Angepinnt Wer ist der Erste beim TÜV?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Mahatma1961 schrieb:

      uhrmacher schrieb:

      Mahatma1961 schrieb:

      So, das Ergebnis steht fest. Erst Mal keine Plakette da das Tragbild der vorderen Bremsscheiben mangelhaft ist, und zwar nur innen. Bremswerte ansonsten top. Murmelte was von das die Bremsscheiben reissen können. Naja, lass ich Mal so stehen.

      O.k., Scheiben und Klötze habe ich ja im Auto liegen, also Werkstatttermin machen und dann die Plakette abholen.

      Sonst war nix dran. Alles supi!!
      Kannste doch fix selber machen, Räder runter, Sattel zurückdrücken und abschrauben, Scheiben abschrauben und Sitz putzen, neue Scheiben drauf. Alte Beläge raus, Sattel putzen, neue Beläge rein und alles wieder dran. Dann stehst Du in unter 2 Stunden wieder bei ihm auf der Bühne.
      Ja wie gerne würde ich so etwas selbst können....aber besser nicht in diesem Leben. Das endet sonst desaströs.
      Schade das weit weg wohnst, sonst hätte ich dir das gemacht!

      Mein Tipo: Fiat Tipo SW 1.6 E-torQ Lounge 81 kW Automatik , Cinema Schwarz Metallic, Lounge Business Packet , MSW 82 8x18 et40, Ez 02/2017, H&R Federn 35/30 mm, Getönten Scheiben, CSR Spoiler-Kit

    • Das sehe ich genauso. Von wichtigen sicherheitsrelevanten Teilen wie den Bremsen würde ich als Laie auch die Finger lassen. Dafür gibt es Profis oder Leute wie Nino.
      Mehr als Putzen ist bei mir auch nicht drin. Scheibenwischwasser auffüllen geht auch noch. Welcher Behälter ist das noch mal? :thumbsup:
      Dafür kann ich gut Formulare ausfüllen :thumbsup: .
      KH, ehem. Beamter

      Mein Tipo: Fiat Tipo SW Lounge 1,4 120 PS, Benziner, Gelato weiß

    • Natürlich schade, aber fällt ja unter die Rubrik Verschleiß, finde ich jetzt nichts dramatisches.

      Schraube ja auch einiges selber, aber an die Bremsen gehe ich auch nicht ran...
      Gruß

      Marcel

      Mein Tipo: Tipo Kombi 1.4 T-Jet Lounge in Toscana-Grün, Tech-, Komfort-, Style- und Sicherheitspaket zzgl. Popowärmer :-) Veränderungen: Lackierte Bremssättel, LED-Nebelscheinwerfer, LED-Seitenblinker, Schaltwegverkürzung, ACC nachgerüstet, Ulter Sport ESD

    • Hätte sie ja auch schon längst ersetzen können, da ich die Ersatzteile seit Dezember habe. Aber da die Klötze noch halbe Stärke haben und die Scheiben von aussen noch gut aussehen, hätte man mich auch durchwinken können....

      Ärgerlich wegen der nationalen Tipostatistik.
      Gruß, Jörg

      Sei großmütig, sei groß, sei größenwahnsinnig und lebe ein großes Leben. 8)

      Mein Tipo: Tipo Limousine, Pop, Tech-Paket, 95 PS, Benziner, rot, Vogtlandfedern, Bilsteindämpfer, verstärkte Koppelstangen, Dach- und Frontspoilerfolierung, EZ: 6/2016

    • Mahatma1961 schrieb:

      Hätte sie ja auch schon längst ersetzen können, da ich die Ersatzteile seit Dezember habe. Aber da die Klötze noch halbe Stärke haben und die Scheiben von aussen noch gut aussehen, hätte man mich auch durchwinken können....

      Ärgerlich wegen der nationalen Tipostatistik.
      Ärgerlich das du in der Statistik auftauchst, nur weil der Typ privaten Stress hat mit seiner ollen und der Krypto - Währung.
      Grüße Don Dirk


      ...Mich erschüttert nichts.

      Ich habe 3 Kinder :D

      Mein Tipo: Kombi, Maestro Grau, 1.4 Easy, 6 Gang, Navi, Tempomat, Sitzheizung, Klima, Tech + Style Paket, schwarze Seitenblinker

    • karlheinz62 schrieb:

      Das sehe ich genauso. Von wichtigen sicherheitsrelevanten Teilen wie den Bremsen würde ich als Laie auch die Finger lassen. Dafür gibt es Profis oder Leute wie Nino.
      Mehr als Putzen ist bei mir auch nicht drin. Scheibenwischwasser auffüllen geht auch noch. Welcher Behälter ist das noch mal? :thumbsup:
      Dafür kann ich gut Formulare ausfüllen :thumbsup: .
      KH, ehem. Beamter
      Wer schonmal Räder selber gewechselt hat, ist nicht weit weg vom Belagwechsel an der Bremse. Es sind in Summe 3 Schrauben mehr die mit Verantwortung und Drehmoment wieder befestigt werden müssen. Wenn einer natürlich 2 linke Hände oder kein richtiges Werkzeug hat, sollte er es lieber machen lassen, aber bitte auch den Räderwechsel, denn ich weiß wie es sich anfühlt wenn einem als Motorradfahrer plötzlich ein Hinterrad eines entgegenkommenden Autos auf die Fahrspur fährt. :/
      Autos
      Aktuell Tipo 1,4 T-Jet S-Design Kombi & 5 Türer S-Design, verflossen Ulysse 179Ax 2,0 Punto 188b 1,4, Punto 188b 1,2 16V, Punto 188a 1,2 16V Punto 188a 1,2 8V, Lancia Lybra 1,8, Fiat Bravo 1,4 12 V, Fiat Marea Weekend 1,8 16V, Lancia Dedra 1,9 TD, Fiat Tempra 2,0 Facelift und Tempra 2,0 sowie Fiat Regata 75 S. Trabant 601 deluxe Kombi und MZ TS 250
    • uhrmacher schrieb:

