Der neue VW Tipo, oder Fiat Jetta?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Der neue VW Tipo, oder Fiat Jetta?

      Na was sagt ihr zum neuen Fiat Jetta bzw. VW Tipo?

      goo.gl/images/7N2gKU

      Design mäßig klar ein Tipo.
      Besonders bei dem weißen Jetta.

      goo.gl/images/7o2UxN



      Gesendet von meinem Pixel mit Tapatalk
      Drei Stunden Fahrradaufkleber mit Spiritus entfernt.
      Zuerst war's langweilig, aber dann setzte sich der pinke Elefant dazu und alles war gut. :S

      Vom Panda 1.2 8V (2012) -> zum Tipo 1.4 16V (2017)

      Mein Tipo: 1.4 16 V Hatchback 06.2017 Gelato Weiß // 7 Liter Winter-Verbrauch

    • Mahatma1961 schrieb:

      Mir gefällt er gut. Heute im Handelsblatt in blau....rattenscharf.
      Finde ich auch. Gerade das Design macht was her. Ach ich liebe meinen Tipo.....

      Gesendet von meinem Pixel mit Tapatalk
      Drei Stunden Fahrradaufkleber mit Spiritus entfernt.
      Zuerst war's langweilig, aber dann setzte sich der pinke Elefant dazu und alles war gut. :S

      Vom Panda 1.2 8V (2012) -> zum Tipo 1.4 16V (2017)

      Mein Tipo: 1.4 16 V Hatchback 06.2017 Gelato Weiß // 7 Liter Winter-Verbrauch

    • Mahatma1961 schrieb:

      Soll wohl um die 18.000 Dollar kosten mit 6 Jahren Garantie.... so, Schluss mit Verbrecherautos aus dem Hause VW.....
      Ja es ging mir ja auch nur um das Design.

      Gesendet von meinem Pixel mit Tapatalk
      Drei Stunden Fahrradaufkleber mit Spiritus entfernt.
      Zuerst war's langweilig, aber dann setzte sich der pinke Elefant dazu und alles war gut. :S

      Vom Panda 1.2 8V (2012) -> zum Tipo 1.4 16V (2017)

      Mein Tipo: 1.4 16 V Hatchback 06.2017 Gelato Weiß // 7 Liter Winter-Verbrauch

    • Jaymz schrieb:

      Do they sell this in Germany? They stopped selling it years ago here, no one bought it.

      But I think this Jetta is only for the US and maybe the chinese market.
      Same here, no one bought the Jetta in Germany as far as I know. But maybe the new one will be sold in europe, too. If they do they will place more advertising than FCA does :(

      Gruß, Matze
    • Tipo_Krause schrieb:

      Na was sagt ihr zum neuen Fiat Jetta bzw. VW Tipo?

      goo.gl/images/7N2gKU

      Design mäßig klar ein Tipo.
      Besonders bei dem weißen Jetta.

      goo.gl/images/7o2UxN



      Gesendet von meinem Pixel mit Tapatalk
      Naja wirklich ähnlichkeit zum Tipo, wie es dein Titel vermuten lässt, sehe ich da nicht. Ist halt ne kleine Limo. Sieht von der Seite und hinten eher aus wie nen Audi A4. Und von vorne vll wie nen älterer VW Passat.

      MatzeBOH schrieb:

      Jaymz schrieb:

      Do they sell this in Germany? They stopped selling it years ago here, no one bought it.

      But I think this Jetta is only for the US and maybe the chinese market.
      Same here, no one bought the Jetta in Germany as far as I know. But maybe the new one will be sold in europe, too. If they do they will place more advertising than FCA does :(
      Gruß, Matze
      Ich hatte damals bei der Fahrzeugsuche auch nach VW Jettas geguckt. Bei keinem Händler aber einen gesehen. Wär eigentlich für mich interessant gewesen. Meiner Meinung nach von VW das Auto welches am meisten an meinen Geschmack geht. Ist ja im Grunde nen Golf als Limo. Aber sollte nicht sein und ist auch gut so :) Der Tipo war die Beste Wahl die man treffen konnte inkl. dem Forum hier :)

      Mein Tipo: Fiat Tipo 1.4 16V Limo als Pop + Komfort und Tech Paket, Brock B39 225/45 R17, Vogtland Tieferlegungsfedern 45/40mm VA/HA

    • nicobellic01 schrieb:

      Ist halt ne kleine Limo
      Klein ist relativ. Der neue Jetta ist ca. 4,80m lang. Also noch ein gutes Stück größer als die Tipo-Limousine ;) Es gibt ihn vorläufig nur mit einem Motor: dem 1,4l-150PS-Benziner. Das ist der Motor, der hier in Europa gestrichen wurde.

      nicobellic01 schrieb:

      Der Tipo war die Beste Wahl die man treffen konnte inkl. dem Forum hier
      Jawollja...genauso ist es :thumbsup: :thumbsup: :thumbup: !

