterraneo Blau, Komfort- Tech Paket, Raucherpaket ; Sein Name: Luigi

    • Inselfahrer schrieb:

      Und was ist mit den Handwerkern, die nicht mal eben auf EUR 6 umstellen können, und anderen Organisationen?! Komisches Deutschland....
      Die Handwerker fahren bis zur Stadtgrenze mit ihren "Dreckschleudern", dann laden sie ihre Sachen auf Pferdekarren oder E-Karren :D
      Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.
      Manchmal höre ich auch auf den Namen Gerd ;)

      Mein Auto: 500X OFF ROAD 1.6 E-torQ, Panda Lounge 1,2 8V

    • JD4040 schrieb:

      Inselfahrer schrieb:

      Und was ist mit den Handwerkern, die nicht mal eben auf EUR 6 umstellen können, und anderen Organisationen?! Komisches Deutschland....
      Die Handwerker fahren bis zur Stadtgrenze mit ihren "Dreckschleudern", dann laden sie ihre Sachen auf Pferdekarren oder E-Karren :D
      Genauso wie im Zermatt :thumbsup:
      Der schönste Blick auf Prag ist im Rückspiegel.
      Bitte entschuldigt mein deutsch.

      Mein Tipo: Kombi 1,4 T-Jet Colosseograu 09/2017 889832, Stilo 1,4/95PS/2004

    • Fragt doch einfach mal jemand der an der Quelle sitzt. :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

      Handwerker und Gemeinnützige Organisationen, sowie Lieferanten sind von dem Fahrverbot in Stuttgart nicht betroffen. Die dürfen weiterhin mit Ihren alten Dieselfahrzeugen in die Stadt.

      @MatzeBOH: Die meißten Speditionen haben schon auf Euro5 oder Euro6 LKW´s umgestellt. Das hängt bei denen auch mit der Maut zusammen. Die ist höher bei älteren LKW.
      Stress entsteht, wenn das Gehirn
      dem Körper verbietet, jemanden in
      den Arsch zu treten, der es
      eigentlich verdient hat!

      Mein Auto: Fiat Panda Lounge 1,2 l Benziner, 51 kW (69 PS) farbe: schwarz metallic

    • Inselfahrer schrieb:

      Und was ist mit den Handwerkern, die nicht mal eben auf EUR 6 umstellen können, und anderen Organisationen?! Komisches Deutschland....
      Ausnahmeregelungen :thumbup: den auch Feuerwehr und Krankenwagen haben nicht alle die schärfsten normen :thumbup:

      Mein Auto: alfa romeo giulietta veloce misano gebaut 06/18,lancia ypsilon gold 1,2er

    • Der einzige Anbieter der jetzt schon aktuell Diesel nach der neuen Norm 6 temp anbietet, ist Peugeot mit dem 308. Dort sind alle Diesel zertifiziert und auch 3 Motoren der Benziner werden schon mit Partikelfilter ausgeliefert...
      Und was machen unsere Deutschen? Warten bis September ´18 - bis es nicht mehr anders geht.

      Der neue Polo kann man noch nicht mit der neuesten Abgasnorm bestellen, nur die alten Stinker gibt´s. Der Golf muss auch warten. Der komplett neue 1,5l Benziner (ab 130PS), der jetzt angeboten wird, ist noch nach der alten Norm zugelassen...

      Und der einzigste, der es Peugeot nachmacht ist Volvo, die ab Februar/März nur noch Diesel und Benziner nach der neuesten Norm anbieten...

      Bei PSA kommen nach und nach Opel, und Citroen dazu. Die Zertifzierung läuft schon. Der ganz neue DS7 wird schon mit Norm 6 temp ausgeliefert.

      Fiat kommt ja diese Jahr mit keinem komplett neuen Modell, rüsten aber die jetzigen Modelle nach und nach um auf die neue Motorenfamilie.

      Mfg
      Andi
      --------------------------------------------------------------------------------------------
      Huldigt ihm, denn er ist es ... der einzig wahre Gott der Schwarzwald-Elche :saint:
      -------------------------------------------------------------------------------------------
      Alles für die Tipo´s - alles für den Klub ^^
      ------------------------------------------

      Mein Auto: 1,4l-120PS-Benziner als Kombi Lounge in GelatoWeiß mit diversen Paketen u.a. Popowärmer und 17" Alu´s, genannt "TurBienchen"

    • Fiatfantom schrieb:

      Wer will denn noch nen Diesel.....Zulassungszahlen bestätigen doch starken Rückgang bei den Dieseln.....VW Danke ...... ;) ;)

      LG Thomas :thumbup:
      Ich. :D

      Aber ich schwimme ja gerne mal gegen den Strom. :whistling:

      Mein Auto: Tipo • Hatchback • Lounge • 1.6 Multijet • Cinema Schwarz • EZ 01/17 ••• Punto Evo • MyLife • 1.4 8V • Ambient Weiß • EZ 12/10

    • Ich persönlich habe gar nichts gegen Diesel Fahrzege, ich habe was gegen die Politik und Politiker, und VW und Konsorten, die den Diesel so ramponieren......
      Ohne Tipo geht es gar nicht mehr und die Front ist immer vorne. :)

      F = Fahren
      I = Im
      A= Auto

      T= Traum

      Mein Tipo: FIAT Tipo 1.6 E-Torq Lounge Mediterraneo Blau, Komfort- Tech Paket, Raucherpaket ; Sein Name: Luigi

    • Inselfahrer schrieb:

      Ich persönlich habe gar nichts gegen Diesel Fahrzege, ich habe was gegen die Politik und Politiker, und VW und Konsorten, die den Diesel so ramponieren......
      Genau das ist doch der Punkt. Wenn sich alle an die bestehenden Gesetze gehalten hätten, wäre das Ganze ´nur´auf VW zurückgefallen.

      So meinte jeder, der sich irgendwie in das Thema persönlich einbringen zu müssen, der Diesel ist das schwarze Schaf der Automobilhersteller.
      Bis heute, ist VW-Konzern der einzigste Hersteller, der nachgewiesen betrogen hat.
      Alle anderen haben nur bestehende Gesetze bis an die Schmerzgrenze ausgereizt. Das ist ein gewaltiger Unterschied.

      Und das Ende vom Lied ist: Alle müssen jetzt den Kopf dafür hinhalten. Am meisten jedoch die VW-Kunden (siehe Zwangs-Update mit angedrohter Stilllegung des KFZ).

      Da niemand weiß, was noch mit den Diesel passiert, halten sich die Privatpersonen logischerweise mit dem Kauf eines neuen Diesel zurück.
      Der Gesetzgeber könnte ja auf die Idee kommen, allen bisher zugelassen Dieseln die Zulassung zu entziehen, und nur noch mindestens 6d temp auf die Strasse zu lassen...

      Dieser Regierung mit der starken KFZ-Lobby und dem Lobby-geführten KBA traue ich mittlerweile alles zu...

      Mfg
      Andi
      --------------------------------------------------------------------------------------------
      Huldigt ihm, denn er ist es ... der einzig wahre Gott der Schwarzwald-Elche :saint:
      -------------------------------------------------------------------------------------------
      Alles für die Tipo´s - alles für den Klub ^^
      ------------------------------------------

      Mein Auto: 1,4l-120PS-Benziner als Kombi Lounge in GelatoWeiß mit diversen Paketen u.a. Popowärmer und 17" Alu´s, genannt "TurBienchen"