      Mahatma1961 schrieb:

      So, das Ergebnis steht fest. Erst Mal keine Plakette da das Tragbild der vorderen Bremsscheiben mangelhaft ist, und zwar nur innen. Bremswerte ansonsten top. Murmelte was von das die Bremsscheiben reissen können. Naja, lass ich Mal so stehen.

      O.k., Scheiben und Klötze habe ich ja im Auto liegen, also Werkstatttermin machen und dann die Plakette abholen.

      Sonst war nix dran. Alles supi!!
      Kannste doch fix selber machen, Räder runter, Sattel zurückdrücken und abschrauben, Scheiben abschrauben und Sitz putzen, neue Scheiben drauf. Alte Beläge raus, Sattel putzen, neue Beläge rein und alles wieder dran. Dann stehst Du in unter 2 Stunden wieder bei ihm auf der Bühne.
      Genau so . :D
      Jörg komme geschwind vorbei bekommst eine Crash Kurs verpasst. :1f609:

      Mein Tipo: Fiat Tipo Cross 1,0 Firefly

    • Wobei das bei unseren Tipos eigentlich kein Thema ist, besonders an der Vorderachse.
      Wenn er sich da nicht rantraut finde ich das auch nicht weiter schlimm. ;)
      Da freut sich die Werkstatt über einen Auftrag.

      Beim Vectra hab ich damals folgendes gemacht: Bei YouTube ein Tutorial gesucht wie man die Beläge (speziell beim Vectra) an der Hinterachse wechselt und das Video auf den Schleppi runtergeladen.
      Schleppi in der Garage auf einen Stuhl neben das Auto gestellt und sämtliche Schritte 1:1 nachgemacht die im Video zu sehen waren.

      Hat super funktioniert und völlig gratis gab es noch die Erkenntnis warum der Schwimmsattel seinen Namen hat. :thumbup:

      Mein Auto: Tipo Lounge, 1.4 T-Jet, Colosseo Grau

    • youtube Videos sind richtig gut als Quelle, wenn man sich Dinge beibringen möchte. Batteriewechsel: Schön den Pluspol zuerst gelöst...

      Ehrlich, das ist nicht so schlimm, wie eine falsch montierte Bremse. Denn bei einer Bremse hängt noch anderer Leben ab. :S
      31 Jahre Fiat: Uno, Panda, Uno, Punto, Stilo, Tipo

      Mein Tipo: Tipo Kombi, 1.4 T-Jet Lounge BJ 2020, AHK, LED Abblend- und Fernlicht

    • So ein Feedback von mir, auch ich ging heute zum TÜV, ja der veloce auch schon junge 3 brauchte einen neuen Stempel, da mein Bruderherz Verkäufer in einem Autohaus ist in Lindau für mich ideal, Der GTÜ-prüfer ein Kumpel vm Bruderherz prüfte schnell die bremsen dann die Aussage der wagen ist ja sonst Top, ich denke da ist wohl nichts ausgeschlagen,ich gebe dir mal gleich den stempel bringst ihn selber an.Das teuerste wahr das Fahrwerk eintragen (felgen und federn). Zusammen habe ich 250euro bezahlt(120Tüv-130eintragen)somit alles palleti mit der giulietta :D :D

      Mein Auto: alfa romeo giulietta veloce misano gebaut 06/18,lancia ypsilon gold 1,2er,Fiat 500F Bj 1972

    • drfiat schrieb:

      youtube Videos sind richtig gut als Quelle, wenn man sich Dinge beibringen möchte. Batteriewechsel: Schön den Pluspol zuerst gelöst...

      Ehrlich, das ist nicht so schlimm, wie eine falsch montierte Bremse. Denn bei einer Bremse hängt noch anderer Leben ab. :S
      Und den Start Stop Sensor abstöpseln! :thumbsup:
      Grüße Don Dirk


      ...Mich erschüttert nichts.

      Ich habe 3 Kinder :D

      Mein Tipo: Kombi, Maestro Grau, 1.4 Easy, 6 Gang, Navi, Tempomat, Sitzheizung, Klima, Tech + Style Paket, schwarze Seitenblinker

    • Falsches Thema, bin aber der Zweite beim TÜV:



      Stolz ich bin!! :thumbsup:
      Gruß, Jörg

      Sei großmütig, sei groß, sei größenwahnsinnig und lebe ein großes Leben. 8)

      Mein Tipo: Tipo Limousine, Pop, Tech-Paket, 95 PS, Benziner, rot, Vogtlandfedern, Bilsteindämpfer, verstärkte Koppelstangen, Dach- und Frontspoilerfolierung, EZ: 6/2016