      Mfg
      Andi
      --------------------------------------------------------------------------------------------
      Huldigt ihm, denn er ist es ... der einzig wahre Gott der Schwarzwald-Elche :saint:
      -------------------------------------------------------------------------------------------
      Alles für die Tipo´s - alles für den Klub ^^
      ------------------------------------------

      Mein Auto: 1,4l-120PS-Benziner als Kombi Lounge in GelatoWeiß mit diversen Paketen u.a. Popowärmer und 17" Alu´s, genannt "TurBienchen"

    • nicobellic01 schrieb:

      Tipo_Krause schrieb:

      Na was sagt ihr zum neuen Fiat Jetta bzw. VW Tipo?

      goo.gl/images/7N2gKU

      Design mäßig klar ein Tipo.
      Besonders bei dem weißen Jetta.

      goo.gl/images/7o2UxN



      Gesendet von meinem Pixel mit Tapatalk
      Naja wirklich ähnlichkeit zum Tipo, wie es dein Titel vermuten lässt, sehe ich da nicht. Ist halt ne kleine Limo. Sieht von der Seite und hinten eher aus wie nen Audi A4. Und von vorne vll wie nen älterer VW Passat.

      MatzeBOH schrieb:

      Jaymz schrieb:

      Do they sell this in Germany? They stopped selling it years ago here, no one bought it.

      But I think this Jetta is only for the US and maybe the chinese market.
      Same here, no one bought the Jetta in Germany as far as I know. But maybe the new one will be sold in europe, too. If they do they will place more advertising than FCA does :-(Gruß, Matze
      Ich hatte damals bei der Fahrzeugsuche auch nach VW Jettas geguckt. Bei keinem Händler aber einen gesehen. Wär eigentlich für mich interessant gewesen. Meiner Meinung nach von VW das Auto welches am meisten an meinen Geschmack geht. Ist ja im Grunde nen Golf als Limo. Aber sollte nicht sein und ist auch gut so :) Der Tipo war die Beste Wahl die man treffen konnte inkl. dem Forum hier :)
      Das ist Ansichtssache. Je nach Blickwinkel sieht der Grill des Tipos manchmal komplett schwarz aus und da kommt die Ähnlichkeit noch ein bisschen mehr zur Geltung. Gewisse ähnliche Züge haben sie definitiv und schließlich kann man das Rad nicht neu erfinden
      Bilder
      • 20180116_044929-COLLAGE.jpg

        190,38 kB, 1.024×1.024, 40 mal angesehen
      Drei Stunden Fahrradaufkleber mit Spiritus entfernt.
      Zuerst war's langweilig, aber dann setzte sich der pinke Elefant dazu und alles war gut. :S

      Vom Panda 1.2 8V (2012) -> zum Tipo 1.4 16V (2017)

      Mein Tipo: 1.4 16 V Hatchback 06.2017 Gelato Weiß // 7 Liter Winter-Verbrauch

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Tipo_Krause ()

    • Nun nach dem Jetta habe ich auch geschaut, als Re-Import gabs teilweise gute Autos mit Top Ausstattung für um die 15.000 Euro. Von den Materialien her schon eine ganz andere Welt, als jene des Tipo. Aber man muss ja auch bedenken was dieses Auto neu gekostet hat! In Deutschland war er immer ein Ladenhüter, da wir ja kein Limousinen Land sind. Finde ich schade, ich mochte ihn lieber als den Krüppelheck-Golf!

      Aber zwei Dinge störten mich massiv...die unzuverlässigen und anfälligen TSI Motoren und die Verarbeitung ansich, ist niht wirklich gut, das Ding wird ja zu großen Teilen für und in der USA produziert, dass merkt man.
    • Sieht ganz gut aus. Beim oberen 2ten Bild hat er tatsächlich was vom Tipo, wobei mir die Rückleuchten beim blauen besser gefallen.
      Das sieht allerdings ähnlich aus wie beim neuen A4 da sind die auch so.
      Habe ich hier mehrere auf unserer Straße stehen.... und der blaue wirkt von vorne fast wie der alte Phaeton.
      ,,Der Apfel schmeckt nach Eistee !"... Kevin, 19 isst einen Pfirsich. :thumbsup:

      Mein Tipo: 1.3 Multijet Limo POP in Gelato Weiß mit POP Tech Paket & POP Style Paket EZ 04/2016